Tschechien vs. Kosovo Tipp, Prognose & Quoten – EM Quali 2019

Nutzt der Kosovo die große Chance?

/
Berisha (Kosovo)
Berisha (Kosovo) © imago images / Fo
Spiel: Tschechien - Kosovo
Tipp:
Quote: 5.25 (Stand: 12.11.2019, 17:52)
Wettbewerb: EM Qualifikation Grp. A
Datum: 14.11.2019, 21:45 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 1 / 10
Wette hier auf:

Spannung pur lässt sich bei Tschechien gegen Kosovo in der Gruppe A erwarten. Die Gastgeber haben einen Zähler Vorsprung auf die Gäste und belegen den zweiten Platz nach England. Das Match ist somit extrem wichtig für die Kontrahenten. Das Hinspiel vor rund zwei Monaten entschieden die Kosovaren mit 2:1 für sich.

Nun hoffen die Tschechen auf den Heimvorteil, der zuletzt sogar einen Sieg gegen die Briten bescherte. Der Dreier war on top eine gelungen Revanche für das 0:5 im Wembley-Stadion zum Beginn der Qualifikation für die EM 2020.

Andererseits hat nicht allein das Hinspiel gegen den Kosovo aufgezeigt, dass der Neuling, der erstmals eine Qualifikation für eine EM-Endrunde absolviert, ein schwieriger Gegner ist. Die Kosovaren haben erst eines ihrer sechs Gruppenspiele verloren. Hinzu kommt eine respektable Pleite, da man drei Treffer bei der Niederlage in Wembley schoss.

An einem Spielort, an dem die Tschechen ihrerseits wie erwähnt sang- und klanglos untergingen. Bei der anstehenden Begegnung zwischen Tschechien und Kosovo umfasst der Tipp daher die Doppelte Chance auf die Gäste sowie mindestens zwei Treffer des Kosovo.

Nach der Rückkehr von Milot Rashica am letzten Spieltag steht neben Vedat Muriqi bei der kosovarischen Nationalmannschaft der zweite Top-Stürmer wieder zur Verfügung.

Zudem zählt angesichts der Tabellensituation mit nur noch zwei Partien bis zur Schlussabrechnung für den 114. der Weltrangliste lediglich ein Sieg, weshalb eine offensive Ausrichtung der Kosovaren erwarten werden kann. Die Tschechien gegen Kosovo Prognose ist mit einer Unit als Einsatz verknüpft.

Czech Republic Tschechien – Statistik & aktuelle Form

Tschechien Logo

In der Doosan Arena in Pilsen müssen die Hausherren ohne ihren treffsichersten Angreifer in der Gestalt von Patrik Schick auskommen. Der Spieler von RB Leipzig, wo er auf Leihbasis kickt, verletzte sich im jüngsten Qualifikationsspiel gegen England.

Statt des 23-Jährigen wird nun Zdenek Ondrasek auf Torejagd gehen. Diese Aufgabenstellung hat der Akteur vom FC Dallas gegen die Briten schon einmal bestmöglich erfüllt. So erzielte Ondrasek rund 20 Minuten nach seiner Einwechslung den entscheidenden Treffer zum 2:1 gegen England.

Auch bei seinem Heimatverein lieferte er eine tolle Saison ab. Sieben Treffer in nur 19 Liga-Einsätzen belegen dies und nicht zuletzt wegen seiner Treffsicherheit erreichten die Texaner die Playoffs.

Ein tiefer Run in der Postseason blieb Dallas dennoch verwehrt, da in der ersten Runde nach Verlängerung gegen den späteren Meister aus Seattle eine Niederlage hingenommen werden musste. Es bleibt abzuwarten, ob Ondrasek, der seit etwa einem Monat nicht mehr in einem regulären Spielbetrieb steht, nun sein Potential wieder in gewohnter Form abrufen kann.

Die tschechische Auswahl wird ansonsten auf den Heimvorteil setzen. Im Rahmen der Qualifikation wurden alle drei Spiele vor eigenem Publikum siegreich bestritten. Das ist nicht neu, da die Tschechen in den letzten vier Jahren lediglich drei Pflichtspiele auf eigenem Terrain verloren.

Hierbei fiel die Gegnerschaft bei den Pleiten mit Deutschland, der Türkei und Ukraine jeweils doch stärker aus, verglichen mit dem anstehenden Spiel gegen den Kosovo. Angesichts der Heimstärke und der Offensivpower der Gäste sind bei Tschechien gegen Kosovo die Quoten für mehr als 2,5 Tore ebenfalls von Interesse. Bei Guts stehen sie zu 1,91 zur Auswahl.

Voraussichtliche Aufstellung von Tschechien:

Vaclik – Boril – Brabec – Celustka – Coufal – Soucek – Kral – Masopust – Darida – Jankto – Ondrasek

Letzte Spiele von Tschechien:
14.10.2019 – Tschechien vs. Nordirland 2:3 (Internationale Freundschaftsspiele)
11.10.2019 – Tschechien vs. England 2:1 (EM-Qualifikation)
10.09.2019 – Montenegro vs. Tschechien 0:3 (EM-Qualifikation)
07.09.2019 – Kosovo vs. Tschechien 2:1 (EM-Qualifikation)
10.06.2019 – Tschechien vs. Montenegro 3:0 (EM-Qualifikation)

Kosovo – Statistik & aktuelle Form

Kosovo Logo

Der Kosovo ist erst seit drei Jahren ein offizielles Mitglied der UEFA, weshalb der Versuch sich für eine Endrunde auf dem Kontinent zu qualifizieren, eine Premiere darstellt.

