Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Stoke vs. Norwich Tipp, Prognose & Quoten 24.11.2020 – Championship

Kassiert Norwich bei den Potters die dritte Saisonpleite?

Ufuk Kaya   24. November 2020
Unser Tipp
Stoke zu Quote 3
Wettbewerb Championship
Datum 24.11.2020, 20:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 23.11.2020, 12:27
* 18+ | AGB beachten
Kann Stoke Norwich City stoppen?
Kann Stoke Norwich City stoppen? © imago images / Focus Images, 21.11.2020

Norwich City grüßt von der Tabellenspitze. Der Absteiger aus der Premier League fand nach einem durchwachsenen Saisonstart in der Championship, der zweithöchsten englischen Spielklasse, wieder zurück in die Erfolgsspur und eroberte vor wenigen Wochen die Tabellenführung. Zuletzt blieben die Kanarienvögel aus Norwich acht Mal in Serie ungeschlagen.

Am Dienstagabend steht für die Mannschaft vom deutschen Chefcoach Daniel Farke eine schwere Auswärtshürde in Stoke bevor. Immerhin gewannen die Potters zuletzt zwei Spiele in Folge und stellen mit 19 Toren eine der stärksten Offensiven in der Championship. Dafür gab es beim Tabellensiebten aber einige Einbußen im Defensivspiel.

Inhaltsverzeichnis

Insgesamt wurden nämlich schon 15 Gegentore kassiert, womit Stoke City derzeit eine der anfälligsten Defensiven in der Liga stellt. Dennoch ist die Mannschaft von Trainer Michael O’Neill keineswegs zu unterschätzen und zählt durchaus zu den Aufstiegskandidaten in dieser Saison. Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, sind bei Stoke vs. Norwich die Quoten auf dem Drei-Weg-Markt ohnehin weitestgehend ausgeglichen.

Unser Value Tipp:
Über 2,5
bei Bet365 zu 2.00
Wettquoten Stand: 23.11.2020, 12:27
* 18+ | AGB beachten

Stoke – Statistik & aktuelle Form

Stoke City will den dritten Sieg in Folge verbuchen und damit vorerst einen Play-Off-Platz einnehmen. Zuletzt feierten die Potters zwei Siege in Folge und rückten damit auf den siebten Tabellenplatz in der Championship. Nachdem vor der Länderspielpause bereits das Auswärtsspiel bei Reading gewonnen wurde, folgte am vergangenen Wochenende der Heimsieg gegen Huddersfield.

Offensivmotor läuft auf Hochtouren

Insgesamt erzielten die Potters in den letzten beiden Spielen sieben Tore – vier davon im jüngsten Heimspiel gegen Huddersfield Town. Lobenswert waren die Leistungen der Offensive allemal, immerhin stellt Stoke City statistisch gesehen derzeit eine der besten Angriffsabteilungen der Championship. Jene Offensivleistungen waren aber mit erheblichen Defiziten im Defensivspiel verbunden.

Schon 15 Gegentore kassierte die Mannschaft von Chefcoach Michael O’Neill – im Schnitt also 1,25 Gegentreffer pro Spiel. Dennoch sehen wir die Hausherren aus Stoke durchaus auf Augenhöhe mit dem Tabellenführer der Championship. Unter anderem ist diese Einschätzung mit der Heimstärke im „bet365 Stadion“ der Potters zu begründen.
 

Kann Basaksehir erneut die Defensivschwäche ausnützen?
Manchester United – Basaksehir, 24.11.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Wird die Heimbilanz ausgebaut?

In der Championship gab es saisonübergreifend in den letzten neun Heimspielen eine Bilanz von 6-2-1, wobei lediglich das Heimspiel gegen Bristol City (0:2) verloren wurde. Zuletzt feierte die Mannschaft von O’Neill drei Heimsiege in Serie und erzielte dabei acht Tore. Überzeugend war dabei vor allem der Auftritt gegen Brentford, die mitunter eine der stärksten Defensiven der zweiten Liga stellen.

Gleich drei Tore wurden gegen Brentford erzielt, womit die offensiven Qualitäten der Potters eindrucksvoll unter Beweis gestellt wurden. Michael O’Neill wird beim Heimspiel gegen den Tabellenführer der Championship voraussichtlich keine größeren Veränderungen vornehmen. Jüngst hat sich das Lazarett bei den Potters verkleinert, weshalb im Spielverlauf einige Optionen für den Trainer der Rot-Weißen zur Verfügung stehen.

Gewinnt Stoke gegen Norwich, werden Quoten von 3.00 (@Unibet) für Tipp 1 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Stoke:

Bursik – Smith, Chester, Batth, Fox – Mikel, Clucas – Brown, Powell, Campbell – Fletcher

Letzte Spiele von Stoke:

Norwich – Statistik & aktuelle Form

Norwich City reitet derzeit auf einer Euphoriewelle. Die Kanarienvögel konnten in den letzten Wochen den schwachen Saisonstart in der Championship kompensieren und eroberten sich sogar die Tabellenführung. Mittlerweile ist der Spitzenreiter schon seit acht Spielen in Serie ungeschlagen und feierte zuletzt sogar zwei Siege in Folge.
 
200€ Bonus bei AdmiralBet!

