18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

EM 2024 Tipps

Ungarn vs. Schweiz Tipp, Prognose & Quoten 15.06.2024 – EM 2024

Wer geht im Auftaktspiel mehr Risiko?

Marcel Niesner  15. Juni 2024
Ungarn vs Schweiz
Unser Tipp
X zu Quote 3.1
Wettbewerb EM 2024
Datum 15.06.2024, 15:00 Uhr
Einsatz 3/10

Bet365

  • Ungarn verlor nur 1 der letzten 16 Länderspiele
  • In 5 der vergangenen 8 Länderspiele der Nati gab es keinen Sieger
  • Ungarn wahrte in 7 der jüngsten 14 Begegnungen die weiße Weste
Wettquoten Stand: 15.06.2024, 09:47
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Ungarn Schweiz Tipp
Wie viel riskiert Xhaka und seine Schweiz? (© SPP / Alamy Stock Photo)

In der deutschen Vorrundengruppe A tummeln sich, neben den Schotten, mit Ungarn und der Schweiz zwei weitere Nationalmannschaften, die den Anspruch haben, die K.O.-Phase zu erreichen. Viele Buchmacher gehen sogar davon aus, dass es einen Zweikampf zwischen den Magyaren und den Alpenrepublikanern um den zweiten Platz im Endklassement geben wird. Daher ist vor dem direkten Duell der Ungarn gegen die Schweiz die Prognose naheliegend, dass der Gewinner dieses Matches einen ersten Meilenstein in der Gruppenphase erreichen wird.

Inhaltsverzeichnis


Ob es im zweiten EM-Spiel am Samstagnachmittag ab 15:00 Uhr im Kölner RheinEnergie-Stadion allerdings überhaupt einen Sieger geben wird, bleibt abzuwarten. Einiges deutet darauf hin, dass sich die Auswahlteams auf absoluter Augenhöhe begegnen. Zwar wird auf dem Drei-Weg-Markt zwischen Ungarn und der Schweiz der Tipp auf die zweitgenannte Mannschaft von Trainer Murat Yakin etwas geringer quotiert, doch von einer deutlichen Favoritenrolle zu sprechen, wäre in Anbetracht der letzten Eindrücke ohnehin vermessen.

Ungarn – Schweiz Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
X 3.10


Bet365

hoch
0:0 (1.HZ) 2.35


Winamax

hoch
Unter 2.5 1.55


Betano

gering
Wettquoten Stand: 15.06.2024, 09:47

Möglicherweise ist es deshalb sogar ein Ansatz, das X nach 90 Minuten ins Visier zu nehmen. Fakt ist nämlich, dass die Schweiz seit der Weltmeisterschaft 2014 in elf von insgesamt 21 Turnierspielen remisierte. Wenn man in jedem EM-Spiel, das die Schweiz seit 2000 bestritten hat, vier Einheiten auf das Unentschieden gesetzt hätte, wäre man insgesamt auf einen Profit von +32,68 Units gekommen. Diese und viele weitere Statistiken, die euch bei euren EM Tipps helfen, bekommt ihr in unserem kostenfrei zum Download bereitgestellten Wettbasis EM Tipster Guide – präsentiert von Sunmaker.

Freebets & Sportwetten Specials für Ungarn vs. Schweiz

Freebets
Oddset EM Freebet
12€ Freebet für Wetten auf die EURO sichern (bis 26.6.)
Jetzt wetten
Betano Freiwette
20€ Freebet ohne Einzahlung für Neukunden
Jetzt wetten
Bwin 10€ Freebet
Bis zu 100€ Bonus + 10€ Gratiswette kassieren
Jetzt wetten
Bet365 EM Wette
Mit 50€ auf die EM tippen & 50€ in Wett-Credits* sichern
Jetzt wetten
Neobet Freebet
Für Neukunden 10€ Gratiswette ohne Einzahlung mit Code: wett10
Jetzt wetten

 

Pünktlich zur Europameisterschaft haben auch die besten EM-Wettanbieter wieder tolle Aktionen für euch vorbereitet. Bet365 verdoppelt euch beispielsweise eure erste Einzahlung von bis zu 100 Euro. Zudem findet ihr bei diesem Buchmacher ein großes Portfolio an Langzeitwetten zur EM 2024. Welche Meinung die beiden Wettbasis-Experten Guido Buchwald und Turid Knaak vertreten, könnt ihr euch überdies im neuen Beidfüßig-Video zur Gruppe A ansehen. Viel Spaß damit und Abo sowie Like nicht vergessen!

