Enthält kommerzielle Inhalte

3. Liga Tipps

Türkgücü München vs. Dresden Tipp, Prognose & Quoten 11.01.2021 – 3. Liga

Setzen die Sachsen ihren Lauf beim Aufsteiger fort?

Dennis Koch   11. Januar 2021
Unser Tipp
Dresden zu Quote 2.15
Wettbewerb 3. Liga
Datum 11.01.2021, 19:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 10.01.2021, 10:58
* 18+ | AGB beachten
Setzen Ehlers und Dresden im neuen Jahr gegen Türkgücü München ihre Serie fort?
Setzen Ehlers und Dresden im neuen Jahr gegen Türkgücü München ihre Serie fort? © imago images / Dennis Hetzschold, 22.12.2020

Die SG Dynamo Dresden ist seit acht Ligaspielen ungeschlagen und holte 22 von 24 möglichen Punkten in diesem Zeitraum. Damit führt der Absteiger die aktuelle Tabelle der 3. Liga höchst souverän an. Die Sachsen gewannen bereits elf ihrer 17 Ligaspiele und könnten mit einem Auswärtssieg in München einen Vorsprung von acht Zählern auf Platz zwei herausspielen.

Dabei trauen die Wettanbieter der Kauczinski-Elf diesen Auswärtssieg zu. Im Vorfeld der Begegnung zwischen Türkgücü München und Dresden schlagen die Quoten der Buchmacher laut Wettbasis-Quotenvergleich in Richtung der Sachsen aus.

Inhaltsverzeichnis

Allerdings ist zu konstatieren, dass auch der Aufsteiger aus München zuletzt seine Negativserie beenden konnte. Nach fünf sieglosen Spielen in Folge verabschiedete sich Türkgücü mit zwei weiteren Siegen sportlich positiv aus dem Kalenderjahr 2020. Lediglich die On-Off-Beziehung mit Investor Hasan Kivran bringt derzeit Unruhe hinein.

Obschon die Münchner schwer zu schlagen sind und erst vier Niederlagen auf dem Konto haben, glauben wir, dass die Sachsen ihren Lauf beim Aufsteiger fortsetzen. Wir empfehlen dementsprechend bei Türkgücü München gegen Dresden Tipp 2. Weitere Wettempfehlungen zu den Partien der dritthöchsten deutschen Spielklasse gibt es derweil in der Rubrik „Wett-Tipps 3. Liga“.

Unser Value Tipp:
Ü2,5
bei William Hill zu 1.85
Wettquoten Stand: 10.01.2021, 10:58
* 18+ | AGB beachten

Germany Türkgücü München – Statistik & aktuelle Form

Die „Türkische Kraft“, wie sich Türkgücü frei übersetzen lässt, drohte in den letzten Wochen ganz schnell wieder von der Landkarte des deutschen Profifußballs zu verschwinden. Erst im letzten Sommer schaffte der erfolgreichste von Migranten gegründete deutsche Verein den Sprung in die Drittklassigkeit, wo die Münchner prompt mit guten Ergebnissen überzeugten.

Alles sah so aus, als ginge das Konzept auf, auf eine Mischung aus gestandenen Profispielern mit Erfahrung aus höheren Ligen und hoffnungsvollen Talenten zu setzen. Selbst nach der eingangs erwähnten Durststrecke aus fünf sieglosen Spielen standen zuletzt schließlich wieder zwei gewonnene Partien zu Jahresende 2020 zu Buche.
 
5€ gratis für Registrierung!

Sunmaker Bonus
Sunmaker Startpaket holen
AGB gelten | 18+

 

Geldgeber Kivran sorgte zuletzt für viel Unruhe

Dann aber erfolgte am Tag vor Weihnachten der Paukenschlag: Türkgücü verkündete den Rückzug von Investor Hasan Kivran. Der Klub versank anschließend in aller Gänze im Chaos. Gleich vier Spieler verließen die „Türkische Kraft“ im Winter – allen voran Tom Boere, der in zehn Ligaspielen immerhin zwei Tore und eine Vorlage markierte.

Zwischenzeitlich sorgten sogar die Meldungen, es könne zu einem sofortigen Rückzug aus dem Ligabetrieb kommen, für zusätzliche Unruhe. Dann aber ruderte Hasan Kivran kurz vor dem Auftakt ins Kalenderjahr 2021 zurück. Am Samstag verkündeten die Münchner: Der Gelbgeber bleibt.

Die wenigsten Niederlagen der 3. Liga

Ob diese On-Off-Beziehung Auswirkungen auf die Leistung der Mannschaft hat, bleibt noch abzuwarten. Fakt ist, dass die Rot-Weißen ausgesprochen schwer zu schlagen sind. Die erst vier verlorenen Ligaspiele sind der geteilte Bestwert der gesamten 3. Liga.

Fakt ist allerdings auch, dass der Aufsteiger nicht viel Zeit bekommt, sich im neuen Kalenderjahr zu akklimatisieren. Am Montagabend gastiert schließlich der Tabellenführer, der in den letzten acht Ligaspielen lediglich zwei Punkte liegen ließ, in Bayern. Auch vor diesem Hintergrund überrascht es nicht, dass bei Türkgücü München gegen Dresden die Quoten gegen die „Türkische Kraft“ sprechen. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet365 bietet Notierungen von 3.80 für den Heimsieg an.


