Sheffield United vs. Arsenal Tipp, Prognose & Quoten – FA Cup 2020

Ohne Tore keine Siege

/
Bellerin (Arsenal)
Bellerin (Arsenal) © imago images /
Spiel: Sheffield United - Arsenal
Tipp: 2
Quote: 2.5 (Stand: 26.06.2020, 06:23)
Wettbewerb: FA Cup 2020
Datum: 28.06.2020, 13:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Im Mutterland des Fußballs sind zwei von drei möglichen Titeln in dieser Saison vergeben. Manchester City ist der Sieger im Ligapokal. Seit Donnerstag haben die Reds aus Liverpool ihre 30-jährige Durststrecke beendet und sind wieder einmal englischer Meister, übrigens zum ersten Mal in der Premier League, die vorher noch als First Division ausgespielt wurde.

Vakant ist noch der Titelträger im FA Cup, dem ältesten Pokalwettbewerb der Welt. Dort wird an diesem Wochenende das Viertelfinale ausgetragen. Wenig überraschend spielen alle acht verbliebenen Klubs in der Premier League. Wir schauen auf die Begegnung zwischen Sheffield United und Arsenal.

Die Tabelle der Premier League macht deutlich, dass die Blades und die Gunners auf zwei Baustellen um den Einzug in die Europa League kämpfen. Sheffield liegt im Klassement auf dem achten Platz. Rang sieben dürfte wohl, unabhängig vom FA Cup, für den internationalen Wettbewerb reichen. Es wäre das erste Mal überhaupt, dass die Blades im Europapokal auftauchen.

Bei den Investitionen, die die Gunners tätigen, ist die Europa League eigentlich zu wenig, doch womöglich verpassen die Londoner in diesem Jahr das internationale Geschäft sogar komplett. In der Premier League steht nach einer bis hierhin enttäuschen Saison nur Rang neun zu Buche. In diesem Match auf Augenhöhe zwischen Sheffield United und Arsenal kann die Prognose in alle Richtungen gehen.

Während der FA Cup in den ersten Runden von den Profi-Klubs meist nur als lästige Pflichtaufgabe angesehen wird und die Ersatzspieler vorwiegend zum Einsatz kommen, dürfte dieser Umstand spätestens ab dem Viertelfinale nicht mehr zum Tragen kommen. Mit drei Siegen winkt der Titel, weshalb beide Mannschaften wohl mit der bestmöglichen Formation ins Rennen gehen werden.

Die beiden Begegnungen in der Premier League haben gezeigt, dass es am Sonntag keinen Favoriten geben wird. In der Liga haben die Blades besser abgeschnitten, weshalb zwischen Sheffield United und Arsenal ein Tipp auf einen Heimsieg denkbar ist, wenn sich diese beiden Klubs am 28.06.2020 ab 14:00 Uhr an der Bramall Lane gegenüberstehen werden.

OhmBet

Unser Value Tipp:
Arsenal qualifiziert sich
1.72

Bei OhmBet wetten

Wettquoten Stand: 26.06.2020, 06:23

England Sheffield United – Statistik & aktuelle Form

Die Zwangspause hat auch in der Premier League ihre Gewinner und Verlierer hervorgebracht. Die Blades aus Sheffield gehören ohne Frage zur letzteren Kategorie. Vor dem Lockdown war das Team von Chris Wilder extrem erfolgreich unterwegs und war in sechs Pflichtspielen in Serie ungeschlagen. Die Ausgangslage in der Liga und im FA Cup war großartig.
Sportingbet Bonus
AGB gelten | 18+ 

Blades noch ohne Tor nach dem Re-Start

In der Premier League scheinen die Blades an die guten Leistungen von vor der Unterbrechung nicht mehr anknüpfen zu können. In den drei Partien nach dem Re-Start gab es einen mageren Zähler und was zusätzlich bitter ist: Sheffield United hat in den letzten drei Spielen nicht einmal mehr ein eigenes Tor erzielt.

Ohne Tore können keine Spiele gewonnen werden. Das Problem ist, dass die vielen englischen Wochen bis zum Saisonende es nicht zulassen, alle Defizite aufzuarbeiten. Deshalb ist es fraglich, ob Sheffield am Sonntag das Tor wieder finden wird. Vielleicht passt es daher, im Duell zwischen Sheffield United und Arsenal die Quoten auf keine Tore beider Teams ins Auge zu fassen.

