Enthält kommerzielle Inhalte

WM 2022 Tipps

Russland vs. Kroatien Tipp, Prognose & Quoten 01.09.2021 – WM Quali 2022

Endet das Karpin-Debüt mit einem Big Point für die Sbornaja?

Marcel Niesner  1. September 2021
Russland Kroatien Tipp
Heißes Spitzenspiel zwischen Russland und Kroatien © IMAGO / Sven Simon, 21.06.2021

Ziemlich genau nachdem vor zwei Monaten die Europameisterschaft für die russische sowie die kroatische Nationalmannschaft frühzeitig in der Vorrunde beziehungsweise im Achtelfinale endete, kehren beide Auswahlteams im Rahmen der WM-Qualifikation für das Winterturnier 2022 in Katar auf die internationale Fußballbühne zurück. Im direkten Duell geht es um Big Points im Rennen um den Sieg in Gruppe H und den damit verbundenen einzigen sicheren Startplatz für die WM-Endrunde.

Inhaltsverzeichnis

Dass am Mittwochabend im Luschniki Stadion in der Hauptstadt Moskau vieles auf dem Spiel steht, unterstreichen vor dem Duell Russland gegen Kroatien bereits die Quoten, anhand denen kein klarer Favorit benannt werden kann. Leichte Vorteile sind eventuell trotzdem aufseiten der Gäste zu verorten, was in erster Linie darauf zurückzuführen ist, dass der Kader der „Vatreni“ qualitativ etwas stärker scheint als der des Gastgebers.

Russland – Kroatien Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Kroatien zu Null 4.33 Wettquoten Bet365 hoch
Sieg Kroatien 2.65 Wettquoten Interwetten mittel
Unter 2.5 1.76 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 31.08.2021, 08:12
18+ | AGB beachten

Tabellarisch liegen die beiden Teams nach drei absolvierten Spieltagen mit jeweils sechs gesammelten Punkten (zwei Siege, eine Pleite) übrigens gleichauf. Die Kroaten haben das etwas bessere Torverhältnis aufzuweisen und würden im Falle eines Auswärtserfolges einen riesigen Schritt in Richtung Gruppensieg machen. Wer vor der Begegnung Russland gegen Kroatien einen Tipp darauf abgeben möchte, dass der Vizeweltmeister von 2018 als Erster das direkte Ticket für Katar 2022 löst, kann über die Bet365 App aktuell noch eine sehr attraktive 2.00 in der Spitze abgreifen.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5
bei Unibet zu 1.76
Wettquoten Stand: 31.08.2021, 08:06
* 18+ | AGB beachten

Russian Federation Russland – Statistik & aktuelle Form

Fast fünf Jahre trug der frühere Deutschland-Legionär Stanislav Cherchesov als Trainer die Verantwortung für die russische Fußballnationalmannschaft. In seiner Amtszeit schaffte die Sbornaja bei der Heim-WM 2018 überraschend den Sprung ins Viertelfinale und strafte damit viele Kritiker Lügen.

Bei der Europameisterschaft im Sommer hingegen konnten die Osteuropäer nicht mehr an die Performance von vor drei Jahren anknüpfen, sodass Cherchesov nach der heftigen 1:4-Niederlage im letzten Gruppenspiel gegen den späteren Halbfinalisten und dem damit verbundenen Vorrunden-Aus entlassen wurde. Sein Nachfolger heißt Valeri Karpin. Zu seiner aktiven Zeit war der heute 52-Jährige, der unter anderem auch in Valencia unter Vertrag stand, eines der Aushängeschilder der Nationalmannschaft.

Karpin soll die Sbornaja zur WM 2022 führen

Als Cheftrainer blieb der 72-fache Auswahlspieler allerdings vieles schuldig. Weder bei Spartak Moskau, noch bei Real Mallorca oder Torpedo Amavir konnte der Blondschopf nachhaltige Erfolge feiern. Zuletzt stand Karpin fast vier Jahre beim FK Rostov an der Seitenlinie, ehe er nun vom Verband mit der Aufgabe betraut wurde, die Sbornaja zur WM-Endrunde 2022 zu führen. Sollte dies im Übrigen nicht gelingen, winkt bei Vertragsschluss Ende des Jahres bereits wieder der Rauswurf.

