Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

St. Pauli vs. HSV Tipp, Prognose & Quoten 01.03.2021 – 2. Bundesliga

Spuckt Pauli dem HSV in die Aufstiegssuppe?

Levin Leitl   1. März 2021
Unser Tipp
St. Pauli zu Quote 4
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 01.03.2021, 20:30 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 28.02.2021, 08:08
* 18+ | AGB beachten
Liefern sich St. Pauli und der HSV erneut einen verbitterten Kampf?
Liefern sich St. Pauli und der HSV erneut einen verbitterten Kampf? © IMAGO / Poolfoto, 30.10.2020

So regelmäßig wie seit Oberliga-Zeiten, also noch vor der Gründung der Bundesliga, gab es das Hamburger Derby zwischen St. Pauli und dem HSV schon ewig nicht mehr. Inzwischen spielen die beiden Rivalen der Hansestadt im dritten Jahr in Serie gemeinsam in der zweiten Liga. Die Position im Klassement spielt, wie immer im Derby, dabei nur eine untergeordnete Rolle.

Dennoch werfen wir natürlich einen Blick auf die Tabelle der zweiten Liga. Der FC St. Pauli hat sich nach einer schlimmen Hinrunde nun gefunden und nach einer Siegesserie auf den zwölften Platz vorgekämpft. Der Abstieg ist aktuell kein großes Thema mehr, weil die Kiezkicker sich ein Polster von acht Punkten auf die Abstiegszone erarbeitet haben.

Inhaltsverzeichnis

Der HSV ist an diesem Spieltag von Rang eins auf Platz vier abgerutscht, weil alle direkten Konkurrenten um den Aufstieg gepunktet haben. Der Quotenvergleich der Wettbasis wirft den HSV am Montag als Favoriten aus und mit einem Sieg würden die Rothosen den Platz an der Sonne zurückerobern. Insgesamt würden wir uns aber nicht darauf festlegen, zwischen St. Pauli und dem HSV eine Prognose auf einen Auswärtssieg abzugeben.

Dass aber einige Tore fallen werden, sollte nicht in Frage gestellt werden. Mit Guido Burgstaller und Simon Terodde stehen sich zwei der besten Torjäger des Unterhauses gegenüber, die maßgeblich für die Resultate ihrer Klubs mitverantwortlich sind. Deshalb ist es beinahe logisch, im Derby St. Pauli gegen den HSV einen Tipp auf mehr als 2,5 Tore anzuspielen.

Unser Value Tipp:
Pauli oder Remis
bei ComeOn zu 1.83
Wettquoten Stand: 28.02.2021, 08:08
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz [+ Infografik]

58 Mal haben der FC St. Pauli und der Hamburger SV bisher in Pflichtspielen gegeneinander auf dem Platz gestanden. Im direkten Vergleich hat der HSV mit 32:15-Siegen die Nase relativ deutlich vorne. Elf Partien endeten mit einem Remis. Zuletzt hatten die Kiezkicker das bessere Ende aber in der Regel auf ihrer Seite. In Liga zwei hat St. Pauli nämlich besser abgeschnitten.

In der vergangenen Saison gewannen die Braun-Weißen beide Spiele und das Hinspiel in der laufenden Spielzeit endete im Volkspark mit einem 2:2-Unentschieden. Damit ist Pauli gegen den HSV seit drei Partien ungeschlagen. Im Hinspiel brachte Simon Terodde die Rautenträger in Führung, ehe Rodrigo Zalazar und Simon Makienok das Spiel drehten. Erst kurz vor dem Ende sorgte erneut Terodde mit dem 2:2 noch für einen Punktgewinn des HSV.

Infografik St. Pauli HSV 2021

Germany St. Pauli – Statistik & aktuelle Form

Der FC St. Pauli befindet sich unübersehbar im Aufschwung. Dieser ist unmittelbar mit dem Namen Guido Burgstaller verbunden, der nach langer Verletzung nun richtig gut in Form ist. Der Österreicher traf in den letzten sieben Zweitligaspielen immer und ist damit auf Rekordjagd. Es war Bobby Wood, der heute das HSV-Trikot trägt, der in der Saison 2015/16 für Union Berlin als letzter Spieler in acht Zweitligaspielen in Serie erfolgreich war.
 

 

Kiezkicker mit vier Siegen in Serie

Aktuell eilen die Kiezkicker von Sieg zu Sieg. Viermal in Serie ging die Mannschaft von Timo Schultz als Sieger vom Platz und hat sich damit eine sehr breite Brust für das Derby erarbeitet. Auch wenn die letzten Gegner nicht zu den Spitzenteams der zweiten Liga gehörten, klingt es interessant, zwischen St. Pauli und dem HSV die Quoten auf einen Heimsieg zu prüfen.

„Von der Qualität der Mannschaft her, was die im Kader haben, glaube ich schon, dass der HSV es dieses Jahr schaffen wird.“

Guido Burgstaller

Am vergangenen Wochenende war Darmstadt 98 zu Gast am Millerntor. Guido Burgstaller und Omar Marmoush brachten die Hamburger mit 2:0 nach vorne, ehe die Lilien verdient mit einem Doppelschlag zum Ausgleich kamen. Dennoch hatte Pauli das bessere Ende auf seiner Seite, weil Guido Burgstaller wenige Minuten vor dem Ende noch der 3:2-Siegtreffer gelang.

