Uerdingen vs. Braunschweig Tipp, Prognose & Quoten 01.09.2019 – 3. Liga

Löwen wieder mit Torhunger?

/
Heiko Vogel (KFC Uerdingen)
Heiko Vogel (KFC Uerdingen) © GEPA p
Spiel: KFC Uerdingen - Eintracht Braunschweig
Tipp:
Quote: 1 (Stand: 29.08.2019, 18:39)
Wettbewerb: 3. Liga
Datum: 01.09.2019, 14:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Mit Uerdingen und Braunschweig treffen derzeit zwei Welten aufeinander. Die Hausherren sind außer Form und haben seit dem Auftaktspiel kein weiteres Match mehr für sich entscheiden können. Ganz anders präsentiert sich die Lage bei der Eintracht: Mit fünf Siegen und einer Pleite fällt die Ausbeute fast optimal aus.

Der Lohn für die bislang so gut wie immer überzeugenden Leistungen ist der erste Platz. Auswärts ist die Weste der Löwen zudem noch blütenweiß. Die Gastspiele in Magdeburg, Jena und Kaiserslautern wurden jeweils gewonnen. Für Uerdingen wird es also sehr schwer, die Ergebniskrise im nächsten Spiel zu beenden.

Zumindest wurde am letzten Spieltag ein Punkt in Münster geholt, wodurch sich zu den beiden vorherigen Pleiten gegen Ingolstadt sowie Borussia Dortmund im Pokal nicht noch eine dritte hinzugesellte.

Ein Grund für die sportliche Misere ist sicherlich die angespannte personelle Lage. Gleich mehrere Stammspieler stehen momentan nicht zur Verfügung. Bei Uerdingen gegen Braunschweig zielt der Tipp auf mindestens zwei Tore der sehr offensivstarken Gästemannschaft ab.

Treffen beide?
Ja
1.60
Nein
2.20

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 29.08.2019, 19:08 Uhr)

Germany Uerdingen – Statistik & aktuelle Form

Uerdingen Logo

Die Saison begann für den KFC noch positiv: Mit 1:o wurde zum Auftakt der Hallesche FC zu Hause geschlagen. Doch dieser Sieg liegt mittlerweile knapp sechs Wochen zurück und seitdem folgte kein Dreier mehr. Wie zu Beginn erwähnt, bedingt sich der ausbleibende Erfolg durch diverse Verletzte bei Uerdingen.

[pullquote align=“right“ cite=“Torschütze Patrick Pflücke via Vereinshomepage nach dem jüngsten Match in Münster“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Insgesamt hatten wir mehr vom Spiel und hätten es verdient gehabt, zu gewinnen. Wir hatten gute Chancen und haben daher eher zwei Punkte verloren.“[/pullquote]

Neben Dennis Daube, Osayamen Osaw und Adam Tamschyk fehlt seit letzter Woche noch der Königstransfer des Sommers. Hierbei handelt es sich um dem 35-jährigen Dänen Andreas Maxsö, der von FC Zürich aus der Super League in der Schweiz geholt wurde und im Normalfall die Abwehr in Uerdingen organisieren soll.

Nach seiner Tätlichkeit im Match gegen Sonnenhof Großaspach ist ferner weiterhin der Verteidiger Kevin Großkreutz gesperrt. Die Anzahl der Ausfälle macht klar, dass die Blau-Roten in diesen Wochen von einem Auflaufen in Bestbesetzung weit entfernt sind. Coach Heiko Vogel kann jedoch wenigstens mit der Moral seiner Truppe zufrieden sein.

Schon dreimal wurde ein zwischenzeitlicher Rückstand aufgeholt und in ein Remis umgewandelt. Die Comeback-Qualität von Uerdingen kam ebenso am letzten Spieltag zum Tragen, als Stürmer Patrick Pflücke kurz vor dem Spielende noch zum 1:1-Endstand ausglich. Der Angreifer stand zu diesem Zeitpunkt gerade einmal fünf Minuten auf dem Platz und erzielte seinen ersten Saisontreffer.

Bereits drei Spiele lang hat wiederum Frank Evina nicht mehr getroffen. Die Leihgabe von keinem geringeren Verein als dem FC Bayern München hatte sich mit Treffern an den ersten vier Spieltagen extrem gut eingeführt, doch anschließend ist ihm die Treffsicherheit abhanden gekommen. In der anstehenden Partie ist Uerdingen gegen Braunschweig laut Prognose der Buchmacher im Nachteil.

Voraussichtliche Aufstellung von Uerdingen:
Königshofer – Bittroff – Steurer – Lukimya – Dorda – Kirchoff – Mbom – Barry – Rodriguez – Evina – Grimaldi

Letzte Spiele von Uerdingen:
24.08.2019 – Münster vs. Uerdingen 1:1 (3. Liga)
17.08.2019 – Uerdingen vs. FC Ingolstadt 0:3 (3. Liga)
14.08.2019 – Budberg vs. Uerdingen 1:7 (Reg. Cup Niederrhein)
09.08.2019 – Uerdingen vs. Dortmund 0:2 (DFB-Pokal)
03.08.2019 – Sonnenhof Großaspach vs. Uerdingen 2:2 (3. Liga)

Uerdingen vs. Braunschweig – Wettquoten Vergleich * – 3. Liga

Bet365 Logo Bet at Home Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Uerdingen
3.90 3.39 3.45 3.35
Unentschieden 3.40 3.45 3.50 3.40
Braunschweig
1.95 1.94 1.97 1.96

(Wettquoten vom 29.08.2019, 18:39 Uhr)

Germany Braunschweig – Statistik & aktuelle Form

Braunschweig Logo

Nach einer Horror-Saison, in der die Eintracht fast aus der 2.Bundesliga ohne Stopp direkt in die Regionalliga abgestiegen wäre, präsentiert sich die laufende Spielzeit deutlich freundlicher aus der Sicht der Löwen. Dies war nicht unbedingt zu erwarten, da sich kurz vor dem Startschuss Coach Andre Schubert in Richtung Kiel verabschiedete.

Sein Nachfolger Christian Flüthmann blickt aber bis dato auf eine erfolgreiche Bilanz zurück: Nach sechs Spielrunden stehen die Blau-Gelben auf dem ersten Platz und nur eine Partie gegen den Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg wurde verloren.

In den restlichen Partien gelangen durchgehend Siege und mit 16 Toren funktioniert primär die Offensive sehr gut – lediglich die Zebras weisen noch ein Tor mehr auf. Der offensive Erfolg überrascht wiederum nicht: Mit Martin Kobylanski von Preußen Münster sowie Nick Proschwitz von Meppen wurden zwei effiziente Angreifer verpflichtet, die mit dem Fußball in der 3. Liga bestens vertraut sind.

Proschwitz erzielte in der vergangenen Saison 14 Tore für die Emsländer und der Pole Kobylanski war mit einem Dutzend an Torerfolgen für die Westfalen kaum weniger zielsicher unterwegs. Für ihren neuen Arbeitgeber haben sie nun bereits die Hälfte der 16 Saisontore erzielt, weshalb die Verpflichtungen voll einschlugen.

Da die Abwehr aber noch etwas wackelig ist, gestalten sich die bisherigen Partien des Deutschen Meisters von 1967 überaus torreich. Ein Beispiel war das jüngste Aufeinandertreffen mit den Würzburger Kickers, das mit einem 5:2-Heimsieg endete.

Im Schnitt fallen nicht weniger als vier Treffer pro Partie der Braunschweiger. Bei Uerdingen gegen Braunschweig sind somit die Quoten für einen Torerfolg auf beiden Seiten ebenfalls eine gute Idee. Guts offeriert sie zu 1,60.

Voraussichtliche Aufstellung von Braunschweig:
Fejzic – Becker – Kijewski – Nkansah – Kessel – Bär – Nehrig – Wiebe – Kobylanski – Proschwitz – Feigenspan

Letzte Spiele von Braunschweig:
24.08.2019 – Braunschweig vs. Würzburger Kickers 5:2 (3. Liga)
18.08.2019 – Kaiserslautern vs. Braunschweig 0:3 (3. Liga)
04.08.2019 – Braunschweig vs. Duisburg 0:3 (3. Liga)
30.07.2019 – Jena vs. Braunschweig 0:2 (3. Liga)
27.07.2019 – Braunschweig vs. 1860 München 2:1 (3. Liga)

 

 

Germany Uerdingen vs. Braunschweig Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Das jüngste Duell liegt rund vier Monate zurück. Die Begegnung endete mit einem klaren 3:0-Auswärtserfolg von Braunschweig. Hierdurch gelang den Niedersachsen postwendend die Revanche für die 0:2-Heimschlappe in der Hinrunde der letzten Saison. In der anstehenden Partie zwischen Uerdingen und Braunschweig sehen die Quoten die Gäste erneut als leichten Favoriten für den Sieg an.