AdmiralBet Bonus
Bonus holen
AGB gelten | 18+

 

Norwich baut auf das jüngste Momentum

Jene Form wollen die Kanarienvögel beim schweren Auswärtsspiel in Stoke untermauern. Am vergangenen Wochenende setzte sich die Mannschaft von Trainer Daniel Farke mit 1:0 beim FC Middlesbrough durch. Teemu Pukki erzielte dabei seinen fünften Treffer der laufenden Saison und führt damit die interne Torjägerliste bei Norwich City an.

Bisher schoss der Tabellenführer der Championship 14 Tore und stellt damit, im oberen Tabellenviertel wohlbemerkt, die schlechteste Angriffsabteilung. Dafür wussten die Kanarienvögel aber zumindest aus defensiver Sicht zu überzeugen. In den letzten drei Spielen wurde stets die weiße Weste gewahrt. Mit nur acht Gegentoren stellt Norwich zudem die drittstärkste Defensive der Championship.

Hält das Abwehrbollwerk gegen die Potters?

Überraschend ist dies allemal, denn im Sommer wurden mit Verteidigern wie Lewis und Godfrey gleich zwei Leistungsträger abgegeben. Jene Ausfälle konnte Farke bisher aber gut kompensieren. Am Dienstagabend wird sich die Hintermannschaft der Kanarienvögel auf die geballte Offensive des Ligakonkurrenten wappnen müssen.

Voraussichtlich wird Daniel Farke nach den starken Auftritten seiner Mannschaft auf Veränderungen in der Startelf verzichten. Bleibt der Tabellenführer auch im neunten Spiel in Serie ungeschlagen und gewinnt sogar das schwere Auswärtsspiel, werden bei Stoke vs. Norwich Quoten von 2.45 (@Unibet) für Tipp 2 ausgezahlt. Eine Prognose darauf ist bei der starken Heimbilanz der Potters aber mit viel Risiko verbunden.


Voraussichtliche Aufstellung von Norwich:

Krul – Aarons, Hanley, Gibson, Sorensen – Rupp, Skipp – Buendia, Steipermann, Placheta – Pukki

Letzte Spiele von Norwich:

Stoke – Norwich Wettquoten im Vergleich 24.11.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.01.2021, 06:41
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 56. Mal werden Stoke und Norwich aufeinandertreffen. Der direkte Vergleich wird bisher von den Potters mit einer Bilanz von 21-17-17 angeführt. Letztmals trafen die beiden Klubs in der Saison 2018/19 aufeinander, wo Stoke City im Hin- und Rückrundenspiel ungeschlagen blieb.

Wettbewerbsübergreifend gab es für die Potters in den letzten elf Heimspielen nur eine einzige Heimpleite gegen die Gäste aus Norwich. In den letzten acht Heimspielen steht für Stoke gegen Norwich eine Bilanz von 6-1-1 zu Buche.

Statistik Highlights für Stoke gegen Norwich

Wettbasis-Prognose & Stoke – Norwich Tipp

Stoke City will mit einem Heimsieg die Aufstiegsambitionen in dieser Saison weiter untermauern, während die Gäste aus Norwich die Tabellenführung in der Championship verteidigen möchten. Derzeit befinden sich die Kanarienvögel in einer bestechenden Form und werden dementsprechend von den besten Buchmachern leicht favorisiert.

Die Potters sind aber nicht zu unterschätzen. Zuhause gab es für die Mannschaft von Michael O’Neill immerhin drei Heimsiege in Serie, womit die Heimbilanz in dieser Saison auf 3-2-1 ausgebaut wurde. Im Schnitt erzielte Stoke knapp zwei Tore pro Heimspiel. Gut möglich, dass jener Offensivtrend auch gegen den defensivstarken Tabellenführer fortgesetzt wird.

Key-Facts – Stoke vs. Norwich Tipp
  • Norwich kassierte in den letzten drei Spielen keinen Gegentreffer.
  • Stoke gewann zuletzt drei Heimspiele in Serie und erzielte dabei acht Tore.
  • Die Potters weisen in den letzten acht Heimduellen eine Bilanz von 6-1-1 auf.

Wir sehen die Hausherren aus Stoke durchaus auf Augenhöhe mit dem Aufstiegsaspiranten und würden einen Heimsieg keineswegs ausschließen. Immerhin gab es in den letzten acht Heimspielen gegen die Kanarienvögel eine Bilanz von 6-1-1. Bei Stoke vs. Norwich zielt unser Tipp zu attraktiven Wettquoten auf die Potters ab, wofür wir insgesamt fünf Units riskieren.

Unibet bietet die beste Quote an. Welche Vorteile dort noch winken, kann im Testbericht für Unibet nachgelesen werden.
 

Mit dem Smartphone von Gratiswetten & Cashbacks profitieren
Die besten mobilen Bonusangebote

 

Stoke vs. Norwich – beste Quoten Championship

Sieg Stoke: 3.00 @Unibet
Unentschieden: 3.35 @Unibet
Sieg Norwich: 2.45 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Stoke / Unentschieden / Sieg Norwich:

1
31%
X
29%
2
40%

Stoke – Norwich – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: x.xx @Bet365
Unter 2,5 Tore: x.xx @Bet365

Beide Teams treffen
JA: x.xx @Bet365
NEIN: x.xx @Bet365

Wettquoten Stand: 23.11.2020, 12:27
* 18+ | AGB beachten