Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

WM 2022 Tipps

Tunesien vs. Australien Tipp, Prognose & Quoten 26.11.2022 – WM 2022

Duell der Chancenlosen?

Marc Mödinger  26. November 2022
Tunesien vs Australien
Unser Tipp
Draw-no-bet: 1 zu Quote 1.5
Wettbewerb WM Gruppe D
Datum 26.11.2022, 11:00 Uhr
Einsatz 3/10

Bet3000

  • Australien verlor sechs der letzten sieben WM-Spiele
  • Tunesien mit starker Defensive
  • Qaderi-Elf verlor vier der fünf Spiele am zweiten Gruppenspieltag einer WM
Wettquoten Stand: 25.11.2022, 10:34
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Tunesien Australien Tipp
Holt sich Tunesien (im Bild: Anis Ben Slimane) gegen Australien den nächsten Punkt? © IMAGO / Nordphoto, 22.11.2022

Die Auslosung der WM-Gruppenphase ergab für die Gruppe D eine klare Angelegenheit – auf dem Papier! Den großen europäischen Favoriten Dänemark und Frankreich, besetzt mit zahlreichen Top-Akteuren, wurden mit Tunesien und Australien zwei Gegner zugelost, die zusammen genommen bei zwölf Teilnahmen genau einmal das Achtelfinale erreichen konnten.

Aber die Tunesier stellten am ersten Spieltag der Gruppe direkt dem Favoriten Dänemark ein Bein und nahmen einen Punkt aus dieser Partie mit. Sollte sich nun auch noch der Tunesien gegen Australien Tipp auf einen Sieg der „Adler von Karthago“ bezahlt machen, stünde die Tür zum Achtelfinale weit auf für die Qaderi-Elf.

Inhaltsverzeichnis

Genau das wollen die „Socceroos“ verhindern und ihrerseits nach der erwarteten Auftaktniederlage gegen Titelverteidiger Frankreich die drei Punkte mitnehmen. Mit einem Sieg gegen Tunesien wäre die Graham-Elf wieder in der Verlosung um ein Achtelfinal-Ticket. Aber ob eine Tunesien gegen Australien Prognose auf einen Sieg der Mannschaft aus Down Under wirklich von Erfolg gekrönt ist, darf gerne bezweifelt werden.

Tunesien – Australien Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Draw-no-bet: 1 1.50


Bet3000

gering
Unter 2.5 Tore 1.57


Bet365

gering
Tipp 1 2.05


BildBet

mittel
Wettquoten Stand: 25.11.2022, 10:33
* 18+ | AGB beachten

Denn für viele Fachleute ist der Kader der Australier einer der schwächsten WM-Kader der letzten Jahre. Und bei den letzten beiden Turnieren schied man, trotz mutmaßlich stärkerer Besetzung, beide Male in der Vorrunde als Gruppenletzter aus. Gut möglich also, dass die Australier auch diesmal wieder der Prügelknabe in der Gruppe sein werden.

Mit Tunesien wartet nun aber ein Gegner, der qualitativ im Gegensatz zu den Teams aus Frankreich und Dänemark, keine allzu großen Vorteile gegenüber den „Socceroos“ haben dürfte, aber dennoch bei den besten Buchmachern leicht favorisiert in die anstehende Begegnung geht. Die Tunesien gegen Australien Quoten auf einen Sieg der Afrikaner sind nach den Eindrücken des ersten Spieltages sogar noch einmal gesunken.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5-Tore
bei Bet365 zu 1.57
Wettquoten Stand: 25.11.2022, 10:33
* 18+ | AGB beachten

Tunisia Tunesien – Statistik & aktuelle Form

Sechsmal nahm Tunesien bislang an einer WM-Endrunde teil – sechsmal war auch direkt in der Vorrunde Schluss. Auch diesmal scheinen die europäischen Gruppengegner mit Frankreich und Dänemark übermächtig zu sein. Nach dem Punktgewinn gegen die favorisierten Dänen scheint die Qualifikation für das Achtelfinale bei dieser WM aber keinesfalls utopisch. Dazu sollen nach dem starken Auftakt nun drei Punkte gegen Australien folgen. Mit der Mannschaft aus Down Under steht den „Adlern von Karthago“ ein Gegner auf Augenhöhe gegenüber, gegen den drei Punkte durchaus möglich sind. Welchen Mannschaften am zweiten Spieltag ebenfalls gute Siegchancen eingeräumt werden, kann man bei den Wettbasis WM Tipps nachlesen.

