Slask Wroclaw vs. Rakow Czestochowa Tipp, Prognose & Quoten 29.05.2020 – Ekstraklasa

Bleibt Slask Wroclaw zuhause weiterhin eine Macht?

/
Putnocky (Slask Wroclaw)
Putnocky (Slask Wroclaw) © imago ima
Spiel: Slask Wroclaw - Rakow Czestochowa
Tipp: 1
Quote: 2.2 (Stand: 28.05.2020, 08:50)
Wettbewerb: Ekstraklasa
Datum: 29.05.2020, 18:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10

In der polnischen Ekstraklasa stehen in den kommenden Wochen die entscheidenden Spiele der regulären Saison an. Vier Spieltage werden noch absolviert, bevor anschließend die Liga in Meisterschafts- und Relegationsplayoffs aufgeteilt wird. Im Rennen um die lukrativen Startplätze der Meisterschaftsplayoffs bleibt es derzeit noch spannend.

Fünf Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte der Ekstraklasa können noch den Sprung schaffen. Dazu gehört auch Aufsteiger Rakow Czestochowa. Die Rot-Blauen haben derzeit lediglich einen Rückstand von einem Punkt auf den achten und letzten Startplatz für die Meisterschaftsplayoffs. Am Freitagabend steht nun die Reise nach Wroclaw an, wo der 27. Spieltag absolviert wird.


Die Buchmacher sehen erwartungsgemäß Slask Wroclaw gegen Rakow Czestochowa als Favoriten. Quoten von 2.20 werden für einen Tipp auf die Hausherren angeboten. Unter anderem ist dies sicherlich mit der starken Heimbilanz der „Wojskowi“ zu begründen. In der laufenden Saison gab es für den Tabellenvierten der Ekstraklasa nur eine einzige Heimniederlage.

Angesichts der schwachen Auswärtsbilanz von Rakow Czestochowa gibt es am Freitagabend nicht gerade viele Argumente für einen Punktgewinn der Gäste. Vielmehr spricht uns beim Match zwischen Slask Wroclaw vs. Rakow Czestochowa eine Prognose auf die Hausherren an – und das trotz Geisterkulisse wohlgemerkt. Weitere Tipps und Analysen rund um den Fußball an diesem Wochenende sind bei den Sportwetten Tipps zu finden.

Interwetten

Unser Value Tipp:
HT/FT: X/1
5.20

Bei Interwetten wetten

Wettquoten Stand: 28.05.2020, 08:50

Poland Slask Wroclaw – Statistik & aktuelle Form

Vor der Saisonunterbrechung war Slask Wroclaw auf gutem Kurs, einen Startplatz für die Meisterschaftsplayoffs zu fixieren. Als Tabellenvierter ist die Situation für die „Wojskowi“ derzeit aber weiterhin kritisch, zumal das Polster auf die Verfolger – neunter Tabellenplatz und abwärts – nur sechs Punkte beträgt. Am Freitagabend steht nun ein Sechs-Punkte-Spiel an.
 

Betsson Bonus
Jetzt zur Anmeldung & Betsson testen
AGB gelten | 18+

 

Heimstärke entscheidender Faktor in dieser Saison

Slask Wroclaw empfängt den Tabellenneunten Rakow Czestochowa. Die „Wojskowi“ profitiert zwar vom Heimvorteil, wird aber ohne die eigenen Anhänger auskommen müssen. In Polen werden – wie auch in den meisten anderen Fußballligen Europas – die Matches vor einer Geisterkulisse ausgetragen. Ob der Tabellenvierte die starke Heimbilanz fortführen kann, bleibt daher abzuwarten.

Bisher gab es für Slask Wroclaw in 13 Heimspielen eine Bilanz von 7-5-1. Lediglich das Heimspiel gegen den Tabellenführer Legia Warschau wurde verloren. Seither blieb die „Wojskowi“ vier Mal in Folge ungeschlagen und holte zuletzt sogar zwei Heimsiege in Folge. Im Schnitt fielen in den Heimspielen von Slask Wroclaw 3,31 Tore.

Torgefährliches Offensivtrio

Trainer Vitezslav Lavicka profitiert in der Offensive von einem harmonierenden Trio. Placheta, Chrapek und Pich konnten in dieser Spielzeit insgesamt zwölf Tore erzielen. Stürmer Erik Exposito hat sich seinen Stammplatz mit sechs Toren in der laufenden Saison ebenfalls erarbeitet. Wird bedacht, dass der spanische Goalgetter im Sommer ablösefrei verpflichtet wurde, war es ein echter Glücksgriff für die „Wojskowi“.

Bei der Wiederaufnahme des Spielbetriebes in der polnischen Ekstraklasa werden Lavicka am Freitagabend alle Leistungsträger zur Verfügung stehen. Mit Lukasz Broz und Adrian Lyszczart stehen weiterhin zwei Spieler auf der Verletztenliste. Kann sich Slask Wroclaw gegen Rakow Czestochowa durchsetzen, winken attraktive Quoten für Tipp 1.


Voraussichtliche Aufstellung von Slask Wroclaw:

Putnocky – Cotugno, Tamas, Puerto, Musonda – Maczynski, Labojko – Placheta, Chrapek, Pich – Exposito

Letzte Spiele von Slask Wroclaw:

Poland Rakow Czestochowa – Statistik & aktuelle Form

Rakow Czestochowa absolviert die Premierensaison in der Ekstraklasa. Für den Aufsteiger läuft die Spielzeit bisher durchaus zufriedenstellend. Als Tabellenneunter wittern die Rot-Blauen sogar die Chance auf die Meisterschaftsplayoffs, müssen dafür aber im Saisonendspurt nachlegen. Derzeit trennt Rakow Czestochowa vom Tabellenachten nur ein einziger Punkt.
 

