Viktorija Golubic – Dayana Yastremska, Tipp & Quote – Wimbledon 2019

Kann Golubic auch gegen Yastremska überraschen?

/
Dayana Yastremska (Ukraine)
Dayana Yastremska (Ukraine) © GEPA p
Spiel: Dayana Yastremska - Viktorija Golubic
Tipp:
Quote: 1.75 (Stand: 03.07.2019, 22:14)
Wettbewerb: Wimbledon 2019
Datum: 05.07.2019, 12:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Keineswegs mit Ruhm bekleckert haben sich die deutschsprachigen Spieler und Spielerinnen in den ersten Tagen auf dem heiligen Rasen von Wimbledon. Am Freitag ist in der dritten Runde lediglich eine Spielerin aus dem deutschsprachigen Raum im Einsatz. Ihr Name? Viktorija Golubic! Die Schweizerin genießt über die Landesgrenzen hinaus bisher kaum Bekanntheit und steht erstmals in der dritten Runde eines Grand Slam Turniers. Dabei kommt es nun zum Duell zwischen Viktorija Golubic und Dayana Yastremska!

Auch der Name der Ukrainerin Yastremska ist nicht zwingend jedem Tennis-Fan ein Begriff. Allerdings sollte man sich den Namen des Teenagers durchaus merken. Zwar dominiert aktuell die erst 15-jährige Cori Gauff die internationalen Schlagzeilen, doch auch Dayana Yastremska ist der baldige Sprung in die absolute Weltspitze zuzutrauen. Die Buchmacher haben auf alle Fälle eine klare Meinung und sehen Viktorija Golubic gegen Dayana Yastremska laut aktuellen Quoten als deutliche Außenseiterin. Ausschlaggebend hierfür ist sicherlich auch ein direktes Duell vor knapp zwei Wochen, als sich die Osteuropäerin in Eastbourne – ebenfalls auf Rasen – deutlich durchsetzen konnte.

Gewinnt Golubic einen Satz?
Ja
1.94
Nein
1.84

Bei Mr.Green wetten

(Wettquoten vom 03.07.2019, 22:14 Uhr)

SwitzerlandViktorija Golubic – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 81.
Position in der Setzliste: ungesetzt

Mit 26 Jahren gehört Viktorija Golubic nicht mehr zu den Jungspunden auf der WTA-Tour. Die Schweizerin ist aktuell die Nummer 81 der Welt, war im April 2017 aber schon auf Platz 51 zu finden. Die Beziehung zu den Grand Slam-Turnieren konnte bisher aber keineswegs als positiv bezeichnet werden. Vor dem Turnier auf dem heiligen Rasen in Wimbledon hat Golubic lediglich zwei Spiele auf diesem Niveau gewinnen können. 2016 bei den French Open und 2017 ebenfalls in Wimbledon – bei allen anderen Versuchen war entweder in der Qualifikation oder in der ersten Runde Endstation.

In diesem Jahr ist jedoch alles anders und die 26-jährige hält aktuell die Schweizer-Fahnen hoch. Nachdem Timea Bacsinszky, Stephanie Vögele und Jill Teichmann schon früh die Segel streichen musste, ist Golubic, neben Belinda Bencic, die einzig verbliebene Schweizerin im Damen-Wettbewerb. Der Sieg gegen Swiatek in der ersten Runde musste noch nicht als eine Überraschung bezeichnet werden, der Erfolg gegen Yulia Putintseva aber definitiv. Die Kasachin hatte immerhin Naomi Osaka, ihres Zeichen Nummer zwei der Welt, in der ersten Runde eliminiert.

[pullquote align=“right“ cite=“Viktorija Golubic“]“Ich wollte mental stabil sein und einen guten Mix aus Sicherheit und Attacke finden. Das ist bisher mein größer Karriereerfolg!“[/pullquote]

Golubic setzte ihren Matchplan perfekt um und konnte gegen die favorisierte Kasachin mit einer konzentrieren Leistung überzeugen. In nahezu allen Statistiken war sie im Vorteil und fabrizierte vor allem weitaus weniger unerzwungene Fehler als ihre Kontrahentin. Obwohl sie als klare Außenseiterin gilt, rechnet sie sich Chancen aus. Trotzdem ist zwischen Golubic gegen Yastremska ein Tipp auf die Schweizerin mit großem Risiko verbunden.

Letzte Matches von Viktorija Golubic:
03.07.2019 – Golubic vs. Putintseva 6-4, 7-6 (Wimbledon)
01.07.2019 – Golubic vs. Swiatek 6-2, 7-6 (Wimbledon)
24.06.2019 – Gavrilova vs. Golubic 6-0, 6-7, 7-6 (Eastbourne)
22.06.2019 – Yastremska vs. Golubic 6-4, 6-1 (Eastbourne)
21.06.2019 – Golubic vs. Bacsinszky 6-4, 7-6 (Eastbourne)

Golubic vs. Yastremska – Wettquoten Vergleich * – Wimbledon

Bet365 Logo Tipico Logo Interwetten Logo Mobilebet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Tipico
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Mobilebet
Viktorija Golubic
3.40 3.80 3.55 3.65
Dayana Yastremska
1.33 1.25 1.30 1.26

