Enthält kommerzielle Inhalte

Tennis Tipps

Stefanos Tsitsipas vs. Andrey Rublev Tipp, Prognose & Quoten – ATP Finals Turin

Vorentscheidendes Duell im Kampf um den Halbfinal-Einzug

Dominic Martin  15. November 2021
Unser Tipp
Stefanos Tsitsipas zu Quote 1.82
Wettbewerb ATP Finals Turin
Datum 15.11.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 14.11.2021, 19:57
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Landet Rublev im Duell mit Tsitsipas den Big Point im Kampf ums Semifinale?
Landet Rublev im Duell mit Tsitsipas den Big Point im Kampf ums Semifinale? © IMAGO / Russian Look, 26.10.2021

Zwölf Jahre lang war die Londoner O2-Halle Austragungsort für die ATP-Finals. Dies ist mittlerweile Geschichte und in diesem Jahr wird das Jahresabschlussturnier erstmals in Turin ausgetragen. Bereits am Sonntag wurden die ersten Partien ausgetragen, die beiden letzten Akteure, die in das Turnier eingreifen sind am Montagabend der Grieche Stefanos Tsitsipas und Andrey Rublev aus Russland.

Inhaltsverzeichnis

Das Duo befindet sich in der „grünen Gruppe“, die noch vom Weltranglistenführenden Novak Djokovic und dem norwegischen Debütanten Casper Ruud komplettiert wird. Der „Djoker“ gilt selbstverständlich als großer Favorit. Für den zweiten Halbfinalplatz kommen wohl diese beiden Akteure in Frage. Dementsprechend kann bereits das erste Gruppenspiel eine Vorentscheidung bringen. Bei den besten Buchmachern wird Tsitsipas gegen Rublev laut aktuellen Quoten als leichter Favorit angesehen.

Stefanos Tsitsipas – Andrey Rublev Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Drei Sätze 2.25 Wettquoten Bet365 mittel
Über 23.5 Games 2.00 Wettquoten Betway mittel
Sieg Tsitsipas 1.82 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 14.11.2021, 20:04
18+ | AGB beachten

Beide Akteure waren in den letzten Wochen nicht in bester Verfassung und Zweifel sind deshalb durchaus berechtigt. Nüchtern betrachtet kann das Duell wohl als „50:50“-Spiel bezeichnet werden. Die Erkenntnis des ersten Turniertages am Sonntag war jene, dass der Hallenplatz extrem schnell ist. Viele kurze Punkte, kaum Breakchancen und etliche Tiebreaks sind deshalb zu erwarten.

Unser Value Tipp:
Über 23.5 Games
bei Betway zu 2.00
Wettquoten Stand: 14.11.2021, 19:57
* 18+ | AGB beachten

Greece Stefanos Tsitsipas – Statistik & aktuelle Form

Der mittlerweile 23-jährige Grieche gewann vor zwei Jahren bereits die ATP-Finals, als er Dominic Thiem in einem packenden Endspiel in die Knie zwang. In Turin wird Tsitsipas nun zum dritten Mal beim Event der besten Acht vertreten sein und nach seinem Vorrunden-Aus im Vorjahr will er nun wieder das Halbfinale erreichen.
 

Wer gewinnt die ATP Finals 2021?
Spieler, Gruppen, Sieger Wettquoten & beste Wetten

 

Famose Sandplatzsaison

Im aktuellen Jahresrückblick wird der sympathische Grieche insbesondere seine Sandplatz-Saison positiv herausstreichen. Zwei Turniersiege glückten ihm in Monte Carlo (Masters) und Lyon, zudem spielte er bei den French Open erstmals ein GS-Finale, welches er jedoch trotz 2:1-Satzführung gegen Novak Djokovic verlor.

Doch nicht nur auf der roten Asche kommt er gut klar, sondern mit seinem aggressivem Spiel fühlt er sich auch auf den schnellen Plätzen zuhause. Mit seinem starken Aufschlag wird er gegen Rublev wohl viele freie Punkte bekommen.

Für eine optimale Vorbereitung auf die ATP-Finals wollte der Grieche kein Risiko eingehen und beim Masters in Paris gab er nach sechs Games gegen Alexei Popyrin aufgrund Problemen mit seiner rechten Schulter frühzeitig auf. Erst zum zweiten Mal ins einer Karriere musste der Grieche ein Spiel vorzeitig abbrechen. Trotzdem sorgte er für Entwarnung und sieht sich für das letzte Highlight des Jahres nicht eingeschränkt.

