Enthält kommerzielle Inhalte

Saarbrücken vs. Leverkusen Tipp, Prognose & Quoten – DFB Pokal 2020

Historische Saarbrücker wollen das i-Tüpfelchen!

Der 1. FC Saarbrücken möchte am Dienstagabend das Pokal-Märchen weiterschreiben. Als erster Viertligist seit Einführung des Wettbewerbs im Jahr 1935 haben die Saarländer den sensationellen Sprung ins Halbfinale geschafft. Auf dem Weg dorthin wurden mit dem 1. FC Köln und Fortuna Düsseldorf unter anderem bereits zwei rheinische Erstligisten aus dem Weg geräumt. Mit Bayer Leverkusen soll nun der nächste Bundesligist aus dem Rheinland folgen.

Vor dem ungleichen Duell zwischen Saarbrücken und Leverkusen deuten die Quoten allerdings in keinster Weise auf den nächsten Überraschungscoup der Kwasniok-Elf hin. Der favorisierten Werkself wird eine Siegwahrscheinlichkeit von knapp 90% von den besten Buchmachern eingeräumt. Trotz des „Do-or-Die“-Charakters sowie der Tatsache, dass die Hausherren natürlich überhaupt nichts zu verlieren haben, sprechen die harten Fakten klar gegen den Underdog.

Inhaltsverzeichnis

Das größte Problem dürfte dabei sein, dass der Spitzenreiter der abgebrochenen Regionalliga Südwest seit fast 100 Tagen kein Pflichtspiel mehr bestritten hat und sogar erst vor zwei Wochen ins Mannschaftstraining einsteigen durfte. Darüber hinaus fehlen dem Außenseiter sicherlich die enthusiastischen Fans im Ausweichstadion in Völklingen, die ihre Mannschaft unter normalen Umständen nach vorne gepeitscht hätten.

Unter diesen Voraussetzungen wäre es, laut Trainer Kwasniok, das größte Wunder seit der Wiedergeburt Jesu Christi, sollten die Blau-Schwarzen nach Abpfiff „Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin“ skandieren.

Im Gegensatz zu den Wettanbietern, die einen Kantersieg des Erstligisten für wahrscheinlich halten, trauen wir dem 1. FCS durchaus zu, die Begegnung einigermaßen offen zu gestalten. Zwischen Saarbrücken und Leverkusen verspricht der Tipp auf maximal drei Tore im Spielverlauf deshalb einen attraktiven Value, zumal der Gastgeber in erster Linie darauf bedacht sein wird, so lange wie möglich ohne Gegentreffer zu bleiben.

888 Sport

Unser Value Tipp:
Treffen beide? Nein
1.88

Bei 888 Sport wetten

Wettquoten Stand: 08.06.2020, 08:42

Germany Saarbrücken – Statistik & aktuelle Form

Jahn Regensburg, 1. FC Köln, Karlsruher SC und Fortuna Düsseldorf – so liest sich die Liste jener Klubs, die der 1. FC Saarbrücken in der laufenden DFB Pokal-Saison schon bezwingen konnte. Als erster Viertligist in der Historie dieses Wettbewerbs haben es die Saarländer damit ins Halbfinale geschafft. Bereits jetzt haben die Blau-Schwarzen Geschichte geschrieben und in ganz Fußball-Deutschland eine herausragende Visitenkarte abgegeben.

Aber nicht nur auf der großen Pokal-Bühne, sondern auch im alltäglichen Ligabetrieb wurde das Ziel der Verantwortlichen erreicht. Weil die Mannschaft von Trainer Lukas Kwasniok zum Zeitpunkt des Abbruchs auf Platz eins der Regionalliga Südwest stand, wird man den 1. FCS in der kommenden Spielzeit wieder in der 3. Liga erleben dürfen.

Betway DFB-Pokal Freebet
Aktion via Klick auf den Banner bei Betway in der Slideshow verfügbar | AGB gelten | 18+
 

Der 1. FCS spielt in der kommenden Saison drittklassig

Bei aller berechtigten Freude über die Rückkehr in den eingleisigen Profifußball brachten der vorzeitige Abbruch sowie die strengen Auflagen im Saarland natürlich Schwierigkeiten für das Spiel des Jahres im DFB Pokal-Halbfinale mit. Beispielsweise nahmen die „Molschder“ erst vor rund vier Wochen das Training in Kleingruppen wieder auf. Weitere zwei Wochen später, circa Mitte Mai, stand schließlich das erste Mannschaftstraining ohne Abstandsregelung auf dem Programm.

Nicht nur das unsichere Fitness-Level der Akteure, sondern auch die fehlende Spielpraxis sind Gründe, warum vor der Partie Saarbrücken gegen Leverkusen eine Prognose auf den favorisierten Gast beinahe alternativlos daherkommt. Exakt 95 Tage wird es am Dienstag her sein, dass die Blau-Schwarzen in Trikots auf dem Platz standen und ein Pflichtspiel absolvierten.

 

Saarbrücken komplett ohne Spielpraxis

Aufgrund dieser Voraussetzungen, die einen Wettbewerbsnachteil zweifellos offen legen, wäre es die mit Sicherheit größte Sensation seit Bestehen des DFB Pokals, sollte sich der Viertligist im Ausweichstadion in Völklingen vor leeren Rängen durchsetzen können.

„Leverkusen ist mit Sicherheit nochmal ein anderes Kaliber als unsere bisherigen Pokalgegner. Aber es ist nicht so, dass Leverkusen unser größter Gegner ist, sondern die Furcht. Wenn wir die ablegen können, bin ich guten Mutes, dass uns die nächste Sensation gelingen kann“

Lukas Kwasniok

Für den Außenseiter spricht immerhin die Tatsache, dass die Profis seit Monaten nur noch auf dieses Highlight warten und endlich von der Leine losgelassen werden wollen. An der einseitigen Ausgangslage ändert dieser Hoffnungsschimmer der hohen Motivation aber dennoch nichts.

Obwohl wir eine sehr dominante Gäste-Elf erwarten, halten wir es für nicht ausgeschlossen, dass die Saarländer die Begegnung länger offen halten können als viele befürchten. Wichtig wird es sein, die ersten 15 bis 20 Minuten zu überstehen. Personell kann der Coach quasi aus dem Vollen schöpfen. Alle brennen auf das wahrscheinlich bislang größte Spiel ihrer Karriere.


Voraussichtliche Aufstellung von Saarbrücken:

Batz – Barylla, Schorch, Uaferro, Mar. Müller – Zellner – Perdedaj, Zeitz – Mendler, Jänicke – Jacob

Letzte Spiele von Saarbrücken:

Germany Leverkusen – Statistik & aktuelle Form

Fast 30 Jahre ist es mittlerweile her, dass sich Bayer 04 Leverkusen den DFB Pokal sicherte. 1993 gewannen die Rheinländer ihren bislang einzigen nationalen Titel durch einen Erfolg im Finale gegen die Hertha-Amateure. Auch wenn 2002 sowie 2009 zwei weitere Final-Teilnahmen folgten, so waren der Pokal und die Werkself in den letzten Jahren nicht die dicksten Freunde.

In der laufenden Spielzeit hat sich das Blatt jedoch zugunsten der Mannschaft von Trainer Peter Bosz gewandelt, die allerdings auch vom Losglück profitierte. Nach einem erwartungsgemäßen Sieg zum Auftakt bei Alemannia Aachen bekam Bayer ausschließlich Heimspiele zugelost. Der SC Paderborn, VfB Stuttgart und zuletzt im Viertelfinale Union Berlin konnten jeweils nach regulärer Spielzeit eliminiert werden.

Verliert Donald Trump die US Wahl wegen Corona?
Trump Wiederwahl Chancen

 

Leverkusens letzter Finaleinzug liegt elf Jahre zurück

Auf dem Papier scheint auch die letzte Hürde auf dem Weg nach Berlin nur noch Formsache zu sein. Dies implizieren jedenfalls die Saarbrücken gegen Leverkusen Quoten, die sehr deutlich zugunsten des Bundesligisten ausfallen. Während die Saarländer bekanntlich ohne jegliche Spielpraxis in dieses ungleiche Duell gehen, könnten die Leverkusener womöglich schon eine kleine Pause gebrauchen. Immerhin handelt es sich bereits um das sechste Pflichtspiel in den vergangenen 23 Tagen.

Dass die Werkself den Sprung ins Berliner Olympiastadion aller Voraussicht nach schaffen wird, ist kaum von der Hand zu weisen. Die interessantere Frage lautet jedoch, ob sie bis zum Schluss zittern müssen oder von Beginn an ihrer haushohen Favoritenrolle gerecht werden.

Lässt es Leverkusen nach Führung ruhiger angehen?

Fakt ist, dass schon am Sonntag das wichtige Auswärtsspiel in der Bundesliga beim FC Schalke 04 und lediglich drei Tage später das Heimspiel gegen Köln auf dem Programm steht. Aufgrund der hohen Belastung dieser englischen Wochen und der Tatsache, dass es im Liga-Alltag ein knappes Rennen um die vakanten Champions League-Plätze geben wird, würden wir nicht ausschließen, dass die Bosz-Schützlinge bei einer frühen Führung das Tempo drosseln.

Dahingehend erklärt sich auch unsere Vermutung, dass zwischen Saarbrücken und Leverkusen die Prognose auf maximal drei Tore im Spielverlauf definitiv eine Überlegung wert ist. Ob Superstar Kai Havertz am Dienstag aufs Spielfeld zurückkehren wird, ist derweil noch ungewiss. Gut möglich, dass sein holländischer Coach den an muskulären Problemen leidenden Kapitän für die Aufgaben in der Bundesliga schonen wird. Ansonsten sind außer Lars Bender keine nennenswerten Ausfälle bekannt.


Voraussichtliche Aufstellung von Leverkusen:

Hradecky – Weiser, Tapsoba, S. Bender, Wendell – Aranguiz, Baumgartlinger – Bellarabi, Paulinho, Diaby – Alario

Letzte Spiele von Leverkusen:

Saarbrücken vs. Leverkusen – Wettquoten Vergleich * – DFB Pokal

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.09.2020, 16:01
* 18+ | AGB beachten

Germany Saarbrücken vs. Leverkusen Germany Direkter Vergleich

Der direkte Vergleich hat auf das Pokal-Halbfinale am Dienstagabend keinen Einfluss. Die bislang vier Duelle stammen aus den Bundesliga-Spielzeiten 85/86 und 92/93. Die Saarländer konnten in beiden Saisons ihre Heimspiele mit 3:1 gewinnen. Die Werkself steht somit erst bei einem Erfolg in vier Anläufen gegen die Blau-Schwarzen.

Verteidigen die Bayern auch im Basketball den Titel?
BBL Finalturnier 2020 – Favoriten, Infos, Modus & Spielplan

 

Germany Saarbrücken vs. Leverkusen Germany Statistik Highlights

Germany Saarbrücken gegen Leverkusen Germany Tipp & Prognose – 09.06.2020

Noch nie gab es einen größeren Nachteil für eine Mannschaft, die im Halbfinale des DFB Pokals antritt als für den 1. FC Saarbrücken im Jahr 2020. Als hätte der Viertligist nicht ohnehin schon eine maximal schwere Aufgabe vor der Brust, sorgten die strengen Auflagen im Saarland dazu, dass die Blau-Schwarzen erst vor zwei Wochen ins Mannschaftstraining einsteigen konnten und darüber hinaus seit über drei Monaten kein Pflichtspiel mehr absolviert haben.

In Anbetracht der widrigen Umstände ist es nicht sonderlich überraschend, dass vor der Partie Saarbrücken gegen Leverkusen derart einseitige Wettquoten verteilt wurden. Alles andere als ein souveräner Erfolg der Werkself wäre eine große Sensation. Aus diesem Grund ist es auch nicht ratsam, Wetten auf dem Drei-Weg-Markt abzugeben. Selbst ein Handicap-Tipp ist in unseren Augen nicht zu empfehlen.

Key-Facts – Saarbrücken vs. Leverkusen Tipp

  • Saarbrücken ist erst seit zwei Wochen im Mannschaftstraining und 95 Tage ohne Pflichtspiel
  • Leverkusen bestreitet das sechste Match binnen 23 Tagen
  • Der 1. FCS ist der erste Viertligist im Halbfinale des DFB Pokals

Es sollte nämlich konstatiert werden, dass die Mannschaft von Trainer Peter Bosz immerhin schon das sechste Pflichtspiel in den letzten 23 Tagen absolviert und zudem zwei weitere Pflichtspiele in der kommenden Woche vor der Brust hat. Sollte die Partie demnach klar in Richtung des Favoriten laufen, werden diese den potentiellen Final-Einzug sicherlich routiniert und kontrolliert runterspielen anstatt mit aller Macht auf einen Kantersieg zu gehen.

Da wir darüber hinaus der ohne Spielpraxis ausgestatteten Kwasniok-Elf keinen Treffer zutrauen, aber dennoch einen engagierten sowie motivierten Auftritt des Underdogs erwarten, wagen wir zwischen Saarbrücken und Leverkusen einen Tipp auf das Under 3,5. Für maximal drei Tore im Spielverlauf wird beim getesteten Wettanbieter Unibet eine lukrative Top-Quote in Höhe von 2.18 angeboten, die wir mit einem Einsatz von sechs Units anspielen.

Weitere Analysen und Wett-Tipps vom Dienstag und Mittwoch erhalten sie in der Wettbasis-Kategorie „Internationale Fußball Tipps„.

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

 

Germany Saarbrücken – Leverkusen Germany beste Quoten * DFB Pokal

Germany Sieg Saarbrücken: 26.00 @Betvictor
Unentschieden: 9.50 @Betfair
Germany Sieg Leverkusen: 1.14 @888 Sport

Wettquoten Stand: 08.06.2020, 08:42

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Saarbrücken / Unentschieden / Sieg Leverkusen:

1: 3%
X: 10%
2: 87%

Germany Saarbrücken – Leverkusen Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.28 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.60 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 08.06.2020, 08:42