Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

St. Pauli vs. Ingolstadt Tipp, Prognose & Quoten 19.09.2021 – 2. Bundesliga

Vierter Pauli-Sieg im vierten Heimspiel?

Levin Leitl  19. September 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -1,5 zu Quote 2.5
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 19.09.2021, 13:30 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 18.09.2021, 08:04
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
St. Pauli Ingolstadt Tipp
Ist Ingolstadt gegen St. Pauli und Aremu chancenlos? © IMAGO / Oliver Ruhnke, 07.09.2021

Die zweite Liga rückt immer enger zusammen. In der Tabelle haben sich viele Teams dicht zusammengeschoben. Nach den ersten Spieltagen lässt sich offenbar feststellen, dass es die Übermannschaft in dieser Saison nicht gibt. Auch die namhaften Klubs lassen viele Punkte liegen und somit haben wir nicht nur die beste zweite Liga aller Zeiten, sondern vielleicht auch die spannendste.

Inhaltsverzeichnis

Der FC St. Pauli kann in dieser Spielzeit eine gute Rolle spielen, zumindest wenn wir das Ende der letzten Saison und die bisherigen Partien in der laufenden bewerten. Coach Timo Schultz hat wieder eine Einheit geformt, die die urtümlichen Eigenschaften der Kiezkicker auf den Rasen bringt. Die Hamburger sind wieder der Malocherklub und das hat den Erfolg zurückgebracht.

Am Sonntag wird der FC Ingolstadt an der Elbe zu Gast sein. Die Schanzer könnten es in dieser Saison richtig schwer haben. Die Mannschaft von Roberto Pätzold hat ihre Zweitligatauglichkeit in dieser Spielzeit bisher noch kaum unter Beweis gestellt und deshalb geht bei den bekannten Wettanbietern zwischen St. Pauli und Ingolstadt die Prognose deutlich zu einem Heimsieg.

St. Pauli – Ingolstadt Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
St. Pauli -1,5 2.50 Wettquoten Bet365 mittel
Sieg St. Pauli 1.60 Wettquoten Betway gering
HT/FT St. Pauli 2.40 Wettquoten Bet365 mittel
Wettquoten Stand: 18.09.2021, 08:04
18+ | AGB beachten

Nach sechs Spielen haben die Hamburger zehn Punkte auf dem Konto und mit einem Sieg gegen die Schanzer kann man sich im oberen Bereich des Klassements festsetzen. Der FCI kommt gerade einmal auf müde vier Punkte und steht auf dem vorletzten Tabellenplatz. Auch das ist ein Indiz, dass man zwischen St. Pauli und Ingolstadt eher mit einem Tipp auf einen Heimsieg erfolgreich sein sollte.

Unser Value Tipp:
HT/FT St. Pauli
bei Bet365 zu 2.40
Wettquoten Stand: 18.09.2021, 08:04
* 18+ | AGB beachten

Germany St. Pauli – Statistik & aktuelle Form

Niemand siegt am Millerntor – so schallte es einst von den Tribünen, als St. Pauli noch als das Freudenhaus der Liga bezeichnet wurde. An diesen Spruch kann sich Timo Schultz offenbar noch gut erinnern, denn unter seiner Regie scheint es die Mannschaft zu schaffen, die eigene Arena vor den Toren der Reeperbahn wieder zu einer Festung auszubauen.
 

MobileBet Neukunden-Bonus!

MobileBet Neukunden-Bonus
AGB gelten | 18+

 

Heimstarke Kiezkicker

Drei Heimspiele stehen bisher zu Buche. Die Ausbeute ist mit neun Punkten makellos. Höhepunkt war natürlich der Sieg über den Lokalrivalen HSV. Auswärts haben die Kiezkicker ihre Probleme, doch das steht am Sonntag auf einem anderen Blatt. Von daher denken wir, dass es eine bessere Wahl ist, zwischen St. Pauli und Ingolstadt die Quoten auf einen Heimdreier anzuspielen.

