Straßburg vs. Nizza Tipp, Prognose & Quoten 26.10.2019 – Ligue 1

Findet Nizza beim Tabellenletzten zurück in die Spur?

/
Vieira (Nizza)
Vieira (Nizza) © imago images / Pano

Racing Straßburg bleibt weiterhin das Krisenteam der Ligue 1. Seit dem überraschenden Pokaltitel in der letzten Saison hinkt Straßburg den Erwartungen hinterher. Der Höhenflug des amtierenden Ligapokalsiegers scheint damit vorbei zu sein. Mittlerweile trägt Racing die rote Laterne und ist deshalb dringend auf drei Punkte angewiesen.

Zum Auftakt des elften Spieltages empfängt Straßburg Nizza. Gemäß Quoten der Buchmacher sind die Hausherren in der Favoritenrolle. Nizza ist seit vier Ligue 1-Spielen sieglos und kassierte zuletzt eine 1:4-Schlappe gegen den Tabellenführer PSG. Findet die Mannschaft von Patrick Vieira ausgerechnet beim heimstarken Straßburg zurück in die Spur, können hohe Notierungen abgegriffen werden.

Mit vier Siegen aus den ersten sechs Saisonspielen startete das nächste Ligue 1-Abenteuer für Nizza recht souverän. Zuletzt ist die Mannschaft aber leistungstechnisch eingeknickt. Lediglich die jüngste Niederlage gegen PSG wird für den Tabellenelften zu verkraften gewesen sein. Beim Auswärtsspiel in Straßburg will Vieira dreifach punkten und damit den Anschluss an die internationalen Startplätze halten.

Die Hausherren hingegen wollen die rote Laterne schnellstmöglich wieder abgeben. Bei Straßburg gegen Nizza scheint eine Prognose auf die Hausherren gemäß jüngster Leistungen zuhause sehr naheliegend zu sein, zumal die Gäste einige Ausfälle am Samstagabend zu beklagen haben.

Fallen mehr als 2,5 Tore?
Ja
2.30
Nein
1.60

Bei Betfair wetten

(Wettquoten vom 25.10.2019, 01:32 Uhr)

France Straßburg – Statistik & aktuelle Form

Straßburg Logo

Straßburg ist wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Nach den Aufstiegen aus der dritten und zweiten Liga hatte sich die Mannschaft denkbar knapp als Ligue 1-Mannschaft etabliert. Mit nur einem Punkt mehr auf dem Konto als Toulouse wurde ein Relegationsmatch um den Klassenerhalt in der Saison nach dem Ligue 1-Aufstieg vermieden.

In der letzten Spielzeit steigerte sich Racing Straßburg noch einmal ordentlich und blieb als Tabellenelfter dem Abstiegskampf fern. An die starken Leistungen in der Liga knüpfte Racing auch in den Pokalwettbewerben an. Im Coupe de France wurde Racing zwar von PSG eliminiert, dafür gab es aber einen starken Lauf in der Coupe de la Ligue, dem französischen Ligapokal.

Auf dem Weg ins Finale eliminierte Racing Mannschaften wie Bordeaux, Lille, Marseille und Lyon. Straßburg ließ sich den ersten Titel seit der Saison 2000/01 im Endspiel nicht nehmen und gewann nach Elfmeterschießen gegen Guingamp.

Durch den Pokalerfolg war die Mannschaft von Chefcoach Thierry Laurey erstmals seit geraumer Zeit wieder international vertreten. Racing Straßburg absolvierte eine starke Europa League Qualifikation in diesem Jahr, wurde aber von den Frankfurtern in den Playoffs eliminiert.

[pullquote align=“right“ cite=“Thierry Laurey“]“Tabellenletzter oder 19. – nach zehn Spieltagen verfallen wir deshalb nicht in Panik.“[/pullquote]
Seither liegt der Fokus wieder voll und ganz auf dem nationalen Wettbewerb. Zuhause will die Mannschaft von Erfolgscoach Laurey wieder in die Spur finden und baut dabei ganz klar auf den Heimvorteil. In dieser Pflichtspielsaison hat Racing bisher nur ein einziges Heimspiel verloren und blieb zuletzt drei Mal in Folge ungeschlagen.

Allerdings hat Straßburg mit der harmlosen Offensive zu kämpfen. Hinter dem Tabellenvorletzten Dijon stellt Straßburg mit nur sechs Toren die zweitschlechteste Offensive der französischen Liga.

