Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Schweiz

St. Gallen vs. Luzern Tipp, Prognose & Quoten 01.08.2021 – Super League

Offensivspektakel zwischen dem FCSG und dem FCL?

Ufuk Kaya  1. August 2021
Unser Tipp
Über 2.5 zu Quote 1.6
Wettbewerb Super League
Datum 01.08.2021, 14:15 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 30.07.2021, 12:36
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
St. Gallen Luzern Tipp
Gibt es nach dem Pokalsieg erneuten Jubel des FC Luzern (im Billd: Holger Badstuber) über den FCSG? © IMAGO / Geisser, 24.07.2021

Vom Vizemeister zum potenziellen Abstiegskandidaten – so schnell wendete sich das Blatt für den FC St. Gallen. In der Saison 2019/20 noch mit der Vizemeisterschaft in der Super League knickten die Espen in der letzten Spielzeit ein und befanden sich zwischenzeitlich sogar im Abstiegskampf. Als Tabellensiebter trennten den FCSG in der Abschlusstabelle nur sechs Punkte von der roten Zone.

Unter Erfolgscoach Peter Zeidler geht der FC St. Gallen in dieser Saison nun das nächste Abenteuer in der Super League an. Beim Saisonauftakt gab es für die Grün-Weißen einen knappen Auswärtssieg bei Lausanne, an diesem Wochenende steht nun das erste Heimspiel der laufenden Saison an. Dabei empfängt der FCSG die Gäste aus Luzern und brennt auf Revanche für die Pokalniederlage 2021.

Inhaltsverzeichnis


In der letzten Saison schrammten die Espen im Finale des Schweizer Cups nur denkbar knapp am ersten Pokaltitel seit 1968/69 vorbei. Gegen die Offensive vom FC Luzern war der FCSG chancenlos und kassierte insgesamt drei Gegentore. Ein ähnliches Resultat schließen wir auch am Sonntag keineswegs aus.

Immerhin lieferte Luzern zum Saisonauftakt eine starke Vorstellung gegen die Young Boys aus Bern ab und netzte insgesamt drei Tore gegen den amtierenden Meister ein. Ein Punktgewinn wurde beim offensiven Schlagabtausch gegen die „YB“ jedoch verpasst.

Unser Value Tipp:
Luzern
bei Bet365 zu 3.20
Wettquoten Stand: 30.07.2021, 12:36
* 18+ | AGB beachten

Switzerland St. Gallen – Statistik & aktuelle Form

Nach der schwachen letzten Saison ist der FC St. Gallen in dieser Spielzeit auf Wiedergutmachungskurs. Immerhin befand sich die Mannschaft von Peter Zeidler über weite Strecken der letzten Saison in Abstiegsgefahr, erst im Saisonendspurt gab es den Befreiungsschlag für die Espen.

In der letzten Woche meisterte der FC St. Gallen das erste Spiel der neuen Saison und setzte sich mit 2:1 in Lausanne durch. Über 90 Minuten hinweg war der FCSG die spielbestimmende Mannschaft und hatte weitaus mehr Chancen generiert als der Gastgeber. Der Anschlusstreffer zum 1:2 war in der Schlussphase nur noch Ergebniskosmetik.

Am zweiten Spieltag steht nun das erste Heimspiel an, in dem der FC St. Gallen gegen den FC Luzern auf Revanche brennt. In der letzten Spielzeit verhinderte der Sonntagsgegner nämlich den Titelcoup der Espen im Schweizer Cup 2021. Zuhause hat der FCSG gegen Luzern seit Juli 2019 kein Heimspiel mehr verloren – bleibt es dabei?
 

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne Lizenz
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+
 

Wird die Heimstärke untermauert?

Wie bereits in der Saison 2019/20, als St. Gallen die Vizemeisterschaft in der Super League feierte, holte die Mannschaft von Zeidler weitaus mehr Punkte im heimischen Stadion als auf fremdem Terrain. In der letzten Spielzeit gab es in 18 Heimspielen eine Bilanz von 7-5-6.

