Slowakei vs. Aserbaidschan Tipp, Prognose & Quoten – EM Quali 2019

Erledigt die Slowakei ihre Hausaufgaben?

/
Dubravka (Slowakei)
Dubravka (Slowakei) © imago images /

Die Ausgangslage in der Gruppe E der EM-Qualifikation ist einfach wie kompliziert. Die verbleibenden beiden Partien lauten Wales vs. Ungarn und Slowakei vs. Aserbaidschan. Es geht um das zweite EM-Ticket neben den schon sicher qualifizierten Kroaten.

Wales und Ungarn haben im direkten Duell alle Trümpfe selbst in der Hand und der Sieger dieser Partie setzt sich durch. Bei einem Remis jedoch könnten die Slowaken, wenn diese ihre Pflichtaufgabe gegen Aserbaidschan lösen, der lachende Dritte sein.

Aus Sicht der Slowakei ist die Konstellation deshalb erst einmal sehr einfach. Ein eigener Sieg muss her und auf alle weiteren Dinge hat die Mannschaft von Trainer Pavel Hapal keinen Einfluss. Die Niederlage am Samstag in Kroatien hat das Team in eine schlechte Situation gebracht, in der sie abhängig von anderen Resultaten ist.

Zumindest die eigene Hausaufgabe sollte vermeintlich leicht sein. Zu Gast in Tymau ist der Gruppenletzte aus Aserbaidschan, der bisher in der Quali erst einen einzigen Punkt holen konnte (ausgerechnet gegen Spitzenreiter Kroatien).

Kein Wunder also, dass die Buchmacher zwischen der Slowakei und Aserbaidschan die Quoten für einen Tipp auf den Spielausgang sehr einseitig gewählt haben. Für Wetten auf den Heimsieg gibt es lediglich eine 1,28er Quote im Angebot.

Wer dagegen zwischen der Slowakei und Aserbaidschan eine Prognose in Richtung der Gäste wagt, der kann bei erfolgreichem Ausgang seinen Einsatz mehr als verzehnfachen. Angepfiffen wird die Begegnung vom ukrainischen Schiedsrichter Boiko um 20:45 Uhr in der City Arena.

Slowaken mit Pflichtsieg?
Ja
1.28
Nein
3.60

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 18.11.2019, 10:50 Uhr)

Slovakia Slowakei – Statistik & aktuelle Form

Slowakei Logo

Nach dem 2:1-Erfolg Anfang September in Ungarn sah es richtig gut aus für die Slowakei im Kampf um die EM-Tickets. Doch es folgte ein bitteres 1:1 zuhause gegen Wales und schließlich die 1:3-Pleite am Samstag gegen Kroatien. Zur Pause führten die Gäste durch einen Treffer von Robert Bozenik mit 1:0 und es lief alles nach Plan.

Doch nach dem Seitenwechsel wurde die Elf von Coach Pavel Hapal vom Vizeweltmeister komplett überrannt und innerhalb von 20 Minuten drehte sich die Partie komplett.

Drei Treffer und eine rote Karte für die Gäste sorgten für die Entscheidung. Der Platzverweis von Superstar Robert Mak von Zenit St. Petersburg ist dabei doppelt bitter, da der 28-Jährige nun auch im abschließenden Gruppenspiel ausfallen wird.

Zwischen der Slowakei und Aserbaidschan, diese Prognose muss gefällt werden, wird dies keine allzu große Rolle spielen, da die Gastgeber noch immer auf allen Positionen individuell überlegen sind.

Dennoch fehlt mit dem Mittelfeldmotor eine wichtige Stütze im Team. Lukas Haraslin oder Patrik Hrosovsky wären zwei mögliche Alternativen für die Startelf. Das System wird wohl erneut das eingespielte 4-3-3 sein, mit dem sich die Slowaken insgesamt in der Quali gut verkauft haben.

Ob die Leistungen am Ende auch für das Happy End reichen, wird sich am Dienstag entscheiden. Es liegt nicht mehr allein in den Händen der Gastgeber. Mit mindestens einem Auge werden Fans und Verantwortliche auch den Blick nach Wales wagen, während sich die Spieler darauf konzentrieren müssen, ihre Pflicht-Hausaufgabe zu erledigen.

