Enthält kommerzielle Inhalte

Copa America Tipps

Venezuela vs. Peru Tipp, Prognose & Quoten 27.06.2021 – Copa America 2021

Sorgt das Unentschieden für Jubel auf beiden Seiten?

Marcel Niesner  27. Juni 2021
Unser Tipp
X zu Quote 2.9
Wettbewerb Copa America 2021
Datum 27.06.2021, 23:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 26.06.2021, 07:54
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Venezuela Peru Tipp
Sind Peru und Cueva dem Gegner Venezuela gewachsen? © IMAGO / Agencia EFE, 17.06.2021

Die Gruppenphase bei der Copa America neigt sich dem Ende entgegen. In Gruppe B stehen am Sonntagabend die letzten beiden Matches auf der Agenda. Das Ergebnis der Partie Venezuela gegen Peru könnte dabei vom Parallelspiel zwischen Brasilien und Ecuador beeinflusst werden. Gewinnt der Gastgeber und Turnierfavorit nämlich auch sein viertes Vorrundenspiel, würde dies bedeuten, dass sowohl Venezuela als auch Peru mit einem Unentschieden ins Viertelfinale einziehen könnten.

Vor diesem Hintergrund halten wir es vorab für eine attraktive Option, im Match Venezuela gegen Peru die Quoten auf das X ins Auge zu fassen. Gleichwohl sollte konstatiert werden, dass, ungeachtet des Resultats im Brasilien-Spiel, beide Mannschaften den Sprung in die Runde der letzten Acht im Falle eines Erfolges aus eigener Hand schaffen könnten.

Inhaltsverzeichnis

Im bisherigen Turnierverlauf hinterließen die Peruaner den etwas stärkeren Eindruck. Nach drei absolvierten Partien stehen für „La Blanquirroja“ solide vier Punkte zubuche. Der Einzug in die K.o.-Runde wird demnach nur noch dann verpasst, wenn das eigene Match verloren geht und Ecuador sensationell den Gruppenkopf vom Zuckerhut bezwingt. Zwischen Venezuela und Peru würden wir eine Prognose auf dieses äußerst unrealistische Szenario allerdings nicht stellen.

An viele Tore ist am Sonntagabend ab 23:00 Uhr ebenfalls nicht zu denken, zumal beide Mannschaft angesichts der erwähnten Ausgangsposition sicherlich anfangs auf Vorsicht bedacht sein werden. Somit sind etwaige Wetten auf eine trefferarme erste Halbzeit ebenso mit Value ausgestattet wie der bereits aufgeführte Venezuela vs. Peru Tipp auf ein Unentschieden. Interessante Notierungen können unter anderem auch mobil oder über das Tablet via der BildBet App abgegriffen werden.

Unser Value Tipp:
HTX/FTX
bei Bet365 zu 4.33
Wettquoten Stand: 26.06.2021, 07:54
* 18+ | AGB beachten

Venezuela, Bolivarian Republic of Venezuela – Statistik & aktuelle Form

Es wäre zugegebenermaßen schon eine größere Überraschung, sollte Venezuela am Sonntag das Viertelfinalticket in Gruppe B lösen können. Die Mannschaft des portugiesischen Trainers Jose Peseiro musste im Vorfeld der Copa America nämlich einen großen Aderlass hinnehmen. Aufgrund mehrerer positiver Fälle im Team sah sich der Nationalcoach unter anderem gezwungen, 15 (!) neue Akteure zu nominieren.

Aufgrund fehlender Eingespieltheit sowie verloren gegangener Qualität galt „La Vinotinto“ als klarer Außenseiter in der Brasilien-Gruppe und darf mit dem bisherigen Abschneiden demnach absolut zufrieden sein. Nach einer erwartbaren 0:3-Niederlage gegen den Rekordweltmeister knüpften die Weinroten zuletzt sowohl Kolumbien (0:0) als auch Ecuador (2:2) einen Punkt ab.

AdmiralBet Bonus

Bonus holen
AGB gelten | 18+

Spekuliert Venezuela auf den Punkt und brasilianische Schützenhilfe?

Vor dem abschließenden Spieltag ist die Ausgangsposition demnach denkbar einfach: Macht sich zwischen Venezuela und Peru ein Tipp auf den vermeintlichen Underdog bezahlt, springt die Nummer 30 der Weltrangliste in der Endabrechnung auf Platz zwei. Ein Unentschieden würde dann genügen, wenn Brasilien im Parallelspiel erwartungsgemäß Ecuador bezwingt. Selbst im Falle einer Niederlage wäre der Zug noch nicht abgefahren, allerdings müsste die eigene Pleite dann um zwei bis drei Tore geringer ausfallen als eine potentielle Niederlage der „La Tri“ gegen die Hausherren.

Demnach wird es interessant zu beobachten sein, welchen Ansatz die Peseiro-Elf am Sonntagabend verfolgen wird. In unseren Augen ist nicht davon auszugehen, dass sie ihr Glück in der Offensive versuchen werden. Ganz im Gegenteil: Ziel muss es sein, möglichst lange die Null zu halten und auf das Remis zu spekulieren.

Unmöglich scheint dieses Unterfangen nicht, zumal „La Vinotinto“ in fünf der vergangenen neun Länderspielen in den Jahren 2020 & 2021 maximal einen Gegentreffer kassierte. Die Defensive ist Trumpf und sorgt dafür, dass die Weinroten gute Chancen haben, zum dritten Mal in Folge die K.o.-Runde bei einer Copa America zu erreichen. Personell muss der Trainer weiterhin auf wichtige Leistungsträger wie Rincon, Josef Martinez, Villanueva oder Rosales verzichten.


Voraussichtliche Aufstellung von Venezuela:

Farinez; Gonzalez, Mago, A Martinez, Velazquez, Cumana; J Martinez, Moreno, Castillo, Casseres; Aristeguieta

Letzte Spiele von Venezuela:

Letzte Spiele
10/15 202115/1002:00
10/15 202115/10
3-0
-
10/10 202110/1022:30
10/10 202110/10
2-1
-
10/08 202108/1001:30
10/08 202108/10
1-3
-
09/10 202110/0900:30
09/10 202110/09
2-1
-
09/06 202106/0903:00
09/06 202106/09
1-0
-

Peru Peru – Statistik & aktuelle Form

Die peruanische Nationalmannschaft kann relativ entspannt in das Gruppenfinale am Sonntagabend gehen. Nur wenn das eigene Spiel gegen Venezuela verloren geht und zeitgleich Ecuador sensationell drei Punkte gegen Brasilien holt, würde die Gareca-Elf noch das Viertelfinale verpassen. Wahrscheinlicher ist es hingegen, dass die Weiß-Roten mindestens einen Zähler verbuchen und somit den zweiten Rang fixieren.

An den letzten zwei Spieltagen konnte „La Blanquirroja“ durchaus für positive Schlagzeilen sorgen, denn nach der krachenden 0:4-Klatsche zum Auftakt gegen Brasilien wurden aus den Matches gegen Kolumbien (2:1) und Ecuador (2:2) ordentliche vier Punkte eingefahren. Besonders erwähnenswert war hierbei noch, dass es gegen „La Tri“ zur Pause schon 0:2 aus Sicht des WM-Teilnehmers stand und das Remis erst dank einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang verbucht werden konnte.
 

 

Bekommt Peru endlich die eigene Defensive in den Griff?

Der Einzug ins Viertelfinale wäre für die Peruaner zudem insofern von enormer Bedeutung, als dass damit Selbstvertrauen für die anstehenden Aufgaben in der WM-Qualifikation getankt werden könnte. Dort läuft es nämlich überhaupt nicht nach Plan, was gerade mal vier Punkte aus sechs Partien sowie der letzte Tabellenplatz in der CONMEBOL-Zone unterstreicht.

Insbesondere die eigene Defensive wird den höchsten kontinentalen Ansprüchen nicht gerecht. 14 Gegentreffer in den angesprochenen sechs Begegnungen sind zweifelsohne ein miserabler Wert. In allen fünf Länderspielen 2021 wurde die Marke von mehr als 2,5 Toren geknackt, sodass zwischen Venezuela und Peru die hohen Quoten auf mindestens drei Treffer im Spielverlauf etwas überraschen. Auch ein 2:2-Endergebnis halten wir nicht für ausgeschlossen. In Abwesenheit der eigentlichen Leistungsträger Ruidiaz und Guerrero avancierte Angreifer Lapadula jüngst zur ersten Option im Spiel nach vorne.


