Servette Genf vs. Luzern Tipp, Prognose & Quoten 04.08.2019 – Super League

Kann Luzern die Torsperre aufrechterhalten?

/
Marius Müller (Luzern)
Marius Müller (Luzern) © imago ima
Spiel: Servette Genf - Luzern
Tipp:
Quote: 2 (Stand: 02.08.2019, 15:59)
Wettbewerb: Super League
Datum: 04.08.2019, 16:00 Uhr
Wettanbieter: Comeon
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

180 Spiele werden in der Schweizer Super League in einer Saison bestritten; in 109 Partien war in der vergangenen Saison der Tipp auf das Über 2,5 die richtige Entscheidung. In Prozent umgerechnet bedeutet dies, 60,6 Prozent der Spiele endeten mit einem Über 2,5. Die Schweiz mutierte regelrecht zu einer „Über-Liga“ – doch über die Sommerpause scheint die Torgefährlichkeit verloren gegangen zu sein. Lediglich vier der bisherigen zehn Ligaspiele endeten mit mindestens drei Toren! An keinem Über 2,5 beteiligt waren bisher Aufsteiger Servette Genf und Luzern, die sich am dritten Spieltag gegenüberstehen werden!

Nach nur zwei gespielten Runden ist es noch weitaus zu früh, von einer Trendumkehr zu sprechen,. Trotzdem zeigten die ersten beiden Spieltage der neuen Super League Saison 2019/20, dass die bedingungslose Offensive nicht mehr ganz großgeschrieben wird. Nichtsdestotrotz offerieren die Buchmacher im Regelfall weiterhin verhältnismäßig niedrige Wettquoten für ein Über 2,5 und glauben somit weiterhin an Tore.

Favorisiert werden im Duell zwischen Aufsteiger Servette Genf und Luzern laut aktuellen Quoten die Hausherren. Ein Grund hierfür ist sicherlich, dass auf Luzern kommende Woche ein absolutes Highlight in der Europa League Qualifikation wartet. Spielbeginn im Stade de Geneve ist am Sonntag um 16 Uhr.

Wer gewinnt? Draw no Bet!
Servette
1.58
Luzern
2.30

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 02.08.2019, 15:59 Uhr)

SwitzerlandServette Genf – Statistik & aktuelle Form

Servette Genf Logo

Servette Genf ist ein großer Name im Schweizer Klubfußball, doch in den letzten Jahren konnte der Verein nur noch selten sportliche Schlagzeilen schreiben. Insgesamt konnte die Elf aus der Romandie bereits 17 Mal die Meisterschaft gewinnen. 2019/20 ist der Klub aber erstmals seit der Saison 2012/13 wieder im Schweizer Fußball-Oberhaus vertreten. Zwischenzeitlich wurde dem Klub sogar die Lizenz für den Profi-Fußball entzogen und 2015/16 agierte der Klub nur noch drittklassig. Dieser Schritt zurück war jedoch extrem wichtig für die weitere Entwicklung und seither zeigt die Kurve deutlich nach oben.

Unter Cheftrainer Alain Geiger wurde im Vorjahr auf beeindruckende Art und Weise der Titel in der Challenge League gewonnen. Und die ersten beiden Spiele in der Super League haben bereits gezeigt, dass die Geiger-Elf eine wahre Bereicherung für diese Liga darstellt. Im Stade de Suisse der Young Boys erkämpfte sich Servette ein 1:1-Remis und wusste auch spielerisch Glanzpunkte zu setzen. Ähnlich auch im ersten Heimspiel gegen den FC Sion – dem ersten Rhone-Derby seit sechs Jahren. Servette war optisch überlegen, konnte den Ball aber nicht im Gehäuse der Elf aus dem Wallis unterbringen.

Bei Genf ist nach Jahren der Krise ein klares Konzept zu erkennen. Jungen Spielern wird eine Bühne geboten und dank Gerard Bonneau, der jahrelang bei Lyon als Scout tätig war und mittlerweile in Genf lebt, hat Servette beste internationale Beziehungen. Akteure wie Gael Ondoua und Timothe Cognat sind nicht nur eine Bereicherung für Servette, sondern für die ganze Liga. Die ersten Wochen haben bereits gezeigt, dass der Aufsteiger wohl nichts mit dem Abstieg zu tun haben wird. Trotzdem erscheint uns zwischen Servette Genf und Luzern eine Prognose auf den Heimsieg als ein wenig zu riskant – dafür startete die Häberli-Elf zu stark in die neue Saison!