Zücke den Bwin Joker!

Bwin Joker-Wette
 

Jetzt Bwin Joker-Wette sichern
AGB gelten | 18+

Dass die erfolgreiche Qualifikation kein Selbstläufer wird, dürfte spätestens nach der Ende März erlittenen 1:2-Auswärtspleite in der Slowakei deutlich geworden sein. Auch zuvor bekleckerten sich die Russen gegen Malta (3:1) und Slowenien (2:1) nicht wirklich mit Ruhm. Insbesondere die Defensive entpuppte sich als Schwachstelle, was auch die sieben kassierten Gegentore bei der EM 2021 eindrucksvoll belegen.

Der erste Ansatzpunkt des neuen Trainers muss es also sein, die eigene Arbeit gegen den Ball zu verbessern und die Abwehr zu stabilisieren. Darüber hinaus geht es darum, dem mitunter veralteten Team ein neues Gesicht zu verpassen. Bereits in der ersten Länderspielpause bekommt er die Chance dazu, denn mit Kapitän Dzyuba, Sturmpartner Sobolev und dem gesperrten Zhemaldetinov fallen gleich drei potentielle Stammkräfte aus. Unter dem Strich fehlt es daher an Argumenten, zwischen Russland und Kroatien eine Prognose auf den Heimsieg abzugeben.


Voraussichtliche Aufstellung von Russland:

Maksimenko; Fernandes, Diveev, Dzhikiya; Karavaev, Barinov, Zobnin, Golovin, Kuzyaev; Miranchuk, Smolov

Letzte Spiele von Russland:

Letzte Spiele
10/08 202108/1020:45
10/08 202108/10
1-0
-
09/07 202107/0920:45
09/07 202107/09
2-0
-
09/04 202104/0918:00
09/04 202104/09
0-2
-
09/01 202101/0920:45
09/01 202101/09
0-0
-

Croatia Kroatien – Statistik & aktuelle Form

Nach einem epischen Fußballspiel schied die kroatische Fußballnationalmannschaft im Sommer bei der Europameisterschaft aus. Im Achtelfinale gegen die Spanier kämpften sich die Karierten in der Schlussphase nach einem 1:3-Rückstand noch in die Verlängerung, unterlagen letztlich aber mit 3:5 und mussten als amtierender Vizeweltmeister bereits in der Runde der letzten 16 die Heimreise antreten.

Ein von vielen Seiten erwarteter Umbruch blieb jedoch aus. Zlatko Dalic trägt als Trainer weiterhin die Verantwortung und auch die vielen Altstars wie Luka Modric, Ivan Perisic oder Domagoj Vida gehören nach wie vor zum Aufgebot der „Vatreni“. Sicherlich hängt dies auch damit zusammen, dass das nächste große Turnier schon in gut einem Jahr beginnt und auch die WM-Qualifikation bereits angelaufen ist.

Jetzt Folge 63 hören: Flick-Debüt für Deutschland und Haaland gegen Holland

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Kroatien baut auf eine ordentliche Defensive

An den ersten drei Spieltagen hatte die Dalic-Elf ebenfalls ihre Problemchen. Nach einer 0:1-Niederlage zum Auftakt gegen Slowenien wurden aber immerhin die darauffolgenden zwei Matches zuhause gegen Zypern (1:0) und Malta (3:0) siegreich gestaltet. Nur in einem der neun Länderspiele im Jahr 2021 kassierte die „Kockasti“ mehr als einen Gegentreffer. In exakt zwei Drittel aller Begegnungen hätte sich eine Wette auf das Unter 2.5 bezahlt gemacht. Folgerichtig ist es auch eine Überlegung wert, am Mittwoch zwischen Russland und Kroatien die Quoten auf maximal zwei Tore im Spielverlauf zu prüfen.

Noch attraktiver gestaltet sich quotentechnisch jedoch ein Tipp auf den Auswärtssieg, der einerseits dadurch gerechtfertigt werden kann, dass die Karierten in ihrer Länderspielhistorie noch nie gegen Russland verloren. Andererseits aber auch mit dem höheren Grad der Eingespieltheit begründet werden kann.