Beim Heimspiel gegen Nizza wird Coach Laurey nun auch noch auf drei Verletzte und zwei gesperrte Spieler verzichten müssen. Mit Djiku und Mitrovic fehlen die beiden Stützen der Innenverteidigung. Wie bereits im Marseille-Spiel werden die beiden Innenverteidiger voraussichtlich vom Duo Kone und Simakan ersetzt.

Für einen Heimsieg von Straßburg gegen Nizza werden aktuell Quoten von 2.05 angeboten.

Voraussichtliche Aufstellung von Straßburg:
Sels – Carole, Kone, Simakan, Caci – Sissoko, Bellegarde – Fofana, Thomasson, Lala – Ajorque

Letzte Spiele von Straßburg:
20.10.2019 – Marseille vs. Straßburg 2:0 (Ligue 1)
05.10.2019 – FCO Dijon vs. Straßburg 1:0 (Ligue 1)
29.09.2019 – Straßburg vs. Montpellier 1:0 (Ligue 1)
25.09.2019 – OSC Lille vs. Straßburg 2:0 (Ligue 1)
20.09.2019 – Straßburg vs. FC Nantes 2:1 (Ligue 1)

Straßburg vs. Nizza – Wettquoten Vergleich * – Ligue 1

Bet365 Logo Betfair Logo 888 Sport Logo Betsafe Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betfair
Hier zu
888 Sport
Hier zu
Betsafe
Straßburg
2.00 2.00 1.97 2.05
Unentschieden 3.20 3.25 3.15 3.20
Nizza
4.00 4.20 4.20 4.05

(Wettquoten vom 25.10.2019, 01:32 Uhr)

France Nizza – Statistik & aktuelle Form

Nizza Logo

Nizza ist zweifelsohne die Wundertüte der Ligue 1. Die Mannschaft vom ehemaligen französischen Nationalspieler Patrick Vieira hat viel Potential und kann durchaus im Rennen um die internationalen Startplätze mitwirken. Aufgrund eines kleinen Formtiefs haben die „Aiglons“ aus Nizza aber zuletzt den Anschluss verloren und wollen nach vier sieglosen Spielen wieder dreifach punkten.

Im Gegensatz zum Vorjahr, als Nizza mit 35 Gegentoren in 38 Ligue 1-Spielen die drittstärkste Defensive stellte, läuft es in dieser Saison in der hinteren Reihe gar nicht gut. Nur der AS Monaco hat in den zehn Saisonspielen bisher mehr Gegentore kassiert als Nizza. Mit 13 erzielten Treffern kann sich zumindest die offensive Ausbeute sehen lassen.

Am vergangenen Wochenende musste sich Nizza gegen die Supermacht aus Paris geschlagen geben. Über weite Strecken konnten die „Aiglons“ gegen das Starensemble der Pariser mithalten, wurden aber innerhalb von zwei Minuten mit zwei Platzverweisen bestraft. In doppelter Unterzahl kam Nizza gegen PSG nicht mehr an und kassierte zum Spielende zwei Gegentore zum 1:4-Endstand.

[pullquote align=“right“ cite=“Patrick Vieira nach dem Spiel gegen PSG“]“Über weite Strecken hatten wir viel zu viel Respekt vor dem Gegner und sind deshalb auch nicht in den Spielrhythmus gekommen.“[/pullquote]
Herelle und Cyprien, die beide im PSG Spiel vom Platz flogen, werden gegen Racing Straßburg fehlen. N’Soki, Ounas, Cisse, Lloris und Walter stehen zudem auf der Verletztenliste und werden bei der Kaderplanung von Vieira ebenfalls keine Rolle spielen.

Nach Auswärtserfolgen über Nimes und Rennes zum Saisonbeginn hatte es eigentlich den Anschein gemacht, als sei die eklatante Auswärtsschwäche aus der letzten Spielzeit abgelegt worden. Zuletzt kassierten die „Aiglons“ aber drei Auswärtspleiten in Folge, womit der Optimismus schnell wieder verpufft ist.

Am Freitagabend werden einige Veränderungen im Kader zu erwarten sein. Der gesperrte Hérelle wird voraussichtlich vom 19-jährigen Innenverteidiger Pelmard ersetzt. Die Rolle von Mittelfeldmotor Cyprien übernimmt Tamèze.

