Enthält kommerzielle Inhalte

Werder Bremen vs. Bayern Tipp, Prognose & Quoten – DFB Pokal 2019

Nimmt Werder Revanche für die Ligapleite?

Spiel: Germany Werder BremenGermany Bayern[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’Werder Bremen – Bayern‘][Ergebnis 2:3]
Tipp: Werder qualifiziert sich[createcustomfield name=’tipp‘ value=’Werder qualifiziert sich‘]
Wettbewerb: DFB Pokal 2019 Deutschland
Datum: 24.04.2019[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’24.04.2019′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’20:45′]20:45 Uhr
Wettquote: 5.00* (Stand: 23.04.2019, 06:45) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’5.00′]
Wettanbieter: Bet365[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘Bet365‚]
Einsatz: 5 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’5′]
Hier bei Bet365 auf Werder qualifiziert sich wetten

In den beiden Halbfinals im DFB-Pokal geht es nicht nur für die Mannschaften, die unmittelbar davon betroffen sind, um den Finaleinzug in Berlin. Auch für die Qualifikation in der Europa League sind diese Partien von enormer Bedeutung. Gewinnen Bayern München oder RB Leipzig den Pokal, dann reicht in der Bundesliga Rang sieben zur ersten Qualifikationsrunde der Europa League. Sollte Werder den Pokal holen, dann muss sich zeigen, welchen Platz die Bremer in der Endabrechnung der Bundesliga belegen. An derartige Rechenspiele werden Bremen und Bayern am Mittwoch aber nicht denken, denn im direkten Duell geht es nur darum, Vollgas zu geben und ins Endspiel einzuziehen.

Inhaltsverzeichnis

Bayern München, seines Zeichens der Rekordsieger in diesem Wettbewerb, will mit dem Double eine für eigene Verhältnisse nicht überragende Saison noch zu einem sehr guten Abschluss bringen. Mit Sicherheit ist der Spitzenreiter der Bundesliga auch in Bremen Favorit. Das heißt aber nicht, dass wir pauschal auf das Weiterkommen des Münchener wetten würden. Auch im Pokalspiel zwischen Werder Bremen und Bayern ist eine Prognose keine ganz einfache Angelegenheit.

Bereits am Wochenende standen sich beide Mannschaften in der Bundesliga gegenüber. Vor eigenem Publikum taten sich die Bayern relativ schwer und gewannen am Ende nur mit 1:0. Die Pokalpartie wird nun aber in Bremen über die Bühne gehen. Es wäre daher mit Sicherheit auch nicht vermessen, im Spiel zwischen Werder Bremen und Bayern über einen Tipp auf den Finaleinzug des SVW nachzudenken. Immerhin hat das Team von Florian Kohfeldt im laufenden Wettbewerb auch schon Borussia Dortmund ausgeschaltet – und zwar auswärts. Wir schließen also am Mittwoch gar nichts aus, zumal vielleicht auch in diesem Match wieder die uralte Pokalregel von den eigenen Gesetzen zum Tragen kommt und womöglich ist das ja der Grund, weshalb es wieder einmal eine Pokalschlacht zwischen diesen beiden alten Rivalen gibt. Der Anpfiff zum Halbfinale im DFB Pokal zwischen Werder Bremen und Bayern München im Weserstadion erfolgt am 24.04.2019 um 20:45 Uhr.

Betfair Bonus
Copyright Betfair
Bei Betfair auf die Bayern wetten

Germany Werder Bremen vs. Bayern Germany Direkter Vergleich [+ Infografik]

Werder Bremen gegen Bayern München ist ein Klassiker im deutschen Fußball. Bis heute standen 120 Duelle zwischen diesen beiden alten Kontrahenten statt. Im direkten Vergleich liegen die Bayern mit 66:28-Siegen bei 26 Unentschieden vorne. Alleine im DFB-Pokal standen sich diese beiden Mannschaften schon achtmal gegenüber. Da hat Werder aber eine miserable Statistik vorzuweisen. Nur einmal gelang den Bremern ein Sieg in einem Pokalspiel gegen den FCB. Allerdings war das ein Kracher im Endspiel 1999, als die Bremer nach Elfmeterschießen die Oberhand behielten. In zwei weiteren Finals konnten sich die Bayern durchsetzen. Vor drei Jahren gab es diese Begegnung auch im Semifinale. Im bis heute letzten Pokalduell dieser Klubs gewannen die Münchener daheim mit 2:0. Die letzte Partie überhaupt zwischen Bayern und Bremen endete am vergangenen Wochenende in der Bundesliga durch einen Treffer von Niklas Süle mit 1:0 im eigenen Stadion für den Rekordmeister.
Infografik Bremen Bayern DFB Pokal 2019