Kein Endspiel seit Roland Garros

Nüchtern betrachtet verlief die zweite Saisonhälfte für die aktuelle Nummer vier der Welt nicht unbedingt nach Wunsch. Das Endspiel in Roland Garros war das letzte Finale, welches er erreichte. Die Hartplatzsaison verlief ein wenig durchwachsen und ideal war die Vorbereitung auf die Tour-Finals nicht.

Der schnelle Hallenbelag kommt seinem starken Aufschlag und seiner donnernden Vorhand sicherlich entgegen. Deshalb sind zum Auftakt zwischen Tsitsipas und Rublev die leicht niedrigeren Quoten auf den Griechen nachvollziehbar.

 

Letzte Spiele von Stefanos Tsitsipas:

Letzte Spiele
11/15 202121:10
11/15 202115/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
11/03 202116:25
11/03 202103/11
Male Single - Runde 1/16
Zurückgetreten
Satz
3
2
1
10/28 202120:40
10/28 202128/10
Male Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
10/26 202116:15
10/26 202126/10
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
10/15 202120:15
10/15 202115/10
Male Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1

Russian Federation Andrey Rublev – Statistik & aktuelle Form

Vor einem Jahr war Andrey Rublev im Vorfeld der ATP Tour-Finals in bestechender Verfassung und eilte von einem Erfolg zum nächsten. Beim großen Jahresfinale fehlte ihm ein wenig die Spritzigkeit und nach zwei Niederlagen war er schon frühzeitig ausgeschieden.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Schwache Form in den letzten beiden Monaten

Im Gegensatz zum Vorjahr wird der 24-jährige Russe in diesen Tagen nicht vor Selbstvertrauen strotzen, denn seine zweite Jahreshälfte 2021 verlief größtenteils enttäuschend. Der achtfache ATP-Turniersieger musste in den letzten Wochen immer wieder frühe Niederlagen verkraften.

Von den letzten sieben Partien auf der ATP-Tour konnte die Nummer fünf der Welt gerade einmal zwei Partien für sich entscheiden. Mit Routinier Adrian Mannarino oder Botic van de Zandschulp verlor Rublev auch gegen deutlich schwächere Spieler. Taylor Fritz – aktuelle Nummer 23 – war sogar der bestklassierte Spieler, der gegen Rublev gewann.

Insbesondere nach seinem frühen Aus in seiner Heimat Moskau bestätigte Rublev, dass er derzeit Probleme im mentalen Bereich hat. Die Leichtigkeit aus dem Vorjahr ist nicht mehr zu spüren und in engen Situationen verkrampft er zunehmend.

Rublev ist der komplettere Spieler

Stefanos Tsitsipas kann mit Fug und Recht als Allrounder bezeichnet werden und trotzdem ist der Russe Andrey Rublev sicherlich der komplettere Spieler. Im Gegensatz zu Hardhitter Tsitsipas ist das Spiel des Russen variantenreicher. Zudem kann er sich auch immer wieder aus der Defensive heraus befreien.

Eine starke Vorhand, ein sehr ausgeprägtes Winkelspiel und ein guter Aufschlag runden das Profil von Rublev ab. Schwächen sind – bis auf den angesprochenen mentalen Bereich – kaum auszumachen. Und die jüngsten Ergebnisse sind deshalb sicherlich ein Ansatzpunkt, um bei Tsitsipas gegen Rublev eine Prognose in Richtung des Griechen zu tätigen.

Letzte Spiele von Andrey Rublev:

Letzte Spiele
11/17 202114:10
11/17 202117/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
11/15 202121:10
11/15 202115/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
11/03 202113:05
11/03 202103/11
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
10/29 202118:10
10/29 202129/10
Male Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
10/27 202117:45
10/27 202127/10
Male Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1

Unser Stefanos Tsitsipas – Andrey Rublev Tipp im Quotenvergleich 15.11.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 05.12.2021, 21:01
* 18+ | AGB beachten

Stefanos Tsitsipas – Andrey Rublev Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head-to-Head: 5:4

Bereits zum zehnten Mal werden sich die beiden Akteure in der Abendsession am Montag in Turin gegenüberstehen. Nach neun absolvierten Spielen hat der um ein Jahr jüngere Grieche Stefanos Tsitsipas die Nase hauchdünn vorne. Fünf Mal gewann Tsitsipas, vier Mal hieß der Sieger Andrey Rublev.

