Tansania vs. Algerien Tipp, Prognose & Quoten – Afrika Cup 2019

Schafft Algerien gegen Tansania einen Kantersieg?

/
Riyad Mahrez (Algerien)
Riyad Mahrez (Algerien) © GEPA pictu
Spiel: Tansania - Algerien
Tipp:
Quote: 2.1 (Stand: 29.06.2019, 09:54)
Wettbewerb: Afrika Cup 2019
Datum: 01.07.2019, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Interwetten
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Beim Afrika Cup of Nations gab es bei den vergangenen Austragungen schon in der Vorrunde immer wieder Überraschungen durch klare Außenseiter. In Gruppe C sieht es nach einer solchen dicken Überraschung aber nicht mehr aus. Beim anstehenden Vergleich zwischen Tansania und Algerien scheint die Prognose von der Papierform ebenfalls ziemlich eindeutig. Es ist für Tansania ohnehin schon ein riesiger Erfolg, dass man sich tatsächlich für den diesjährigen Afrika Cup qualifizieren konnte.

Allerdings hat Tansania nach den bisherigen zwei Niederlagen in dieser Gruppenphase höchstens noch theoretische Chancen, als einer der vier besten Drittplatzierten weiterzukommen. Zuletzt zeigte die Mannschaft von Trainer Ammunike gegen Kenia zwar eine gute Vorstellung, verlor aber trotzdem knapp. Deutlich besser läuft es bislang für Algerien, das nach gleich zwei Siegen auf dem ersten Platz in der Gruppe steht. Beim letzten Gruppenspiel gegen den Senegal reichte es zur Freude von Nationaltrainer Belmadi auch zu einem knappen Erfolg. Beim anstehenden Duell zwischen Tansania und Algerien bringt ein Tipp auf einen Erfolg des Außenseiters Tansania in der Spitze Quoten von bis zu 9,00. Allerdings bleibt abzuwarten, ob sich die Algerier in diesem letzten Gruppenspiel tatsächlich einen Ausrutscher erlauben werden. Ausgetragen wird diese Begegnung am Montagabend im Al Salam Stadium in Kairo, wo der Anpfiff dann um 21:00 Uhr erfolgen soll.

Algerien gewinnt mit Gegentor
Ja
4.60
Nein
1.16

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 29.06.2019, 09:54 Uhr)

Tansania – Statistik & aktuelle Form

Tansania Logo

Tansania war in der Vergangenheit erst einmal beim Afrika Cup of Nations vertreten. Das liegt jedoch schon eine gefühlte Ewigkeit zurück. Im Jahr 1980 schied Tansania nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden bereits nach der Vorrunde aus, wobei das damalige 1:1-Unentschieden gegen die Elfenbeinküste auf jeden Fall ein großer Erfolg für das Land war. Diesmal deutet erneut alles auf ein frühes Ausscheiden hin. Bereits im ersten Gruppenspiel gegen den Senegal merkte man der Mannschaft von Trainer Ammunike die fehlende Durchschlagskraft in der Offensive an. Hierbei musste Tansania in beiden Hälften jeweils einen Gegentreffer einstecken und unterlag so am Ende des Spiels mit 0:2.

Am Donnerstag konnte Tansania gegen Kenia deutlich besser mithalten und hätte mit ein wenig mehr Glück durchaus etwas Zählbares für sich verbuchen können. Schließlich legte Tansania zunächst einen Traumstart hin und ging bereits nach sechs Minuten durch einen Treffer von Simon Msuva in Führung. Nach einem zwischenzeitlichen Ausgleich sorgte dann Mbwana Samatta durch sein Tor für eine 2:1-Halbzeitführung.  [pullquote align=“right“ cite=“Mbwana Samatta“]“Der Trainer Ammunike hat uns innerhalb von nur wenigen Wochen erheblich besser gemacht. Allein seine Tipps und seine ungeheure Erfahrung haben uns um 50 Prozent besser werden lassen.“[/pullquote] Samatta ist definitiv einer der auffälligsten Spieler bei Tansania und hat in der letzten Spielzeit schon bei Racing Genk mit 23 Treffern positiv auf sich aufmerksam gemacht. In Belgien ist der 26 Jahre alte Angreifer sogar zum besten afrikanischen Spieler der Saison gewählt worden. In der zweiten Halbzeit war das Team von Nationaltrainer Ammunike jedoch nicht mehr in der Lage den Vorsprung zu verteidigen und ging beim Schlusspfiff doch mit einer unnötigen 2:3-Niederlage vom Feld.

Voraussichtliche Aufstellung von Tansania:
Manula; Kamagi, Yondani, Mwantika, Kessy; Salum, Yahya; Bocco, Msuva, Mkami; Samatta

Letzte Spiele von Tansania:
27.06.2019 – Kenia vs. Tansania 3:2 (Afrika-Cup)
23.06.2019 – Senegal vs. Tansania 2:0 (Afrika-Cup)
16.06.2019 – Tansania vs. Simbabwe 1:1 (Freundschaftsspiel)
13.06.2019 – Ägypten vs. Tansania 1:0 (Freundschaftsspiel)
24.03.2019 – Tansania vs. Uganda 3:0 (Afrikameisterschaft Quali)

Tansania vs. Algerien – Wettquoten Vergleich * – Afrika Cup 2019

Interwetten Logo Bwin Logo Bet at Home Logo William Hill Logo
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bwin
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
William Hill
Tansania
10.50 10.00 10.53 11.00
Unentschieden 4.35 4.50 4.31 4.33
Algerien
1.35 1.34 1.35 1.32

(Wettquoten vom 29.06.2019, 09:54 Uhr)

Algeria Algerien – Statistik & aktuelle Form

Algerien Logo

Die algerische Nationalmannschaft zählt auch in diesem Jahr beim Afrika Cup of Nations zum erweiterten Kreis der Favoriten. Vorangehen und die Mannschaft führen soll bei diesem Turnier Riyad Mahrez. Im Jahr 2019 absolvierten die Algerier insgesamt drei Freundschaftsspiele. Hierbei blieb Algerien ungeschlagen und konnte gegen Tunesien (1:0) und Mali (3:2) Testspielsiege für sich verbuchen. Lediglich gegen Burundi reichte es bei einem Testspiel nur für ein Unentschieden.

Beim Afrika ist Algerien zunächst in der Vorrundengruppe C gefordert. Hier hat es die Mannschaft von Nationaltrainer Belmadi mit Kenia, dem Senegal und Tansania zu tun. Zwei Gruppenspiele hat Algerien bereits absolviert und sich sechs Punkte erspielt. [pullquote align=“right“ cite=“Djamel Belmadi „]“Ich hoffe, wir werden bis zum Ende gehen. Jetzt werden wir diesen Sieg zu schätzen wissen, uns gut erholen und das Spiel gegen Tansania vorbereiten.“[/pullquote]Beim ersten Spiel gegen Kenia setzte Algerien die Zeichen bereits im ersten Durchgang auf drei Punkte. Schließlich ging es nach Toren von Baghdad Bounedjah und Riyad Mahrez mit einer 2:0-Führung in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit ließen es die Algerier ein wenig lockerer angehen, dennoch konnte man den Vorsprung aus dem ersten Durchgang souverän ins Ziel bringen.

Am vergangenen Donnerstag kam es gegen den Senegal zum Spitzenspiel in der Gruppe C. In dieser Partie auf Augenhöhe ging es zunächst mit einem torlosen Remis in die Pause. Aber schon wenige Minuten nach dem Wiederanpfiff war es Youcef Belaili, der seine Mannschaft in Führung brachte. Bis zum Schlusspfiff stand Algerien danach in der Defensive ganz sicher und ließ keinen Gegentreffer mehr zu. Nach diesen beiden Erfolgen führt Algerien die Gruppe mit sechs Punkten an und hat das Ticket für das Achtelfinale bereits in der Tasche. Trotzdem wollen die Algerier mit einem weiteren Erfolg ihre weiße Weste behalten und als souveräner Gruppensieger in die nächste Runde einziehen. Bis jetzt überzeugte Algerien nicht nur in der Offensive, sondern auch mit einer starken Defensive und musste keinen Gegentreffer einstecken.

Voraussichtliche Aufstellung von Algerien:
M’Bolhi; Bensebaini, Mandi, Benlamri, Atal; Guedioura; Belaili, Feghouli, Bennacer, Mahrez; Bounedjah

Letzte Spiele von Algerien:
27.06.2019 – Senegal vs. Algerien 0:1 (Afrika-Cup)
23.06.2019 – Algerien vs. Kenia 2:0 (Afrika-Cup)
16.06.2019 – Algerien vs. Mali 3:2 (Freundschaftsspiel)
11.06.2019 – Algerien vs. Burundi 1:1 (Freundschaftsspiel)
26.03.2019 – Algerien vs. Tunesien 1:0 (Freundschaftsspiel)

 

Top Favorit Senegal braucht unbedingt einen Sieg
Kenia vs. Senegal, 01.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Tansania vs. Algerien Algeria Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zwischen Tansania und Algerien hat es im Laufe der Zeit erst neun Fußballspiele gegeben. Für Tansania reichte es dabei einmal für einen Sieg. Auf der anderen Seite gab es für Algerien in der Vergangenheit schon fünf Erfolge. Mit einem Unentschieden trennten sich diese beiden Nationalmannschaften im Laufe der Jahre nach drei Duellen. Letztmals trafen die beiden Teams im November 2015 im Rahmen der WM-Qualifikation aufeinander. Damals holte Tansania zunächst daheim ein beachtliches 2:2-Unentschieden, kassierte aber in Algerien eine heftige 0:7-Packung.

Tansania gegen Algerien Algeria Tipp & Prognose – 01.07.2019

Zu Beginn der Woche kommt es in der Gruppe C zu den abschließenden Partien. Dabei dürfen sich die Zuschauer in Kairo auf ein Spiel zwischen Tansania und Algerien freuen. Die Prognose spricht aufgrund der bisherigen Leistungen beim Afrika Cup deutlich für die Algerier. Abgesehen davon verfügt Algerien auch über den deutlich stärkeren Kader und geht aus diesem Grund ebenfalls als klarer Favorit in die Begegnung.

 

Key-Facts – Tansania vs. Algerien Tipp

  • Algerien ist bislang ohne Gegentor beim Afrika Cup.
  • Tansania konnte noch nicht punkten.
  • Algerien hat die Teilnahme am Achtelfinale schon vorzeitig sicher.

 

Auf der anderen Seite muss man aber bestätigen, dass Tansania bei seinen beiden bisherigen Auftritten trotz zwei Niederlagen besser als gedacht mit den Konkurrenten mithalten konnte. Allerdings können wir uns nicht wirklich vorstellen, dass Tansania jetzt ausgerechnet gegen den Favoriten den ersten Sieg beim Afrika Cup einfahren kann. Aus diesem Grund geben wir beim Spiel zwischen Tansania und Algerien unseren Tipp bei Wettquoten von immerhin 2,10 auf einen Handicapsieg (-1) für Algerien ab.
 

 

Tansania – Algerien Algeria beste Quoten * Afrika Cup 2019

Sieg Tansania: 11.00 @Betvictor
Unentschieden: 4.50 @Bwin
Algeria Sieg Algerien: 1.35 @Interwetten

(Wettquoten vom 29.06.2019, 09:54 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Tansania / Unentschieden / Sieg Algerien:

7%
X: 20%
2: 73%

 

Hier bei Interwetten auf Algerien wetten

Tansania – Algerien Algeria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.30 @Interwetten
Unter 2,5 Tore: 1.55 @BInterwetten

Beide Teams treffen
JA: 2.90 @Interwetten
NEIN: 1.35 @Interwetten

Hier bei Bet365 wetten

Afrika Cup 2019 (3. Spieltag) vom 30.06. - 02.07.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
30.06./21:00 world Uganda - Ägypten 0:2 Gruppe A
30.06./21:00 world Simbabwe - DR Kongo 0:4 Gruppe A
30.06./18:00 world Burundi - Guinea 0:2 Gruppe B
30.06./18:00 world Madagaskar - Nigeria 2:0 Gruppe B
01.07./21:00 world Tansania - Algerien 0:3 Gruppe C
01.07./21:00 world Kenia - Senegal 0:3 Gruppe C
01.07./18:00 world Südafrika - Marokko 0:1 Gruppe D
01.07./18:00 world Namibia - Elfenbeinküste 1:4 Gruppe D
02.07./21:00 world Angola - Mali 0:1 Gruppe E
02.07./21:00 world Mauretanien - Tunesien 0:0 Gruppe E
02.07./18:00 world Benin - Kamerun 0:0 Gruppe F
02.07./18:00 world Guinea Bissau - Ghana 0:2 Gruppe F