Germany Werder Bremen – Statistik & aktuelle Form

Werder Bremen Logo

Werder Bremen hat als klares Ziel definiert, ein Comeback auf internationaler Ebene zu geben. Noch haben die Grün-Weißen die Chance, den Sprung nach Europa über die Bundesliga und den DFB-Pokal zu erreichen. In der Liga gab es aber zuletzt den Rückschlag mit der Niederlage in München. Sollte der HSV den Pokal nicht gewinnen, reicht den Bremern auf jeden Fall Platz sieben in der Bundesliga, sofern die Elf von der Weser nicht ihrerseits im DFB-Pokal triumphiert. Bis zu Rang sieben fehlen aktuell zwei Punkte. Das Team von Florian Kohfeldt ist also noch voll im Soll, muss aber in der Bundesliga schauen, noch möglichst viele Punkte zu holen, wenngleich es das Restprogramm, unter anderem gegen Dortmund und Leipzig sowie in Hoffenheim, noch richtig in sich hat. Bis zum vergangenen Wochenende waren die Bremer in diesem Jahr in Pflichtspielen noch ungeschlagen. Nach 14 Partien ohne Pleite hat es den SVW aber wieder einmal erwischt. Trotzdem würden wir im Duell zwischen Werder Bremen und den Bayern die Quoten auf einen Heimsieg oder den Einzug ins Endspiel für Werder durchaus noch im Auge behalten.

Auch am letzten Samstag in München hat Bremen lange Zeit gut mitgehalten. Die großen Torgelegenheiten konnte man sich zwar nicht erarbeiten, aber auch den Bayern gelang nicht viel. Der Druck auf das Bremer Gehäuse nahm zu, als Milos Veljkovic nach einer guten Stunde die Ampelkarte sah und vom Platz gestellt wurde. So gelang Bayern noch der 1:0-Siegtreffer.

„Das Heimrecht ist für uns immer ein Riesenfaktor – egal wo wir in der Tabelle stehen, egal wie unsere Lage ist. Wir wissen: Am Mittwoch wird wieder eine außergewöhnliche Atmosphäre herrschen.“

Frank Baumann
Am Mittwoch ist es aber ein anderes Spiel. Die Bremer spielen im eigenen Stadion und genau darin sieht Sportchef Frank Baumann den Vorteil seiner Mannschaft. Wichtig wäre für die Siegchancen, wenn Max Kruse rechtzeitig fit werden wollte. Die Signale aus Bremen sind aber positiv. Ein größeres Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Philipp Bargfrede. Maximilian Eggestein wird deshalb wohl auf der Sechs beginnen, weil Nuri Sahin am Mittwoch nicht spielberechtigt ist. Ein Platzverweis im Viertelfinale in Dortmund lieferte eine Sperre. Darüber hinaus wird aber nur noch Fin Bartels verletzungbedingt definitiv fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung von Werder Bremen:
Pavlenka – Gebre Selassie, Veljkovic, Moisander, Augustinsson – M. Eggestein, Möhwald, Klaassen – Osako, Kruse, Rashica – Trainer: Kohfeldt

Letzte Spiele von Werder Bremen:
20.04.2019 – Bayern vs. Werder Bremen 1:0 (Bundesliga)
13.04.2019 – Werder Bremen vs. Freiburg 2:1 (Bundesliga)
07.04.2019 – Gladbach vs. Werder Bremen 1:1 (Bundesliga)
03.04.2019 – Schalke vs. Werder Bremen 0:2 (DFB-Pokal)
30.03.2019 – Werder Bremen vs. Mainz 3:1 (Bundesliga)

Werder Bremen vs. Bayern – Wettquoten Vergleich * – DFB Pokal 2019

Bet365 Logo Bwin Logo Comeon Logo Unibet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bwin
Hier zu
Comeon
Hier zu
Unibet
Werder Bremen
8.00 7.75 7.25 7.00
Unentschieden 4.75 5.25 4.95 4.80
Bayern
1.36 1.36 1.37 1.40

(Wettquoten vom 23.04.2019, 06:45 Uhr)

Germany Bayern – Statistik & aktuelle Form

Bayern Logo

Man kann über den FC Bayern sicherlich geteilter Meinung sein. Dass diese Mannschaft aber über große Qualität verfügt, steht komplett außer Frage. Vier Spieltage vor dem Ende der Bundesliga hat Bayern München es in eigener Hand, erneut den Meistertitel zu gewinnen. In der Liga liegt das Team von Niko Kovac weiterhin einen Punkt vor Borussia Dortmund. Die Leistungen der Münchener unterliegen im Augenblick aber trotzdem großen Schwankungen. Da spielt man einerseits in Freiburg 1:1 und ringt den 1. FC Heidenheim daheim nur mit 5:4 nieder, doch dann wird der Titelkonkurrent aus Dortmund mit 5:0 aus dem Stadion gefegt. Wir sind sehr gespannt, welches Bayern-Gesicht wir am Mittwoch zu sehen bekommen. In den letzten sechs Spielen feierten die Bayern fünf Siege und mussten sich nur einmal mit einem Remis begnügen. Das bedeutet, dass die Münchener weiterhin nur schwer zu schlagen sind und das ist auch der Grund, weshalb viele Experten im Spiel zwischen Werder Bremen und den Bayern eine Prognose auf einen Auswärtssieg abgeben.

Der FC Bayern ist aber verwundbar. Am vergangenen Wochenende konnte Werder Bremen das in München aber nicht so deutlich unter Beweis stellen. In die entscheidenden Räume ließen die Bayern den SVW nicht vordringen. Unter dem Strich war das 1:0 schon verdient, aber dafür musste auch ein Platzverweis der Bremer mithelfen.

„Wir haben jetzt die Möglichkeit, mit vier Siegen in der Bundesliga und zwei Siegen im Pokal das Double zu holen. Ich möchte beide Titel.“

Niko Kovac
Der Siegtreffer von Niklas Süle war zudem abgefälscht und kam sehr glücklich zustande. Vielleicht hilft dem Rekordmeister in der Schlussphase der Saison auch der sprichwörtliche Bayern-Dusel zum Double, denn das ist das erklärte Ziel für Niko Kovac, der übrigens noch in der Lage ist, den Titel des DFB-Pokalsiegers zu verteidigen. Personell gibt es zumindest eine Veränderung im Vergleich zum Wochenende. Niklas Süle ist nach seiner roten Karte gegen Heidenheim noch gesperrt. Der wieder genesene Mats Hummels dürfte seinen Platz in der Innenverteidigung einnehmen. Manuel Neuer und Arjen Robben werden außerdem verletzungbedingt nicht zur Verfügung stehen. Ob David Alaba spielen kann, dürfte sich erst kurzfristig zeigen.

Voraussichtliche Aufstellung von Bayern:
Ulreich – Kimmich, Boateng, Hummels, Alaba – Javi Martinez, Thiago – Gnabry, Müller, Coman – Lewandowski – Trainer: Kovac

Letzte Spiele von Bayern:
20.04.2019 – Bayern vs. Werder Bremen 1:0 (Bundesliga)
14.04.2019 – Düsseldorf vs. Bayern 1:4 (Bundesliga)
06.04.2019 – Bayern vs. Dortmund 5:0 (Bundesliga)
03.04.2019 – Bayern vs. 1. FC Heidenheim 5:4 (DFB-Pokal)
30.03.2019 – Freiburg vs. Bayern 1:1 (Bundesliga)

 

Defensivschlacht im Kampf um das Finale der Coppa Italia?
AC Milan vs. Lazio Rom, 24.04.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Werder Bremen – Bayern Germany Statistik Highlights

Germany Werder Bremen gegen Bayern Germany Tipp & Prognose – 24.04.2019

Die Bremer werden alles daran setzen, den großen FC Bayern am Mittwoch niederzuringen. Florian Kohfeldt, immerhin Trainer des Jahres, setzt dabei vor allem auf den Heimvorteil und die Unterstützung der eigenen Fans. Die Atmosphäre wird gigantisch, auch wenn Werder am letzten Wochenende die erste Pleite in diesem Kalenderjahr hinnehmen musste, und zwar ausgerechnet in München. Den kleinen Pokalfluch, der in acht Pokalpartien gegen den FCB nur einmal besiegt werden konnte, soll nun verscheucht werden. Wir denken, dass es kein komplett abwegiges Szenario ist, im Spiel zwischen Werder Bremen und Bayern München einen Tipp auf einen Heimsieg abzugeben.

 

Key-Facts – Werder Bremen vs. Bayern Tipp

  • Werder Bremen konnte nur eines von acht Pokalspielen gegen die Bayern gewinnen.
  • Die Bremer haben 2019 nur eins von 15 Pflichtspielen verloren.
  • Bayern München holte aus den letzten sechs Spielen fünf Siege und ein Remis.

 

Florian Kohfeldt wird am Wochenende genau hingesehen haben, wo der Rekordmeister verwundbar ist. Allerdings holten die Bayern zuletzt fünf Siege und ein Remis aus sechs Spielen. Am Ende setzt sich zumeist dann doch die Qualität der Münchner durch. Wir denken, dass das am Mittwoch nicht der Fall sein wird und können uns vorstellen, dass es wieder eines von diesen Wundern an der Weser geben kann. Wir würden daher im Spiel zwischen Werder Bremen und den Bayern die Wettquoten von bis zu 5,00 darauf nutzen wollen, dass die Bremer ins Finale kommen.

Wer zieht ins Halbfinale ein?
Werder
4.95
Bayern
1.16

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 23.04.2019, 06:45 Uhr)

Germany Werder Bremen – Bayern Germany beste Quoten * DFB Pokal 2019

Germany Sieg Werder Bremen: 8.50 @Betvictor
Unentschieden: 5.25 @Betway
Germany Sieg Bayern: 1.40 @Unibet

(Wettquoten vom 23.04.2019, 06:45 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Werder Bremen / Unentschieden / Sieg Bayern:

10%
X: 19%
2: 71%

Hier bei Bet365 auf Werder qualifiziert sich wetten

Germany Werder Bremen – Bayern Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.40 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.87 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

(Wettquoten vom 23.04.2019, 06:45 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
[TABLE_TIPS=175]