Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

NFL Tipps

Tennessee Titans vs. Cleveland Browns Tipp & Quoten, 06.12.2020 – NFL

Überrennt Henry auch die Browns-Defense?

Boris Montgomery  6. Dezember 2020
Tennessee Titans vs Cleveland Browns
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -6 zu Quote 2
Wettbewerb NFL
Datum 06.12.2020, 19:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 04.12.2020, 10:39
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Kann Maschine Henry (Titans) von den Browns gestoppt werden?
Kann Maschine Henry (Titans) von den Browns gestoppt werden? © imago images / ICON SMI, 12.11.2020

Wenn 16 Siege aufeinanderprallen, dann ist es nicht untertrieben, von einem Spitzenspiel zu sprechen. Beide Teams stehen aktuell bei 8:3-Siegen und damit bereits kurz davor, ihre Playoff-Teilnahme klar zu machen.

Während die Titans mit dieser Bilanz die AFC South anführen, stehen die Browns allerdings nur auf Rang 2 der AFC North und wenn alles normal läuft, werden sie die 11:0 Steelers auch nicht mehr einholen.

Inhaltsverzeichnis

Somit steht Cleveland auswärts nun ein wenig mehr unter Druck, da ihr Restprogramm mit noch drei Teams mit positivem Record auch einen Hauch schwieriger ist als das der Titans. Die können im Endeffekt frei aufspielen, kommen doch anschließend mit den Lions und Jaguars zwei schlagbare Teams auf sie zu.

Allgemein spricht am Sonntag viel für die Titans, nicht nur die sehr gute Bilanz aus den letzten drei direkten Duellen (3:0). Mit Derrick Henry haben sie einen Spieler in ihren Reihen, der immer stärker und stärker wird und zuletzt gegen die Colts insgesamt 178 Yards und drei Touchdowns auflegte.

Diesen momentan einzufangen sollte auch den Browns schwerfallen, weshalb wir sie als deutlichen Außenseiter ansehen. Bei Titans vs. Browns ist unsere Prognose eine weitere Monster-Performance von Henry, der die Titans auf seinen Schultern damit zum neunten Saisonsieg tragen wird.

Kickoff der Partie ist am Sonntag um 19.00 Uhr und sie kann live auf ran.de oder in der Redzone auf DAZN verfolgt werden. Auch unsere weiteren NFL-Tipps haben in Match Week 13 wieder einiges zu bieten, u.a. den Clash der Cardinals mit den Rams.

Unser Value Tipp:
Unter 53,5
bei Unibet zu 1.91
Wettquoten Stand: 04.12.2020, 10:39
* 18+ | AGB beachten

United States Tennessee Titans – Statistik & aktuelle Form

Die Titans sind auch in dieser Saison wieder ein Dark Horse. So richtig hat sie keiner auf dem Zettel, auch die Wettanbieter nicht, die sie aktuell nur an achter Stelle bei den möglichen Super Bowl Siegern notiert haben.

Das liegt wohl zum einen an Quarterback Ryan Tannehill, der unter Experten immer noch einen schweren Stand hat, zum anderen aber auch an der Wichtigkeit eines einzigen Spielers: Derrick Henry. Würde der ausfallen, das ganze Titans-Gebilde würde in sich zusammenbrechen.

Derrick Henry eine Naturgewalt

Allerdings ist Henry so gut wie nie verletzt, erweckt er mit seiner Statur doch auch den Eindruck eines Unzerbrechlichen. Solange er so weiter läuft und läuft und läuft, brauchen sich die Titans auf jeden Fall keine großen Sorgen machen.

Über die Saison gesehen steht er bereits bei 1257 Rushing Yards (Rang 1 ligaweit) und zwölf Touchdowns (Rang 2). Auch sein Schnitt pro Lauf von 4,91 Yards kann sch durchaus sehen lassen, insbesondere für einen Power Runningback wie ihn, der oftmals auch für die kurzen Downs eingesetzt wird, um 1-2 Yards zu erlaufen.
 
