TSM vs. 100 Thieves Tipp & Quote – LCS Sommer 2020

Bleiben die 100 Thieves auf Playoffkurs?

/
Esports (Fans)
Esports (Fans) Jubel © GEPA pictures

Es ist vollbracht! Am vergangenen Wochenende explodierte der Nexus des Tabellenführers Cloud9 zum ersten Mal im Sommer 2020. 100 Thieves glückte dieses Kunststück. In dieser Woche eröffnen die Thieves den Spieltag mit dem Match gegen TSM.

Der Rekordmeister der LCS hat zuletzt zwei Niederlagen einstecken müssen und hofft auf Wiedergutmachung. Setzen die Thieves ihre Erfolgsserie fort, oder findet TSM zurück in die Spur?

Nach mehreren Niederlagen in der Hinrunde änderte 100 Thieves die Startaufstellung in zwei Positionen. Mit „Contractz“ im Jungle und dem Neuling „Poome“ als Supporter ließen die Ergebnisse nicht lange auf sich warten. Mit nun drei Siegen in Serie sind die Thieves auf dem Weg in die obere Tabellenhälfte. Trotz der starken Auftritte ist TSM gegen 100 Thieves bezüglich der Quoten der klare Favorit. Lohnt sich ein Tipp auf den Außenseiter?

Unser Value Tipp:
100 Thieves holt das First Blood
2.00

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 16.07.2020, 10:00 Uhr)

United States TSM vs. 100 Thieves United States Livestream – Wann & wo?

Uhrzeit: 03:00 Uhr (MEZ)
TV/Livestream: Twitch (Offizieller Kanal: LCS)

Die LCS hat auch im Sommer Veränderungen an den Spielzeiten vorgenommen. Bereits in der Nacht auf Samstag werden zwei Matches gespielt. Ab drei Uhr MEZ steigen TSM und 100 Thieves im Topspiel der Woche in die Kluft der Beschwörer. Im Anschluss versucht Team Liquid gegen Evil Geniuses mit dem Tabllenführer Cloud9 gleichzuziehen. Übertragen wird die LCS auf Twitch und Youtube im offiziellen Channel „LCS“, einen deutschen Stream gibt es in diesem Sommer nicht.

United States LCS Sommer 2020 – 6. Spielwoche – Matches

18.07.2020
United States TSM – 100 Thieves United States
United States Team Liquid – Evil Geniuses United States
United States CLG – Dignitas United States
United States Cloud9 – Evil Geniuses United States

United States TSM – Statistik & aktuelle Form

Der Rekordmeister der LCS, Team SoloMid, steht aktuell auf dem dritten Platz der Liga. Mit der Rückkehr von „Doublelift“ möchte TSM endlich wieder einen Titel gewinnen, doch die Konkurrenz schläft nicht. Am vergangenen Wochenende riss die Siegesserie des Rekordmeisters und TSM musste zwei Pleiten gegen Cloud9 und Immortals einstecken.

„Treatz“ debütiert für TSM

TSM startete mit 2-2-Siegen durchschnittlich in den Sommer 2020. Jedoch folgte in der dritten und vierten Spielwoche der Aufschwung und die Truppe um Midlaner „Bjergsen“ strich vier Siege ein. Lange hielt die Euphorie aber nicht an, denn TSM scheiterte am letzten Spieltag in beiden Spielen. Als Reaktion auf diese Pleiten kündigte TSM an, dass in dieser Woche „Treatz“ aus dem Academy-Team auf der Supporterrolle den zuletzt schwachen „Biofrost“ ersetzen wird.
 

Betway eSports Club
Aktion via Klick auf den Banner bei Betway in der Slideshow verfügbar | AGB gelten | 18+

 
Der 24-Jährige Schwede gilt als einer der stärksten Spieler im Academy-Bereich und hat nun die Chance, sich in der Königsklasse zu beweisen.

Geht die Talfahrt von TSM weiter?

Für TSM geht es in dieser Woche um Wiedergutmachung. Mit 100 Thieves und Fly Quest warten zwei schwierige, aber machbare Aufgaben auf das Team um „Doublelift“. In den Statistiken ist TSM nach wie vor in allen wichtigen Kategorien in der oberen Hälfte. Auch der umstrittene Jungler „Spica“ zeigte solide Leistungen. Allerdings sind die Zahlen vom vergangenen Spieltag beunruhigend. Gegen Cloud9 dominierte TSM das „Early Game“, konnte diesen Vorteil aber nicht in einen Sieg ummünzen. Mit nur 2.5 Türmen und sechs Kills pro Spiel landete TSM vergangene Woche in diesen Kategorien auf dem letzten Platz.

Dabei haperte es besonders am Team- und Makrospiel des Rekordmeisters. TSM ist gegen 100 Thieves bezüglich der Quoten für potentielle Wetten der glasklare Favorit. Aber die Thieves dominierten am vergangenen Spieltag. Bietet sich bei diesem Match ein Außenseitertipp an?

