Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Sandhausen vs. Paderborn Tipp, Prognose & Quoten 25.10.2020 – 2. Bundesliga

Hält die Heimfestung des SVS auch ohne Zuschauer?

Max Gartner   24. Oktober 2020
Unser Tipp
Sandhausen zu Quote 2.38
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 25.10.2020, 14:30 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 23.10.2020, 11:16
* 18+ | AGB beachten
Behält Sandhausen die drei Punkte gegen Bochum zuhause?
Behält Sandhausen die drei Punkte gegen Bochum zuhause? © imago images / Sportfoto Rudel, 17.10.2020

Wie groß ist der Heimvorteil mit weniger Zuschauern im Stadion? Eine eindeutige Antwort auf diese Frage gibt es nicht. Ohnehin gibt es regional große Unterschiede und somit muss jede Begegnung einzeln betrachtet werden.

Besonders knifflig wird es bei der Partie Sandhausen vs. Paderborn, bei der eine Prognose ohne Zuschauer getroffen werden muss. Das trifft die Gastgeber besonders hart, schließlich gewann der SVS bisher beide Heimspiele in dieser Saison.

Inhaltsverzeichnis

Ebenso hatte der Gegner aus Ostwestfalen in der Fremde große Mühe und wartet sowohl noch auf den ersten Sieg, als auch auf den ersten eigenen Treffer. Ob sich die Serien an diesem Spieltag fortsetzen, wird sich am Sonntagnachmittag zeigen, wenn das Duell um 13:30 Uhr angepfiffen wird.

Die besten Buchmacher schätzen die Hausherren trotz der leeren Ränge als leichten Favoriten ein und zwischen Sandhausen und Paderborn sind die Quoten für einen Tipp auf den Heimsieg die beste Wahl.

Unser Value Tipp:
Unter 2,5 Tore
bei BetVictor zu 2.05
Wettquoten Stand: 23.10.2020, 11:16
* 18+ | AGB beachten

Germany Sandhausen – Statistik & aktuelle Form

Das Auswärtsspiel in Karlsruhe war für den SV Sandhausen gleich in doppelter Hinsicht ein Schlag in die Magengrube. Zum einen kassierten die Hardtwälder gegen den bis dato punk- und torlosen Konkurrenten aus Baden eine klare 0:3-Pleite. Zum anderen musste in der Schlussphase Julius Biada verletzungsbedingt ausgewechselt werden.
 
Das große Interwetten Jubiläums-Special!

30 Jahre Interwetten
Jetzt mitmachen
AGB gelten | 18+

 

Herbst-Depression am Hardtwald?

Spätere Untersuchungen bestätigten einen Muskelfaserriss des Angreifers, der damit in den nächsten Spielen ausfallen wird. Neben Biada muss Trainer Uwe Koschinat auch auf Besar Halimi verzichten. Ob er weitere Änderungen in der Startelf vornimmt, ist nach dem schwachen Auftritt gegen den KSC nicht auszuschließen.

Kein einziger Spieler zeigte Normalform und sogar der sonst so sichere Keeper Martin Freisl leistete sich einen Patzer. Diesen Auftritt nach der Länderspielpause gilt es schnellstmöglich abzuhaken und, wenn möglich, schon an diesem Wochenende wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren.

Heimstärke auch ohne Fans ein Trumpf

Noch sind die Schwarz-Weißen in der Tabelle von Liga 2 recht ordentlich platziert und nicht wenige Experten schätzen den SVS als Geheimfavoriten in Sachen Bundesliga-Aufstieg ein. Ob diese Vorschusslorbeeren gerechtfertigt sind, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Zumindest für das Duell zwischen Sandhausen und Paderborn ist eine Prognose auf die Koschinat-Schützlinge nachzuvollziehen. Das Angriffs-Duo Kevin Behrens/Daniel Keita-Ruel wird auf heimischem Rasen wieder mehr Tor-Gefahr ausstrahlen.


Voraussichtliche Aufstellung von Sandhausen:

Fraisl – Diekmeier, Nauber, Zhirov, Contento – Linsmayer, Nartey, Ouahim – Esswein – K. Behrens, Keita-Ruel

Letzte Spiele von Sandhausen:

Germany Paderborn – Statistik & aktuelle Form

Der Saisonverlauf des SC Paderborn war genau umgekehrt zu dem des anstehenden Gegners. In den ersten drei Begegnungen enttäuschten die Ostwestfalen, bevor am letzten Wochenende endlich der große Befreiungsschlag gelang.
 

Nutzt Heidenheim die lange Pause des Gegners?
Heidenheim vs. Osnabrück, 25.10.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Ist der Bann jetzt gebrochen?

Die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart siegte erstmals in einem Ligaspiel seit Januar dieses Jahres. Torschütze des goldenen 1:0 und damit der Matchwinner war Johannes Dörfler. Er stand zum ersten Mal überhaupt in der Startelf und hat sich mit seiner Leistung natürlich für weitere Auftritte empfohlen.

Überhaupt gibt es nach dem gelungenen Heimspiel gegen Hannover 96 keinen Grund für Coach Baumgart, seine Startformation zu verändern. Durch die Verletzungen von Huth, Michel, Okoroji und Thalhammer sind dem Übungsleiter ohnehin ein wenig die Hände gebunden.

Hält die Defensive erneut die Null?

Der Plan am Sonntag ist klar. Die Defensive, die nach über zwei Jahren zuletzt mal wieder in zwei Spielen in Serie ohne Gegentreffer blieb, muss weiterhin konzentriert auftreten. Offensiv gilt es mutig zu agieren und den ersten Treffer in der Fremde in dieser Spielzeit zu markieren. Nur dann können die Gäste etwas Zählbares aus dem Hardtwaldstadion mitnehmen.


Voraussichtliche Aufstellung von Paderborn:

Zingerle – Dörfler, Hünemeier, Schonlau, Collins – Schallenberg – Justvan, Ingelsson – Pröger, Srbeny, Führich

Letzte Spiele von Paderborn:

Sandhausen – Paderborn Wettquoten im Vergleich 25.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.11.2020, 11:23
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die Gesamtbilanz aus dem direkten Vergleich zwischen Sandhausen und Paderborn legt eine Prognose in Richtung der Heimelf nahe. Der SVS führt im H2H mit 7:4 Siegen. Die beiden letzten Duelle aus der Zweitliga-Saison 2018/19 endeten jeweils mit einer Punkteteilung.

Einem 3:3 in der Benteler-Arena folgte ein 1:1-Remis im Hardtwald. Dies war vor allem aus Sicht der Gastgeber sehr bitter, da der Ausgleich von Paderborn erst in der Nachspielzeit fiel.

Statistik Highlights für Germany Sandhausen gegen Paderborn Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Sandhausen – Paderborn Germany Tipp

Die Ausgangslage bei dieser Partie sah im Quotenvergleich der Wettbasis vor einer Woche noch komplett anders aus. Doch nach dem ersten Saisonsieg des SC Paderborn und der unerwartet klaren Pleite von Sandhausen in Karlsruhe haben sich die Vorzeichen geändert.

Plötzlich werden die Hausherren, die zudem ohne Zuschauer antreten müssen, nur als leichter Favorit gehandelt. Dies lässt sich aus Wett-Sicht zum Vorteil nutzen und zwischen Sandhausen und Paderborn ist der Tipp auf die gestiegenen Quoten für den Heimsieg sehr lukrativ. 

Key-Facts – Sandhausen vs. Paderborn Tipp
  • Sandhausen hat zuhause bislang eine weiße Weste und alle Spiele gewonnen
  • Paderborn wartet noch auf den ersten Sieg und auch ersten Treffer in der Fremde
  • Die letzten beiden Duelle der Klubs endeten in der vorletzten Saison jeweils Remis

Die Pleite beim KSC sollte nicht überbewertet werden und die Schützlinge von Uwe Koschinat werden jetzt erst recht eine Reaktion zeigen.

Qualitativ sind die Sandhäuser besser aufgestellt und die Truppe aus dem Hardtwald will die makellose Bilanz im heimischen Stadion aufrechterhalten. Ein Einsatz von fünf Einheiten auf den Dreier der Gastgeber ist gerechtfertigt.
 

 

Germany Sandhausen vs. Paderborn Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Sandhausen: 2.38 @Unibet
Unentschieden: 3.50 @BetVictor
Germany Sieg Paderborn: 3.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 23.10.2020, 11:16
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sandhausen / Unentschieden / Sieg Paderborn:

1
40%
X
28%
2
32%

Germany Sandhausen – Paderborn Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Ein Einsatz auf die Toranzahl bei dieser Begegnung erweist sich als nicht sehr einfach. Wenn überhaupt, dann sind zwischen Sandhausen und Paderborn die Wettquoten für „Unter 2,5 Treffer“ eine Option.

Die Gäste aus Ostwestfalen konnten zuletzt zweimal in Serie hinten die Null halten und warten auf der anderen Seite offensiv noch immer auf den ersten Auswärtstreffer der neuen Saison. Auch Sandhausen wird nach der klaren Niederlage gegen Karlsruhe zunächst den Fokus auf eine konzentrierte Abwehr-Arbeit legen, weshalb ein langes 0:0 am Sonntag nicht überraschen würde.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.07 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 23.10.2020, 11:16
* 18+ | AGB beachten