NFL Cashout-Aktion bei 14-Punkte-Führung

Betway NFL Lead Cashout
AGB gelten | 18+

 

Tannehill besser als sein Ruf

Dass die Buchmacher und auch viele Experten die Titans noch unterschätzen, liegt tatsächlich an der Vergangenheit von Ryan Tannehill, der in Miami auch schon Zeiten hatte, in denen er mit Spott überschüttet wurde. Wurde zu der Zeit bei den Fins aber so gut wie jeder.

Wenn wir uns seine aktuellen Statistiken anschauen, dann können wir ihn zweifellos zu den Top 12 der Liga zähen. Seine 23 Passing Touchdowns bedeuten Rang 7 ligaweit und beim QB Rating liegt er mit 106,7 sogar auf Rang 6 – noch vor Tom Brady, Lamar Jackson oder Big Ben.

Dieser Dual Threat über Lauf und Pass macht die Titans zu einem ganz gefährlichen Außenseiter auf den Super Bowl und zum klaren Favoriten im Matchup gegen die Browns. Bei Tennessee vs. Cleveland ist ein Tipp auf die Titans daher klar zu favorisieren.

Key Players:

QB: Ryan Tannehill
RB: Derrick Henry
WR: A.J. Brown
TE: Jonnu Smith
K: Stephen Gostkowski

Letzte Spiele von Tennessee Titans:

United States Cleveland Browns – Statistik & aktuelle Form

Die Browns stehen bei 8:3 Siegen und haben damit zusammen mit einigen anderen Teams den viertbesten Record der Liga. Dass sie dennoch nur an Position 13 bei den Buchmachern geführt werden, wenn es um den Super Bowl Sieger geht, sagt aber schon einiges über sie aus.

So richtig ernst genommen werden sie nicht, womit sie einiges mit ihrem kommenden Gegner gemeinsam haben. Bei den Browns ist die Skepsis jedoch auch deutlich begründeter als bei den Titans.
 

 

Browns wirklich so gut wie ihre Record?

Die Browns haben in dieser Saison erst vier Spiele gegen Teams gehabt, die einen positiven Record aufweisen – drei davon gingen verloren. Einzig ihr 32:23 Heimsieg gegen die Colts sticht hier positiv hervor. Die restlichen Ergebnisse jedoch sprechen gegen sie.

Damit beweisen sie zwar, dass sie die Spiele gegen schlagbare Temas in diesem Jahr auch allesamt gewonnen haben, was nicht so einfach ist, aber für den ganz großen Erfolg fehlen ihnen noch die richtigen Puzzleteile. Viele Experten sind sich einig, dass das Haupt-Puzzleteil der Quarterback ist.

Mayfield als großes Fragezeichen

Haben wir vorhin über die guten Zahlen des unterschätzten Tannehill gesprochen, so geben die von Mayfield ein ganz anderes Bild ab. Mit 92,3 liegt er beim QB Rating nur auf Rang 22. Bei den geworfenen Gesamtyards liegt er mit 2108 schon unglaubliche 1389 Yards hinter Mahomes zurück und immerhin auch 500 hinter Tannehill.

Das sind keine Zahlen eines Top 15 Quarterbacks, den es letzten Endes schon benötigt, um den letzten Schritt zum Contender zu machen. Da die letzten Spiele auch keine Ansätze zur Besserung aufwiesen, ist bei Titans gegen Browns unsere Prognose eine weitere Pleite Clevelands gegen eines der Top-Teams.

Key Players:

QB: Baker Mayfield
RB: Kareem Hunt
WR: Jarvis Landry
TE: David Njoku
K: Cody Parkey

Letzte Spiele von Cleveland Browns:

Tennessee Titans – Cleveland Browns Wettquoten im Vergleich 06.12.2020 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 29.01.2023, 04:13
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Viele Punkte sprechen also für Tennessee in diesem Matchup – fügen wir noch einen weiteren hinzu. Die letzten drei direkten Duelle konnten die Titans für sich entscheiden, blicken wir noch etwas weiter zurück, so sind es immerhin fünf von sieben.

Natürlich waren die Browns in dieser Zeit nicht immer wettbewerbsfähig, aber gleiches können wir auch über die Titans des letzten Jahrzehnts sagen (wenn auch nicht ganz so krass wie bei den Browns).

Dennoch ist unsere Prediction für Sonntag ein weiterer Erfolg der Männer von Head Coach Mike Vrabel. Für Titans gegen Browns sind die Quoten damit noch annehmbar, um mit einem Handicap von bis zu sechs Punkten auf einen Heimsieg zu tippen.

Statistik Highlights für United States Tennessee Titans gegen Cleveland Browns United States

Wettbasis-Prognose & United States Tennessee Titans – Cleveland Browns United States Tipp

In short: Die Titans haben Vorteile in der Offense und vor allem mit Derrick Henry einen Spieler, der Partien auch im Alleingang entscheiden kann. Zudem haben sie bereits seit drei Spielen nicht mehr gegen die Browns verloren.

Cleveland hat eventuell ein leichtes Plus bei den Receivern, das sie jedoch aufgrund ihres schwächeren Quarterbacks nicht ausnutzen können. Somit ist für uns klar, welchen Tipp wir für Titans vs. Browns empfehlen: Tennessee -6.

Key-Facts – Tennessee Titans vs. Cleveland Browns Tipp
  • Beide Teams stehen aktuell bei 8:3 Siegen
  • Die Titans haben allerdings bereits 59 Punkte mehr erzielt als die Browns
  • Cleveland konnte seit 2015 nicht mehr gegen Tennessee gewinnen

Alternativ kommen Wetten auf Unter-Punkte in Frage. Gerade die Browns straucheln offensiv aktuell stark und erzielten in ihren letzten sechs Partien im Schnitt nur gut 18,2 Punkte. Damit können wir bei Unter-Punkten (Unter 52,5) einen guten Value abgreifen.

United States Tennessee Titans vs. Cleveland Browns United States – beste Quoten NFL

United States Sieg Tennessee Titans: 1.43 @Interwetten
Unentschieden: 16.00 @Interwetten
United States Sieg Cleveland Browns: 3.20 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Tennessee Titans / Unentschieden / Sieg Cleveland Browns:

1
67%
X
4%
2
29%

United States Tennessee Titans – Cleveland Browns United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 53,5 Gesamtpunkte
Über 53,5 Punkte: 1.91 @Unibet
Unter 53,5 Punkte: 1.91 @Unibet

Wettquoten Stand: 04.12.2020, 10:39
* 18+ | AGB beachten
Boris Montgomery

Boris Montgomery

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Boris ist bereits seit 2015 bei der Wettbasis am Start und unser Experte für die Sparte der US-Sportarten (NFL, NBA, NHL, MLB). Da ein Teil seiner Familie bereits seit Jahren in Nordamerika lebt, hat er einen besonderen Bezug zum US-Sport und schlägt sich mit diesen Sportarten auch die Nächte um die Ohren.

Als ausgebildeter Copywriter an der Texterschmiede in Hamburg hat er das Schreiben zudem von der Pike auf gelernt und versucht seine Texte sowohl informativ als auch gut lesbar zu gestalten.

Boris favorisierter Wettanbieter ist Bet365, zum einen wegen der guten Quoten, aber als Nachteule natürlich auch wegen der exzellenten Live-Wettoptionen. Gerade für NFL und NBA empfiehlt er Live-Wetten ganz besonders, da Favoriten sich anders als beim Fußball auch nach einem Rückstand noch häufig durchsetzen.   Mehr lesen