Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Werder Bremen vs. Hoffenheim Tipp, Prognose & Quoten 25.10.2020 – Bundesliga

Nimmt die TSG den Schwung aus der Europa League mit?

Max Gartner   25. Oktober 2020
Unser Tipp
Hoffenheim zu Quote 2.3
Wettbewerb Bundesliga
Datum 25.10.2020, 18:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 23.10.2020, 10:27
* 18+ | AGB beachten
Bremen Hoffenheim Tipp
Jubelt Füllkrug auch bei Bremen vs. Hoffenheim? © imago images / ULMER Pressebildagentur, 17.10.2020

Wirkt sich die internationale Belastung in dieser Saison noch stärker aus? Während der Krise wurde häufig darüber gesprochen, dass die Spieler an ihre körperlichen Grenzen stoßen. Die Klubs mit Dreifach-Belastung trifft dies besonders.

Gerade ein Verein wie die TSG Hoffenheim, der nicht regelmäßig in Europa spielt und den Kader darauf ausgelegt, könnte in Schwierigkeiten kommen. Zum jetzigen, frühen Zeitpunkt in der Hinserie sollte dies aber noch kein allzu großes Problem darstellen und die TSG wird nach dem Erfolg unter der Woche gegen Belgrad mit viel Selbstvertrauen und breiter Brust an die Weser reisen. 

Inhaltsverzeichnis

Werder Bremen empfängt die Kraichgauer und die Gastgeber stehen in der Tabelle direkt vor dem kommenden Gegner. Dennoch schätzen die besten Buchmacher das Auswärtsteam vor leeren Rängen als Favorit ein und bei genauer Betrachtung der letzten Begegnungen sind zwischen Werder Bremen und Hoffenheim die Quoten für den Tipp auf den Erfolg der Gäste tatsächlich die beste Wahl. Anstoß zum letzten Duell an diesem Bundesliga-Spieltag ist am Sonntagabend um 18:00 Uhr.

Unser Value Tipp:
Beide Teams treffen
bei Bet365 zu 1.50
Wettquoten Stand: 23.10.2020, 10:27
* 18+ | AGB beachten

Germany Werder Bremen – Statistik & aktuelle Form

Auf den Saisonstart der Grün-Weißen kann aus zwei unterschiedlichen Sichtweisen geblickt werden. Bei der einen, der ergebnisorientierten Sichtweise, werden die Verantwortlichen sehr zufrieden sein, denn sieben Punkte aus vier Spielen bedeuten einen vorderen Mittelfeld-Platz zum aktuellen Zeitpunkt.

Viertes Spiel in Serie ohne Niederlage?

Auf der anderen Seite kann Trainer Florian Kohfeldt mit der spielerischen Leistung seiner Schützlinge noch nicht zufrieden sein. Unter anderem der Punktgewinn in Freiburg am vergangenen Wochenende war ein wenig glücklich und es muss eine Steigerung her, wenn auch am Sonntag wieder etwas Zählbares für die Norddeutschen herausspringen soll.
 
Mega-Bonus: 144€ + 14€

Eaglebet Bonus
AGB gelten | 18+

 
Erschwert wird dieses Ziel durch den Ausfall von Linksverteidiger Ludwig Augustinsson. Er wird wohl durch den Youngster und Neuzugang Agu ersetzt und auch ein System-Wechsel zur Dreierkette deutet sich an. Damit könnte auch für Kapitän Niklas Moisander mal wieder ein Einsatz von Beginn an winken. Offensiv gesetzt ist in jedem Fall Goalgetter Niklas Füllkrug, der mit vier Saisontoren bisher einen großen Anteil am erfolgreichen Start in die neue Spielzeit trägt.

Wird das Weserstadion wieder zur Festung?

Zwischen Werder Bremen und Hoffenheim kann die Prognose gewagt werden, dass das Heim-Trauma der Bremer womöglich endgültig besiegt werden könnte. Nach dem Erfolg gegen Bielefeld vor der Länderspielpause würde das schwächste Heimteam der letzten Saison in den europäischen Top-Ligen mit einem zweiten Dreier diese schwarze Serie endgültig ad acta legen.


Voraussichtliche Aufstellung von Werder Bremen:

Pavlenka – Veljkovic, C. Groß, Moisander – Gebre Selassie, M. Eggestein, Friedl – Mbom, Bittencourt – Füllkrug, Sargent

Letzte Spiele von Werder Bremen:

Germany Hoffenheim – Statistik & aktuelle Form

Welch großes Potenzial in der Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß steckt, hat sich schon mehrfach in dieser Saison angedeutet. Nicht nur der sensationelle 4:1-Erfolg gegen Rekordmeister Bayern war beeindruckend, auch am Donnerstag legte die TSG auf internationaler Bühne einen starken Auftritt hin.

Ist die Europa League Vor- oder Nachteil für die TSG?

Beim 2:0 gegen Roter Stern Belgrad überzeugten die Kraichgauer auf ganzer Linie. Ob die Regenerationszeit bis zum Sonntag ausreicht, um topfit an der Weser anzutreten, wird sich zeigen. Rotationen in der Mannschaft sind vorstellbar und zum Beispiel kann sich Neuzugang Brenet, der in der Europa League nicht spielberechtigt ist, gute Chancen auf einen Einsatz ausrechnen. Auch Abwehrmann Benjamin Hübner könnte ins Team rutschen.
 