Bei Tunesien gegen Australien zeigen die Quoten der Wettanbieter sogar eine leichte Favoritenrolle für die Qaderi-Elf an. Ein Sieg bei einer Weltmeisterschaft kommt allerdings nicht allzu häufig vor bei Tunesien und gleicht fast schon einem Nationalfeiertag. Sofern man es überhaupt bis zum Endturnier schafft, was für Tunesien ebenfalls nicht selbstverständlich ist. Der Sieg gegen Panama bei der letzten WM in Russland war der erste Sieg bei einer WM-Endrunde seit 1986. Besser schlug man sich beim Afrika-Cup im letzten Jahr, wo erst im Viertelfinale gegen Burkina Faso Schluss war.

Happybet: WM Kombi-Bonus

Happybet WM Kombi-Bonus
Jetzt Kombi-Bonus sichern
AGB gelten | 18+
 

Hier wurde der Spielstil von Trainer Qaderi einmal mehr deutlich, vier der fünf Begegnungen von Tunesien beim Afrika-Cup endeten mit einem 1:0. Diese Charakteristik ist sicherlich nicht nur der tunesischen Mannschaft zuzuschreiben, sondern ein allgemeines Merkmal des afrikanischen Fußballs. Denn im afrikanischen Fußball hat die Verteidigung des eigenen Tores und Defensivarbeit höchste Priorität. So war auch der letztjährige Afrika-Cup eine extrem torarme Veranstaltung. Und auch wenn Tunesien in 15 der letzten 16 WM-Spiele einen Gegentreffer hinnehmen musste – der Tunesien gegen Australien Tipp auf Unter 2.5-Tore wird nur mit geringen Quoten entlohnt.

Denn den Bus vor dem Tor zu parken ist durchaus ein Mittel der Elf um Mittelfeld-Organisator Shkiri vom 1. FC Köln, auch wenn man die Qaderi-Elf gegen Australien sicherlich einen Tick offensiver erwarten darf als im ersten Gruppenspiel gegen den hohen Favoriten aus Dänemark. In zwölf der letzten 16 Länderspiele hielten die Nordafrikaner die Null hinten und ohne das 1:5-Debakel gegen Brasilien im WM-Vorbereitungsspiel gab es nur drei Gegentore in 15 Spielen im Kalenderjahr 2022. Der auf Absicherung bedachte Spielstil geht aber oft auf Kosten der eigenen Offensive. Mit wenigen Ausnahmen in diesem Kalenderjahr erzielte Tunesien in den meisten Partien nicht mehr als einen eigenen Treffer. Ausfälle sind für Samstag indes keine bekannt.


Voraussichtliche Aufstellung von Tunesien:

Dahmen, Talbi, Meriah, Bronn, Abdi, Laidouni, Shkiri, Dräger, Msakni, Ben Slimane, Jebali

Letzte Spiele von Tunesien:

Letzte Spiele
30/11/202230/1117:00
30/11/202230/11
1-0
-
26/11/202226/1112:00
26/11/202226/11
0-1
-
22/11/202222/1115:00
22/11/202222/11
0-0
-
16/11/202216/1115:00
16/11/202216/11
0-2
-
27/09/202227/0921:30
27/09/202227/09
1-5
-

Australia Australien – Statistik & aktuelle Form

Als letzter Qualifikant der mit Asien wohl schwächsten aller kontinentalen Qualifikationsgruppen gelang Australien doch noch der Sprung zur WM-Endrunde. Entscheidend hierfür war der Sieg im Qualifikationsspiel gegen den Fünften der südamerikanischen Qualifikationsgruppe, Peru. Nach einem torlosen 0:0 nach Verlängerung brachte Torwart Redmayne die Südamerikaner mit seinen „Hampelmann-Einlagen“, die um die ganze Welt gingen, zum Verzweifeln und bescherte so der Mannschaft aus Down Under die insgesamt sechste WM-Teilnahme. In der starken Gruppe D ist man allerdings nur Außenseiter, auch bei Tunesien gegen Australien zeigen die Quoten keine Favoritenrolle für die „Socceroos“ an.

Der Wettbasis Predictor – Das WM Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Gruppenphase bislang nur einmal überstanden

Die Vorrundengruppe überstanden die „Aussies“ dabei nur einmal, im Jahr 2006 war dann im Achtelfinale gegen den späteren Weltmeister Italien Schluss. Bei den letzten beiden WM-Teilnahmen schloss man die Gruppe dagegen als Tabellenletzter ab. Und auch diesmal wurde direkt im Auftaktspiel klar, dass es für die Australier sehr schwer werden wird, das Ticket für das Achtelfinale in der starken Gruppe zu lösen. Ohnehin sehen viele Experten im diesjährigen Kader der Australier den schwächsten Kader der letzten Jahre. Diese Meinung kann man durchaus teilen, auch der kommende Gruppengegner aus Tunesien hat mehr Qualität in den eigenen Reihen als die „Socceroos“.

Möchte man eine Tunesien gegen Australien Prognose als Draw-No-Bet-Wette platzieren, sollte die Wahl daher auf die Afrikaner fallen. Durch die Niederlage gegen Frankreich konnte die Mannschaft von Graham Arnold seit mittlerweile 17 WM-Spielen nicht mehr die Null halten. Sollte dies gegen Tunesien wieder nicht gelingen, wird es natürlich doppelt schwer gegen die defensivstarken Afrikaner. Am Bollwerk der „Adler von Karthago“ bissen sich im ersten Gruppenspiel bereits die favorisierten Dänen die Zähne aus. Ausfälle hat Graham für die richtungsweisende Partie gegen Tunesien keine zu verzeichnen.


Voraussichtliche Aufstellung von Australien:

Ryan, Behich, Rowles, Souttar, Atkinson, Mooy, Goodwin, McGree, Irvine, Leckie, Duke

Letzte Spiele von Australien:

Letzte Spiele
03/12/202203/1220:00
03/12/202203/12
2-1
-
30/11/202230/1116:00
30/11/202230/11
1-0
-
26/11/202226/1111:00
26/11/202226/11
0-1
-
22/11/202222/1120:00
22/11/202222/11
4-1
-

Unser Tunesien – Australien Tipp im Quotenvergleich 26.11.2022 – Draw No Bet

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.02.2023, 23:44

Tunesien – Australien Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Erst zweimal standen sich Tunesien und Australien bislang gegenüber. 1997 gewann Australien in einem Freundschaftsspiel mit 3:0 gegen die Afrikaner. Beim Confederations Cup 2005 in Deutschland hatte Tunesien das bessere Ende für sich und gewann 2:0 gegen die „Aussies“. Diese beiden weit in der Vergangenheit ausgetragenen Duelle haben allerdings keinerlei Relevanz für die Begegnung am kommenden Samstag. Die Tunesien gegen Australien Wettquoten der gängigen Wett-Apps weisen diesmal eine leichte Favoritenrolle für die Mannschaft von Qaderi aus.

Statistik Highlights für Tunisia Tunesien gegen Australien Australia


 

Wettbasis-Prognose & Tunisia Tunesien – Australien Australia Tipp

Mit gerade einmal 37 Millionen Euro hat der Kader von Australien einen der geringsten Werte aller WM-Teilnehmer. Sogar der Kader vom kommenden Gruppengegner Tunesien ist mit 62 Millionen Euro fast doppelt so viel Wert. Bekanntermaßen schießt zwar Geld keine Tore, der Qualitätsunterschied zu den anderen WM-Teilnehmern dürfte sich aber auch bei den „Socceroos“ bemerkbar machen, wie so oft in der Vergangenheit bei einem WM-Endturnier.