Voraussichtliche Aufstellung von Servette Genf:
Frick – Goncalves, Rouiller, Sasso, Sauthier – Cognat, Ondoua – Tasar, Wüthrich, Stevanovic – Kone

Letzte Spiele von Servette Genf:
27.07.2019 – Servette Genf vs. Sion 0:0 (Super League)
21.07.2019 – Young Boys vs. Servette Genf 1:1 (Super League)
13.07.2019 – Lyon vs. Servette Genf 1:2 (Freundschaftsspiel)
06.07.2019 – Lausanne vs. Servette Genf 3:2 (Freundschaftsspiel)
03.07.2019 – Servette Genf vs. Stade Lausanne-Ouchy 0:2 (Freundschaftsspiel)

Servette Genf vs. Luzern – Wettquoten Vergleich * – Super League

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Comeon
Servette Genf
2.15 2.15 2.20 2.15
Unentschieden 3.60 3.45 3.50 3.50
Luzern
3.10 3.10 3.10 3.20

(Wettquoten vom 02.08.2019, 15:59 Uhr)

SwitzerlandLuzern – Statistik & aktuelle Form

Luzern Logo

Eitel Wonne Sonnenschein in der Zentralschweiz? Nur bedingt! Das erste internationale Spiel gegen Klaksvik konnte die Häberli-Elf dank eines späten Schneuwly-Treffers mit 1:0 für sich entscheiden. Im Rückspiel stand er nicht einmal mehr im Kader – denn der ehemalige FCL-Kapitän ist kein Spieler mehr des Vereins. Überraschenderweise löste er seinen Vertrag mit dem FC Luzern aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen für die Zukunft auf. In drei Jahren bestritt er 138 Spiele für die Blau-Weißen und wollte seinen Vertrag verlängern – doch Luzern war sich diesbezüglich nicht sicher. Schneuwly zog daraufhin selbst einen Schlussstrich unter das Kapitel Luzern!

[pullquote align=“right“ cite=“Christian Schneuwly“]“Ich wollte beim FCL verlängern, doch diesem Wunsch kamen die Verantwortlichen nicht nach. Konsequenterweise habe ich mein Arbeitspapier beim FC Luzern aufgelöst.“[/pullquote]

Menschlich hinterlässt der Routinier bei der Häberli-Elf mit Sicherheit eine Lücke. Sportlich gesehen wurde ihm schon zu Saisonbeginn mitgeteilt, dass er wahrscheinlich weniger Spielzeit bekommen wird. Sportliche Kritikpunkte gibt es in diesen Tagen ohnehin nicht. Die Leistungen gegen das Team aus den Färöer Inseln waren zwar nicht überzeugend, doch Luzern konnte sich letztlich problemlos durchsetzen. Auch in der Liga ist der Start gelungen und mit vier Punkten setzte sich Luzern an der Spitze fest.

Ein Glücksfall scheint Torhüter Marius Müller zu sein. Der 26-Jährige hat bisher in vier Pflichtspielen noch keinen Gegentreffer hinnehmen müssen! An Selbstvertrauen mangelt es Luzern in diesen Tagen nicht – schon alleine aufgrund der Torsperre kann zwischen Servette Genf und Luzern ein Tipp auf das Unter 2,5 in Betracht gezogen werden. Zudem wird in den Köpfen der Luzern-Spieler bereits das Spiel gegen Espanyol Barcelona zu finden sein. Kommenden Donnerstag steht das Europa League Qualifikationsspiel auf dem Programm. Die Katalanen sind eine große Hürde und nur mit einer Gala-Vorstellung ist Luzern etwas zuzutrauen!