Das Team von Coach Bernard Challandes verfügt über jede Menge spielerischer Qualität: Ob Bersant Celina von Swansea City aus der Championship oder Vedat Muriqi von Fenerbahce aus der türkischen Süper Lig – es sind nur zwei Beispiele für hoch veranlagte Akteure bei den Blau-Weißen.

In die Aufzählung gehört ferner auf jeden Fall Milot Rashica. Der Angreifer von Werder Bremen verpasste das Hinspiel aufgrund einer Verletzung, doch nun steht er wieder zur Verfügung. Dass die Pause seinem Torriecher nicht beeinträchtigt hat, beweist seine Rückkehr auf Vereinsebene.

So netzte er für die Grün-Weißen von der Weser seither schon wieder in fünf von sieben Partien ein. Es ist abzusehen, dass Rashica nach dem Saisonende sicherlich von Werder nicht gehalten werden kann, da der Stürmer längst bei etlichen europäischen Top-Klubs auf dem jeweiligen Wunschzettel notiert ist.

Wie stark die Offensive des Kosovo aufgestellt ist, ließ sich beim jüngsten Auswärtsspiel im Wembley-Stadion beobachten. Dort setzte es zwar eine 3:5-Pleite, doch drei Treffer im Heiligtum des britischen Fußballs sind eine seltene Heldentat durch einen Gast. Nicht auflaufen kann jedoch Arber Zeneli von Stade Reims aus der Ligue 1.

Der 24-Jährige ist der Top-Torschütze in der noch kurzen Historie der kosovarischen Nationalmannschaft.

Voraussichtliche Aufstellung von Kosovo:

Muric – Kololli – Aliti – Rrahmani – Vojvoda – Shala – Berisha – Rashica – Celina – Vojvoda – Muriqi

Letzte Spiele von Kosovo:
14.10.2019 – Kosovo vs. Montenegro 2:0 (EM-Qualifikation)
10.10.2019 – Kosovo vs. Gibraltar 1:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
10.09.2019 – England vs. Kosovo 5:3 (EM-Qualifikation)
07.09.2019 – Kosovo vs. Tschechien 2:1 (EM-Qualifikation)
10.06.2019 – Bulgarien vs. Kosovo 2:3 (EM-Qualifikation)

Czech Republic Tschechien vs. Kosovo Direkter Vergleich

Das bisher einzige Duell gewann Dardanët im vergangenen September wie zu Beginn erwähnt mit 2:1. Ein glücklicher Sieg, da das Match ausgeglichen verlief. Der einzige Torschütze aufseiten der Tschechen war der nun verletzte Patrick Schick. In der anstehenden Begegnung zwischen Tschechien und Kosovo sehen die Quoten die Hausherren in der Favoritenrolle.

Czech Republic Tschechien gegen Kosovo Tipp & Prognose – 14.11.2019

Die Tschechen haben sich mit ihrem jüngsten Heimsieg gegen England eine sehr gute Ausgangsstellung für die restlichen zwei Spieltage der EM-Qualifikation verschafft. Mit einem Punkte liegen sie vor dem Kosovo. Mit einem Sieg wäre die Qualifikation unter Dach und Fach.

Tschechien muss aber auf Patrik Schick im Angriff verzichten. Ein herber Verlust, weil der Akteur von RB Leipzig mit vier Toren und einer Vorlage an knapp der Hälfte aller Treffer der Tschechen beteiligt war. Beim Kosovo steht stattdessen mit Milot Rashica ein Top-Scorer im Gegensatz zum Hinspiel wieder zur Verfügung.

Der Angreifer von Werder Bremen hat sich nach seiner Verletzungspause sofort wieder sehr treffsicher präsentiert. Die Gäste werden zudem sehr offensiv auftreten. Ein Remis wäre wahrscheinlich zu wenig, da die Hausherren am letzten Spieltag in Bulgarien, dem Tabellenletzten, antreten.

 

Key-Facts – Tschechien vs. Kosovo Tipp

  • Kosovo-Stürmer Vedat Muriqi traf in den letzten vier Länderspielen für sein Heimatland
  • Hinspiel verloren die Tschechen mit 1:2
  • Gastgeber haben als Zweiter einen Punkt Vorsprung auf den Kosovo

 

Im Gegensatz zu dieser Aufgabe fällt die eigene Begegnung mit dem Heimspiel gegen England um Klassen schwerer aus. In spielerischer Hinsicht bewegen sich die Länder wiederum auf Augenhöhe, wobei für Tschechien natürlich der Heimvorteil spricht. Diesen Bonus hat der Vize-Europameister von 1996 in der Vergangenheit oftmals genutzt.

Dennoch umfasst der Tschechien gegen Kosovo Tipp die Doppelte Chance für die Gäste, denen wir obendrein angesichts ihrer starken Offensive mindestens zwei Treffer zutrauen.

Letztgenannte Vorhersage wäre bereits in den jüngsten vier Gruppenspielen korrekt gewesen. Bei Unibet stehen zwischen Tschechien und Kosovo Wettquoten von 5,25 für die Prognose zur Verfügung.

Czech Republic Tschechien – Kosovo beste Quoten * EM Quali 2019

Czech Republic Sieg Tschechien: 1.69 @Bethard
Unentschieden: 4.10 @Bet365
Sieg Kosovo: 5.50 @Bet365

(Wettquoten vom 12.11.2019, 17:52 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Tschechien / Unentschieden / Sieg Kosovo:

1: 59%
X: 24%
2: 17%

 

Hier bei Unibet auf Kosovo wetten

Czech Republic Tschechien – Kosovo – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.85 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

(Wettquoten vom 12.11.2019, 17:52 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten