Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball England

Walsall vs. Leicester Tipp, Prognose & Quoten 28.01.2023 – FA Cup

Die Foxes wollen nichts anbrennen lassen

Manuel Behlert  28. Januar 2023
Walsall vs Leicester
Unser Tipp
X2 und über 2.5 Tore zu Quote 1.82
Wettbewerb FA Cup
Datum 28.01.2023, 13:30 Uhr
Einsatz 5/10

Bwin

  • Leicester mit nur einem Punkt in den letzten fünf Ligaspielen
  • Walsall: nur eine Niederlage in 13 Spielen
  • Die Gastgeber zuhause mit knapp zwei Punkten im Schnitt
Wettquoten Stand: 25.01.2023, 21:08
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Walsall Leicester Tipp
Wie groß ist der Torhunger von Leicester (im Bild: Daka) gegen Walsall? © IMAGO / PA Images, 26.12.2022

Schon wieder steht in England ein langes FA-Cup-Wochenende auf dem Programm. Ein Walsall vs. Leicester Tipp fällt nicht besonders schwer, denn die Gäste sind deutlich überlegen; zu groß ist der Klassenunterschied. Der Reiz des Pokals ist aber, dass das in einem Spiel immer zu kaschieren ist.

Inhaltsverzeichnis


Natürlich haben die Foxes eine individuelle Überlegenheit und sind der glasklare Favorit. Aber die Faktoren wie ein enges Stadion, eine ekstatische Atmosphäre und ein Gastgeber, der versuchen muss, den Spagat zwischen Motivation und eben nicht übermotiviert zu sein hinzubekommen, machen dieses Spiel vielleicht doch spannend.

Walsall – Leicester Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
X2 und über 2.5 Tore 1.82


Bwin

gering
Beide Teams treffen 2.05


Bet365

mittel
2/2 1.90


Bet3000

mittel
Wettquoten Stand: 25.01.2023, 21:08
* 18+ | AGB beachten

Hinzu kommt, dass Leicester auch nicht die allerbeste Saison spielt und mitunter etwas anbietet. Die Walsall vs. Leicester Prognose der Buchmacher zeigt aber keine Auffälligkeiten, die das berücksichtigen würden. Kurzum: Erreichen die Foxes halbwegs ihre Normalform, gewinnen sie auch.

Unser Value Tipp:
Beide Teams treffen
bei Bet365 zu 2.05
Wettquoten Stand: 25.01.2023, 21:08
* 18+ | AGB beachten

Walsall – Statistik & aktuelle Form

Der Walsall FC spielt aktuell in der League Two, also der vierthöchsten Spielklasse im englischen Fußball. Natürlich sind die Spieler in dieser Liga qualitativ deutlich schwächer einzuschätzen als in der Premier League, sie beherrschen aber nahezu alle ein Spiel mit viel Physis. Das kann für den Favoriten unangenehm sein. Kick and Rush gegen eine sehr motivierte Mannschaft, die jeden Zweikampfsieg feiert, ist eine der Grundzutaten für einen möglichen Sieg im Pokal.

In einer extrem engen und umkämpften Liga steht Walsall aktuell nur auf dem elften Platz. Das klingt aber schlechter, als es ist. Aus zwei Gründen: Einerseits zeigt sich beim Blick auf die Tabelle kein großer Abstand auf die interessanten Tabellenregionen weiter oben, andererseits haben die Gastgeber in den letzten Wochen einige sehr gute Spiele gezeigt und den Lohn für hohen Aufwand auch geerntet. Zudem gab es im laufenden Wettbewerb im FA Cup drei Siege, nicht einmal musste das Team in das Entscheidungsspiel.

Selbstvertrauen scheint aktuell definitiv vorhanden zu sein. Aus den letzten 13 Pflichtspielen in allen Wettbewerben gab es nur eine einzige Niederlage. Außerdem gab es starke neun Siege in dieser Phase, die Brust ist also breit. Allerdings muss beachtet werden, dass Walsall gegen Leicester sein Spiel verändern muss, ganz anders auftreten wird.

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+
 

Walsall setzt auf die ordentliche Heimbilanz

Zugegeben, gerade zu Beginn der Saison gab es für den Viertligisten einige schwache Resultate und Spiele, aber zuletzt gab es vieles, das sich verbessert hat. Die Heimbilanz liest sich schon in der gesamten Saison sehr ordentlich. Knapp zwei Punkte im Schnitt pro Ligaspiel konnte Walsall bisher zuhause einfahren, was eine gute Quote ist. Lediglich die rund 0,8 Punkte weniger in der Fremde verhindern einen besseren Tabellenplatz.

Positiv anzumerken bleibt auch, dass in der Liga nie mehr als zwei Gegentreffer in einem Spiel kassiert wurden. Zwar bleibt Leicester natürlich ein ganz anderes Kaliber als die Gegner, die sonst auf Walsall warten, aber zumindest besteht nicht die große Gefahr eines Debakels.

Ein unterhaltsames Spiel könnte es aber dennoch werden. Deswegen lautet vor dem Spiel Walsall gegen Leicester unsere Prognose, dass die Gäste nicht verlieren und dabei mehr als 2,5 Tore fallen. Eine Übersicht über Buchmacher, die eine Einzahlung per Paypal anbieten, gibt es auf Wettbasis zu finden.


Voraussichtliche Aufstellung von Walsall:

Ewans -White, Daniels, Mentee, Months, Gordon – Riley, Kinsella, Labadie – Maddox, Matt

Letzte Spiele von Walsall:

Leicester – Statistik & aktuelle Form

Für Leicester läuft in der Saison noch nicht alles rund. Die Foxes befinden sich im unteren Mittelfeld der Tabelle in der Premier League. Nach einem schwachen Transfersommer soll nun in den letzten Tagen des Wintertransferfensters noch einmal nachgelegt werden, damit Brendan Rodgers mit dem Team noch etwas nach oben klettern kann.