Germany Uerdingen gegen Braunschweig Germany Tipp & Prognose – 01.09.2019

Uerdingen wollte eigentlich um den Aufstieg mitspielen, doch nach sechs Spieltagen nehmen die Kicker aus Nordrhein-Westfalen lediglich den 16. Tabellenplatz ein. Der Verbleib in der 3. Liga, in die Uerdingen in der Vorsaison aufgestiegen war, könnte sich also länger als erhofft gestalten. Seit dem Sieg gegen den HFC am ersten Spieltag wurde kein Dreier mehr erzielt.

Aufgrund von mehreren Verletzten kann Trainer Heiko Vogel derzeit personell nicht aus dem Vollen schöpfen, weshalb Besserung vorerst nicht in Sicht ist. Diese Einschätzung schließt die kommende Begegnung besonders ein, da mit Braunschweig ein sehr schwerer Gegner vorbeischaut.

Die Niedersachsen thronen an der Tabellenspitze und es ist augenscheinlich, dass sich die Mannschaft nach der völlig verkorksten letzten Saison viel vorgenommen hat. Nachdem der Abstieg im Vorjahr nur hauchdünn am letzten Spieltag verhindert wurde, wird die erhaltene zweite Chance nun bestens genutzt.

 

Key-Facts – Uerdingen vs. Braunschweig Tipp

  • Gastgeber warten sechs Pflichtspielen auf den nächsten Sieg
  • Braunschweig reist als Tabellenprimus an
  • Das letzte Duell im April dieses Jahres in Uerdingen gewann die Eintracht mit 4:0

 

Zuletzt wurden die Würzburger Kickers mit 5:2 überrollt und der fünfte Sieg im sechsten Ligaspiel eingefahren. Bei Uerdingen gegen Eintracht Braunschweig zielt der Tipp auf eine Fortsetzung der guten Auftritte der Gästeoffensive ab. Bislang hat sie im Schnitt 3,2 Treffer erzielt. Auch auswärts treten die Löwen bis dato sehr angriffslustig auf.

Vier Tore in Magdeburg, zwei in Jena und drei bei den Roten Teufeln auf dem Betzenberg sprechen in diesem Kontext eine klare Sprache. Unsere Uerdingen gegen Braunschweig Prognose spekuliert daher darauf, dass die Löwen mindestens zwei Treffer im Spielverlauf erzielen werden.

Hierfür spricht obendrein die zuletzt sehr unsichere Abwehr der Hausherren, die nach dem Clean Sheet gegen Halle stets mindesten zwei und im jüngsten Heimspiel gegen die Schanzer sogar drei Gegentore kassierte. Bei Unibet stehen Uerdingen gegen Braunschweig Wettquoten von 1,91 für unseren Tipp zur Verfügung.

 

Germany Uerdingen – Braunschweig Germany beste Quoten * 3. Liga

Germany Sieg Uerdingen: 3.90 @Bet365
Unentschieden: 3.60 @Betvictor
Germany Sieg Braunschweig: 2.05 @Unibet

(Wettquoten vom 29.08.2019, 18:39 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Uerdingen / Unentschieden / Sieg Braunschweig:

1: 25%
X: 27%
2: 48%

 

Hier bei Unibet auf Braunschweig wetten

Germany Uerdingen – Braunschweig Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

(Wettquoten vom 29.08.2019, 18:39 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

3. Liga Spiele 30.08. - 02.09.2019 (7. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
30.08./18:00 de Chemnitz - 1860 München 0:1 3. Liga 7. Spieltag
31.08./14:00 de Würzburg - Zwickau 0:2 3. Liga 7. Spieltag
02.10./19:00 de Duisburg - Meppen 3. Liga 7. Spieltag
31.08./14:00 de Bayern II - Unterhaching 1:2 3. Liga 7. Spieltag
31.08./14:00 de Halle - Großaspach 4:0 3. Liga 7. Spieltag
31.08./14:00 de Viktoria Köln - Ingolstadt 3:0 3. Liga 7. Spieltag
31.08./14:00 de Rostock - Münster 1:0 3. Liga 7. Spieltag
01.09./13:00 de Kaiserslautern - Mannheim 1:1 3. Liga 7. Spieltag
01.09./14:00 de Uerdingen - Braunschweig 1:2 3. Liga 7. Spieltag
02.09./19:00 de Jena - Magdeburg 1:1 3. Liga 7. Spieltag