Thailand vs. Chile Tipp, Prognose & Quoten – Frauen WM 2019

Bekommt ein Außenseiter doch noch die Chance aufs Achtelfinale?

/
Thongsombut
Thongsombut Zweikampf (Thailand) © G
Spiel: Thailand - Chile
Tipp:
Quote: 2 (Stand: 18.06.2019, 13:55)
Wettbewerb: Frauen WM 2019
Datum: 20.06.2019, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Betvictor
Einsatz: 2 / 10
Wette hier auf:

In der Gruppe F kommt es am Donnerstagabend im Roazhon Park von Rennes zum absoluten Außenseiter-Duell. Thailand trifft um 21 Uhr auf Chile. Beide Mannschaften haben bisher noch keinen Punkt auf dem Konto. Auch das Torverhältnis spricht nicht für die beiden Underdogs: Thailand steht bei einem Minus von 17 Toren, Chile bei minus fünf Treffern. Da auch die vier besten Gruppendritten ins Achtelfinale einziehen, dürfen sich beide Mannschaften aber noch Hoffnungen auf die Runde der letzten 16 machen.

Thailand musste nach dem 0:13 zum WM-Auftakt gegen die USA auch im zweiten Spiel mit dem 1:5 gegen Schweden eine Klatsche einstecken. Trotzdem lassen sich die Asiatinnen nicht die Laune verderben und gehen getreu dem Motto „Dabei sein ist alles“ ins finale Gruppenspiel. Chile konnte aus den beiden Partien gegen die USA und Schweden auch nicht mehr Punkte holen als Thailand, kam aber mit einem 0:3 und einem 0:2 deutlich glimpflicher davon.

Die Südamerikanerinnen dürfen sich für das letzte Spiel der Gruppe F Thailand vs. Chile anhand der Quoten große Hoffnungen auf einen Sieg machen. Auch gegen Chile geht Thailand als krasser Außenseiter aufs Feld. Die Wettbasis rechnet ebenfalls mit Chile und setzt beim Duell Thailand vs. Chile ihren Tipp auf „Chile gewinnt zu Null“.

Fallen mehr als 2,5 Tore?
Ja
1.30
Nein
3.40

Bei Betfair wetten

(Wettquoten vom 18.06.2019, 13:55 Uhr)

Thailand Thailand – Statistik & aktuelle Form

Thailand Logo

Die thailändische Frauen-Fußballnationalmannschaft wird von der FIFA aktuell auf dem 34. Platz der Weltrangliste geführt. 2015 erreichte die Auswahl von Thailand das erste Mal eine WM-Endrunde. Die Qualifikation für das Turnier in Frankreich schaffte die Mannschaft durch den Einzug ins Halbfinale des AFC Asien-Pokals 2018. Der vierte Platz bedeutete am Ende das beste Ergebnis für das Land seit 32 Jahren. Betreut wird die Nationalmannschaft von Nuengrutai Srathongvian, die schon mal das Frauen-Team ihres Landes trainiert und zur ersten WM-Teilnahme geführt hatte.

2015 wurde Thailand nach Niederlagen gegen Deutschland und Norwegen sowie einem Sieg gegen die Elfenbeinküste Dritter in der Gruppe und verpasste damit das Achtelfinale. Wichtigste Spielerin dürfte Kanjana Sung-Ngoen sein, die durch ihre Tore in der Quali überhaupt erst die Teilnahme an der Endrunde möglich machte.

[pullquote align=“right“ cite=“Nuengrutai Srathongvian“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Dass wir ein Tor gegen eine der weltbesten Mannschaften schießen konnten, zeigt, dass sich unsere Entschlossenheit auszahlt. Es hat unser Lächeln zurückgebracht.“[/pullquote]

Mit Ausnahme von Tiffany Sornpao und Miranda Nild (beide USA) spielen alle Damen in der heimischen Frauen-Liga. Gleich zum Auftakt in die WM 2019 musste Thailand mit dem 0:13 gegen die USA die höchste Niederlage in der Geschichte der Frauen-WM hinnehmen. Im zweiten Spiel gegen Schweden konnten sich die Thailänderinnen steigern, lagen aber zur Pause auch schon 0:3 zurück. Im zweiten Durchgang ließen es die Schwedinnen etwas ruhiger angehen, sodass am Ende ein 5:1-Sieg für den Favoriten zu Buche stand.

Gegen deutlich größere Skandinavierinnen hatten die Frauen von Trainerin Srathongvian wieder große Probleme in der Luft und kassierten zwei Kopfball-Gegentore. Immerhin sorgte Spielführerin Kanjana Sung-Ngoen für etwas Gefahr vor dem Tor des Gegners und erzielte kurz vor dem Ende den Ehrentreffer für Thailand. Nach dem Spiel feierten die Spielerinnen trotzdem mit ihren Fans.

