Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Watford vs. Sheffield Wednesday Tipp, Prognose & Quoten 02.04.2021 – Championship

Festigen die Hornets den Aufstiegsplatz?

Levin Leitl   2. April 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -1,5 zu Quote 2.55
Wettbewerb Championship
Datum 02.04.2021, 16:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 01.04.2021, 09:45
* 18+ | AGB beachten
Werden Troost-Ekong und Watford gegen Sheffield Wednesday der Favoritenrolle gerecht?
Werden Troost-Ekong und Watford gegen Sheffield Wednesday der Favoritenrolle gerecht? © IMAGO / Shutterstock, 20.03.2021

Die englische Championship neigt sich dem Ende zu. Im Aufstiegskampf werden noch einmal alle Kräfte mobilisiert, um möglichst an die Fleischtöpfe der Fernsehgelder für die Premier League zu kommen. Gute Aussichten, direkt ins englische Oberhaus befördert zu werden, hat der FC Watford, der es am Freitag mit dem Abstiegskandidaten Sheffield Wednesday zu tun bekommt.

Im Klassement der Championship liegt Watford aktuell aussichtsreich auf Platz zwei. Das Team des spanischen Trainers Xisco hat nach 38 Spielen 75 Punkte auf dem Konto. Noch sind aber acht Spieltage auszutragen und mit Swansea sowie Brentford haben die Hornets noch mindestens zwei Teams im Nacken, die mit Position zwei und dem Direktaufstieg liebäugeln.

Inhaltsverzeichnis

Sheffield Wednesday hat mit alledem gar nichts zu tun. Die Eulen sind in höchster Bedrängnis in Sachen Klassenerhalt. Aktuell steht man auf dem vorletzten Tabellenplatz. Sechs Punkte fehlen zum rettenden Ufer. Das sind genau die Zähler, die Sheffield vor der Saison wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten abgezogen wurden.

Allein die Tabelle macht bereits deutlich, dass zwischen Watford und Sheffield Wednesday eine Prognose auf einen Heimsieg unumgänglich erscheint. Manchmal schlägt die Form die Qualität, doch die Hornets sind auch in der deutlich besseren Verfassung. Von daher geht unser erster Impuls zwischen Watford und Sheffield Wednesday zu einem Tipp auf einen Erfolg der Hausherren.

Unser Value Tipp:
Über 2,5 Tore
bei 888sport zu 2.10
Wettquoten Stand: 01.04.2021, 09:45
* 18+ | AGB beachten

England Watford – Statistik & aktuelle Form

Der Trainerstuhl in Watford ist ein Schleudersitz. Der Spanier Xisco Munoz ist in dieser Saison bereits der vierte Coach der Hornets, obwohl die Mannschaft um den Aufstieg kämpft. Sollte es dem Übungsleiter, der kurz vor Weihnachten übernommen hat, gelingen, Watford in die Premier League zu führen, wird seine Zeit bei der Hornets noch etwas länger andauern dürfen.

Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

Hornets im Siegesrausch

Aktuell gibt es tatsächlich nur wenig an der Performance seiner Mannschaft auszusetzen. Vor der Länderspielpause gab es in zehn Spielen neun Siege und nur eine Niederlage in Bournemouth. Zuletzt zeigte sich das Team von Xisco sehr torhungrig, so dass zwischen Watford und Sheffield Wednesday die Quoten auf Übertore interessant erscheinen.

„Wir verbessern uns jeden Tag in vielen unterschiedlichen Situationen. Meine Spieler sind sehr fokussiert und geben alles für den Aufstieg.“

Xisco Munoz

Vor den Länderspielen war Birmingham City an der Vicarage Road zu Gast. Wieder einmal zeigte Watford eine sehr souveräne Vorstellung und entschied die Partie im Grunde schon nach fünf Minuten, als Ken Sema die 1:0-Führung besorgte. Nathaniel Chalobah und Andre Gray legten in der zweiten Halbzeit noch zwei weitere Treffer zum 3:0-Heimsieg nach.

Es sieht danach aus, als wenn die Nationalspieler der Hornets allesamt wohlbehalten von ihren Auswahlmannschaften zurückgekehrt sind. Das bedeutet, dass Xisco Munoz weiterhin dem Personal vertrauen kann, dass vor den Länderspielen stark abgeliefert hat. Fehlen wird wahrscheinlich lediglich Tom Dele-Bashiru, für den die Saison nach einem Kreuzbandriss bereits beendet ist.


Voraussichtliche Aufstellung von Watford:

Bachmann – Masina, Sierralta, Troost-Ekong, Femenia – Chalobah – Sema, Gosling, Hughes, Joao Pedro – Success – Trainer: Xisco Munoz

Letzte Spiele von Watford:

England Sheffield Wednesday – Statistik & aktuelle Form

Am Freitag wird Coach Darren Moore genau einen Monat bei den Eulen im Amt sein. Von Beginn an hatte er nur eine Mission, nämlich Wednesday in der Championship zu halten und den Abstieg zu vermeiden. Die Luft ist allerdings weiterhin extrem dünn. Sechs Punkte muss Sheffield noch aufholen, ansonsten werden die Auftritte in den internationalen Wett-Tipps noch spärlicher als ohnehin schon.
 