Saison- und wettbewerbsübergreifend haben die Espen nur eines der letzten sieben Heimspiele verloren. Im Achtelfinale des Schweizer Cups 2021 konnte die Heimstärke schon gegen die Young Boys untermauert werden. Der FCSG gewann gegen den SL-Meister 2020/21 mit 4:1 im Kybupark.

Zeidler kann am zweiten Spieltag gegen den FC Luzern weitestgehend aus dem Vollen schöpfen. Der Erfolgscoach vom FCSG muss lediglich auf Alessandro Kräuchi verzichten. Verglichen mit der Startelf, die zuletzt einen Auswärtssieg bei Lausanne-Sport feierte, werden keine größeren Veränderungen zu erwarten sein. Gewinnt St. Gallen gegen Luzern, winken attraktive Quoten für Tipp 1.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Gallen:

Zigi – Kempter, Stergiou, Fazliji, Lüchinger – Youan, Diakite, Görtler – Ruiz – Babic, Besio

Letzte Spiele von St. Gallen:

Letzte Spiele

Switzerland Luzern – Statistik & aktuelle Form

Im Gegensatz zum FC St. Gallen hat Luzern am ersten Spieltag einen Punktgewinn verpasst, dennoch war der Saisonauftakt durchaus zufriedenstellend. Immerhin lieferte der FCL gegen den Titelverteidiger aus Bern ein Match auf Augenhöhe ab, bei dem insgesamt sogar sieben Tore gefallen sind. Nur denkbar knapp (3:4) verloren die Luzerner das Heimspiel gegen die Young Boys.

Wird an die starke Vorstellung vom vergangenen Spieltag angeknüpft, halten wir bei St. Gallen gegen Luzern eine Prognose auf die Gäste keineswegs abwegig. Im Vorfeld der Saison zeigte der FCL bereits im Rahmen der Sommervorbereitung vielversprechende Leistungen. Unter anderem gab es dabei auch einen Sieg gegen den Rekordmeister aus Zürich.

Ermutigend ist im Vorfeld des anstehenden Spieltages vor allem das jüngste Resultat gegen den FC St. Gallen. Immerhin rollte Luzern beim letzten Aufeinandertreffen gegen den kommenden Gegner hinweg. Dennoch erwartet den FCL in der Fremde keine leichte Aufgabe, zumal dafür auch die eigene Auswärtsschwäche abgelegt werden muss.
 

 

Zweitschwächstes Auswärtsteam der Saison 2020/21

In der letzten Spielzeit gab es in den Auswärtsspielen für den FC Luzern meist nicht viel zu bejubeln. Wie die Auswärtstabelle der Super League 2020/21 zeigt, war die Mannschaft von Chefcoach Fabio Celestini sogar das zweitschwächste Auswärtsteam der Liga. Nur Lausanne-Sport holte in 18 Auswärtsspielen weniger Punkte (17) als der FC Luzern (18).

Im Schnitt sind in den Auswärtsspielen mit FCL-Beteiligung 2,72 Tore pro Spiel gefallen. Gut möglich, dass sich auch bei St. Gallen vs. Luzern ein Tipp auf über 2,5 Tore auszahlt. Genug Offensivpower ist auf beiden Seiten vorhanden, insbesondere bei den Luzernern.

Celestini muss beim Auswärtsspiel gegen die Espen auf Ndenge, Wehrmann und Alabi verletzungsbedingt verzichten. Weitere Ausfälle sind bei den Gästen aus Luzern nicht zu beklagen. Große Veränderungen in der Startelf werden nach dem starken Auftritt gegen die Young Boys nicht zu erwarten sein.