„Ingolstadt ist eine der lauf- und sprintstärksten Mannschaften der Liga. Wir wissen, dass auf uns von der Intensität einiges zu kommen wird.“

Timo Schultz

In der Fremde lassen die Hamburger viele Punkte liegen. So war es auch in der letzten Woche, als man bei den Fehlstartern aus Hannover antreten musste. So richtig überzeugend war der Auftritt der Braun-Weißen nicht. Am Ende war es beinahe folgerichtig, dass die Hamburger mit einer 0:1-Niederlage im Gepäck den kurzen Rückweg antreten mussten.

Die verlorenen Punkte muss man sich nun am Sonntag zurückholen und die Gelegenheit daheim gegen den FCI könnte nicht besser sein. Personell sieht es insgesamt auch ganz ordentlich aus. Etienne Amenyido, Christopher Avevor, Lukas Daschner, Igor Matanovic und Eric Smith werden fehlen. Ansonsten hat Timo Schultz alle Akteure an Bord.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Pauli:

Vasilj – Zander, Ziereis, Medic, Paqarada – Aremu – Becker, Hartel, Kyereh – Makienok, Burgstaller – Trainer: Schultz

Letzte Spiele von St. Pauli:

Letzte Spiele
10/16 202116/1013:30
10/16 202116/10
2-4
-
09/25 202125/0913:30
09/25 202125/09
1-3
-
09/19 202119/0913:30
09/19 202119/09
4-1
-

Germany Ingolstadt – Statistik & aktuelle Form

Tomas Oral ist ein erfahrener Mann und möglicherweise wäre es mit dem Aufstiegstrainer nun in der zweiten Liga etwas besser gelaufen. Da der Vertrag ausgelaufen ist und man sich darauf verständigt hat, diesen nicht zu verlängern, muss Roberto Pätzold die Mission Klassenerhalt erfolgreich bestreiten. Nach sechs absolvierten Spielen darf man aber durchaus Bedenken anmelden.
 
Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+
 

Sorgenkind Ingolstadt

Vier Punkte aus sechs Spielen sind zum Überleben viel zu wenig. Beim einzigen Saisonsieg in Sandhausen war man die schwächere Mannschaft und siegte äußerst glücklich. Generell sieht es also nicht danach aus, als ob am Sonntag an der Elbe etwas zu ernten wäre. Von daher bleiben wir zwischen St. Pauli und Ingolstadt bei der Prognose auf einen Heimsieg der Hamburger.

„Mit St. Pauli haben wir eine sehr heimstarke Mannschaft vor der Brust, die sich sehr viele Torchancen erarbeitet. Deshalb lag unser Fokus in der Trainingswoche auf der Defensive und dem Anlaufverhalten, um möglichst die Null zu halten.“

Roberto Pätzold

In der letzten Woche sind die Schanzer daheim wieder einmal verdroschen wurden. 0:3 hieß es am Ende gegen Werder Bremen. Allerdings war der Absteiger aus der Bundesliga nicht einmal wirklich stark. Trotzdem waren die Ingolstädter chancenlos. Das Team von Roberto Pätzold sollte ihre Grenzen also kennen und versuchen, im Rahmen dieser nun in Hamburg erfolgreich zu sein.

Die Schanzer werden am Millerntor auf einige wichtige Spieler verzichten müssen. Yassin Ben Balla, Caniggia Elva, Marcel Gaus, Thomas Keller, Jonatan Kotzke, Stefan Kutschke, Jan-Hendrik Marx, Marc Stendera und Patrick Sussek stehen aktuell aus Verletzungsgründen nicht zur Verfügung. Als Aufsteiger sind derart schwerwiegende Ausfälle im Grunde nicht zu kompensieren.