Bereits vor einem Jahr kam es bei den ATP Finals – damals noch in London – zum Duell. In einer engen Partie setzte sich Tsitsipas im Tiebreak des dritten Satzes hauchdünn durch. 2021 gab es bisher zwei Spiele, beide Akteure feierten einen Sieg.

Statistik Highlights für Greece Stefanos Tsitsipas gegen Andrey Rublev Russian Federation

ATP
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125K series
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2021
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
ATP World Tour Finals, Green Group
  • ATP Cup, Final Stage
  • ATP Cup, Group A
  • ATP Cup, Group B
  • ATP Cup, Group C
  • ATP Cup, Group D
  • ATP World Tour Finals Doubles, Green Group
  • ATP World Tour Finals Doubles, Red Group
  • ATP World Tour Finals, Final Stage
  • ATP World Tour Finals, Green Group
  • ATP World Tour Finals, Red Group
  • Andalucia Open
  • Andalucia Open, Qualification
  • Antalya Open
  • Antalya Open, Qualification
  • Argentina Open
  • Argentina Open, Qualification
  • Astana Open
  • Astana Open, Qualification
  • Atlanta Open
  • Atlanta Open, Qualification
  • BMW Open by FWU
  • BMW Open by FWU, Qualification
  • BNP Paribas Open
  • BNP Paribas Open, Qualification
  • Barcelona Open
  • Barcelona Open, Qualification
  • Belgrade Open
  • Belgrade Open, Qualification
  • Chengdu Open
  • Chengdu Open, Qualification
  • Chile Open
  • Chile Open, Qualification
  • China Open
  • China Open, Qualification
  • Citi Open
  • Citi Open, Qualification
  • Cordoba Open
  • Cordoba Open, Qualification
  • Croatia Open
  • Croatia Open, Qualification
  • Delray Beach Open
  • Delray Beach Open, Qualification
  • Dubai Tennis Championships
  • Dubai Tennis Championships, Qualification
  • Emilia-Romagna Open
  • Emilia-Romagna Open, Qualification
  • Erste Bank Open
  • Erste Bank Open, Qualification
  • Estoril Open
  • Estoril Open, Qualification
  • European Open
  • European Open, Qualification
  • Generali Open
  • Generali Open, Qualification
  • Geneva Open
  • Geneva Open, Qualification
  • Grand Prix Hassan II
  • Grand Prix Hassan II, Qualification
  • Great Ocean Road Open
  • Great Ocean Road Open, Qualification
  • Hall of Fame Tennis Championships
  • Hall of Fame Tennis Championships, Qualification
  • Halle Open
  • Halle Open, Qualification
  • Hamburg European Open
  • Hamburg European Open, Qualification
  • Internazionali BNL d'Italia
  • Internazionali BNL d'Italia, Qualification
  • Laver Cup
  • Libema Open
  • Libema Open, Qualification
  • Los Cabos Open
  • Los Cabos Open, Qualification
  • Lyon Open
  • Lyon Open, Qualification
  • Madrid Open
  • Madrid Open, Qualification
  • Maharashtra Open
  • Maharashtra Open, Qualification
  • Mallorca Championships
  • Mallorca Championships, Qualification
  • Mexican Open
  • Mexican Open, Qualification
  • Miami Open
  • Miami Open, Qualification
  • Monte Carlo Masters
  • Monte Carlo Masters, Qualification
  • Murray River Open
  • Murray River Open, Qualification
  • National Bank Open
  • National Bank Open, Qualification
  • Nature Valley International
  • Nature Valley International, Qualification
  • New York Open
  • New York Open, Qualification
  • Next Gen ATP Finals, Final Stage
  • Next Gen ATP Finals, Group A
  • Next Gen ATP Finals, Group B
  • Open 13 Provence
  • Open 13 Provence, Qualification
  • Open Sud de France
  • Open Sud de France, Qualification
  • Open de Moselle
  • Open de Moselle, Qualification
  • Qatar Open
  • Qatar Open, Qualification
  • Queen's Club Championships
  • Queen's Club Championships, Qualification
  • Rakuten Japan Open Tennis Championships
  • Rakuten Japan Open Tennis Championships, Qualification
  • Rio Open
  • Rio Open, Qualification
  • Rolex Paris Masters
  • Rolex Paris Masters, Qualification
  • Rotterdam Open
  • Rotterdam Open, Qualification
  • San Diego Open
  • San Diego Open, Qualification
  • Sardegna Open
  • Sardegna Open, Qualification
  • Serbia Open
  • Serbia Open, Qualification
  • Shanghai Rolex Masters
  • Shanghai Rolex Masters, Qualification
  • Singapore Open
  • Singapore Open, Qualification
  • Sofia Open
  • Sofia Open, Qualification
  • St. Petersburg Open
  • St. Petersburg Open, Qualification
  • Stockholm Open
  • Stockholm Open, Qualification
  • Stuttgart Open
  • Stuttgart Open, Qualification
  • Swedish Open
  • Swedish Open, Qualification
  • Swiss Indoors Basel
  • Swiss Indoors Basel, Qualification
  • Swiss Open
  • Swiss Open, Qualification
  • US Men's Clay Court Championships
  • US Men's Clay Court Championships, Qualification
  • VTB Kremlin Cup
  • VTB Kremlin Cup, Qualification
  • Western & Southern Open
  • Western & Southern Open, Qualifikation
  • Winston-Salem Open
  • Winston-Salem Open, Qualification
  • Zhuhai Championships
  • Zhuhai Championships, Qualification
 
Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Casper RuudC. Ruud
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
gg.
 
Andrey RublevA. Rublev
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Casper RuudC. Ruud
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
Letzte Ereignisse gegen
11/15 202121:10
11/15 202115/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
04/18 202114:45
04/18 202118/04
Male Single - Finale
Satz
3
2
1
03/06 202115:15
03/06 202106/03
Male Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
11/17 202021:10
11/17 202017/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
10/07 202016:20
10/07 202007/10
Male Single - Viertelfinale
Satz
5
4
3
2
1
09/27 202012:10
09/27 202027/09
Male Single - Finale
Satz
3
2
1
08/27 201917:10
08/27 201927/08
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1
11/09 201821:35
11/09 201809/11
Male Single - Halbfinale
Satz
5
4
3
2
1
02/01 201717:20
02/01 201701/02
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
Letzte Spiele Stefanos Tsitsipas
Letzte Spiele Andrey Rublev
Tabelle
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Greece Stefanos Tsitsipas – Andrey Rublev Russian Federation Tipp

Sollte alles seinen normalen Weg gehen, wird Novak Djokovic diese Gruppe für sich entscheiden und Debütant Casper Ruud noch Lehrgeld bezahlen. Dementsprechend wird der Sieger aus diesem Duell beste Chancen haben, das Halbfinale zu erreichen. Hier kann von einem knappen Duell ausgegangen werden und aufgrund der schnellen Verhältnisse erscheint bei Tsitsipas gegen Rublev der Tipp auf Über 23,5 Games eine gute Option.

Key-Facts – Stefanos Tsitsipas vs. Andrey Rublev Tipp
  • Aufgabe beim Masters in Paris bezeichnet er als „Vorsichtsmaßnahme“
  • Drittes Saisonduell im Jahr 2021 – beide Akteure feierten bisher einen Sieg
  • Rublev gewann nur zwei der jüngsten sieben ATP-Spiele

Wer sich auf einen Sieger festlegen will, dem wird eine Wette auf den leicht favorisierten Griechen Stefanos Tsitsipas empfohlen. Im Head-to-Head liegt der Grieche hauchdünn vorne, hat mehr Erfahrung bei den ATP-Finals und die zuletzt schwachen Rublev-Ergebnisse sprechen auch für diese Wette.

Der schnelle Untergrund in Turin ist ebenfalls ein Argument, welches Hardhitter Stefanos Tsitsipas besser zu Gesicht steht. Deshalb werden in der grünen Gruppe zwischen Stefanos Tsitsipas und Andrey Rublev zu guten Wettquoten beim Tipp auf den Griechen sechs Units als Einsatz verwendet. 
 

Wie rechnet man Wettquoten um?
Wettquoten in Wahrscheinlichkeiten umrechnen

 

Greece Stefanos Tsitsipas vs. Andrey Rublev Russian Federation – beste Quoten ATP Finals Turin

Greece Sieg Stefanos Tsitsipas: 1.82 @Unibet
Russian Federation Sieg Andrey Rublev: 2.10 @Bet365

Greece Stefanos Tsitsipas – Andrey Rublev Russian Federation – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Game-Handicap
Tsitsipas -1,5: [email protected]Bet365
Rublev +1,5: 1.80 @Bet365

Anzahl Sätze?
ZWEI: 1.57 @Bet365
DREI: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 14.11.2021, 19:57
* 18+ | AGB beachten