Aufgrund der Torflaute wird das Team von Chris Wilder im Quotenvergleich der Wettbasis als Außenseiter geführt. Ein weiterer Hinweis ist aber auch die Leistung, die die Blades bei den beiden 0:3-Pleiten in Newcastle und bei Manchester United abgeholt hat. Es passt nämlich nicht nur vorne nicht, auch die Defensive ist offenbar nicht mehr sattelfest.

Alles wird auf den Kopf gestellt

Chris Wilder wirkte zuletzt ein wenig ratlos. Auch dem Coach fehlen die Trainingseinheiten, in denen Fehler aufgearbeitet werden können. Aufstellung, Einstellung, Taktik – alles wird bei den Blades im Augenblick auf den Prüfstand gestellt, um eine bis hierhin tolle Saison am Ende nicht doch noch zu einer durchschnittlichen werden zu lassen.

„Wir müssen Antworten finden, um unsere Leistung zu verbessern.“

Chris Wilder

In Sachen defensiver Stabilität gibt es Hoffnung. John Egan hat seine Sperre abgesessen und wird wohl für Phil Jagielka in die defensive Dreierkette rücken. Dafür fehlt mit Jack O’Connell ein weiterer Stabilisator weiterhin verletzungsbedingt. Vielleicht wäre Kapitän Billy Sharp eine Option, um die Torflaute im Angriff zu beheben.


Voraussichtliche Aufstellung von Sheffield United:

Moore – Egan, Robinson, Basham – Stevens, Norwood, Lundstram, Fleck, Baldock – McGoldrick, Mousset – Trainer: Wilder

Letzte Spiele von Sheffield United:

England Arsenal – Statistik & aktuelle Form

Es macht beinahe den Eindruck, als wäre die große Zeit der Gunners vorbei. In der Champions League war Arsenal Stammgast, doch zunächst spielten die Londoner international nur noch die zweite Geige und selbst in der Premier League scheint das Team von Mikel Arteta den Stempel Mittelmaß über kurz oder lang zu bekommen.

Dabei haben die Gunners reichlich Qualität in ihren Reihen. Ob das Team allerdings mit den passenden Charakteren zusammengestellt wurde, darf bezweifelt werden, denn die Mannschaft wirkt teilweise lustlos. Nach dem Re-Start lief es überhaupt nicht rund. Beim 0:3 bei Manchester City war Arsenal noch gut bedient.

Mega 110% Bonus + Freiwetten sichern
Eaglebet Neukundenbonus bis 144€

 

Auf der Suche nach der Form

Anschließend kassierte die Elf von Mikel Arteta eine Pleite in Brighton. Zwei Niederlagen und ein Sieg sind die bisherige Ausbeute nach der Unterbrechung, wobei man sagen muss, dass die Gunners seither ausschließlich on the Road sind und am Sonntag das vierte Auswärtsspiel in Serie bestreiten. Immerhin gab es unter der Woche in Southampton einen Sieg.

Bei den Saints erkämpfte sich Arsenal einen 2:0-Auswärtssieg, der lange Zeit auf der Kippe stand. Edward Nketiah erzielte zwar nach 20 Minuten die 1:0-Führung, doch anschließend dauerte es bis zur Schlussphase, ehe Joseph Willock, dann bereits in Überzahl, mit dem 2:0 die Entscheidung gelang. Treten die Gunners so am Sonntag auf, könnte zwischen Sheffield United und Arsenal die Prognose der besten Buchmacher auf die Gäste passen.

Özil weiterhin auf dem Abstellgleis?

Interessant ist, dass Arsenal einige Verletzungssorgen hat und pro Partie fünfmal wechseln darf. Mesut Özil saß dennoch in Southampton 90 Minuten lang auf der Bank, zusammen mit einigen Teenagern und dem angeschlagenen Sokratis.

„Ich bin der Erste, der Mesut spielen sehen will. Ich werde ihn auf den Platz bringen, wenn ich denke, dass er sein Bestes geben kann.“

Mikel Arteta
Die Wege scheinen sich zu trennen und das Verhältnis zwischen Coach Arteta und dem Weltmeister von 2014 ist wohl nicht mehr zu kitten.

