Enthält kommerzielle Inhalte

Eishockey Tipps

Vegas Golden Knights vs. Colorado Avalanche Tipp, Prognose & Quoten, 10.05.2021 – NHL

Wer holt sich die West Division?

Boris Montgomery  10. Mai 2021
Unser Tipp
Vegas Golden Knights zu Quote 2.5
Wettbewerb NHL
Datum 11.05.2021, 04:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 09.05.2021, 17:27
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Fixieren Fleury und seine Knights gegen die Avalanche den Spitzenplatz?
Fixieren Fleury und seine Knights gegen die Avalanche den Spitzenplatz? © IMAGO / ZUMA Wire, 07.04.2021

Der Kampf um die Spitze der West Division spitzt sich zu. Der aktuelle Tabellenführer aus Vegas empfängt die Colorado Avalanche und hat am Montag die große Möglichkeit, eine Vorentscheidung um den Top Seed zu erreichen. Gewinnen sie, ist ihnen der Spitzenplatz so gut wie nicht mehr zu nehmen.

Die Avalanche hingegen hätten bei einem Sieg nur noch zwei Punkte Rückstand – bei einem Spiel in der Hinterhand. Das Rennen wäre demnach komplett neu eröffnet und die Entscheidung auf die letzten beiden Spieltage vertagt.

Inhaltsverzeichnis

Rein von den Statistiken her ist das Duell komplett offen. Die Avs haben die etwas bessere Offense (3,47 zu 3,39 Tore pro Spiel), die Knights die hauchdünn stärkere Defense (2,22 zu 2,45 Gegentore pro Spiel). Die leicht bessere Form haben jedoch die Männer aus dem Spielerparadies vorzuweisen.

Acht ihrer letzten zehn Begegnungen konnten sie gewinnen, darunter auch die letzten sieben Heimspiele in Folge. Das macht sie aus unserer Sicht doch zu den Favoriten, weshalb bei Golden Knights vs. Avalanche unsere Prognose ein knapper Sieg des Heimteams ist.

Erstes Face-Off des Divisons-Krachers ist in der Nacht auf Dienstag um 04:00 Uhr in Las Vegas. Bei unseren NBA-Tipps steht zu Beginn der Woche das Duell der Hawks mit den Wizards im Mittelpunkt.

Unser Value Tipp:
Unter 5,5
bei Interwetten zu 1.95
Wettquoten Stand: 09.05.2021, 17:27
* 18+ | AGB beachten

United States Vegas Golden Knights – Statistik & aktuelle Form

Die Golden Knights haben nicht nur acht ihrer letzten zehn Partien gewonnen, sondern auch die jüngsten sieben Heimspiele. Über einen Monat liegt die letzte Heimpleite bereits zurück, was definitiv für die Form in eigener Halle spricht.

Auch von den drei bisherigen Heimduellen mit Colorado konnten zwei für sich entschieden werden. Besonders die Defense war in diesen Begegnungen bärenstark, kassierte sie doch nur 1,67 Tore im Schnitt gegen die beste Offense der Liga.
 
NHL Cashout-Aktion bei 2-Tore-Führung

Betway NHL Lead Cashout
AGB gelten | 18+

 

Vegas aktuell eingespielter als Colorado

Was ebenso für die Knights spricht, ist die Konstanz in Sachen Goalies und Sturmreihen. Während die Avs lange auf Goalie Grubauer und einige ihrer besten Stürmer (u.a. Rantanen) verzichten mussten, hielt sich das Verletzungs- und Ausfallpech bei den Knights im Rahmen.

Die Top-Spieler Karlsson, Marchessault, Stone und Tuch verpassten alle zusammen gerade einmal drei Partien. Auch Marc-Andre Fleury und Robin Lehner waren beide immer einsatzbereit, so dass Vegas nie auf einen kompletten Backup zurückgreifen mussten. Von solch einer Personalsituation können die Avs nur träumen.

Auch offensiv sind die Knights auf dem richtigen Weg

Über die grandiose Defense müssen wir gar keine Worte mehr verlieren (mit 2,22 Gegentoren pro Partie klar die Nr.1 der NHL), doch auch offensiv konnten die Männer von Head Coach Peter DeBoer zuletzt überzeugen.

3,8 erzielte Tore pro Spiel über ihre letzten fünf Partien ist ein sehr guter Wert, mit dem sie die Liga über die Saison gesehen sogar anführen würden. Da wir gegen leicht schwächelnde Avalanche auch wieder mit mindesten drei eigenen Treffern rechnen, sehen wir sie am Montag mit leichten Vorteilen.

Da die meisten Buchmacher es beinahe als 50:50-Duell ansehen, ist somit bei Vegas vs. Colorado ein Tipp auf das Heimteam die erfolgsversprechendere Option und auch unsere klare Wettempfehlung.

Key Players:

G: Marc-Andre Fleury
D: Alec Martinez
D: Alex Pietrangelo
LW: Max Pacioretty
C: Chandler Stephenson
RW: Mark Stone

Letzte Spiele von Vegas Golden Knights:

United States Colorado Avalanche – Statistik & aktuelle Form

Die Avs hatten wohl mehr Stöcke zwischen ihren Beiden in dieser Saison als die meisten anderen NHL-Teams. Verletzungssorgen ohne Ende und dann auch noch eine kleine Krankheitswelle, die unter anderem Goalie Grubauer und die Top-Stürmer Rantanen und Donskoi zu Pausen zwangen, trafen das Team.

Ohne diese drei Spieler verloren die Avalanche ein wenig ihren Flow und kassierten so zwischenzeitlich im April mal drei Pleiten in Serie bei einem Torverhältnis von 6:14. Eine dieser Niederlagen kam unter anderem gegen Vegas zustande, gegen die sie mit 2:5 das Nachsehen hatte.
 

 

Siege nicht mehr so überzeugend wie zu Saisonbeginn

Doch auch danach spielen sie noch nicht wieder so dominant wie teilweise noch im März, als sie ihre Gegner reihenweise überrannten und Ergebnisse wie 8:4, 6:0 oder 9:3 keine Seltenheit waren. Die letzten Erfolge waren da eher hart umkämpfte 3:2-Siege gegen nicht gerade gute Kings.

Aus diesem Grund sehen wir sie gegen die top in Form befindlichen Golden Knights auch im Hintertreffen, gerade da Goalie Grubauer zuletzt nicht immer glücklich aussah. 88,1% legte er in seinen letzten drei Partien als Save Percentage auf – ein deutlich schwächerer Wert als seine 91,9% über die Saison.

Kleinigkeiten werden am Montag entscheiden

Genau diese Kleinigkeiten wie eine um 1-2% schwächere Save Percentage oder die 0,2 weniger geschossen Tore in der letzten Woche könnten am Ende entscheidend sein. Dass sie dann noch gegen das mit 86,5% beste Penalty Killing Team der NHL antreten, wird nicht helfen, um wenigstens mit Powerplay-Toren ins Spiel zu finden.

Somit sind bei Knights gegen Avalanche die Quoten auf Vegas sogar auf unserer Seite, da diese mit 2.50 doch recht hoch stehen für einen Favoriten. Wir würden uns sogar trauen, einen Tipp auf Sieg nach regulärer Spielzeit abzuschließen.

Key Players:

G: Philipp Grubauer
D: Devon Toews
D: Bowen Byram
LW: Brandon Saad
C: Nathan MacKinnon
RW: Mikko Rantanen

Letzte Spiele von Colorado Avalanche:

Vegas Golden Knights – Colorado Avalanche Wettquoten im Vergleich 11.05.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.06.2021, 20:42
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In der Saison-Bilanz führen die Avalanche noch knapp mit 4:3, das bislang letzte Aufeinandertreffen ging mit 5:2 jedoch deutlich an die Golden Knights. Da die auch insgesamt mit 8:2-Siegen aus ihren letzten zehn Partien die bessere Form haben, sehen wir sie auf dem Zettel leicht vorne.

Einen Strich durch die Rechnung könnte uns hier natürlich Philipp Grubauer machen, der immer mal wieder Top-Performances hinlegt und mit sechs Shutouts die zweitmeisten aller NHL-Goalies vorzuweisen hat. Aber auch er ist aktuell eben nur bei ca. 90% seines Leistungsvermögens.

Daher fällt unser direkter Vergleich leicht zu Gunsten des Heimteams aus, das mit einem Sieg zudem die Division bereits so gut wie in trockene Tücher bringen könnte. Diese Aussichten sollten bei Vegas gegen Colorado einen Tipp auf die Knights als Wette Nr.1 zementieren.

Statistik Highlights für United States Vegas Golden Knights gegen Colorado Avalanche United States

Wettbasis-Prognose & United States Vegas Golden Knights – Colorado Avalanche United States Tipp

Die Knights stellen die beste Defense der gesamten NHL und treffen nun auf ein Avs-Team, das im letzten Monat die Sturmreihen durchwechseln musste wie der FC Schalke 04 seine Trainer. Gute Voraussetzungen für Colorado sehen sicherlich anders aus.

Bei Knights vs. Avalanche sind die Wettquoten auf Vegas somit klar auszunutzen und geben auch ohne Handicap einen Value her, der sich gewaschen hat. Mit vielen Toren rechnen wir in diesem Matchup gerade wegen der Defensivstärke der Knights allerdings nicht.

Key-Facts – Vegas Golden Knights vs. Colorado Avalanche Tipp
  • Mit 3,47 Treffern pro Partie stellt Colorado die beste Offense der NHL
  • Vegas kassiert die zweitwenigsten Tore der Liga (2,22 pro Partie)
  • In der Saison-Serie dieser Teams führt Vegas knapp mit 4:3

In fünf der bisherigen sieben Saison-Duellen wurde die 5,5 Tore-Marke nicht übertroffen, womit wir auch für Montag nicht rechnen. Dafür haben gerade die Avs ihren offensiven Flow einfach verloren. Wetten auf unter 5,5 Gesamttore sind damit ebenfalls zu favorisieren.

United States Vegas Golden Knights vs. Colorado Avalanche United States – beste Quoten NHL

United States Sieg Vegas Golden Knights: 2.50 @Bet3000
Unentschieden: 4.20 @Bet3000
United States Sieg Colorado Avalanche: 2.50 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Vegas Golden Knights / Unentschieden / Sieg Colorado Avalanche:

1
40%
X
23%
2
37%

United States Vegas Golden Knights – Colorado Avalanche United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 5,5 Tore
Über 5,5 Tore: 1.75 @Bet3000
Unter 5,5 Tore: 1.95 @Interwetten

Beide Teams treffen
JA: 1.07 @Interwetten
NEIN: 7.00 @Interwetten

Wettquoten Stand: 09.05.2021, 17:27
* 18+ | AGB beachten