Sporting Lissabon – Arsenal, Tipp: Arsenal gewinnt – 25.10.2018

Setzt Arsenal die Siegesserie auch in der Europa League fort?

/
Unai Emery (Arsenal)
Unai Emery (Arsenal) © GEPA pictures

Spiel: Portugal Sporting LissabonArsenal
Tipp: 2
Wettbewerb: Europa League
Datum: 25.10.2018
Uhrzeit: 18:55 Uhr
Wettquote: 2.05* (Stand: 23.10.2018, 15:27)
Wettanbieter: Interwetten
Einsatz: 2 Units

Zur Interwetten Website

In Lissabon kommt es am Donnerstag, den 25. Oktober um 18.55 Uhr zum Spitzenspiel in der Gruppe E. Es treffen Sporting Lissabon und Arsenal aufeinander. Beide Teams gehen mit dem bisherigen Punktemaximum in die Partie. Arsenal ist dank dem besseren Torverhältnis vor Sporting klassiert und darf als leichter Favorit in diesem Spitzenkampf angesehen werden. Das Spiel wird von dem erfahrenen Slowenen Damir Skomina geleitet. Er gehört zu den besten Schiedsrichtern Europas. Bei der Partie zwischen Sporting Lissabon und Arsenal ist ein Tipp auf den Sieg des Auswärtsteams empfehlenswert. Da Lissabon bisher aber in der Europa League überzeugte, spielen wir potentielle Wetten nur mit zwei Units an.

 

Formcheck Sporting Lissabon

In der Liga steht Sporting Lissabon auf Rang fünf. Nach sieben Spielen haben sie 13 Punkte gesammelt. Normalerweise würde man die Hauptstädter weiter vorne erwarten, aufgrund der Turbulenzen in den letzten Monaten ist diese Tabellensituation aber nicht überraschend. Nach einem Zwischenfall, bei dem Fans der Portugiesen das Trainingsgelände stürmten, haben viele Spieler den Verein verlassen. Unter anderem mussten wichtige Teamstützen wie William Carvalho, Rui Patricio und Gelson Martins ablösefrei abgegeben werden. Auch Bruno Fernandes wollte wechseln, blieb aber schließlich dennoch. So sieht die Mannschaft im Vergleich zur letzten Saison komplett verändert aus. Dennoch verloren sie bisher „nur“ zweimal. In der Europa League steht Sporting mit sechs Punkten aus zwei Spielen makellos da. Allerdings konnten diese zwei Siege auch erwartet werden. Qarabag und Vorskla gehören nicht gerade zur Spitze des europäischen Klubfußballs. Gegen Arsenal dürfte die Aufgabe deutlich schwieriger werden. Die Buchmacher sehen das Heimteam zumindest in der Außenseiterrolle.

Bester Torschütze in der Europa League ist Jovane Cabral von den Kap Verde. Zwei Tore konnte er bisher erzielen. Fredy Montero und Raphinha waren für die anderen Tore zuständig. Wegen einer Verletzung muss Sporting auf den Abwehrspieler Jeremy Mathieu am Donnerstag verzichten. Der ehemalige Barcelona-Akteur wird sicherlich schmerzlich vermisst werden, hat er doch in vielen wichtigen Spielen gespielt und weiß, wie man eine Abwehr zusammenhält. Ob Torhüter Emiliano Viviano und Bas Dost für einen Einsatz bereitstehen, ist fraglich. Für Viviano wäre dieses Spiel sicherlich etwas ganz Besonderes, geht es doch gegen seinen ehemaligen Verein. In der Saison 2013/14 war er von Palermo an Arsenal ausgeliehen, fungierte aber nur als Nummer zwei und konnte sich nie wirklich durchsetzen. In der anstehenden Partie zwischen Sporting Lissabon und Arsenal werden die Gäste den Wettquoten zufolge für Wetten auf den Sieg favorisiert.

Formcheck Arsenal

Bei Arsenal läuft es momentan so rund wie selten zuvor – die Bilanz von zehn Siegen in zehn Spielen spricht für sich. Ein Lauf, den es zuletzt im Oktober 2007 gab. Emerys Mannschaft entwickelt sich zudem offensiv stetig weiter. 30 Tore haben die Gunners in diesen zehn Spielen erzielt. Aubameyang und Lacazette zeichneten sich für 15 dieser 30 Tore verantwortlich. Mit diesen zwei Stürmern hat Emery zwei wahre Superstars im Kader. Auch am letzten Spieltag half den Gunners diese Offensivpower weiter. Aubameyang, der den Anfang der Partie gegen Leicester nur von der Bank aus verfolgen durfte, wurde in der 62. Minute eingewechselt. Ein paar Augenblicke später war er bereits erfolgreich. Und nur zweieinhalb Minuten später traf Auba schon wieder. Er schloss einen Angriff wie aus dem Bilderbuch ab. Der Jubel der Arsenal-Supporter kannte keine Grenzen mehr. Allgemein scheint die Freude bei den Arsenal-Fans zurückgekehrt zu sein. Nachdem die letzten Jahre geprägt waren von Stagnation, scheint es wieder vorwärts zu gehen.

Ein Sorgenkind bleibt aber. Die Defensive ist immer noch äußerst anfällig. Auch gegen Leicester musste Torhüter Leno wieder sehr oft eingreifen. Bis auf eine Situation, als er nach einem Eckball am Ball vorbeisegelte und so den Foxes eine riesige Tormöglichkeit schenkte, löste er diese Aufgaben mit Bravour. In der Europa League haben die Gunners eine weiße Weste. Gegen Vorskla und Qarabag gelangen ihnen zwei deutliche Siege. Das Torverhältnis von 7:2 nach zwei Spielen ist eindeutig. Diese Dominanz hat sicherlich auch damit zu tun, dass Emery auf die Europa League zu setzen scheint und immer eine starke Elf auf den Platz schickt. Dies war unter Arsène Wenger jeweils anders. Letzte Saison wurden viele Youngsters in der Gruppenphase in die Mannschaft integriert. Welche elf Akteure Unai Emery am Donnerstag einsetzen wird, darf mit Spannung verfolgt werden.

 

Sporting Lissabon – Arsenal, Tipp & Fazit – 25.10.2018

Diese Partie hat es in letzter Zeit nicht geben. Vergleiche aus Direktduellen können also keine gezogen werden. Auffällig ist, dass beide Teams in der Defensiv ihre Probleme haben. Arsenal hat bereits elf Gegentore in der heimischen Liga kassiert, Sporting deren sieben. In der Europa League sieht es ein wenig anders aus. Zwei Gegentore haben die Gunners gegen Vorskla erhalten und eines hat Sporting ebenfalls gegen die Ukrainer kassiert. Die Favoritenrolle ist bei dieser Partie eher bei den Gunners. Auch für uns sind die Engländer zu favorisieren. Dementsprechend sehen wir zwischen Sporting Lissabon und Arsenal Wetten auf das Auswärtsteam oder auf viele Tore der Gäste als erfolgsversprechend.

 

Key-Facts – Sporting Lissabon vs. Arsenal Tipp

  • Arsenal ist mit zehn Siegen in den letzten zehn Spielen in Form
  • Sporting gewann bisher in der Europa League sechs Punkte in zwei Spielen.
  • Lacazette und Aubameyang haben zusammen bereits fünfzehn Tore erzielt

 

Wir glauben, dass der Aufwärtstrend der Gunners weitergehen wird. Das Selbstvertrauen und die Qualität des Kaders werden ausreichen, um die Portugiesen zu bezwingen. Dabei sind vor allem die beiden Stürmer gefordert. Beim Spitzenspiel der Gruppe E zwischen Sporting Lissabon und Arsenal empfehlen wir einen Tipp auf das Auswärtsteam. Bei Interwetten erhält man dafür Wettquoten von über 2.00. Allfällige Wetten empfehlen wir, mit zwei Units anzuspielen.

Zur Interwetten Website

Portugal Sporting Lissabon – Arsenal Statistik Highlights