Sechster Canaries-Auswärtssieg hintereinander?
Preston vs. Norwich, 02.04.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Trendwende bei den Eulen?

Den Start in seinen neuen Job hat sich Darren Moore sicher anders vorgestellt. Mit drei Niederlagen zu beginnen ist sicher erst einmal ein schweres Handicap. Inzwischen sieht es nach einem Turnaround aus, denn aus den letzten beiden Spielen holten die Eulen vier Punkte. Vielleicht gibt es deshalb Optimisten, die im Duell zwischen Watford und Sheffield Wednesday eine Prognose auf einen Punktgewinn der Gäste abgeben.

Vor der Länderspielpause hatte Sheffield eine ähnliche Aufgabe vor der Brust. Beim Aufstiegskandidaten in Barnsley siegten die Eulen mit 2:1. Matchwinner war Angreifer Jordan Rhodes, der seine Mannschaft durch zwei Treffer mit 2:0 in Führung brachte. Barnsley kam eine Viertelstunde vor dem Ende noch zum Anschluss, doch der Sieg ging an Wednesday.

Es ist durchaus denkbar, dass Darren Moore dieser siegreichen Mannschaft nun erneut das Vertrauen schenken wird. Allerdings hat der Coach zahlreiche weitere Optionen. Nach derzeitigen Stand der Dinge ging es bis auf ein paar kleinere Blessuren keine Verletzungssorgen bei den Eulen. Vielleicht bläst Sheffield weiterhin zur Aufholjagd in Rennen um den Klassenerhalt.


Voraussichtliche Aufstellung von Sheffield Wednesday:

Wildsmith – Lees, Börner, Urhoghide – Pelupessy, Bannan – Reach, Windass, Palmer – Rhodes, Paterson – Trainer: Moore

Letzte Spiele von Sheffield Wednesday:

Watford – Sheffield Wednesday Wettquoten im Vergleich 02.04.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.05.2021, 15:51
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Watford gegen Sheffield Wednesday, das klingt schon bei der Paarung nach englischem Unterhaus. Die meisten der 46 Duelle fanden tatsächlich in der Championship statt. Im direkten Vergleich liegen beide Mannschaften gar nicht so weit voneinander entfernt. Nach Siegen führen die Hornets mit 20:15. Weitere elf Partien endeten mit einem Remis.

In den letzten neun Spielen an der Vicarage Road gab es nur einen Dreier für die Eulen. Von daher sollte man, beispielsweise beim Wettanbieter 888sport, eher nicht auf die Notierungen für einen Auswärtssieg schauen. Das Hinspiel in Sheffield endete mit einem torlosen Unentschieden. Beide Klubs hatten im September des vergangenen Jahres noch andere Trainer an der Seitenlinie.

Statistik Highlights für England Watford gegen Sheffield Wednesday England

 

Wettbasis-Prognose & England Watford – Sheffield Wednesday England Tipp

Sheffield steht mit dem Rücken an der Wand. Noch immer fehlen sechs Punkte bis zum rettenden Ufer und die Spiele werden immer weniger. Immerhin holten die Eulen aus den letzten beiden Begegnungen vier Punkte und haben mit dem Sieg in Barnsley ein Ausrufezeichen gesetzt. Die Aufgabe am Karfreitag in Watford dürfte jedoch noch einmal eine Kategorie härter werden.

Die Hornets haben nämlich neun der letzten zehn Spiele gewonnen und schweben aktuell auf einer Wolke, die zur direkten Rückkehr in die Premier League führen soll. In dieser Form hat das Team von Xisco Munoz alles in der eigenen Hand. So kommen wir nicht umhin, zwischen Watford und Sheffield Wednesday einen Tipp auf einen Heimsieg zu platzieren.

Key-Facts – Watford vs. Sheffield Wednesday Tipp
  • Watford gewann neun der letzten zehn Punktspiele.
  • Sheffield holte aus den letzten beiden Spielen vier Punkte.
  • Die Eulen gewannen nur eins der letzten neun Duelle in Watford.

Hinzu kommt, dass die Eulen nur eins der letzten neun Gastspiele an der Vicarage Road erfolgreich gestaltet haben. Die Reisen nach Watford sind für Wednesday also in den letzten Jahren nur wenig erfolgreich gewesen. Deshalb haben wir uns sogar dazu entschieden, zwischen Watford und Sheffield Wednesday die Wettquoten auf einen Handicap-Sieg (-1,5) der Hornets anzuspielen.

England Watford vs. Sheffield Wednesday England – beste Quoten Championship

England Sieg Watford: 1.57 @Bwin
Unentschieden: 4.20 @Unibet
England Sieg Sheffield Wednesday: 7.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Watford / Unentschieden / Sieg Sheffield Wednesday:

1
63%
X
24%
2
13%

England Watford – Sheffield Wednesday England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

Wettquoten Stand: 01.04.2021, 09:45
* 18+ | AGB beachten