Voraussichtliche Aufstellung von Türkgücü München:

Vollath – Kusic – Zorba – Sorge – Park – Berzel – Erhardt – Fischer – Kircicek – Sararer – Sliskovic

Letzte Spiele von Türkgücü München:

Germany Dresden – Statistik & aktuelle Form

Die SG Dynamo Dresden startete nach dem Abstieg gut in die Saison 2020/21. Zum Auftakt wurde erst der HSV aus dem DFB Pokal gekegelt, ehe der ambitionierte 1. FC Kaiserslautern zum Ligastart ebenfalls bezwungen wurde.

Dann allerdings folgten acht Spieltage, an denen es bei vier Niederlagen nur zehn von 24 möglichen Punkten gab. Die Sachsen verloren damit zunächst den Anschluss an die Aufstiegszone und mussten zugestehen, dass der große Umbruch im Kader eben auch seine Zeit in Anspruch nimmt.
 

Düsseldorf peilt den sechsten Sieg in Serie an
Braunschweig vs. Düsseldorf, 11.01.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

22 von 24 möglichen Punkten aus den letzten acht Spielen

Am 15. November 2020 beim 2:1-Heimsieg über 1860 München platzte dann aber nachhaltig der Knoten. Der achtmalige DDR-Meister hat seitdem kein einziges Ligaspiel mehr verloren und sammelte 22 von 24 möglichen Punkten. Lediglich gegen Uerdingen kam Dynamo in Unterzahl nicht über das torlose Remis hinaus.

Zuletzt feierten die Mannen von Markus Kauczinski wieder vier Siege in Serie, womit die Tabellenführung in der 3. Liga deutlich ausgebaut werden konnte. Gelingt den Schwarz-Gelben ein weiterer Sieg bei Türkgücü, stünden bereits acht Zähler Vorsprung auf den derzeitigen Hauptverfolger 1860 München zu Protokoll.

Die beste Auswärtsmannschaft der gesamten 3. Liga

Dafür dass bei Türkgücü München gegen Dresden Tipp 2 am Ende aufgeht, spricht derweil auch die überzeugende Auswärtsbilanz der Sachsen. Dynamo bekleidet schließlich auch in der Auswärtstabelle der 3. Liga den Platz an der Sonnenseite und erzielte 18 Punkte aus neun Partien in der Ferne.

Besonders markant waren dabei auch die 16 Auswärtstore. Kein anderer Drittligist traf auf fremden Plätzen bislang häufiger. Zwar muss Markus Kauczinski auf ein paar verletzte Leistungsträger wie Chris Löwe, Sebastian Mai, Marco Hartmann oder auch Patrick Weihrauch verzichten. Letztlich spricht allerdings alles dafür, dass die Schwarz-Gelben ihren Lauf auch in Bayern fortsetzen können.


Voraussichtliche Aufstellung von Dresden:

Broll – Becker – Knipping – Ehlers – Meier – Kade – Stark – Stefaniak – Hosiner – Königsdorffer – Daferner

Letzte Spiele von Dresden:

Türkgücü München – Dresden Wettquoten im Vergleich 11.01.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.01.2021, 04:14
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Noch nie hat es bislang ein Pflichtspiel zwischen beiden Vereinen gegeben, die letzte Saison noch zwei Ligen voneinander getrennt kickten. Somit liegen keine „Head to head“-Daten vor, die bei Türkgücü München gegen Dresden die Prognose beeinflussen könnten.

Statistik Highlights für Germany Türkgücü München gegen Dresden Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany Türkgücü München – Dresden Germany Tipp

Bei Türkgücü München dürfte es nach der Verlautbarung, dass Hasan Kivran dem Verein als Geldgeber erhalten bleibt, ein großes Aufatmen gegeben haben. Die Frage bleibt trotzdem, inwieweit die zweieinhalb Wochen voller Verunsicherung sich auf die Mannschaft übertragen haben und nun vielleicht noch ihre Nachwehen zeigen. Vier Spieler gingen immerhin. So mancher Leistungsträger stand ebenfalls vor dem Absprung.

Key-Facts – Türkgücü München vs. Dresden Tipp
  • Dresden holte 22 von 24 möglichen Punkten aus den letzten acht Spielen
  • Türkgücü hat erst vier der 16 absolvierten Ligaspiele verloren
  • Dresden schoss auswärts die meisten Tore und verbuchten die meisten Punkte

Unabhängig davon, wie der Aufsteiger nach unruhiger Vorbereitung ins Jahr 2021 startet, ist aber zu konstatieren, dass mit dem achtfachen DDR-Meister die Mannschaft der Stunde in Bayern zu Gast ist. Die Sachsen gewannen zuletzt wieder vier Mal in Serie und sind zudem das beste Auswärtsteam der 3. Liga.

Wir wetten daher auf den Auswärtssieg der Schwarz-Gelben, für den bei Türkgücü München gegen Dresden Wettquoten von 2.15 zur Verfügung stehen. Mit fünf Units spielen wir diesen Tipp beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Betsson an.

Germany Türkgücü München vs. Dresden Germany – beste Quoten 3. Liga

Germany Sieg Türkgücü München: 3.80 @Bet365
Unentschieden: 3.45 @Merkur Sports
Germany Sieg Dresden: 2.15 @Betsson

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Türkgücü München / Unentschieden / Sieg Dresden:

1
25%
X
28%
2
47%

Germany Türkgücü München – Dresden Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 10.01.2021, 10:58
* 18+ | AGB beachten