Saudi Arabien – Ägypten, Tipp Beide treffen – WM 2018

Saudi Arabien und Ägypten mit munterem Spiel zum Abschied

/
Jubel Ägypten Nationalteam
Jubel Ägypten Nationalteam © GEPA p

Spiel: Saudi Arabia Saudi ArabienEgypt Ägypten
Tipp: Treffen beide Teams? Ja (Endergebnis 2:1)
Wettbewerb: WM 2018 Russland
Datum: 25.06.2018
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Wettquote: 1.95* (Stand: 22.06.2018, 22:32)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 7 Units

Zur Bet365 Website

Nicht mehr als um die goldene Ananas geht es in der Partie zwischen Saudi Arabien und Ägypten. Beide Teams sind bei der WM in Russland bereits nach dem zweiten Spieltag ausgeschieden. Doch war es in der Vergangenheit bei großen Turnieren nicht selten der Fall, dass die Zuschauer gerade in solchen Spielen große Unterhaltung mit einigen Toren geboten bekommen haben. Beide wollen sich würdig von der WM verabschieden, wobei es am Ende keinen allzu großen Unterschied machen dürfte, wer am Ende Dritter wird und wer als Letzter ausscheidet. Im Spiel Saudi Arabien gegen Ägypten ist ein Tipp nicht leicht zu finden. Gemäß den Wettquoten gilt jedenfalls das Team aus Afrika um Mohamed Salah als Favorit.

 

 

Formcheck Saudi Arabien

Zwei Siege bei einer Weltmeisterschaft, zwei Remis und mittlerweile elf Niederlagen stehen auf dem Konto von Saudi Arabien. Nach den teils guten Leistungen in den Testspielen vor der WM, allen voran beim 1:2 gegen Italien und besonders beim 1:2 gegen Deutschland, als Saudi Arabien in der Nachspielzeit die große Chance auf den Ausgleich vergab, war die Euphorie bei Mannschaft und Verantwortlichen groß. Doch nach dem 0:5 zum Turnierauftakt gegen Russland war klar: Saudi Arabien war gegen Deutschland nur so gut, weil die Deutschen so schwach waren. Im zweiten Spiel gegen Uruguay zeigten die Saudis dann wiederum ein Aufbäumen und verloren nur durch einen Torwartfehler knapp mit 0:1. Allerdings muss man auch sagen, dass die Urus nach dem frühen Führungstreffer das Ergebnis fast nur noch verwaltet haben – was sich aber noch fast gerächt hatte. So aber stand am Ende für Saudi Arabien die fünfte Niederlage in einem Länderspiel in Folge auf dem Zettel sowie das vorzeitige Aus bei der WM. In der Partie Saudi Arabien gegen Ägypten bringt ein Tipp auf den in der FIFA Weltrangliste am schwächsten platzierten WM-Teilnehmer das Fünffache des Einsatzes.

Formcheck Ägypten

[pullquote align=“left“ cite=“Ägyptens Trainer Hector Cuper nach der Partie gegen Russland“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Wir hatten 10 bis 15 sehr schlechte Minuten, und das war der Grund, warum wir verloren haben. Wenn die Verantwortlichen nicht glücklich sind mit dem, was ich getan habe, werde ich der erste sein, der geht.“[/pullquote]

Die WM-Bilanz von Saudi Arabien ist schon bescheiden, die von Ägypten ist sogar noch dürftiger. Für die Pharaonen ist es ohnehin erst die dritte Teilnahme bei einer WM, wobei Ägypten bei der WM 1934 in Italien nach dem damaligen Modus nur ein Spiel bestritt und direkt im Achtelfinale ausschied. Insgesamt kommt Ägypten bisher auf sechs Partien bei einer WM, von denen die Afrikaner noch keine einzige gewinnen konnten. Bei der WM 1990 gab es zwei Remis, ansonsten insgesamt vier Niederlagen. Zwei dieser Pleiten kassierte Ägypten bei der WM 2018 in Russland. Im ersten Spiel war Ägypten in Abwesenheit von Superstar Mohamed Salah nah an einem Punkt dran, doch am Ende mussten sich die Pharaonen in der vorletzten Minuten dem Team aus Uruguay mit 0:1 geschlagen geben. Im zweiten Match gegen Gastgeber Russland leitete ein Eigentor kurz nach dem Seitenwechsel die 1:3-Niederlage ein, bei der Ägypten die drei Gegentreffer binnen fünfzehn Minuten kassierte. Immerhin konnte Salah sein Tor machen, vom Elfmeterpunkt aber auch nur den Endstand herstellen. Ägypten ist seit acht Länderspielen ohne Sieg. Fünf dieser Partien hat Ägypten verloren, zuletzt drei in Folge. In dem Spiel bei der WM 2018 zwischen Ägypten und Saudi Arabien deuten die Wettquoten den ersten Sieg Ägyptens bei einer WM an – zu Recht?

Kalte Dusche statt arabischem Sommermärchen
Saudi Arabien vs. Ägypten WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Saudi Arabien – Ägypten, Tipp & Fazit – WM 2018

Die Blicke werden am Montag sicherlich auf die parallel stattfindende Partie zwischen Uruguay und Russland gehen. Schließlich geht es dort um den Gruppensieg. Allerdings würde es mich nicht überraschen, wenn in dem Duell zwischen Saudi Arabien und Ägypten mehr Tore fallen. Es ist durchaus möglich, dass beide Trainer kräftig durchwechseln werden, um Spielern, die bisher nicht zum Zug gekommen sind, einige WM-Minuten zu schenken. Wer bei der WM 2018 Partie Saudi Arabien gegen Ägypten Wetten auf die Saudis abgibt, der erhält Wettquoten von bis zu 5,00. Ein Tipp auf Ägypten bringt Quoten von maximal 1,90.

 

Key-Facts – Saudi Arabien vs. Ägypten Tipp – WM 2018

  • Saudi Arabien zeigte nach dem 0:5 gegen Russland gegen Uruguay eine Reaktion, auch wenn Uruguay mehr verwaltete als konsequent den Weg nach vorne suchte
  • Ägypten verlor gegen Uruguay unglücklich und gegen Russland aufgrund schwacher fünfzehn Minuten im zweiten Durchgang
  • Saudi Arabien will den erst dritten Sieg bei einer WM, Ägypten den allerersten

 

Ägypten mag zwar favorisiert sein, allerdings wird sich auch Saudi Arabien noch einmal mächtig ins Zeug legen. Auch wenn es de facto um nichts mehr geht, werden beide Nationen diese Partie nicht verlieren wollen. Von daher empfehle ich in der Partie zwischen Saudi Arabien und Ägypten den Tipp darauf, dass beide treffen. Hierfür gibt es starke Quoten von bis zu 1,95.

Zur Bet365 Website

Saudi Arabia Saudi Arabien – Ägypten Egypt Statistik Highlights