Setzte vor dem Turnierstart bereits 50€ bei Bet365 auf die EM und hole dir Wettcredits!

Bet365 Wettcredits

18+ | AGB gelten

Hungary Ungarn – Statistik & aktuelle Form

Obwohl die Ungarn bei der EM 2021 in der Todesgruppe mit Frankreich, Deutschland und Portugal als Letzter ausschieden, gehörten sie mit zwei bemerkenswerten Remis gegen das DFB-Team (2:2) und die Equipe Tricolore (1:1) zu den positiven Überraschungen des Turniers. Auch in der 2022 folgenden Nations League-Vorrunde überzeugten die Magyaren mit Siegen über England oder Deutschland und schafften somit den Klassenerhalt in Division A.

Die grundsätzlich sehr erfreuliche, fußballerische Entwicklung im rund 10 Millionen Einwohner umfassenden mitteleuropäischen Land setzte sich schließlich auch in der Qualifikation für die EURO 2024 fort, als die Mannschaft des italienischen Trainers Marco Rossi zu jenen sechs Teams gehörte, die alle Qualifikationsspiele ungeschlagen überstand (5-3-0). Vor Serbien, Montenegro, Bulgarien und Litauen belegten die Ungarn den ersten Platz und ist nun bereits zum dritten Mal in Folge bei einer EM-Endrunde vertreten. Mit sieben Standard-Toren stellte der 26. der FIFA-Weltrangliste in der Quali zudem die gefährlichste Auswahl nach ruhenden Bällen!

Kann sich Ungarn auf die eigene Abwehr verlassen?

Weil darüber hinaus zu konstatieren ist, dass der einstige Vizeweltmeister nur eines der vergangenen 16 (!) Länderspiele verloren hat, fällt es uns im Vorfeld der Begegnung Ungarn vs. Schweiz schwer, die Quoten auf einen Erfolg der Yakin-Elf anzuspielen. Die angesprochene Niederlage setzte es übrigens im vorletzten Vorbereitungsspiel auf dieses Turnier beim 1:2 gegen Irland. Nur vier Tage später schlugen Dominik Szoboszlai und Co. aber bei der Generalprobe Island mit 3:0 und präsentierten sich dabei in einer wirklich guten Verfassung. Schon nach 22 Minuten stand das Endergebnis fest. Defensiv ließ die vom Leipziger Innenverteidiger Willi Orban geordnete Viererkette kaum etwas zu.

Überhaupt sollte die Hintermannschaft noch einmal besonders hervorgehoben werden, denn sieben Clean Sheets in der Rückschau auf die vergangenen 14 Länderspiele seit Anfang 2023, darunter drei weiße Weste in vier Partien im laufenden Kalenderjahr, unterstreichen die Stabilität, die unter dem italienischen Cheftrainer Marco Rossi im Vordergrund steht. Nach vorne hat man mit dem angesprochenen Liverpool-Star Szoboszlai, der an sieben Qualifikationstoren direkt beteiligt war, oder mit dem Freiburger Rolland Sallai sowie Barnabás Varga effektive Spieler in den eigenen Reihen.

Wir sind deshalb nicht abgeneigt, zwischen den Ungarn und der Schweiz eine Prognose darauf abzugeben, dass tendenziell eher wenige Tore fallen. Für das Unter 2.5 wird bei Betano eine 1.65 als Höchstquote angeboten. Wer eine torlose erste Halbzeit für realistisch hält, kann bei Winamax dafür gar eine 2.60 abstauben. Ein besonderes Risiko werden beide Teams in Anbetracht der Ausgangslage und der Bedeutung dieses direkten Duells sicherlich nicht eingehen. Ein Taktieren und Abtasten in den ersten 45 Minuten scheint durchaus möglich.