Voraussichtliche Aufstellung von Slowakei:
Dubravka – Pekarik, Vevro, Skriniar, Hancko – Kucka, Lobotka, Hamsik – Rusnak, Haraslin, Bozenik

Letzte Spiele von Slowakei:
16.11.2019 – Kroatien vs. Slowakei 3:1 (EM-Qualifikation)
13.10.2019 – Slowakei vs. Paraguay 1:1 (Freundschaftsspiel)
10.10.2019 – Slowakei vs. Wales 1:1 (EM-Qualifikation)
09.09.2019 – Ungarn vs. Slowakei 1:2 (EM-Qualifikation)
06.09.2019 – Slowakei vs. Kroatien 0:4 (EM-Qualifikation)

Slowakei vs. Aserbaidschan – Wettquoten Vergleich * – EM Quali 2019. Mexiko

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Slowakei
1.28 1.25 1.24 1.26
Unentschieden 5.50 5.85 5.80 5.46
Aserbaidschan
15.00 12.30 13.00 10.85

(Wettquoten vom 18.11.2019, 10:50 Uhr)

Azerbaijan Aserbaidschan – Statistik & aktuelle Form

Aserbaidschan Logo

Aserbaidschan war in der Gruppe E direkt im Anschluss an die Auslosung schon der große Underdog und wurde dieser Rolle, wenn man so will, auch gerecht.

Die Mannschaft war in fast allen Gruppenspielen chancenlos und mehr oder weniger ein Punktelieferant. Vor dem letzten Spieltag steht lediglich ein einziger Zähler auf dem Konto der Mannschaft von Trainer Nikola Jurcevic.

Doch dieser Punkt war gerade für den kroatischen Coach etwas ganz Besonderes. Er gelang nämlich ausgerechnet gegen seine eigene Heimat, gegen den amtierenden Vizeweltmeister, und war damit mehr als nur ein Achtungserfolg für das kleine Land. Ein 1:1 trotzte der Underdog dem scheinbar übermächtigen Nachbarn ab.

Joker Tamkin Khalilzade war der Held des Tages mit seinem Ausgleichstreffer in der 72. Spielminute, der das 1:0 von Weltfußballer Luka Modric egalisierte. Ebenfalls auf dem Platz stand ein Mann, der in Fußballdeutschland am bekanntesten von allen ist: Dimitrij Nazarov. Der Angreifer ist seit Jahren bei Erzgebirge Aue in der Zweiten Bundesliga unter Vertrag und auch im Nationalteam ein echter Leistungsträger.

Die meisten anderen Spieler sind bei heimischen Klubs in Baku oder bei Qarabag Agdam unterwegs. Die internationale Klasse geht dem Kader schon ein wenig ab, weshalb die magere Ausbeute in der Quali nicht gerade überraschend kam. Das Torverhältnis steht bei 5:16, was zeigt, dass die Defensive gar nicht so schlecht steht.

Die Gäste sind nicht mit Fußballzwergen wie Liechtenstein, San Marino oder Andorra zu vergleichen, jedoch halten sie eben auch nicht mit Nationen wie Ungarn, Wales oder den Kroaten mit. Auch zwischen der Slowakei und Aserbaidschan sei die Prognose erlaubt, dass ein Tipp auf den Heimsieg ganz klar die größten Erfolgsaussichten hat.

Voraussichtliche Aufstellung von Aserbaidschan:
Balayev – Krivotsyuk, Guseynov, Mustafazada, Pashaev – Richard, Qarayev, Abdullayev, Rahimov, Nazarov – Sheydaev

Letzte Spiele von Aserbaidschan:
16.11.2019 – Aserbaidschan vs. Wales 0:2 (EM-Qualifikation)
13.10.2019 – Ungarn vs. Aserbaidschan 1:0 (EM-Qualifikation)
09.10.2019 – Bahrain vs. Aserbaidschan 2:3 (Freundschaftsspiel)
09.09.2019 – Aserbaidschan vs. Kroatien 1:1 (EM-Qualifikation)
06.09.2019 – Wales vs. Aserbaidschan 2:1 (EM-Qualifikation)

 

Entspanntes Testspiel für den Vizeweltmeister
Kroatien vs. Georgien, 19.11.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Slovakia Slowakei vs. Aserbaidschan Azerbaijan Direkter Vergleich

Der direkte Vergleich zwischen der Slowakei und Aserbaidschan legt einen Tipp auf die Quoten der Hausherren nahe. In der Gesamtbilanz steht es 6:1 für den Favoriten.

Der einzige Sieg Aserbaidschans stammt aus dem Jahr 2001 und liegt damit 18 Jahre zurück. Das einzige Duell aus der jüngeren Vergangenheit war die Hinspielpartie in Baku Anfang Juni.

Damals siegte die Slowakei sehr deutlich mit 5:1 und ließ von der ersten Minute an keine Zweifel an der Überlegenheit aufkommen. Man of the Match war Marek Hamsik, der frühere Neapel-Star, der mittlerweile in China sein Geld verdient.
 

200% Bonus bei Unibet:

Unibet Bonus

Jetzt 200% Bonus holen
AGB gelten | 18+

 

Slovakia Slowakei gegen Aserbaidschan Azerbaijan Tipp & Prognose – 19.11.2019

Alles andere als eine klare Sache am Dienstagabend wäre überraschend. Die Gastgeber werden die Hausaufgaben erledigen und darauf hoffen, dass es zwischen Wales und Ungarn eine Punkteteilung geben wird. Nur dann kann das Ticket zur EURO 2020 noch gelöst werden.

Um den Druck auf die Konkurrenz, die in der Halbzeitpause spätestens auch vom Ergebnis aus der Slowakei hören wird, etwas zu erhöhen, werden die Spieler versuchen, möglichst früh die Weichen klar in Richtung Heimsieg zu stellen – so wie das auch im Hinspiel schon wunderbar funktioniert hat.

Das 5:1 aus Baku ist eines der Argumente, die zwischen der Slowakei und Aserbaidschan einen Tipp auf die Quoten für ein höheres Handicap nahelegen.

 

Key-Facts – Slowakei vs. Aserbaidschan Tipp

  • Die Slowakei hat nur noch eine Restchance auf ein EM-Ticket, wenn sie das Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht gewinnt
  • Qualitativ sind die Hausherren Aserbaidschan haushoch überlegen, obwohl Superstar Robert Mak gesperrt fehlt
  • Das Hinspiel in Baku war mit einem 5:1 der Slowaken eine ganz klare Kiste

 

Der reine Heimsieg lohnt sich nicht und es empfiehlt sich entweder, einen höheren Einsatz auf das Handicap (-1,5) zu setzen, oder das Risiko mit dem Handicap (-2,5 Tore) zu erhöhen und den Einsatz dementsprechend anzupassen. Wir haben uns für die zweite Variante entscheiden und setzen deshalb vier Units.

Es liegt die Vermutung nahe, dass die Gastgeber sich von ihren Fans mit Freude aus dem Fußballjahr 2019 verabschieden wollen. Ob das Fußballfest am Ende auch sportlich noch positive Auswirkungen hat, entscheidet sich fernab vom Stadion in Tyrnau auf der Insel.
 

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Slovakia Slowakei – Aserbaidschan Azerbaijan beste Quoten * EM Quali 2019. Mexiko

Slovakia Sieg Slowakei: 1.28 @Comeon
Unentschieden: 5.85 @Unibet
Azerbaijan Sieg Aserbaidschan: 15.00 @Bet365

(Wettquoten vom 18.11.2019, 10:50 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Slowakei / Unentschieden / Sieg Aserbaidschan:

1: 78%
X: 17%
5%

 

Hier bei Unibet auf Slowakei wetten

Slovakia Slowakei – Aserbaidschan Azerbaijan – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Wenn zwischen der Slowakei und Aserbaidschan Wettquoten auf die Toranzahl in Erwägung gezogen werden, dann sollten es die „Über-Varianten“ sein. Allein schon die Tatsache, dass das Handicap so hoch ausgewählt wurde, zeigt, dass mit einigen Treffern zu rechnen ist.

Auch ein Torerfolg der Gäste ist nicht ausgeschlossen. Schon fünfmal konnte Aserbaidschan treffen in dieser Quali – unter anderem im Hinspiel gegen die Slowakei.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,15 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2,20 @Bet365
NEIN: 1,61 @Bet365

(Wettquoten vom 18.11.2019, 10:50 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten