Uruguay – Portugal, Tipp: Beide Teams treffen – WM 2018

Uruguay gegen Portugal für WM Tipp leichter Favorit

/
Ronaldo (Portugal)
Cristiano Ronaldo (Portugal) © GEPA

Spiel: Uruguay UruguayPortugal Portugal
Tipp: Treffen beide Teams? Ja (Endergebnis 2:1)
Wettbewerb: WM 2018 Russland
Datum: 30.06.2018
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wettquote: 2.25* (Stand: 28.06.2018, 09:03)
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 6 Units

Zur Unibet Website
Das Achtelfinale bei der diesjährigen WM hält schon einige Kracher bereit! Gleich am ersten Tag der KO-Runde kommt es mit den Partien zwischen Frankreich und Argentinien sowie Uruguay gegen Portugal zu zwei Duellen, nach denen zwei (Mit-)Favoriten die Segel streichen müssen. Was die Begegnung zwischen Europameister Portugal und Südamerika-Vertreter Uruguay anbelangt, darf man eine enge Kiste erwarten. Den zuletzt etwas besseren Eindruck hinterließen jedenfalls die Urus. Aus diesem Grund ist in dem Spiel Uruguay – Portugal ein Tipp im 2-Weg mit niedrigeren Wettquoten auf Suarez, Cavani und Co. versehen.

Interwetten WM 2018 Bonus: 100% bis 150€ plus 20€ Extra-Wettguthaben
Wettanbieter erhöht Neukundenbonus zur WM 2018

 

Formcheck Uruguay

Drei Siege, fünf Tore, kein Gegentreffer! Das war kurz zusammengefasst die Bilanz von Uruguay in den drei Gruppenspielen gegen Ägypten, Saudi Arabien und Russland. Zum Auftakt mühten sich die Urus sehr und kamen gegen Ägypten kurz vor dem Schlusspfiff zum viel umjubelten 1:0-Sieg. Auch gegen Saudi Arabien reichte am Ende ein einziger Treffer zum Erfolg. Gegen Russland war es beim 3:0 deutlicher, wobei Uruguay sicherlich von einem Eigentor der Russen sowie dem frühen Platzverweis gegen den Gastgeber nach etwas mehr als einer halben Stunde profitierte. Kurios: Alle fünf Treffer von Uruguay in der Vorrunde resultierten direkt aus einem Standard oder fielen im Anschluss. Selbst dem Eigentor von Russlands Denis Cheryshev ging ein Eckball der Urus voraus. Der Erfolg gegen Russland war für Uruguay der sechste Sieg in einem Länderspiel in Folge ohne Gegentor! Mit Luis Suarez und Edinson Cavani konnten gegen die Sbornaja beide Top-Stürmer der Urus treffen. Der deutliche Erfolg gegen den Gastgeber wird Uruguay sicherlich beflügelt haben. Anders als vor vier Jahren, als bei der WM 2014 in Brasilien im Achtelfinale Schluss war, soll die Runde der letzten Sechzehn für die Südamerikaner dieses Mal noch nicht die Endstation sein. In der WM 2018 Partie Uruguay – Portugal bringt ein Tipp auf die Urus nur unwesentlich geringere Wettquoten als auf die Iberer.
 

Mogelt sich Portugal wieder durch die K.o.-Phase?
Uruguay vs. Portugal WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Portugal

[pullquote align=“left“ cite=“Portugals Abwehrspieler Cedric Soares erwartet ein schwieriges Match“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Sie haben sehr gute Spieler. Aber wir haben auch unsere Waffen. Wir haben unsere Verdienste und Qualitäten, wir können ihnen etwas dagegenhalten.“[/pullquote]

Portugal startete furios in die WM und trotzte Ex-Weltmeister Spanien im wahrscheinlich bisher besten Spiel dieser WM ein 3:3 ab. Als dann alle dachten, dass der Europameister über die anderen beiden Gruppengegner Marokko und den Iran hinwegspazieren könnte, folgte ein mühsamer 1:0-Erfolg gegen die Marokkaner, bei dem die Falken vom Atlas einige gute Chancen vergaben und am Ende einen Punkt verdient gehabt hätten. Im letzten Gruppenspiel gegen den Iran führten die Portugiesen wieder mit 1:0 und wähnten sich sicher im Achtelfinale. Als dann Cristiano Ronaldo kurz nach dem Seitenwechsel zum Elfmeter antrat, schien der Käse gegessen, doch CR7 scheiterte am iranischen Keeper. Zehn Minuten vor dem Ende sorgte der Weltfußballer wieder für Diskussionen, als er nach einem Ellbogenschlag und trotz Heranziehen des Videobeweises nur Gelb sah. Selbst die Real Madrid-nahe Zeitung Marca kritisierte Ronaldo dafür, dessen nicht gegebener Platzverweis allen voran Irans Trainer Carlos Queiroz auf die Palme brachte. Denn in der Nachspielzeit glich der Underdog noch zum 1:1 aus und hatte im Anschluss sogar noch die Chance auf den Sieg, mit dem die Iraner weiter und die Portugiesen raus gewesen wären. So aber blieb Portugal im sechsten Länderspiel in Folge ungeschlagen, konnte aber auch nur zwei davon gewinnen. Aber: Seit der Niederlage im Halbfinale beim Confederations Cup im letzten Jahr verlor Portugal in den darauffolgenden fünfzehn Länderspielen nur noch einmal – neun Siege, fünf Remis. Wer in der Begegnung Portugal gegen Uruguay einen Tipp auf den Europameister platziert, darf bei einem Gewinn mit dem Dreifachen des Einsatzes rechnen.

 

Uruguay – Portugal, Tipp & Fazit – WM 2018

Bereits das erste Duell im Achtelfinale dieser WM verspricht viel Spannung. Schon allein das Aufeinandertreffen von Luis Suarez vom FC Barcelona und Cristiano Ronaldo von Real Madrid birgt viel Brisanz. Der Ausgang dieser Partie ist für mich völlig offen. Und auch die Wettanbieter sehen das so. In der Partie Uruguay gegen Portugal bringen Wetten auf den Europameister beste Wettquoten von 3,00. Ein Tipp auf die Urus liefert Quoten von maximal 2,85.

 

Key-Facts – Uruguay vs. Portugal Tipp – WM 2018

  • Uruguay blieb in der Vorrunde ohne Punkt- und Torverlust
  • Nach einem starken Auftakt gegen Spanien konnte Portugal gegen Marokko und den Iran nicht mehr überzeugen
  • Allen fünf Treffern von Uruguay in der Vorrunde ging eine Standardsituation voraus

 

Wenn sich die Abwehr von Uruguay auch gegen Portugal so sattelfest zeigt wie in den letzten Spielen, dann könnte es mit dem Viertelfinale etwas werden. Allerdings hat der Europameister mit Cristiano Ronaldo einen Spieler in seinen Reihen, den gute Abwehrleistungen des Gegners nicht interessieren. Gut möglich, dass es in die Verlängerung geht. Bei der geballten Offensivpower auf beiden Seiten sollte das aber nicht torlos passieren. Von daher empfehle ich im Achtelfinale der WM 2018 Portugal Uruguay einen Tipp darauf, dass beide treffen. Hierfür gibt es sehr starke Quoten von bis zu 2,25.
Zur Unibet Website

Uruguay Uruguay – Portugal Portugal Statistik Highlights