Voraussichtliche Aufstellung von Luzern:

Müller – Frydek, Burch, Schulz, Farkas – Ugrinic, Gentner, Grether, Ndiaye – Sorgic, Schürpf

Letzte Spiele von Luzern:

Letzte Spiele
09/23 202123/0920:30
09/23 202123/09
1-1
-
09/18 202118/0918:00
09/18 202118/09
1-2
-
08/29 202129/0814:15
08/29 202129/08
1-1
-
08/22 202122/0816:30
08/22 202122/08
4-1
-

St. Gallen – Luzern Wettquoten im Vergleich 01.08.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 27.09.2021, 19:00
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 114. Mal treffen der FC St. Gallen und Luzern aufeinander. Bislang führen die Luzerner den direkten Vergleich mit einer Bilanz von 43-30-40 an. Einen der drei Siege gab es im Pokalfinale der letzten Saison, wo sich Luzern mit 3:1 durchsetzen konnte. In den vier Saisonspielen zuvor gab es für den FCL hingegen nur einen Sieg.

Beim FC St. Gallen hat Luzern seit Juli 2019 kein Auswärtsspiel mehr gewonnen. In den letzten drei Auswärtsspielen in St. Gallen gab es für den FCL zwei Auswärtspleiten und ein torloses Remis. Vor der jüngsten Auswärtsmisere holte Luzern beim FCSG fünf Auswärtssiege in Serie.

Statistik Highlights für Switzerland St. Gallen gegen Luzern Switzerland

Wettbasis-Prognose & Switzerland St. Gallen – Luzern Switzerland Tipp

Beide Mannschaften zeigten zum Saisonauftakt starke Leistungen. Der Gastgeber aus St. Gallen belohnte sich beim Auswärtsspiel gegen Lausanne-Sport mit drei Punkten. Für die Luzerner gab es nach einem umkämpften Spiel gegen die Young Boys aus Bern zwar keinen Punkt, dafür jedoch gute Ansätze, insbesondere im Offensivspiel.

Gegen die Berner netzte Luzern immerhin drei Tore ein. Wird an der Vorstellung gegen die „YB“ angeknüpft, sollte es nur eine Frage der Zeit sein, bis Luzern erstmals gegen den FC St. Gallen trifft. Gut möglich, dass am Sonntag das nächste Offensivspektakel mit FCL-Beteiligung folgt.

Key-Facts – St. Gallen vs. Luzern Tipp
  • Seit Juli 2019 hat Luzern nicht mehr bei St. Gallen gewonnen.
  • In der letzten Saison konnte sich Luzern im Finale des Schweizer Cups gegen den FCSG mit 3:1 durchsetzen.
  • Beim ersten Saisonspiel der Luzerner sind gegen die Young Boys aus Bern insgesamt sieben Tore (3:4) gefallen.

Obwohl der FC Luzern schon seit knapp zwei Jahren keinen Auswärtssieg mehr im Kybunpark holte, sehen wir die Gäste am Sonntag keineswegs als Außenseiter. Wir rechnen mit einem Match auf Augenhöhe, bei dem einige Tore zu erwarten sein werden. Risikoaffine Tipper können durchaus Wetten auf den Außenseiter wagen.

Wir wagen mit einem Einsatz von fünf Units bei St. Gallen vs. Luzern einen Tipp zu passablen Wettquoten auf die Prognose von über 2,5 Tore im Spiel. Die beste Quote dafür bietet der von Wettbasis getestete Buchmacher 888Sport an.
 

Behält Basel die blütenweiße Weste?
FC Basel vs. Sion, 01.08.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Switzerland St. Gallen vs. Luzern Switzerland – beste Quoten Super League

Switzerland Sieg St. Gallen: 2.15 @Interwetten
Unentschieden: 3.60 @Interwetten
Switzerland Sieg Luzern: 3.20 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg St. Gallen / Unentschieden / Sieg Luzern:

1
45%
X
26%
2
29%

Switzerland St. Gallen – Luzern Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.65 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.07.2021, 12:36
* 18+ | AGB beachten