 

Glückt der Playoff-Coup?

Vor der knapp zweimonatigen Saisonunterbrechung hatten die Rot-Blauen aus Czestochowa einen starken Lauf hingelegt und blieben drei Mal in Folge ungeschlagen. Dabei behielt der Aufsteiger in allen drei Matches die weiße Weste. Lobenswert waren vor allem die Vorstellungen gegen Piast Gliwice (2:0) und Pogon Stettin (0:0), die beide in der oberen Tabellenhälfte rangieren.

Kann Rakow Czestochowa die schwere Auswärtshürde in Wroclaw meistern, können sich die Schützlinge von Trainer Marek Papszun durchaus realistische Hoffnungen auf eine Teilnahme an den Meisterschaftsplayoffs machen. Im Restprogramm der Ekstraklasa stehen nämlich machbare Aufgaben an. Zudem werden zwei der drei letzten Saisonspiele zuhause ausgetragen.

Nutznießer der Geisterkulisse?

In der Fremde präsentierte sich Rakow Czestochowa bisher nicht in bester Verfassung. Dennoch gab es bereits in einigen schweren Auswärtsspielen beachtliche Erfolge für den Aufsteiger. Ob die Mannschaft von Papszun trotz fehlendem Spielrhythmus an die jüngste Form anknüpfen kann, bleibt vorerst abzuwarten.

Mit Milos Sczepanski wird dem polnischen Übungsleiter aber weiterhin das Herzstück der Offensive fehlen. Der 22-jährige Youngster hatte sich im letzten Spiel vor der Zwangspause eine Kreuzbandzerrung zugezogen und wird in dieser Spielzeit nicht mehr zum Einsatz kommen. Papszun wird seinen Leistungsträger in der Offensive voraussichtlich mit David Tijanic ersetzen.

Weitere personelle Einschränkungen wird Papszun beim Auswärtsspiel in Wroclaw nicht haben. Große Veränderungen sind in der Startelf nicht zu erwarten.


Voraussichtliche Aufstellung von Rakow Czestochowa:

Szumski – Jach, Petrasek, Mikolajewski – Bartl, Schwarz, Sapala, Tudor – Tijanic, Musiolik, Poletanovic

Letzte Spiele von Rakow Czestochowa:

Slask Wroclaw vs. Rakow Czestochowa – Wettquoten Vergleich * – Ekstraklasa

1/X/2
Wettquoten Stand: 06.07.2020, 17:00

Poland Slask Wroclaw vs. Rakow Czestochowa Poland Direkter Vergleich

Slask Wroclaw und Rakow Czestochowa werden zum vierten Mal im Rahmen eines Pflichtspiels aufeinandertreffen. In den bisherigen drei Duellen gab es zwei Siege für Slask Wroclaw und einen Sieg – in der Hinrunde der aktuellen Saison – für Rakow Czestochowa.

Poland Slask Wroclaw vs. Rakow Czestochowa Poland Statistik Highlights


 

 

Poland Slask Wroclaw gegen Rakow Czestochowa Poland Tipp & Prognose – 29.05.2020

Die Form vor der Saisonunterbrechung wird wegen dem fehlenden Spielrhythmus in der knapp zweimonatigen Pause wohl kaum Aussagekraft haben. Dementsprechend sollten die Gäste beim Duell gegen Slask Wroclaw nicht überbewertet werden. Zwar spielt Rakow Czestochowa als Ekstraklasa-Debütant eine starke Premierensaison, wird aber im Saisonendspur nachlegen müssen.

Ein Startplatz für die Meisterschaftsplayoffs wäre auch bei einer Niederlage in Wroclaw noch zu realisieren. Im Restprogramm stehen nämlich nicht gerade die schwersten Aufgaben an. Gut möglich also, dass der Aufsteiger die erste Saison im polnischen Oberhaus über den Erwartungen abschließt.

Key-Facts – Slask Wroclaw vs. Rakow Czestochowa Tipp

  • Vor der Saisonunterbrechung blieb Rakow Czestochowa drei Mal in Folge ungeschlagen.
  • Slask Wroclaw verlor in dieser Saison nur ein einziges Heimspiel.
  • Bei den Gästen aus Czestochowa wird mit Milos Sczepanski das Herzstück der Offensive fehlen.

Geht es nach der aktuellen Tabellensituation, ist Rakow Czestochowa unter Zugzwang. Slask Wroclaw hat mit einem Polster von sechs Punkten auf einen Nicht-Playoffplatz die bessere Ausgangssituation und kann befreit aufspielen. Glückt den Hausherren aus Wroclaw ein Heimsieg über Rakow, wird die Teilnahme an den Meisterschaftsplayoffs bei drei verbleibenden Spielen voraussichtlich nur noch Formsache sein.

Bei Slask Wroclaw vs. Rakow Czestochowa würden wir einen Tipp zu attraktiven Wettquoten auf die Hausherren empfehlen. Dafür setzen wir insgesamt fünf Units ein. Die beste Quote wird derzeit von Unibet angeboten. Welche Vorteile bei diesem Buchmacher noch winken, wurde im Wettbasis-Testbericht für Unibet zusammengefasst.
 

 

Poland Slask Wroclaw – Rakow Czestochowa Poland beste Quoten * Ekstraklasa

Poland Sieg Slask Wroclaw: 2.20 @Unibet
Unentschieden: 3.35 @Comeon
Poland Sieg Rakow Czestochowa: 3.45 @Comeon

Wettquoten Stand: 28.05.2020, 08:50

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Slask Wroclaw / Unentschieden / Sieg Rakow Czestochowa:

1: 43%
X: 29%
2: 28%

Poland Slask Wroclaw – Rakow Czestochowa Poland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.85 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 28.05.2020, 08:50