In Sheffield wird Mikel Arteta wieder auf David Luiz zurückgreifen können, der in der Premier League zuletzt gesperrt war. Dennoch fehlt es weiterhin an zahleichen Optionen. Bernd Leno, Gabriel Martinelli, Lucas Torreira, Pablo Mari und Callum Chambers fehlen verletzt. Ein Fragezeichen steht noch hinter Sokratis, Granit Xhaka und Cedric Soares.


Voraussichtliche Aufstellung von Arsenal:

Martinez – Tierney, David Luiz, Mustafi, Bellerin – Xhaka, Ceballos, Saka – Aubameyang, Pepe, Nketiah – Trainer: Arteta

Letzte Spiele von Arsenal:

Sheffield United vs. Arsenal – Wettquoten Vergleich * – FA Cup 2020

1/X/2
Wettquoten Stand: 04.07.2020, 21:49

England Sheffield United vs. Arsenal England Direkter Vergleich

In den Geschichtsbüchern des englischen Fußballs sind bis heute 114 Duelle zwischen Sheffield United und Arsenal zu finden. Im direkten Vergleich geht es dabei eng zu. Nach Siegen liegen die Gunners nur mit 46:40 vorne. 28 Partien gingen mit einem Unentschieden zu Ende. Zuletzt hatten die Londoner Probleme mit dem Aufsteiger in die Premier League.

Gunners seit zwölf Jahren ohne Sieg gegen die Blades

Die direkten Duelle in den vergangenen Jahren lassen sich zwar an einer Hand abzählen, aber Arsenal hat seit zwölf Jahren nicht gegen Sheffield gewonnen. In dieser Saison gewannen die Blades in der Premier League daheim mit 1:0. In London trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 1:1-Unentschieden. Gabriel Martinelli für Arsenal und John Fleck für Sheffield hießen die Torschützen.

England Sheffield United vs. Arsenal England Statistik Highlights

Setzt sich die Siegesserie von Leeds fort?
Wiesbaden vs. St. Pauli, 28.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

England Sheffield United gegen Arsenal England Tipp & Prognose – 28.06.2020

Nahezu alle Vereine hätten gerne auf die Pause verzichtet, doch für Sheffield United gilt das in besonderem Maße. Sechs Spiele gab es ohne Niederlage, ehe der Lockdown kam. Nach der Unterbrechung haben die Blades in drei Spielen nur einen Punkt geholt und noch keinen Treffer erzielt. Die von der Wettbasis getesteten Buchmacher sehen die Elf von Chris Wilder daher am Sonntag als Außenseiter.

Allerdings ist auch Arsenal eher schleppend aus der Pause gekommen und holte sich in den ersten beiden Spielen zwei Niederlagen ab. Nach dem Sieg unter der Woche in Southampton hoffen die Londoner, nun auf dem aufsteigendem Ast zu sein. Generell spricht deshalb zwischen Sheffield United und Arsenal etwas mehr für einen Tipp auf einen Gästesieg.

Key-Facts – Sheffield United vs. Arsenal Tipp

  • Sheffield United ist nach dem Re-Start noch ohne Tor und Sieg.
  • Arsenal ist mit zwei Niederlagen und einem Sieg nur schleppend aus der Pause gekommen.
  • Arsenal wartet seit zwölf Jahren auf einen Sieg gegen die Blades.

Dabei bleibt zu beachten, dass die Gunners seit zwölf Jahren nicht mehr gegen die Blades gewonnen haben. Eine einfache Aufgabe wird das nicht, wie die Duelle in der Premier League gezeigt haben. Trotzdem haben wir uns dazu entschieden, angesichts der Torflaute der Blades zwischen Sheffield United und Arsenal die Wettquoten auf einen Auswärtssieg zu nutzen.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

England Sheffield United – Arsenal England beste Quoten * FA Cup 2020

England Sieg Sheffield United: 3.15 @Bethard
Unentschieden: 3.30 @Bet365
England Sieg Arsenal: 2.50 @Unibet

Wettquoten Stand: 26.06.2020, 06:23

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sheffield United / Unentschieden / Sieg Arsenal:

1: 31%
X: 29%
2: 40%

England Sheffield United – Arsenal England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.07 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.06.2020, 06:23