Voraussichtliche Aufstellung von Ingolstadt:

Buntic – Heinloth, Röseler, Schröck, Franke – Röhl, Linsmayer, Gebauer, Bilbija – Eckert Ayensa, Schmidt – Trainer: Pätzold

Letzte Spiele von Ingolstadt:

Letzte Spiele

Unser St. Pauli – Ingolstadt Tipp im Quotenvergleich 19.09.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.10.2021, 01:46
* 18+ | AGB beachten

St. Pauli – Ingolstadt Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

15 Mal standen sich der FC St. Pauli und der FC Ingolstadt bis heute gegenüber. Im direkten Vergleich liegen die Hamburger mit 8:3 Siegen bei vier Remis vorne. Neben 14 Pflichtspielen haben sich beide Klubs einmal in einem Testspiel gegenübergestanden. Auffällig ist, dass die Hamburger die letzten drei Pflichtspiele gegen den FCI allesamt mit 1:0 gewonnen haben.

Am Millerntor haben die Schanzer aber zuletzt meistens ganz gut ausgesehen, denn in vier der letzten fünf Gastspiele auf dem Kiez hat der FC Ingolstadt gepunktet. Außerdem haben die Bayern am 16. September 2017 mit 4:0 ihren höchsten Auswärtssieg in der zweiten Bundesliga am Millerntor gefeiert. Das letzte Duell gab es im Februar 2019, als die Kiezkicker daheim nach einem Treffer von Alex Meier mit 1:0 die Oberhand behielten.

Statistik Highlights für Germany St. Pauli gegen Ingolstadt Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany St. Pauli – Ingolstadt Germany Tipp

Nicht nur in der Bet365 App ist der FC St. Pauli an diesem Wochenende der klare Favorit. Die Hamburger werden am Ende der Saison eher im oberen Drittel des Klassements erwartet, während die Schanzer wahrscheinlich bis zum Schluss um den Klassenerhalt kämpfen werden müssen. Die Ausgangslage vor diesem siebten Spieltag scheint nun also klar zu sein.

Die Kiezkicker haben die letzten drei Duelle gegen den FCI allesamt mit 1:0 gewonnen. Außerdem sind die Hamburger in dieser Spielzeit im eigenen Stadion noch ohne Verlustpunkt. Die Gemengelage vor dem Match zwischen St. Pauli und Ingolstadt lässt nur einem Tipp auf einen Heimsieg zu, möglicherweise sogar ohne Gegentor.

Key-Facts – St. Pauli vs. Ingolstadt Tipp
  • Leart Paqarada holte in fünf Spielen gegen den FCI 13 Punkte.
  • In sieben Heimspielen gegen Ingolstadt schoss St. Pauli insgesamt nur sechs Tore.
  • Die Schanzer haben in vier der letzten fünf Partien am Millerntor gepunktet.
  • St. Pauli gewann die letzten drei Spiele gegen Ingolstadt alle mit 1:0.
  • Die Hamburger haben alle drei Heimspiele in dieser Saison gewonnen.

Die Schanzer haben zwar auswärts in Sandhausen gewonnen, doch dieser Sieg war extrem glücklich. Das Glück wird dem Aufsteiger nicht immer hold sein. Aufgrund der zahlreichen Ausfälle sehen wir den FCI am Sonntag beinahe chancenlos. Deshalb spielen wir zwischen St. Pauli und Ingolstadt sogar die Wettquoten auf einen Handicapsieg (-1,5) auf die Hamburger an.
 

Wie reagieren beide Klubs auf die jüngsten Dämpfer?
Darmstadt vs. Dynamo Dresden, 19.09.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany St. Pauli vs. Ingolstadt Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg St. Pauli: 1.60 @Betway
Unentschieden: 4.30 @Unibet
Germany Sieg Ingolstadt: 5.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg St. Pauli / Unentschieden / Sieg Ingolstadt:

1
61%
X
22%
2
17%

Germany St. Pauli – Ingolstadt Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.65 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 18.09.2021, 08:04
* 18+ | AGB beachten