Auch die Tunesier um den Bundesliga-Star Shkiri sind einen Tick stärker einzuschätzen als die Mannschaft aus Down Under. Auch die guten Leistungen der Australier in den letzten Länderspielen vor WM-Beginn sollten aufgrund der schwachen Gegner wie Neuseeland und Jordanien nicht überbewertet werden. Deshalb geht die Tunesien gegen Australien Prognose vorsichtig als Head-To-Head-Wette in Richtung der Afrikaner, die dieses Spiel eher nicht verlieren werden.

Opta-Facts – Tunesien vs. Australien Tipp
  • Die Partie gegen Tunesien ist erst die zweite Begegnung der australischen Auswahl mit einer Mannschaft aus Afrika bei einer WM-Endrunde. Zuvor gab es 2010 ein 1:1-Unentschieden gegen Ghana.
  • Australien verlor sechs der letzten sieben Spiele bei einer Weltmeisterschaft, zudem gab es ein Remis. In diesem Zeitraum gab es zudem 18 Gegentore. Nach 1974 und 2014 könnte man mit zum dritten Mal mit zwei Niederlagen in das Turnier starten.
  • Zum ersten Mal in der Geschichte blieb Tunesien in zwei aufeinanderfolgenden WM-Spielen ungeschlagen (1-1-0). Allerdings verlor die Qaderi-Elf vier der fünf Spiele am zweiten Gruppenspieltag bei WM-Endturnieren (0-1-4).
  • Nur in einem von 17 WM-Spielen konnten die „Socceroos“ eine weiße Weste wahren. Gemeinsam mit Saudi-Arabien ist das der schlechteste Wert aller Mannschaften mit mindestens 10 WM-Teilnahmen.

Einen fußballerischen Leckerbissen erwarten wir am Samstag allerdings nicht. Wer sich die Ergebnisse der Tunesier anschaut, weiß wo die Prioritäten im Team von Qaderi liegen. Zuerst einmal muss die Null hinten stehen. Und auch die Australier bringen keine übermäßig große Qualität in der Offensive mit, verteidigten aber in den letzten Partien, mit Ausnahme der Partie gegen die übermächtigen Franzosen, ordentlich. Der Tunesien gegen Australien Tipp auf Unter 2.5-Tore bei dieser Begegnung bringt deshalb auch nicht die höchsten Quoten bei Bookies wie Bet365 mit sich, sollte sich bei dieser Partie aber bezahlt machen.

 

 

Tunisia Tunesien vs. Australien Australia – beste Quoten WM 2022

Tunisia Sieg Tunesien: 2.20 @AdmiralBet
Unentschieden: 3.25 @AdmiralBet
Australia Sieg Australien: 3.66 @XTIP

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Tunesien / Unentschieden / Sieg Australien:

1
46%
X
29%
2
25%

Tunisia Tunesien – Australien Australia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.37 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.57 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.05 @Bet365
NEIN: 1.70 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.11.2022, 09:33
* 18+ | AGB beachten

 

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Marc Mödinger

Marc Mödinger

Alter: 39 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Ich bin in einer fußballbegeisterten Familie aufgewachsen, was mich wohl von Kindheit an geprägt hat. So gut wie jeder in meiner Familie war in irgendeiner Form mit dem runden Leder verbunden – egal ob als SpielerIn oder als TrainerIn. Obwohl ich mir selbst auch gerne andere Sportarten anschaue, konzentriere ich mich in meinen Wettanalysen auf den König Fußball.

Vor über zehn Jahren habe ich ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen abgeschlossen. Mittlerweile hat es mich in die Softwareentwicklung verschlagen, wo ich als Teamleiter in einem großen Softwareunternehmen tätig bin. Daher kommt wohl auch mein Faible für Zahlen und Statistiken – welche ich stets in meine Analysen mit einfließen lasse. Denn um bei Sportwetten langfristig erfolgreich zu sein, ist eine Kenntnis dieser Daten unumgänglich.

Meine Artikel sollen alle Facetten zu einem Sportereignis beleuchten und den Lesern verschiedene Blickwinkel aufzeigen. Letztlich muss dann jeder für sich entscheiden, ob für ihn die Schlussfolgerung nachvollziehbar ist. Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen meiner Artikel und viel Erfolg beim Wetten! Und bitte denkt daran, verantwortungsbewusst zu spielen.

  Mehr lesen