Voraussichtliche Aufstellung von Ungarn:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Ungarn:

Letzte Spiele von Ungarn:

Switzerland Schweiz – Statistik & aktuelle Form

Was haben die Schweiz und Frankreich gemeinsam? Zum einen die Anbindung an die Alpen, zum anderen die beeindruckende Konstanz bei großen Turnieren. Tatsächlich stellen die Schweiz und Frankreich die einzigen beiden Nationen, die es bei den vergangenen fünf WM- oder EM-Endrunden immer in die K.O.-Phase geschafft haben. Vom ganz großen Wurf ist die “Nati” aber noch entfernt, insbesondere auf kontinentaler Ebene. Bei der EURO 2016 ereilte sie das Aus im Achtelfinale, bei der EM 2021 ging es immerhin bis ins Viertelfinale. Gerne würden die Schützlinge von Coach Murat Yakin dieses Ergebnis von vor drei Jahren bei der bevorstehenden Auflage noch toppen.

Allerdings ist zu berücksichtigen, dass das A-Team nicht in allerbester Verfassung nach Deutschland reist. Von den zurückliegenden acht Länderspielen konnte die in der Weltrangliste auf Rang 19 abgerutschte Schweizer Auswahl lediglich deren zwei gewinnen. Bloß gegen Irland (1:0) und gegen Estland (4:0) behielt die “Nati” die Oberhand. Gegen Österreich (1:1) und Dänemark (0:0) gab es immerhin Punkteteilungen. Da wir die Ungarn auf einem ähnlichen Niveau wie die beiden vorgenannten Nationen sehen, sind wir nicht abgeneigt, vor dem Gruppenspiel der Ungarn gegen die Schweiz die Quoten für eine Punkteteilung genauer ins Auge zu fassen.

Die neutrale Schweiz…

Einen weiteren Grund hierfür liefert die Qualifikation, in der die Yakin-Elf zur Remis-Königin avancierte. Gleich fünf der zehn absolvierten Begegnungen, darunter auch gegen den Kosovo, Israel, Rumänien oder Belarus, endeten unentschieden. In fünf der letzten acht Länderspiele hätte sich demnach ebenfalls eine Wette auf das X bezahlt gemacht. In sechs von acht Fällen wäre zudem das Unter 2.5 durchgegangen. Im Umkehrschluss ergibt sich auch daraus, dass je weniger Tore zu erwarten sind, die Wahrscheinlichkeit einer Punkteteilung logischerweise ansteigt.

Unser EM-Tippspiel – Der Wettbasis-Predictor!

EM Tippspiel
 

Zum EURO 2024 Tippspiel

18+ | AGB gelten

 

Vor dem Hintergrund, dass die Alpenrepublikaner in sechs der jüngsten acht Partien maximal einen Treffer markieren konnten und seit Herbst 2023 eine komplizierte Phase durchleben, sind wir der Auffassung, dass die Wettquoten auf den Erfolg der Schweizer zu gering ausfallen, als dass wir darin Value erkennen. Wetten auf eine Mannschaft abzugeben, die bloß drei ihrer letzten 18 Spiele bei EM-Endrunden siegreich gestaltet hat und in sechs der jüngsten acht Fälle stets remisierte, sind zwangsläufig mit Risiko verbunden.

Darüber hinaus bleibt festzuhalten, dass die “Nati” großen Respekt vor den Magyaren hat und vermutlich sogar eher den einen Zähler nach 90 Minuten mitnehmen würde, anstatt voll auf Sieg zu spielen. Ohnehin ist das Prunkstück eher defensiver Natur. Die Achse um Keeper Sommer, Abwehrchef Akanji sowie Mittelfeldstratege Xhaka verspricht jede Menge Stabilität und Kontrolle. Im Spiel nach vorne fehlt allerdings die herausragende Qualität. Breel Embolo kommt aus einer langen Verletzung, Zeki Amdouni hat seine Top-Form nach dem Wechsel nach Burnley eingebüßt und auch Akteure wie Vargas, Okafor, Zuber oder Steffen haben ihre Torjägerfähigkeiten in der abgelaufenen Saison nur selten unter Beweis gestellt. Fehlt es der Yakin-Truppe also an der entscheidenden Durchschlagskraft?