Voraussichtliche Aufstellung von Thailand:
Boonsing – Srangthaisong, Sornsai, Chinwong, Phancha – Thongsombut, Nildhamrong, Khueanpet, Intamee, Dangda – Sung-Ngoen

Letzte Spiele von Thailand:
16.06.2019 – Schweden vs. Thailand 5:1 (FIFA Frauen WM 2019)
11.06.2019 – USA vs. Thailand 13:0 (FIFA Frauen WM 2019)
01.06.2019 – Begien vs. Thailand 6:1 (Freundschaftsspiel)
25.05.2019 – Frankreich vs. Thailand 3:0 (Freundschaftsspiel)
06.03.2019 – Nigeria vs. Thailand 3:0 (Zypern Cup 2019)

Thailand vs. Chile – Wettquoten Vergleich * – Frauen WM 2019

Bet365 Logo 888 Sport Logo Bet3000 Logo Betvictor Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
888 Sport
Hier zu
Bet3000
Hier zu
Betvictor
Thailand
17.00 11.50 15.00 13.00
Unentschieden 7.50 7.50 8.00 7.50
Chile
1.14 1.20 1.20 1.18

(Wettquoten vom 18.06.2019, 13:55 Uhr)

Chile Chile – Statistik & aktuelle Form

Chile Logo

Chile hat in den letzten Jahren und Monaten einige Fortschritte im Frauenfußball gemacht. Als Zweite der Copa America 2018 qualifizierte sich das Team erstmals für eine WM. Bei dem kontinentalen Turnier gab es für die Auswahl drei Siege, drei Unentschieden und nur gegen Brasilien eine Niederlage. Trainiert wird „La Roja“ seit 2015 von Jose Letelier, der als ehemaliger Torhüter unter anderem mit Colo-Colo die Copa Libertadores gewonnen hatte.

Als Coach der ersten Frauenmannschaft des Vereins konnte Letelier zehnmal in Folge den Meistertitel gewinnen. Star der Mannschaft ist die Torhüterin Christiane Endler, die bei Paris St. Germain unter Vetrag steht, vor Kurzem in der D1 Feminine zur besten Torhüterin der Saison gewählt wurde und die Nationalmannschaft als Spielführerin vertritt. Viele Spielerinnen verdienen ihr Geld in der spanischen Liga.

[pullquote align=“left“ cite=“Christiane Endler“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Wir wollen gegen Thailand gewinnen. Wir werden uns mit keinem anderen Ergebnis zufriedengeben. Dafür haben wir hart trainiert. Wir werden in diesem letzten Spiel alles geben, egal, ob wir noch Chancen haben oder nicht. Wir wollen die drei Punkte und hoffen auf eine hohe Tordifferenz.“[/pullquote]

In der Vorbereitung trat „La Roja“ gegen Spitzenteams aus der ganzen Welt an, um ihr Niveau zu steigern. Auch zum Auftakt der WM gegen Schweden konnte Chile dem Favoriten Paroli bieten, lieferte einen großen Kampf und hielt 83 Minuten die Null. In den letzten sieben Minute waren die Skandinavierinnen aber eiskalt und gewannen die Partie doch noch mit 2:0. Eine 42-minütige Pause wegen starken Regens hatte Schweden zudem besser verkraftet als Chile.

Dann stand für die Mannschaft von Coach Letelier das Spiel gegen den Rekordweltmeister an. Am Ende gab es trotz vieler vergebener Chancen einen verdienten 3:0-Sieg der USA. Dabei hatte der amtierende Weltmeister seine Elf aus dem Auftaktspiel gegen Thailand auf sieben Positionen verändert. Frau des Spiels war am Ende die Kapitänin Christiane Endler, die mit sieben Paraden eine höhere Niederlage verhindern konnte. Gegen Thailand ist Chile laut Prognose der Buchmacher deutlicher Favorit.

Voraussichtliche Aufstellung von Chile:
Endler – Toro, Saez, Guerrero, Galaz – C. Soto, K. Araya, Lara – Balmaceda, Urrutia, Zamora

Letzte Spiele von Chile:
16.06.2019 – USA vs. Chile 3:0 (FIFA Frauen WM 2019)
11.06.2019 – Chile vs. Schweden 0:2 (FIFA Frauen WM 2019)
30.05.2019 – Deutschland vs. Chile 2:0 (Freundschaftsspiel)
20.05.2019 – Chile vs. Kolumbien 1:1 (Freundschaftsspiel)
09.04.2019 – Niederlande vs. Chile 7:0 (Freundschaftsspiel)

 

Nutzt die Equipe den Heimvorteil zum ersten WM-Titel?
Frauen WM 2019 – Wetten, Wettquoten & Favoriten in der Wettbasis.com Analyse

 

Thailand Thailand vs. Chile Chile Direkter Vergleich

Beide Nationen treffen am Donnerstag das erste Mal aufeinander. Thailand hat die letzten sieben Länderspiele allesamt verloren. Die Bilanz der jüngsten 14 Partien steht bei 13 Pleiten und einem Sieg – 4:0 gegen Ungarn. Sechs Mal blieben die Asiatinnen dabei ohne ein eigenes Tor. Chile wartet seit elf Länderspielen auf einen Sieg. In diesem Zeitraum gab es nur zwei Unentschieden. Die „La Roja“ verlor dabei aber gegen namhafte Gegner wie Italien, Niederlande, Deutschland, Schweden und die USA.