Vorher steht aber eine Pflichtaufgabe im FA Cup auf dem Programm. Bei Walsall sind die Foxes nämlich unter anderem aufgrund ihrer individuellen Überlegenheit als klarer Favorit einzuschätzen. Am Wochenende gab es für Leicester ein 2:2 gegen Brighton and Hove Albion, mit dem Ergebnis konnten die Foxes durchaus gut leben. In der Liga steht das Team aktuell auf Platz 14, aber nach oben ist noch vieles möglich.

Auffällig: Auswärts läuft es in der Premier League für Leicester ganz ordentlich. In der Fremde wurden exakt genau so viele Punkt im Schnitt eingefahren wie zuhause, zudem gab es in Auswärtsspielen sogar sechs Tore mehr, nämlich 17 in zehn Partien. Diese Bilanz kann sich durchaus sehen lassen.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TV
Jetzt zur Übersicht

Leicester zuletzt wieder mit einer schwächeren Phase

Allerdings gab es in den letzten Wochen wieder einige schwächere Resultate. Die vier Pflichtspielsiege in Folge vor der WM-Pause geraten dadurch wieder in Vergessenheit. Aus den letzten sieben Spielen gab es nämlich nur einen Sieg, den im FA-Cup gegen Gillingham (1:0). In der Liga wurde sogar unter anderem bei Nottingham verloren.

Ein positives Resultat in diesem Pokalspiel würde Leicester also deutlich nach vorne bringen. Trainer Rodgers wird deswegen auch nicht vollends in den Rotationsmodmus schalten, das kann er sich in der aktuellen Situation überhaupt nicht leisten.

Leicester hat also viele positive Vorzeichen auf der eigenen Seite, zeigt sich aber defensiv immer wieder anfällig und der Gegner hat Selbstvertrauen. Daher lautet vor dem Spiel Walsall gegen Leicester unser Value Tipp, dass beide Teams treffen.  Buchmacher Bet365, der aktuell auch mit einem Angebotscode wirbt, setzt dafür eine Quote von 2,05 an.


Voraussichtliche Aufstellung von Leicester:

Ward – Castagne, Söyüncü, Amartey, Thomas – Soumaré, Tielemans, Dewsbury-Hall, Barnes, Ayoze – Daka

Letzte Spiele von Leicester:

Unser Walsall – Leicester Tipp im Quotenvergleich 28.01.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 04.03.2024, 17:17

Walsall – Leicester Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Beide Mannschaften standen sich 19-mal gegenüber, die meisten Spiele liegen aber schon eine gewisse Zeit lang zurück. Mit zwölf Siegen haben die Foxes natürlich klare Vorteile, dreimal konnte Walsall gewinnen, dabei aber das einzige Duell im FA-Cup, das im Jahr 1977 stattgefunden hat.

Statistik Highlights für Walsall gegen Leicester


 

Wettbasis-Prognose & Walsall – Leicester Tipp

Walsall spielt zwar nur in der vierten Liga, hat in den letzten Wochen aber einige gute Spiele zeigen können. Die Form ist absolut ordentlich und verläuft definitiv konträr zu der von Leicester, denn die Foxes haben nur einen Punkt in fünf Ligaspielen geholt.

Key-Facts – Walsall vs. Leicester Tipp
  • Leicester mit nur einem Punkt in den letzten fünf Ligaspielen
  • Walsall: nur eine Niederlage in 13 Spielen
  • Die Gastgeber zuhause mit knapp zwei Punkten im Schnitt

Trotzdem sollten die Gäste überlegen sein und das Spiel offensiv führen. Daher lautet vor dem Spiel Walsall gegen Leicester unser Tipp, dass mehr als 2,5 Tore fallen werden. 
 

Liefert Leeds das nächste Schützenfest im FA Cup ab?
Accrington vs. Leeds, 28.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Walsall vs. Leicester – beste Quoten FA Cup

Sieg Walsall: 8.55 @Mybet
Unentschieden: 5.50 @Bet365
Sieg Leicester: 1.37 @Sportingbet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Walsall / Unentschieden / Sieg Leicester:

1
11%
X
17%
2
72%

Walsall – Leicester – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.73 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.05 @Bet365
NEIN: 1.70 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.01.2023, 21:08
* 18+ | AGB beachten
Manuel Behlert

Manuel Behlert

Alter: 32 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Ich habe schon vor einigen Jahren als Blogger angefangen mich mit journalistischen Texten auseinanderzusetzen und mit der Zeit zog es mich zu neunzigplus.de. Dort gehöre ich mittlerweile der Chefredaktion an. Außerdem bin ich neben dem noch laufenden Studium als freier Mitarbeiter für web.de tätig.

Die Sportart, die ich am meisten verfolge, ist Fußball. Allerdings gehören zuweilen auch Tennis und Wintersport zum Programm, wenngleich nicht in einer vergleichbaren Intensität. Insbesondere am Fußball fasziniert mich, dass Statistiken vor einem Spiel zwar sehr aussagekräftig sein können, gleichzeitig aber die Faktoren Zufall sowie Glück eine größere Rolle spielen als in anderen Sportarten.

Daher versuche ich neben dem breiten Spektrum der Statistiken auch immer mögliche taktische Elemente und Anpassungen in die Prognosen einfließen zulassen. Ein Tipp für das Wetten wäre aber, die Dinge nicht zu sehr durchzudenken und bei einem unguten Gefühl lieber einen anderen Tipp vorzuziehen. Denn dieses Gefühl bestätigt sich im Nachhinein immer mal wieder.   Mehr lesen