Voraussichtliche Aufstellung von Nizza:
Benitez – Sarr, Dante, Pelmard, Burner – Melou, Tameze, Danilo – Claude-Maurice, Dolberg, Ganago

Letzte Spiele von Nizza:
18.10.2019 – OGC Nizza vs. PSG 1:4 (Ligue 1)
05.10.2019 – FC Nantes vs. OGC Nizza 1:0 (Ligue 1)
28.09.2019 – OGC Nizza vs. OSC Lille 1:1 (Ligue 1)
24.09.2019 – AS Monaco vs. OGC Nizza 3:1 (Ligue 1)
21.09.2019 – OGC Nizza vs. FCO Dijon 2:1 (Ligue 1)

 

Exklusiver Interwetten Bonus

Interwetten Startguthaben

100€ Bonus + 10€ Startguthaben holen
AGB gelten | 18+

 

France Straßburg vs. Nizza France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum 83. Mal werden Racing Straßburg und Nizza aufeinandertreffen. Die „Aiglons“ aus Nizza führen mit einer Bilanz von 35-20-27 den direkten Vergleich an. Zwei der letzten vier Duelle gingen aber auf das Konto von Straßburg. Im jüngsten Ligaduell setzte sich Nizza mit 1:0 durch. In fünf der letzten sechs Aufeinandertreffen zwischen Straßburg und Nizza hat sich jüngst ein Tipp auf unter 2,5 Tore ausgezahlt.

Straßburg weist zuhause in den letzten elf Heimspielen eine Bilanz von 5-5-1 gegen Nizza auf. In der letzten Saison verlor Nizza mit 0:2 in Straßburg.

 

Kombiwetten Bonus, Tippspiel App, Geld zurück Garantie & mehr
Tägliche Bonusangebote bei Betano!

 

France Straßburg gegen Nizza France Tipp & Prognose – 26.10.2019

Beim Kadervergleich zwischen Straßburg und Nizza punkten zweifelsohne die „Aiglons“. Nizza bleibt aber aufgrund der fehlenden Konstanz schwer einzuschätzen. Nachdem im jüngsten Heimspiel gegen PSG, als Nizza durchaus eine starke Partie lieferte, Cyprien und Herelle vom Platz flogen, muss Vieira erneut seine Startelf umstellen.

Beide gesperrten Spieler sind vor allem aus defensiver Sicht enorm wichtig. Beim heimstarken Racing Straßburg bleibt es daher abzuwarten, wie sich die Mannschaft von Vieira präsentieren wird. Racing ist derweil nämlich auf dem letzten Tabellenplatz angekommen und am Samstagabend unter Zugzwang.

 

Key-Facts – Straßburg vs. Nizza Tipp

  • Straßburg hat nur eines der letzten elf Heimspiele gegen Nizza verloren.
  • Nizza ist seit vier Ligue 1-Spielen sieglos.
  • Straßburg hat in dieser Pflichtspielsaison nur ein einziges Heimspiel verloren

 

Die Hausherren wollen den Heimvorteil ausnutzen und den dritten Heimsieg in Serie verbuchen. Im Gegensatz zu Nizza hat Racing-Coach Laurey keine größeren Ausfälle zu kompensieren, weswegen seine Mannschaft zuhause erwartungsgemäß in der Favoritenrolle ist.

Bisher hat Straßburg zuhause nur ein einziges Pflichtspiel in dieser Saison verloren und geht deshalb auch selbstbewusst ins Heimspiel gegen Nizza. Bei Straßburg gegen Nizza wagen wir einen Tipp zu lukrativen Wettquoten auf HT X / FT Straßburg, wofür wir insgesamt zwei Units riskieren. Nach einem ruhigen ersten Durchgang sollten die Hausherren in der zweiten Halbzeit die drei Punkte eintüten.
 

Gelungene Premiere für Genua-Coach Thiago Motta?
Genua vs. Brescia, 26.10.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

France Straßburg – Nizza France beste Quoten * Ligue 1

France Sieg Straßburg: 2.05 @Betsafe
Unentschieden: 3.25 @Betfair
France Sieg Nizza: 4.20 @888 Sport

(Wettquoten vom 25.10.2019, 01:32 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Straßburg / Unentschieden / Sieg Nizza:

1: 48%
X: 30%
2: 22%

 

Hier bei 888 Sport auf X/1 wetten

France Straßburg – Nizza France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

(Wettquoten vom 25.10.2019, 01:32 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Frankreich & das gewünschte Thema auswählen).