(Wettquoten vom 03.07.2019, 22:14 Uhr)

Ukraine Dayana Yastremska – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 35.
Position in der Setzliste: ungesetzt

Mit ihren erst 19 Jahren zählt Dayana Yastremska zu den jungen Wilden auf der Tour. Während bei den Herren viele Spieler der „Next Generation“ früh ihre Segel streichen mussten, sind die Talente bei den Damen weitaus erfolgreicher unterwegs. Yastremska hat im vergangenen Jahr den Durchbruch auf der Tour geschafft und konnte sich in diesem Jahr nochmals deutlich verbessern. Ihren größten Erfolg feierte sie im französischen Straßbourg, als sie enige Tage vor den French Open das Turnier gewinnen konnte. Die starke Form konnte sie aber nicht nach Roland Garros transportieren und musste sich in Runde eins geschlagen geben.

In der dritten Runde eines Grand Slam-Turniers steht Yastremska auch erst zum zweiten Mal. Ihre Premiere feierte sie zu Jahresbeginn in Australien, musste sich dort aber niemand geringerem als Serena Williams geschlagen geben. In Wimbledon gilt sie als klare Favoritin, auch weil ihr Spiel prädestiniert für Rasen ist. Sie sucht den Weg ans Netz und ist dabei äußerst erfolgreich. Beim Zweitrunden-Sieg gegen Sofia Kenin (Nummer 27 der Setzliste) verbuchte sie bei 15 Netzangriffen 13 Mal den Punkt für sich. Yastremska wird das Zepter in die Hand nehmen und sicherlich auch einige Bälle weit verschlagen, doch mit dem druckvollen Spiel schlägt sie eben auch einen Winner nach dem anderen. Gegen dieses Power-Tennis hat sich Golubic schon in der Eastbourne-Qualifikation sehr schwer getan. Obwohl Golubic nun mit viel Selbstvertrauen ausgestattet ist, verfügt sie nicht über die Mittel, Yastremska wirklich zu gefährden. Dahingehend sind zwischen Golubic und Yastremska die angebotenen Quoten absolut nachvollziehbar und die Prognose eines Sieges der Ukrainerin hat gute Erfolgsaussichten.

Letzte Matches von Dayana Yastremska:
03.07.2019 – Yastremska vs. Kenin 7-5, 4-6, 6-3 (Wimbledon)
01.07.2019 – Yastremska vs. Giorgi 6-3, 6-3 (Wimbledon)
23.06.2019 – Konta vs. Yastremska 6-2, 6-4 (Eastbourne)
22.06.2019 – Yastremska vs. Golubic 6-4, 6-1 (Eastbourne)
21.06.2019 – Yastremska vs. Christie 6-0, 7-6 (Eastbourne)

 

Kracher-Duell in Runde Drei – Azarenka fordert Halep!
Halep vs. Azarenka, 05.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Golubic gegen Yastremska – Head to Head Statistik

Head-to-Head: 0:2

Die 26-jährige Schweizerin und die erst 19-jährige Ukrainerin standen sich tatsächlich schon zwei Mal auf der WTA-Tour gegenüber. Das letzte Duell liegt dabei nur wenige Tage zurück. In der Qualifikation für das WTA-Turnier in Eastbourne konnte Yastremska einen klaren Sieg in zwei Sätzen (6:4 6:1) gegen Golubic bejubeln. Yastremska dominierte vor allem beim Return und konnte mit 61 % Returnpunkten einen famosen Wert aufweisen. Damit gewann sie auch das zweite Duell, nachdem sie sich 2018 in Frankreich auf Sand schon durchsetzen konnte.

Viktorija Golubic – Dayana Yastremska, Wimbledon – Tipp & Quote

Eine der beiden Damen wird am Freitag erstmals die zweite Woche eines Grand Slam-Turniers erreichen. Geht es nach den Buchmachern wird diesen Erfolg die erst 19-jährige Dayana Yastremska aus der Ukraine bejubeln können. Für den Sieg von Yastremska gegen Golubic werden Quoten im Bereich um die 1,30 angeboten.

Key-Facts – Viktorija Golubic vs. Dayana Yastremska Tipp

  • Die SChweizerin steht erstmals in der dritten Runde eines Grand Slam Turniers!
  • Vor knapp zwei Wochen in Eastbourne feierte Yastremska einen klaren Sieg in zwei Sätzen!
  • 2016 stand Yastremska im Juniorinnen-Finale von Wimbledon!

Diese Quoten sind aufgrund der Höhe nicht unbedingt verlockend, wenngleich die Erfolgsaussichten sehr gut sind. Wenn wir das Spiel in Eastbourne als Gradmesser nehmen, dann sticht uns zwischen Golubic und Yastremska der Tipp auf den 2:0-Satzerfolg ins Auge. Der permanente Druck von Yastremska wird Golubic vor große Probleme stellen, zudem ist das Service von Golubic immer wieder eine Einladung für Yastremska. Dahingehend erwarten wir eine klare Angelegenheit und empfehlen zwischen Golubic und Yastremska den Tipp auf das 2:0 der Ukrainerin mit einem Einsatz von sechs Units.

 

 

Tipp: Yastremka 2:0

Hier bei Bet365 auf ‚Wimbledon‘ wetten