Thailand Thailand gegen Chile Chile Tipp & Prognose – 20.06.2019

Theoretisch sind die Thailänderinnen noch nicht ausgeschieden. Aber bei einem Torverhältnis von minus 17 wäre gegen Chile schon ein Fußballwunder vonnöten, um doch noch ins Achtelfinale einzuziehen. Auf jeden Fall lassen die Asiatinnen den Kopf nicht hängen und wollen auch im letzten Gruppenspiel noch einmal alles geben.

Nach der Niederlage gegen Schweden erhielt die Mannschaft einen aufmunternden Anruf von Prinzessin Sirivannavari Nariratana Rajakanya, welche die Spielerinnen ermutigte, den Kopf aufrecht zu halten. Bei Chile ist die Ausgangslage nicht ganz so hoffnungslos. Doch „La Roja“ braucht wohl einen klaren Sieg gegen Thailand, um einer der besten Gruppendritten zu werden.

 

Key-Facts – Thailand vs. Chile Tipp

  • Thailand gewann nur eines der letzten 14 Länderspiele und kassierte dabei 13 Niederlagen
  • Chile wartet seit elf Partien auf einen Sieg und schaffte dabei nur zwei Remis
  • Beide Nationen treffen am Donnerstag das erste Mal aufeinander

 

Auch gegen Chile dürfte sich Thailand wieder hinten reinstellen und versuchen, Schlimmeres zu verhindern. Damit muss wohl Chile das Spiel machen. Wie kommen die Südamerikanerinnen, die sich gegen Schweden und die USA bisher auch nur auf die Abwehrarbeit konzentriert haben und noch auf ihr erstes WM-Tor warten, mit dieser Rolle zurecht? Auf der einen Seite treffen in dem Spiel zwei krasse WM-Außenseiter aufeinander. Auf der anderen Seite hat „La Roja“, was die Qualität im Kader angeht, deutliche Vorteile gegenüber den Thailänderinnen. Diese dürften am Ende auch den Ausschlag geben.

Wir rechnen mit einem engen Spiel und einem knappen Sieg für Chile. Für den klaren Sieg, den Chile für eine Chance aufs Achtelfinale wohl bräuchte, dürfte es unserer Meinung nach nicht reichen. Dafür ist Chile in der Offensive zu schwach. Wahrscheinlicher ist es dagegen, dass PSG-Torfrau Christiane Endler ihren Kasten gegen Thailand sauber hält. Somit setzen wir beim Spiel Thailand vs. Chile unseren Tipp auf „Chile gewinnt zu Null“. Für den Tipp, den wir mit zwei Units anspielen, gibt uns Buchmacher Betvictor Wettquoten von 2,25.

 

Thailand Thailand – Chile Chile beste Quoten * Frauen WM 2019

Thailand Sieg Thailand: 17.00 @Bet365
Unentschieden: 8.00 @Bet3000
Chile Sieg Chile: 1.20 @888 Sport

(Wettquoten vom 18.06.2019, 13:55 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Thailand / Unentschieden / Sieg Chile:

5%
12%
2: 83%

 

Hier bei Betvictor auf Chile wetten

Thailand Thailand – Chile Chile – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Beim letzten Spiel in der Gruppe F Thailand vs. Chile dürfte die Prognose „Beide Teams treffen – Nein“ unserer Meinung nach eine gute Alternative sein. Wir glauben, dass Chile in einem engen Spiel leichte Vorteile hat und das Spiel knapp gewinnt. Die beste Torhüterin der vergangenen Saison in der französischen D1 Feminine dürfte dabei ihren Kasten sauber halten. Bet365 hat beim Duell Thailand vs. Chile Wettquoten von 1,90 für den Tipp „Beide Teams treffen – Nein“ notiert.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,33 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3,40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,80 @Bet365
NEIN: 1,90 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten

Frauen-WM (3. Spieltag) vom 17.06. - 20.06.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
17.06./21:00 world Nigeria - Frankreich 0:1 Gruppe A
17.06./21:00 world Südkorea - Norwegen 1:2 Gruppe A
17.06./18:00 world Südafrika - Deutschland 0:4 Gruppe B
17.06./18:00 world China - Spanien 0:0 Gruppe B
18.06./21:00 world Jamaika - Australien 1:4 Gruppe C
18.06./21:00 world Italien - Brasilien 0:1 Gruppe C
19.06./21:00 world Japan - England 0:2 Gruppe D
19.06./21:00 world Schottland - Argentinien 3:3 Gruppe D
20.06./18:00 world Holland - Kanada 2:1 Gruppe E
20.06./18:00 world Kamerun - Neuseeland 2:1 Gruppe E
20.06./21:00 world Schweden - USA 0:2 Gruppe F
20.06./21:00 world Thailand - Chile 0:2 Gruppe F