Team Roster:
Coach: United States Parth
Spieler: Germany Broken Blade, China Spica, Denmark Bjergsen, United States Doublelift, Sweden Treatz

United States 100 Thieves – Statistik & aktuelle Form

100 Thieves ist zurück auf Kurs. Nach einem katastrophalen Saisonstart stand die Truppe zwischenzeitlich mit 1-6-Siegen auf dem vorletzten Platz. Deshalb folgte die Reaktion der Verantwortlichen und „Contractz“ und „Poome“ wurden eingewechselt. Seit dieser Maßnahme hat sich das Team deutlich gesteigert und holte zuletzt drei Siege in Serie.

100 Thieves bezwang Cloud9

Die Thieves waren am vergangenen Wochenende definitiv das Team der Stunde. Mit zwei dominanten Auftritten schlugen die Thieves sowohl den Vizemeister Fly Quest, als auch den Titelverteidiger Cloud9. Besonders beeindruckend ist die Art und Weise, wie die Thieves ihre Matches spielten. Eine 100%-Quote in den Kategorien First Blood und First Turret, sowie im Schnitt 20 Tötungen pro Spiel sind extrem stark, besonders unter Berücksichtigung der Gegner.
 

 
Besonders die beiden Neulinge im Roster erfüllten ihre Aufgaben tadellos und sorgten für den Aufschwung des gesamten Teams. Bleibt 100 Thieves in dieser Form, sind die Playoffs definitiv zu erreichen.

Halten die Thieves ihre Topform?

Vieles ändert sich momentan in der LCS besonders in den unteren Rängen der Tabelle. Die schwachen Teams Dignitas, Immortals und 100 Thieves befinden sich allesamt im Formhoch und machen die Liga derzeit spannender als je zuvor. Allen voran hat 100 Thieves brilliert und ein plötzlicher Rückfall ist vorerst nicht zu erwarten.

Gegen das schwächelnde TSM ist 100 Thieves laut den Wettquoten der klare Außenseiter. Die Wettbasis kann dieser Rollenverteilung nicht zustimmen und empfiehlt einen Tipp auf den Cloud9-Bezwinger im Topspiel der Woche.

Bei Betway auf 100 Thieves wetten

Team Roster:
Coach: United States Zikz
Spieler: Korea, Republic of Ssumday, United States Contractz, Australia Ryoma, China Cody Sun, Canada Poome

TSM vs. 100 Thieves – Wettquoten Vergleich *

Bet365 Logo Bet-at-home Logo Betway Logo Interwettn Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet-at-home
Hier zu
Betway
Hier zu
Interwetten
TSM
1.44 1.51 1.50 1.50
100 Thieves
2.62 2.50 2.40 2.45

(Wettquoten vom 16.07.2020, 10:00 Uhr)

United States TSM vs. 100 Thieves United States Tipp & Prognose

Für das Topspiel der LCS zwischen TSM und 100 Thieves rät die Wettbasis bei den aktuellen Quoten, einen Außenseitertipp zu wagen. Schaut man auf die jüngsten Resultate, so ist die Rollenverteilung bei diesem Match nicht nachvollziehbar. Zwar steht TSM in der Tabelle noch vor den 100 Thieves, doch die aktuelle Form bekräftigt einen Tipp auf die Thieves.

Beim Wettanbieter Bet365 stehen die Quoten auf 100 Thieves bei 2.62 und bieten Value. Diese Wette wird mit 6 Units angespielt. Besonders das Duell auf der Toplane ist unausgeglichen, da der deutsche Toplaner „Broken Blade“ derzeit nicht in Form ist und sich mit „Ssumday“ messen muss. Des Weiteren steht „Treatz“ zum ersten Mal auf der großen Bühne und ist noch nicht geprüft.

 

TSM vs. 100 Thieves – Tipp

  • „Treatz“ feiert sein Debüt in der LCS und ersetzt „Biofrost“ bei TSM
  • 100 Thieves gewann vergangene Woche beide Partien
  • Entgegen der aktuellen Form ist TSM im Spiel gegen 100 Thieves laut Quoten der klare Favorit

 

Aktuell ist 100 Thieves eines der stärksten Teams der Liga und sollte gegen TSM mindestens ausgeglichene Quoten besitzen. Aufgrund der klaren Rollenverteilung sind First Blood-Wetten auf 100 Thieves gegen TSM ein heißer Tipp.

Das Topspiel zwischen TSM und 100 Thieves steigt am Samstag, dem 18.07.2020 ab 3:00 Uhr und läutet die sechste Spielwoche der LCS Sommersaison 2020 ein. Beendet TSM die Talfahrt oder setzt 100 Thieves die Siegesserie fort?
 

Restart der NBA – Wer krönt sich zum Geister-Champion?
NBA Re-Start und Final-Turnier in Orlando

 

United States TSM vs. 100 Thieves United States – beste Quoten 18.07.2020*

Sieg United States TSM: 1.51 @Bet-at-home
Sieg United States 100Thieves: 2.62 @Bet365

Bei Bet-at-home auf das First Blood wetten

United States TSM vs. 100 Thieves United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Team erzielt das First Blood und gewinnt?
TSM: 2.30 @Betway
100T: 3.80 @Betway

Wettquoten Stand: 16.07.2020, 10:00 Uhr