Personell gab es unter der Woche einiges Rätselraten um Finn Ole Becker. Der Youngster hat mit dem Training ausgesetzt und es ist nicht unwahrscheinlich, dass Luca Zander dafür in die Startelf rutschen wird. Ansonsten stehen mit Ryo Miyaichi und Christopher Avevor nur zwei Paulianer auf der Verletztenliste der zweiten Liga. Für Christopher Buchtmann sollte ein Einsatz gegen den HSV allerdings auch noch zu früh kommen.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Pauli:

Stojanovic – Paqarada, Lawrence, Ziereis, Ohlsson – Zalazar, Smith, Zander, Kyereh – Burgstaller, Marmoush – Trainer: Schultz

Letzte Spiele von St. Pauli:

Germany HSV – Statistik & aktuelle Form

Es sieht schon wieder danach aus, als wäre das Frühjahr die Phase der Saison, in der der Hamburger SV den Aufstieg in die Bundesliga verspielt. So war es schon in den letzten beiden Spielzeiten und Parallelen sind erneut unübersehbar. Von daher ist das Derby gegen den FC St. Pauli eminent wichtig, denn ein Sieg am Millerntor könnte den Schlussspurt im Aufstiegsrennen erfolgreich einleiten.
 
Interwetten Gewinnspiel + 11€ Guthaben!
Interwetten GewinnspielTeilnehmen & Guthaben sichern
AGB gelten | 18+
 

HSV seit vier Partien sieglos

Die Rothosen sind alles andere als schlecht in Form, denn in den letzten zwölf Spielen, über die wir in unseren Wettbasis Zweitliga-Tipps berichtet haben, haben die Hamburger nur einmal verloren. Inzwischen gab es aber seit vier Partien keinen Sieg mehr und von daher ist es nicht die allererste Wahl, im Derby zwischen St. Pauli und dem HSV eine Prognose auf die Rothosen abzugeben.

„Ich will einfach dieses Spiel gewinnen. Wie wir das schaffen, ist mir eigentlich egal. Wir wollen am Montag und am Ende der Saison erfolgreich sein, deshalb brauchen wir diesen Sieg. Dafür müssen wir vielleicht mehr als ein Tor machen, denn St. Pauli hat auch Qualität.“

Simon Terodde

Am letzten Wochenende hat sich das Team von Daniel Thioune richtig schlecht präsentiert. Beim Schlusslicht in Würzburg lagen die Hamburger kurz nach der Pause mit 0:3 hinten, und zwar verdient. Erst in der Schussphase bäumten sich die Rautenträger noch einmal auf und kamen durch Tore von Jeremy Dudziak und Bobby Wood noch zum 2:3. Punkte gab es dafür aber nicht.

Amadou Onana sah in der Schlussphase noch die Ampelkarte und wird im Derby fehlen. Stephan Ambrosius kehrt nach Gelbsperre jedoch wieder ins Team zurück. Josha Vagnoman dürfte für Jan Gyamerah in die Startelf kommen. Verletzungsbedingt werden dem Hamburger SV damit nur Klaus Gjasula, Rick van Drongelen und Toni Leistner fehlen.


Voraussichtliche Aufstellung von HSV:

Ulreich – Leibold, Jung, Ambrosius, Vagnoman – Heyer, Dudziak, Kinsombi – Kittel, Jatta, Terodde – Trainer: Thioune

Letzte Spiele von HSV:

St. Pauli – HSV Wettquoten im Vergleich 01.03.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.04.2021, 17:08
* 18+ | AGB beachten

Statistik Highlights für Germany St. Pauli gegen HSV Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany St. Pauli – HSV Germany Tipp

Die Uhren werden auf Null geschaltet, denn im Derby spielt es keine Rolle, wie die Situation in der Tabelle sich darstellt. Klar ist aber, dass die Form ein wichtiger Faktor ist, denn schon immer hieß es, dass die Form die Qualität schlägt. In dieser Hinsicht befinden sich die Kiezkicker im Vorteil, denn das Team von Timo Schultz hat zuletzt viermal in Serie gewonnen.

Der Hamburger SV verlor zwar nur eins der letzten zwölf Spiele, wartet nunmehr aber seit vier Partien auf einen Sieg. Das Momentum sollte daher auf Seiten der Braun-Weißen liegen. Diese würden dem großen Bruder nur allzu gern ein Schnippchen schlagen, um auch im kommenden Jahr noch Derbys in der zweiten Liga spielen zu können. In der Summe können wir uns vorstellen, zwischen St. Pauli und dem HSV einen Tipp auf einen Heimsieg zu platzieren.

Key-Facts – St. Pauli vs. HSV Tipp
  • St. Pauli ist gegen den HSV seit drei Spielen ungeschlagen.
  • Die Kiezkicker haben zuletzt viermal in Folge gewonnen.
  • Der HSV ist seit vier Spielen ohne Sieg.

Erstaunlicherweise werden auf einen Sieg der Paulianer sehr hohe Notierungen angeboten. Insgesamt erwarten wir jedoch ein Spiel auf Augenhöhe, denn die Hausherren haben seit drei Partien gegen die Rothosen nicht mehr verloren. Von daher nutzen wir in diesem Match den Value und spielen im Derby zwischen St. Pauli und dem HSV die Wettquoten auf einen Heimsieg an.

Germany St. Pauli vs. HSV Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg St. Pauli: 4.00 @Bet365
Unentschieden: 3.60 @Betsson
Germany Sieg HSV: 2.15 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg St. Pauli / Unentschieden / Sieg HSV:

1
25%
X
28%
2
47%

Germany St. Pauli – HSV Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.25 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 28.02.2021, 08:08
* 18+ | AGB beachten