Hält die Heimserie von St. Truiden gegen Lüttich?
St. Truiden vs. Standard Lüttich, 25.10.2020 – Wettbasis.com Analyse

 
So oder so wollen die Blau-Weißen in der Liga endlich zurück in die Erfolgsspur, nachdem zuletzt gegen Frankfurt (1:2) und Dortmund (0:1) zwei Partien unglücklich verloren wurden. Torjäger Kramaric, sowie Kaderabek und Adams fallen weiterhin dem Virus zum Opfer und werden am Sonntag nicht mit dabei sein. Auch Stafylidis und Bicakcic fallen wegen einer Verletzung aus.

Hoeneß wirft Rotationsmaschine an

In der Offensive dürfte Sebastian Hoeneß erneut auf das Duo Bebou/Bruun Larsen zurückgreifen. Trotz dieser Schwierigkeiten ist zwischen Werder Bremen und Hoffenheim ein Tipp auf die Quoten der Auswärtsmannschaft sinnvoll. Die individuelle Qualität in den Reihen der TSG ist höher als bei der Hausherren.


Voraussichtliche Aufstellung von Hoffenheim:

Baumann – Posch, Vogt, Akpoguma – Rudy, Samassekou, R. Sessegnon – Baumgartner, Geiger – Bebou, Bruun Larsen

Letzte Spiele von Hoffenheim:

Werder Bremen – Hoffenheim Wettquoten im Vergleich 25.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.11.2020, 05:49
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Im letzten Jahrzehnt der Fußball-Bundesliga war diese Paarung fast immer ein Garant für gute Unterhaltung. Resultate wie ein 5:4, 3:5 oder ein 4:4 waren an der Tagesordnung. In der letzten Saison fielen ebenfalls einige Treffer – jedoch fast nur auf einer Seite.

Hoffenheim setzte sich in beiden Partien durch und nach einem knappen 3:2 zu Hause in der Hinserie fertigen die Kraichgauer den SVW im Weserstadion mit 3:0 ab. Bei den sechs Treffern gab es sechs verschiedene Torschützen. Auch der direkte Vergleich legt somit zwischen Werder Bremen und Hoffenheim eine Prognose in Richtung der Gäste nahe.

Statistik Highlights für Germany Werder Bremen gegen Hoffenheim Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Werder Bremen – Hoffenheim Germany Tipp

Bei den Bundesliga Tipps auf Wettbasis stellt diese Begegnung den Abschluss des Spieltags am Sonntagabend dar. Im Quotenvergleich der Wettbasis ist klar zu sehen, dass zwischen Werder Bremen und Hoffenheim die Quoten für den Auswärtssieg immer weiter gesunken sind.

Dies ist ein klares Indiz dafür, dass der Value auf Seiten der TSG zu finden ist. Diese Einschätzung kann nur unterstrichen werden, da die Leistungen der Truppe von Sebastian Hoeneß deutlich überzeugender waren, als die der Bremer.

Key-Facts – Werder Bremen vs. Hoffenheim Tipp
  • Hoffenheim tankte unter der Woche in der Europa League Selbstvertrauen
  • Die Bremer müssen wegen des Ausfalls von Augustinsson defensiv umbauen
  • In der Vorsaison siegte die TSG in beiden Duellen und erzielte sechs Treffer

Das einzige Fragezeichen vor dem Duell an der Weser steht hinter dem Fitness-Zustand der Hoffenheimer nach dem Europa League-Auftritt am Donnerstagabend. Dieses Defizit sollte mit ein paar Rotationen gut zu beheben sein und so ist zwischen Werder Bremen und Hoffenheim der Tipp auf den Auswärtssieg eine gute Wett-Auswahl. Als Einsatzhöhe werden fünf Einheiten ausgewählt.
 

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga


 

Germany Werder Bremen vs. Hoffenheim Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Werder Bremen: 3.05 @Bethard
Unentschieden: 3.75 @BetVictor
Germany Sieg Hoffenheim: 2.30 @Unibet

Wettquoten Stand: 23.10.2020, 10:27
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Werder Bremen / Unentschieden / Sieg Hoffenheim:

1
32%
X
26%
2
42%

Germany Werder Bremen – Hoffenheim Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Für wen das Risiko beim Tipp auf den Auswärtssieg aufgrund des Europa League-Spiels zu hoch ist, der kann bei der Paarung Bremen vs. Hoffenheim die Wettquoten für die Auswahl „Beide Teams treffen“ anspielen.

Mindestens ein Tor auf beiden Seiten ist sehr wahrscheinlich. Die Bremer trafen bislang in jedem Saisonspiel und Stürmer Niklas Füllkrug ist in Topform. Auch die Gäste haben viel offensive Qualität auf dem Feld und in der Vorsaison schenkten die Angriffsabteilung dem SVW ganze sechs Treffer ein.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.37 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 23.10.2020, 10:27
* 18+ | AGB beachten