Voraussichtliche Aufstellung von Peru:

Gallese; Corzo, Ramos, Callens, Trauco; Yotun, Tapia; Carrillo, Pena, Cueva; Lapadula

Letzte Spiele von Peru:

Letzte Spiele
10/15 202115/1001:30
10/15 202115/10
1-0
-
10/10 202110/1022:00
10/10 202110/10
1-0
-
10/08 202108/1003:00
10/08 202108/10
2-0
-
09/10 202110/0902:30
09/10 202110/09
2-0
-
09/06 202106/0903:00
09/06 202106/09
1-0
-

Venezuela – Peru Wettquoten im Vergleich 27.06.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 25.10.2021, 06:02
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das insgesamt 35. Match dieser beiden Teams erwartet uns am Sonntagabend im Estádio Mané Garrincha. Mit 20 Siegen führt Peru den direkten Vergleich sehr deutlich an. „La Vinotinto“ kommt gerade mal auf acht Erfolge, während sechs Begegnungen unentschieden endeten. Interessant in diesem Zusammenhang ist aber, dass in den jüngsten drei Duelle auf Pflichtspielebene im Rahmen der WM-Qualifikation 2018 sowie bei der Copa America stets das Remis die richtige Wahl gewesen wäre. Gibt es nun die nächste Punkteteilung?

Statistik Highlights für Venezuela, Bolivarian Republic of Venezuela gegen Peru Peru

Wettbasis-Prognose & Venezuela, Bolivarian Republic of Venezuela – Peru Peru Tipp

Am Sonntagabend gibt es in Gruppe B bei der Copa America den großen Showdown. Kolumbien und Brasilien stehen bereits sicher im Viertelfinale. Die anderen beiden vakanten Plätze werden ab 23:00 Uhr vergeben. Venezuela und Peru haben gemäß der Wettquoten gar keine schlechten Aussichten auf das Viertelfinalticket, denn schon ein Unentschieden im direkten Duell würde für beide Teams reichen, sofern sich Brasilien im Parallelspiel gegen Ecuador durchsetzt.

Ein weiteres Argument, das für eine Punkteteilung spricht, liefert der direkte Vergleich, denn schon die letzten drei Pflichtspiele zwischen diesen beiden Auswahlmannschaften endeten unentschieden. Es scheint nicht ausgeschlossen, dass die Teams das letzte Risiko meiden und sich stattdessen mit jeweils einem Punkt anfreunden.

Key-Facts – Venezuela vs. Peru Tipp
  • Beiden Mannschaften reicht womöglich ein Punkt für den Viertelfinaleinzug
  • Venezuela hat bislang zwei Zähler auf dem Konto, die Peruaner doppelt so viele
  • Die jüngsten drei Pflichtspielduelle beider Teams endeten unentschieden

Daher empfehlen wir im Match Venezuela gegen Peru auch den Tipp auf das X. Bei Interwetten erhalten wir eine attraktive 2.90 in der Spitze, die uns einen Einsatz von fünf Units wert ist. Darüber hinaus bietet Interwetten eine spannende Gutscheinaktion an, die Neu- und Bestandskunden 11 € ohne Einzahlung einbringt.

Wer möglicherweise eine noch höhere Quote anspielen und von der angesprochenen Ausgangsposition profitieren möchte, kann eventuell eine Wette darauf abgeben, dass es sowohl zur Pause als auch nach 90 Minuten unentschieden stehen wird. Hier kann bei Bet365 eine 4.33 angespielt werden. Auch über die TipWin App sind ähnliche Notierungen zu identifizieren.
 

 

Venezuela, Bolivarian Republic of Venezuela vs. Peru Peru – beste Quoten Copa America 2021

Venezuela, Bolivarian Republic of Sieg Venezuela: 3.50 @Betway
Unentschieden: 2.90 @Interwetten
Peru Sieg Peru: 2.50 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Venezuela / Unentschieden / Sieg Peru:

1
28%
X
33%
2
39%

Venezuela, Bolivarian Republic of Venezuela – Peru Peru – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.53 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.06.2021, 07:54
* 18+ | AGB beachten