Voraussichtliche Aufstellung von Luzern:
Müller – Sidler, Cirkovic, Lucas, Schwegler – Voca, Ndenge – Schürpf, Schulz, Eleke – Margiotta

Letzte Spiele von Luzern:
01.08.2019 – Klaksvik vs. Luzern 0:1 (Europa League)
28.07.2019 – Luzern vs. FC Zürich 0:0 (Super League)
25.07.2019 – Luzern vs. Klaksvik 1:0 (Europa League)
20.07.2019 – St. Gallen vs. Luzern 0:2 (Super League)
12.07.2019 – Luzern vs. Frankfurt 1:3 (Freundschaftsspiel)

 

 

SwitzerlandServette Genf vs. Luzern Switzerland Direkter Vergleich & Statistik Highlights

In der Schweizer Super League standen sich die beiden Mannschaften letztmals in der Saison 2012/13 gegenüber. Im Abstiegsjahr von Servette Genf konnte der FC Luzern beide Auswärtsspiele in Genf für sich entscheiden und musste sich in den beiden Heimspielen jeweils mit einem 1:1-Remis zufriedengeben. Das letzte Duell datiert jedoch aus der vergangenen Saison – in der zweiten Cuprunde gastierten die Zentralschweizer in der französischen Schweiz und hatten weitaus mehr Mühe, als ihnen lieb war. In einer dramatischen Partie zitterte sich der FCL im Elfmeterschießen in die nächste Runde!

SwitzerlandServette Genf gegen Luzern Switzerland Tipp & Prognose – 04.08.2019

Servette Genf hat sich in den letzten Jahren gefestigt und verfolgt ein klares Konzept. Die Elf aus der Romandie stellt eine Bereicherung für die Liga dar. Die Mannschaft möchte selbst das Zepter in die Hand nehmen und agieren anstatt reagieren. Mit den Fans im Rücken soll nach zwei Remis der erste Sieg gelingen. Auf der Gegenseite steht jedoch ein Gegner, der in vier Spielen noch keinen Gegentreffer hinnehmen musste. An Selbstvertrauen mangelt es auf beiden Seiten nicht und dahingehend halten wir zwischen Servette Genf und Luzern einen Tipp auf dem Drei-Weg-Markt für ein schwieriges Unterfangen.

 

Key-Facts – Servette Genf vs. Luzern Tipp

  • Der Aufsteiger aus Genf präsentiert sich als wahre Bereicherung – frech, mutig und mit viel Courage tritt die Geiger-Elf auf!
  • Im Vorjahr zitterte sich Luzern beim damaligen Zweitligisten in die dritte Cuprunde!
  • Vier Pflichtspiele – kein Gegentor! Torhüter Marius Müller war bisher nicht zu bezwingen!

 

In der Saison 2018/19 war in der Super League ein Tipp auf das Über 2,5 schon fast obligatorisch. Trotzdem richten wir unseren Tipp in diesem Spiel auf das Gegenteil – das Unter 2,5! Mit nur einem beziehungsweise keinem Gegentor zeigten sich die Defensivreihen der beiden Mannschaften bisher absolut gefestigt. Zudem kann Luzern keine 90 Minuten Offensivfußball an den Tag legen, da für das Espanyol-Spiel keine Kräfte vergeudet werden können. Zwischen Servette Genf und Luzern sind die Quoten für die Prognose auf das Unter 2,5 unserem Empfinden nach deutlich zu hoch! Sechs Units setzen wir auf diesen Tipp!

 

SwitzerlandServette Genf – Luzern Switzerland beste Quoten * Super League

SwitzerlandSieg Servette Genf: 2.20 @Tipico
Unentschieden: 3.60 @Bet3000
SwitzerlandSieg Luzern: 3.20 @Comeon

(Wettquoten vom 02.08.2019, 15:59 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Servette Genf / Unentschieden / Sieg Luzern:

1: 44%
X: 26%
2: 30%

 

Hier bei Comeon auf Unter 2,5 Tore wetten

SwitzerlandServette Genf – Luzern Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.07 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

(Wettquoten vom 02.08.2019, 15:59 Uhr)

Wird die Schweiz von der Over- zur Unter-Liga? Bisher geizten die Offensivspieler mit Toren! Die Erwartungshaltung der Buchmacher ist aber weiterhin ein trefferreiches Spiel. Zwischen Servette Genf und Luzern werden Wettquoten um die 1,70 für das Über 2,5 angeboten!

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Schweiz & das gewünschte Thema auswählen).

Super League Spiele 03.08. - 04.08.2019 (3. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
03.08./19:00 ch Sion - FC Zürich 3:1 3. Spieltag
03.08./19:00 ch Thun - FC Basel 2:3 3. Spieltag
04.08./16:00 ch Xamax - St. Gallen 1:1 3. Spieltag
04.08./16:00 ch Genf - Luzern 1:0 3. Spieltag
04.08./16:00 ch Young Boys - Lugano 2:0 3. Spieltag