Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Werder Bremen vs. HSV Tipp, Prognose & Quoten 18.09.2021 – 2. Bundesliga

Das Nordderby ist zurück

Levin Leitl  18. September 2021
Unser Tipp
Werder Bremen zu Quote 2.25
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 18.09.2021, 20:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 17.09.2021, 08:59
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Werder Bremen HSV Tipp
Werder Bremen steht gegen HSV laut Quoten ein hartes Duell bevor © IMAGO / Jan Huebner, 11.09.2021

Vielleicht ist die Rivalität zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen noch größer als beim Stadtderby zwischen dem HSV und St. Pauli. Nach gut dreieinhalb Jahren steht der Nord-Klassiker nun wieder auf dem Programm. Am Samstagabend erwartet Werder Bremen den Hamburger SV und beinahe alles ist, wie es immer war.

Inhaltsverzeichnis

Allerdings treffen beide Klubs nach 108 Duellen in der ersten Liga nun zum ersten Mal in der zweiten Bundesliga aufeinander. Eigentlich ist es eine Partie, die ins Oberhaus gehört, denn zusammen vereinen diese beiden Klubs zehn deutsche Meisterschaften, neun Pokalsiege und drei Triumphe im Europapokal. Man kann nur hoffen, dass sich die beiden Mannschaften irgendwann wieder im Oberhaus gegenüberstehen werden.

Die Bremer haben den besseren Saisonstart hingelegt und liegen mit elf Punkten aus sechs Spielen auf Rang drei, also schon in etwa da, wo man auch am Ende der Saison stehen will. Gehen wir nur nach dem Klassement, dann müsste im Match zwischen Werder Bremen und dem HSV die Prognose auf einen Heimsieg lauten.

Werder Bremen – HSV Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 2,5 Tore 1.61 Wettquoten 888 Sport gering
Beide Teams treffen 1.51 Wettquoten Bet-at-home gering
Sieg Werder Bremen 2.25 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 17.09.2021, 08:59
18+ | AGB beachten

Von der HSV-Rückkehr in die Bundesliga träumt man auch an der Elbe, und das schon seit Jahren. Die Hamburger sind mit neun Punkten allerdings eher durchwachsen gestartet. Momentan bedeutet diese Punktzahl Rang neun. Mit einem Derbysieg wären die Rothosen wieder mitten im Geschäft, doch unsere erste Wahl ist im Match zwischen Werder Bremen und dem HSV ein Tipp auf einen Auswärtssieg nicht.

Unser Value Tipp:
Über 2,5 Tore
bei 888sport zu 1.61
Wettquoten Stand: 17.09.2021, 08:59
* 18+ | AGB beachten

Germany Werder Bremen – Statistik & aktuelle Form

Werder Bremen hatte große Schwierigkeiten, in die neue Saison zu kommen. Das lag vor allem daran, dass Markus Anfang zunächst nicht wusste, welche Akteure er am Spieltag überhaupt zur Verfügung hat und wer vielleicht schon wieder verkauft ist. Jetzt, nachdem das Transferfenster geschlossen ist, hat der Coach Planungssicherheit und holt auch die Erfolge.

Betway Quotenboost zum Nordderby!

Betway Quotenboost
AGB gelten | 18+

Bremen mit aufsteigender Tendenz

Sieben Punkte aus den letzten drei Spielen sind eine sehr ordentliche Ausbeute, zumal die Elf von der Weser in den letzten drei Partien keinen Gegentreffer mehr kassiert hat. Dieser Umstand macht die Bremer am Samstag zum Favoriten und deshalb neigen wir eher dazu, zwischen Werder Bremen und dem HSV die Wettquoten auf einen Heimsieg anzuspielen.

„Wir leben davon, dass wir solche Spiele haben, und ich freue mich, das jetzt mitzuerleben. Wir haben uns natürlich alle gewünscht, dass es in der Bundesliga stattfindet.“

Markus Anfang

Allerdings sieht es noch nicht komplett rund aus, was die Bremer zeigen, auch wenn die Ergebnisse stimmen. Die Sicherheit holt sich die Anfang-Elf mit den Erfolgserlebnissen jetzt erst zurück. Am letzten Wochenende gab es einen nie gefährdeten 3:0-Sieg beim Aufsteiger in Ingolstadt. Per Eigentor gingen die Bremer zunächst glücklich in Führung, doch Mitchell Weiser und Marvin Ducksch machten das Resultat mit ihren Toren anschließend noch standesgemäß.

Einer der Stabilisatoren in der Abwehr wird am Samstag nicht zur Verfügung stehen. Ömer Toprak klagt über Wadenprobleme und war unter der Woche außerdem noch krank. Ein Einsatz des Innenverteidigers ist ebenso unwahrscheinlich wie von Felix Agu, Leonardo Bittencourt und Eren Dinkci. Ansonsten sollten aber alle Akteure zur Verfügung stehen.


Voraussichtliche Aufstellung von Werder Bremen:

Zetterer – Weiser, Veljkovic, Mai, Jung – Groß – Rapp, Schmidt, Schmid, Nankishi – Ducksch – Trainer: Anfang

Letzte Spiele von Werder Bremen:

Letzte Spiele
10/17 202117/1013:30
10/17 202117/10
3-0
-
10/01 202101/1018:30
10/01 202101/10
3-0
-
09/26 202126/0913:30
09/26 202126/09
3-0
-
09/18 202118/0920:30
09/18 202118/09
0-2
-
09/11 202111/0913:30
09/11 202111/09
0-3
-

Germany HSV – Statistik & aktuelle Form

Es ist im Grunde in jeder Woche dasselbe Lied. Die Hamburger spielen sich zahlreiche Chancen heraus, vergeben diese aber viel zu oft und müssen am Ende um die Punkte zittern oder geben sie sogar ab. Das Walter-System wurde verinnerlicht, doch die Quote der verwerteten Torchancen lässt ein attraktiveres Tabellenbild für die Rothosen aktuell nicht zu.
 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Bester & Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum 7. Spieltag der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Auf der Suche nach der Balance

Allerdings sieht die Statistik jetzt auch nicht so schlecht aus, denn in den sieben Pflichtspielen dieser Saison kassierte der Hamburger SV nur eine Niederlage. Diese gab es aber ausgerechnet im Derby beim FC St. Pauli. Vielleicht können die Hanseaten aktuell nicht so gut gegen die Erzrivalen, weshalb wir uns vorstellen können, zwischen Werder Bremen und dem HSV eine Prognose auf einen Heimsieg abzugeben.

„Die Vorbereitung auf das Duell läuft wie vor den anderen Spielen. Die Abläufe bleiben gleich, aber wir wissen um die Bedeutung dieser Partie für die Zuschauer.“

Tim Walter

Gegen Darmstadt, Dresden und Heidenheim haben die Hamburger bei ihren Unentschieden Punkte liegengelassen und um ein Haar wäre das auch in der letzten Woche gegen Sandhausen passiert. David Kinsombi brachte die Hanseaten zwar in Führung, doch in Unterzahl kam der SVS kurz vor dem Ende noch zum Ausgleich. In der Nachspielzeit bescherte Moritz Heyer seinem Team mit dem erlösenden 2:1 aber noch die drei Punkte.

Einige rotationsbedingte Wechsel kann es durchaus geben. Ludovit Reis oder Bakary Jatta sind immer Kandidaten für die Startelf. Vielleicht wird es auch das Debüt der beiden Last-Minute-Transfers Tommy Doyle oder Mario Vuskovic geben, tendenziell aber eher nicht von Beginn an. Fehlen werden weiterhin die beiden Verletzten Stephan Ambrosius und Josha Vagnoman.


Voraussichtliche Aufstellung von HSV:

Heuer Fernandes – Gyamerah, David, Schonlau, Leibold – Meffert, Kinsombi, Heyer – Jatta, Glatzel, Kittel – Trainer: Walter

Letzte Spiele von HSV:

Letzte Spiele

Unser Werder Bremen – HSV Tipp im Quotenvergleich 18.09.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.10.2021, 23:49
* 18+ | AGB beachten

Werder Bremen – HSV Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

151 Mal haben die beiden norddeutschen Erzrivalen aus Bremen und Hamburg bisher die Klingen gekreuzt. Im direkten Vergleich liegen beide Teams relativ eng beisammen. Nach Siegen liegt Werder mit 58:50 vorne. 43 Duelle endeten mit einem Remis. Vor allem in den letzten gemeinsamem Bundesligajahren haben die Bremer die Statistik auf ihre Seite gezogen.

Werder hat acht der letzten zehn Duelle im Weserstadion gegen den HSV für sich entschieden. In fünf der letzten sieben Auswärtsspielen an der Weser haben die Hamburger nicht getroffen. Die letzte Begegnung überhaupt gab es im Februar 2018. Nach einem späten Eigentor von Rick van Drongelen gewann Werder zu Hause mit 1:0.

Statistik Highlights für Germany Werder Bremen gegen HSV Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Werder Bremen – HSV Germany Tipp

Vor diesem Derby spielt es im Grunde keine Rolle, in welcher Form sich welcher Klub befindet. Alles was zählt, sind die 90 Minuten am Samstagabend im Weserstadion. Natürlich sagen die Statistiken aber etwas darüber aus, wer die besseren Karten auf den Sieg haben sollte. Glauben wir den Quoten in der Bet3000 App, dann ist Werder Bremen in diesem Duell der Favorit.

Immerhin haben die Bremer aus den letzten drei Zweitligaspielen sieben Punkte und 6:0 Tore geholt. Allerdings hat der HSV auch nur eins der sieben Pflichtspiele in dieser Saison verloren. Was zumindest klar scheint, ist dass unter Tim Walter bei den HSV-Spielen viele Tore fallen. Von daher können wir uns zwischen Werder Bremen und dem HSV einen Tipp auf Übertore vorstellen.

Key-Facts – Werder Bremen vs. HSV Tipp
  • Werder Bremen hat acht der letzten zehn Heimspiele gegen den HSV gewonnen.
  • Zum ersten Mal stehen sich Werder Bremen und der HSV im Unterhaus gegenüber.
  • Der letzte Derbysieg gelang dem HSV im April 2016.

Wir denken außerdem, dass beide Mannschaften treffen werden. In Sachen Spielausgang geht unsere Einschätzung eher in Richtung der Hausherren, zumal das Weserstadion seit rund zehn Jahren selten ein gutes Pflaster für die Hamburger war. Deshalb haben wir uns entschieden, zwischen Werder Bremen und dem HSV die Wettquoten auf einen Heimsieg anzuspielen.
 

 

Germany Werder Bremen vs. HSV Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Werder Bremen: 2.25 @Unibet
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Germany Sieg HSV: 3.10 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Werder Bremen / Unentschieden / Sieg HSV:

1
42%
X
27%
2
31%

Germany Werder Bremen – HSV Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 17.09.2021, 08:59
* 18+ | AGB beachten