Voraussichtliche Aufstellung von Schweiz:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Schweiz:

Letzte Spiele von Schweiz:

Unser Ungarn – Schweiz Tipp im Quotenvergleich 15.06.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.07.2024, 15:31

Ungarn – Schweiz Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Ein Großteil der insgesamt 46 Länderspiele zwischen diesen beiden Nationen datiert aus der Zeit vor dem zweiten, teilweise sogar vor dem ersten Weltkrieg und haben demnach überhaupt keine Relevanz. Überhaupt gab es in diesem Jahrtausend nur drei Aufeinandertreffen, in denen die Schweiz dreimal die Oberhand behielt. Stets fielen dabei viele Tore. Allerdings handelte es sich um Qualifikations- oder Freundschaftsspiele, die bekanntlich mit einer Partie bei einem großen Turnier überhaupt nicht zu vergleichen sind. Das H2h hilft uns daher bei unserer Wettauswahl nicht weiter.

Statistik Highlights für Hungary Ungarn gegen Schweiz Switzerland

Wettbasis-Prognose & Hungary Ungarn – Schweiz Switzerland Tipp

Nach dem stimmungsvollen Auftakt am Freitagabend wird der erste Spieltag in Gruppe A am Samstagnachmittag mit der Partie Ungarn gegen Schweiz komplettiert. Die Wettquoten lassen dabei auf ein relativ ausgeglichenes Match schließen. Leichte Vorteile scheint dennoch die “Nati” zu haben, wenngleich die jüngsten Eindrücke eigentlich das genaue Gegenteil vermuten lassen.

Während die Mannschaft von Trainer Murat Yakin lediglich zwei der letzten acht Länderspiele siegreich gestalten konnte, haben die Magyaren überhaupt nur eines der vergangenen 16 Matches verloren. In unseren Augen ist es unter anderem deshalb nicht zwingend ersichtlich, weshalb niedrigere Quoten auf den Erfolg der Schweizer angeboten werden. Grundsätzlich ist aber davon auszugehen, dass sich die Teams auf einem ganz ähnlichen Niveau bewegen und Nuancen über Sieg/Niederlage entscheiden werden.

Opta-Facts – Ungarn vs. Schweiz Tipp
  • Ungarn verlor nur 1 der letzten 16 Länderspiele
  • 11 der letzten 21 Schweizer Turnierspiele endeten unentschieden
  • In 5 der vergangenen 8 Länderspiele der “Nati” gab es keinen Sieger
  • Die Schweizer haben nur in 2 der letzten 8 Matches mehr als einmal getroffen
  • Ungarn wahrte in 7 der jüngsten 14 Begegnungen die weiße Weste

Abgesehen davon muss die Ausgangslage zwingend berücksichtigt werden. Beide Auswahlmannschaften wollen den Sprung in die K.O.-Phase schaffen und wissen natürlich um die Bedeutung dieses Auftaktspiels. Das ganz große Risiko werden wir daher wahrscheinlich nicht erleben. Vieles spricht demnach für ein torarmes Duell auf Augenhöhe. Unter-Wetten nach 45 oder 90 Minuten sind ebenso zu empfehlen wie der Ungarn vs. Schweiz Tipp darauf, dass es gar keinen Gewinner geben wird. Wir versuchen es stattdessen mit der 3.10er-Quote auf die Punkteteilung und wagen einen geringen Einsatz von drei fiktiven Units.

Sofern ihr weitere Informationen für dieses und alle weiteren Matches vom Samstag braucht, empfehlen wir euch die “Bet & Breakfast”-Liveshow der Beidfüßig-Crew, die an jedem Spieltag ab 09:00 Uhr live auf dem Wettbasis YouTube-Channel sowie auf TikTok/Instagram gestreamt wird. Am Samstag könnt ihr euch dabei beispielsweise auf Interviews mit Stephane Chapuisat und Gabor Kiraly freuen!

 

Video: Guido Buchwald, Turid Knaak und unsere Beidfüßig-Hosts Carsten Fuß & Marcel Niesner haben für Euch Gruppe E der EM 2024 genau unter die Lupe genommenn. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

 

Torreicher Auftakt zwischen zwei alten Bekannten?
Spanien vs. Kroatien, 15.06.2024 – Wettbasis.com Analyse

 

Hungary Ungarn vs. Schweiz Switzerland – beste Quoten EM 2024

Hungary Sieg Ungarn: 3.80 @Happybet
Unentschieden: 3.10 @Bet365
Switzerland Sieg Schweiz: 2.20 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Ungarn / Unentschieden / Sieg Schweiz:

1
28%
X
29%
2
43%
Hungary Ungarn – Schweiz Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.45 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.49 @Bet365
Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.63 @Bet365
Wettquoten Stand: 15.06.2024, 09:47
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen