Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball International

Südkorea vs. Mexiko Tipp, Prognose & Quoten 31.07.2021 – Olympia 2021

Überrascht Südkorea gegen Mexiko?

Ufuk Kaya  31. Juli 2021
Unser Tipp
Südkorea zu Quote 3.2
Wettbewerb Olympia 2021
Datum 31.07.2021, 13:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 29.07.2021, 11:05
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Südkorea Mexiko Tipp
Romo & Co. gelten gegen Südkorea als leicht favorisiert © IMAGO / Icon SMI, 12.06.2021

Nach dem Fehlstart in die Olympischen Spiele 2021 fand die südkoreanische Olympiamannschaft wieder in die Erfolgsspur und holte sich mit zwei Kantersiegen in den letzten beiden Gruppenspielen den Gruppensieg. In der Knockoutphase steht für die U23 der Südkoreaner nun das Match gegen die U23 von Mexiko an, die in einer Gruppe mit Olympia-Gastgeber Japan den zweiten Tabellenplatz in Gruppe B holte.

Obwohl sich die Olympiamannschaft von Südkorea derzeit auf einem Höhenflug befindet, sehen die Wettanbieter mit deutscher Lizenz die mexikanische U23-Auswahl als Favoriten beim Viertelfinale gegen die Südkoreaner. In der Gruppenphase sorgte Mexiko unter anderem mit einem hohen Sieg über das französische Olympiateam für Furore.

Inhaltsverzeichnis


Bislang hat die „El Tri“ nur das Gruppenspiel gegen die japanische Olympiamannschaft verloren. In jedem Gruppenspiel hat Mexiko mindestens einen Torerfolg verbucht, insgesamt gab es in drei Gruppenspielen acht Tore für den Tabellenzweiten der Gruppe B. Wird bedacht, wie stark sich zuletzt auch die Angriffsabteilung der Südkoreaner präsentierte, sind beim Viertelfinale zwischen den beiden Nationen Tore garantiert.

Unser Value Tipp:
Über 2.5
bei Bet365 zu 1.95
Wettquoten Stand: 29.07.2021, 11:05
* 18+ | AGB beachten

Korea, Republic of Südkorea – Statistik & aktuelle Form

Südkorea peilt das Halbfinale von Olympia 2021 an. Nach den beeindruckenden Vorstellungen in den letzten beiden Gruppenspielen, wo die U23 von Südkorea insgesamt zehn Tore erzielte, geht die Mannschaft von Nationaltrainer Kim Hak-bum mit breiter Brust in das Viertelfinale gegen Mexiko.

Letztmals, als die beiden Mannschaften im Rahmen der Olympischen Spiele aufeinandertrafen, gab es bei Olympia 2016 einen knappen Sieg für Südkorea gegen Mexiko. Ohnehin haben die Südkoreaner in ihrer Olympiahistorie bislang noch nie ein Länderspiel gegen die Mexikaner verloren. In sechs Olympiaduellen gab es bislang drei Siege und zwei Remis für die U23 von Südkorea.

Gut möglich, dass die Bilanz ausgebaut wird. Im Gegensatz zu den Buchmachern, die Südkorea gegen Mexiko gemäß Quoten als leichten Außenseiter sehen, halten wir einen Halbfinaleinzug des südkoreanischen Olympiateams für durchaus naheliegend. Wettfreunde, die einen Außenseitertipp wagen möchten, sollten zudem einen Blick in die Rubrik der Bonusaktionen der Wettanbieter werfen.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Lässt Südkorea erneut die Muskeln in der Offensive spielen?

Gegen Neuseeland kämpfte Südkorea noch gegen die Ladehemmung in der Offensive an, in den darauffolgenden Gruppenspielen platzte der Knoten in der Angriffsabteilung. Torgefährlichster Spieler in den Reihen der Südkoreaner ist derzeit Hwang Ui-Jo. Der 28-jährige Routinier, einer von drei erfahrenen Spielern im U23-Aufgebot der Südkoreaner, netzte bislang schon drei Tore ein.

Ebenso viele Tore hat auch Kang-in Lee erzielt. Der 20-jährige Youngster, das Offensivjuwel der Südkoreaner, ist ohnehin einer der großen Schlüsselspieler in den Reihen des Gruppensiegers. Ui-Jo und Lee werden auch gegen Mexiko gesetzt sein. Führen die beiden Legionäre ihr Olympiateam zum Halbfinaleinzug, können bei Südkorea vs. Mexiko attraktive Quoten für Tipp 1 abgegriffen werden.

Verglichen mit den jüngsten beiden Startaufstellungen wird Olympiatrainer Kim Hak-bum voraussichtlich auf Veränderungen verzichten. Immerhin gab es bei den Auftritten gegen Honduras (6:0) und Rumänien (4:0) nichts zu bemängeln.


Voraussichtliche Aufstellung von Südkorea:

Song – Seol, Jeong, Park, Kang – Won – Lee, Kim, Kwon, Kim – Hwang

Letzte Spiele von Südkorea:

Letzte Spiele

Mexico Mexiko – Statistik & aktuelle Form

Mexiko sorgte bereits zum Gruppenauftakt für eine faustdicke Überraschung und setzte sich mit 4:1 gegen das hochkarätige Olympiateam von Frankreich durch. Obwohl Mexiko das zweite Gruppenspiel gegen die U23 von Japan verlor, gab es mit dem jüngsten Sieg über Südafrika doch noch das Viertelfinalticket für die „El Tri“.

Gegen Südkorea steht für das mexikanische Olympiateam am Samstag die nächste schwere Hürde auf der Agenda. Immerhin konnte sich die U23 von Mexiko bislang noch nie gegen die Südkoreaner bei Olympischen Spielen durchsetzen. Umso überraschender ist daher die Favoritenrolle bei den Wettanbietern, die den Tabellenzweiten der Gruppe A als Favorit einstufen.

In allen drei Gruppenspielen war die U23 von Mexiko bislang die spielerisch überlegenere Mannschaft. Sogar bei der Niederlage gegen Olympiagastgeber Japan lieferten die Mexikaner eine vielversprechende Vorstellung ab, jedoch konnte das Abwehrbollwerk des Gegners über weite Strecken nicht geknackt werden. Erst in der Schlussphase glückte ein Torerfolg, der letztlich nur noch Ergebniskosmetik war.

Offensiver Schlagabtausch gegen die Südkoreaner?

Die Offensive der Mexikaner war bislang ein entscheidender Erfolgsfaktor in der Gruppenphase. Abgesehen vom Gruppenspiel gegen Japan lieferte die Angriffsabteilung der „El Tri“ starke Vorstellungen ab, insbesondere beim Gruppenauftakt gegen Frankreich. Gut möglich, dass sich Mexiko gegen Südkorea einen offensiven Schlagabtausch im Viertelfinale liefert.

Genug Offensivpower besitzen beide Mannschaften allemal. Wird an die Leistungen aus der Gruppenphase angeknüpft, ist es am Samstag nur eine Frage der Zeit, bis die Marke von drei Toren bei Südkorea vs. Mexiko geknackt wird. Ein Tipp auf über 2,5 Tore ist daher naheliegend.

Olympiatrainer Jaime Lozano muss beim Viertelfinale auf Carlos Rodriguez verzichten. Der 24-jährige Mittelfeldspieler der „El Tri“ kassierte im jüngsten Gruppenspiel gegen Südafrika einen Platzverweis und steht daher am Samstag nicht zur Verfügung. Weitere Ausfälle sind bei den Mexikanern nicht zu beklagen.


Voraussichtliche Aufstellung von Mexiko:

Ochoa – Sanchez, Angulo, Montes, Lorona – Romo – Cordova, Esquivel – Vega, Martin, Antuna

Letzte Spiele von Mexiko:

Letzte Spiele
08/03 202103/0810:00
08/03 202103/08
(1)0-0(4)
-
07/31 202131/0713:00
07/31 202131/07
3-6
-
07/28 202128/0713:30
07/28 202128/07
0-3
-
07/25 202125/0713:00
07/25 202125/07
2-1
-

Südkorea – Mexiko Wettquoten im Vergleich 31.07.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.09.2021, 05:01
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Im Rahmen der Olympischen Spiele treffen die beiden Nationen schon zum sechsten Mal aufeinander. Bislang hat das Olympiateam von Südkorea in fünf Spielen gegen die U23 von Mexiko noch nie verloren. Insgesamt steht der U23 von Südkorea eine Bilanz von 3-2-0 zu Buche. Letztmals trafen die beiden Mannschaften bei Olympia 2016 aufeinander, wo Südkorea in der Gruppenphase einen 1:0-Sieg gegen Mexiko verbuchte.

Statistik Highlights für Korea, Republic of Südkorea gegen Mexiko Mexico


 

Wettbasis-Prognose & Korea, Republic of Südkorea – Mexiko Mexico Tipp

Nach dem vergeigten Gruppenauftakt gegen die U23 von Neuseeland hat das südkoreanische Olympiateam wieder in die Erfolgsspur gefunden und sich als Gruppensieger für das Viertelfinale qualifiziert. Nun treffen die Südkoreaner auf Mexiko, die sich in einer Gruppe mit Japan, Südafrika und Frankreich für das Viertelfinale qualifizieren konnten.

Im Gegensatz zu Südkorea feierte Mexiko einen erfolgreichen Auftakt in die Gruppenphase und setzte sich gegen das Olympiateam von Frankreich mit 4:1 durch. Anschließend folgte zwar eine Niederlage gegen Japan, dennoch konnte beim Gruppenfinale gegen Südafrika der zweite Tabellenplatz erfolgreich verteidigt werden.

Key-Facts – Südkorea vs. Mexiko Tipp
  • Mexiko hat bei den Olympischen Spielen bislang noch nie gegen Südkorea gewonnen.
  • Südkorea erzielte in den letzten beiden Gruppenspielen zehn Tore.
  • Beim letzten Olympiaduell gab es einen knappen Sieg (1:0) für Südkorea gegen Mexiko.

Südkorea hat beim Viertelfinale gegen Mexiko durchaus realistische Chancen auf den Einzug in das Halbfinale von Olympia 2021. Nach den beiden Kantersiegen gegen Rumänien und Honduras hat Südkorea immerhin Blut geleckt und wird sich gegen den vermeintlichen Favoriten aus Mexiko nicht verstecken.

Mit einem selbstbewussten Einsatz von fünf Units wagen wir bei Südkorea vs. Mexiko daher einen Tipp zu attraktiven Wettquoten auf die U23 von Südkorea. Die beste Quote dafür bietet der von Wettbasis getestete Buchmacher 888Sport an.
 

888sport Erfahrungen – Test & Bewertung 2021:
Alle Infos zu 888Sport im Überblick

 

Korea, Republic of Südkorea vs. Mexiko Mexico – beste Quoten Olympia 2021

Korea, Republic of Sieg Südkorea: 3.20 @888sport
Unentschieden: 3.60 @Unibet
Mexico Sieg Mexiko: 2.25 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Südkorea / Unentschieden / Sieg Mexiko:

1
30%
X
27%
2
43%

Korea, Republic of Südkorea – Mexiko Mexico – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.85 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 29.07.2021, 11:05
* 18+ | AGB beachten