Die Startformation von Zlatko Dalic wird sich gegenüber seiner Startelf im EM-Achtelfinale nämlich nur marginal verändern. Modric muss verletzungsbedingt passen und wird wohl durch Pasalic ersetzt. Kramaric rückt für den nicht nominierten Rebic ins Team und in der Abwehr ist Sosa, der ursprünglich eigentlich gerne für die DFB-Elf aufgelaufen wäre und nun erstmals ins Aufgebot der Kroaten berufen wurde, ein Kandidat für einen Einsatz von Beginn an.


Voraussichtliche Aufstellung von Kroatien:

Livakovic; Sosa, Caleta-Car, Vida, Gvardiol; Pasalic, Brozovic, Kovacic; Vlasic, Petkovic, Kramaric

Letzte Spiele von Kroatien:

Letzte Spiele
10/08 202108/1020:45
10/08 202108/10
0-3
-
09/07 202107/0920:45
09/07 202107/09
3-0
-
09/04 202104/0920:45
09/04 202104/09
0-1
-
09/01 202101/0920:45
09/01 202101/09
0-0
-

Unser Russland – Kroatien Tipp im Quotenvergleich 01.09.2021 – 1/X/2

Russland – Kroatien Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Vier direkte Duelle lieferten sich die beiden Teams bislang in der Länderspielhistorie. Unter anderem waren die Kroaten 2018 auch dafür verantwortlich, dass der Traum von Titel der gastgebenden Russen im Viertelfinale zerplatzte. Nach Elfmeterschießen zogen die „Feurigen“ vor gut drei Jahren in die Vorschlussrunde ein. Die beiden einzigen Qualifikationsspiele vor der EM 2008 endeten übrigens 0:0, was am Mittwochabend zwischen Russland und Kroatien wiederum eine Prognose auf Untertore begünstigt.

Statistik Highlights für Russian Federation Russland gegen Kroatien Croatia

Wettbasis-Prognose & Russian Federation Russland – Kroatien Croatia Tipp

Eines der absoluten Topspiele des Mittwochabend in der WM-Qualifikation steigt in Moskau. Russland empfängt Kroatien. Gemäß der Wettquoten wird relativ schnell deutlich, dass uns nicht nur ein intensives Match, sondern vor allem auch ein Duell auf Augenhöhe erwartet.

Dies ergibt sich zum einen dadurch, dass beide Teams bei der zurückliegenden Europameisterschaften eher hinter ihren Erwartungen blieben. Zum anderen aber natürlich vor allem deswegen, weil es in Gruppe H um nichts anderes als den ersten Platz geht. Der Sieger dieser Begegnung landet einen existenziell wichtigen Big Point im Rennen um das direkte Ticket für die WM-Endrunde 2022 in Katar. Für den Verlierer hingegen wird es, auch aufgrund der Verfolger aus Slowenien, der Slowakei oder Zypern, eng.

Key-Facts – Russland vs. Kroatien Tipp
  • Bei den Russen feiert der neue Trainer Karpin sein Debüt
  • Kroatien kassierte in acht der neun Länderspiele im Jahr 2021 maximal ein Gegentor
  • Noch nie hat die Sbornaja ein Länderspiel gegen die „Kockasti“ gewonnen

In unseren Augen hat die Mannschaft von Trainer Zlatko Dalic die etwas besseren Aussichten auf einen Sieg. Der amtierende Vizeweltmeister verfügt auch in Abwesenheit von Kapitän Luka Modric den qualitativ besseren Kader und dürfte zudem von den gewohnten Abläufen profitieren. Bei der Sbornaja hingegen ist mit Valery Karpin ein neuer Trainer an Bord, der beispielsweise mit der Nichtberücksichtigung von Kapitän Dzyuba ein großes Risiko eingeht.

Wir versuchen es daher im Spiel Russland vs. Kroatien mit dem Tipp auf den Auswärtssieg. Dieser kann über die Interwetten App mit einer Top-Quote in Höhe von 2.65 angespielt werden. Alternative Wettoptionen sind das Unter 2.5 sowie – mit etwas mehr Risiko behaftet – eine Prognose darauf, dass die Vatreni zu Null gewinnt. Immerhin sind die Karierten in der Länderspielhistorie gegen die Russen noch gänzlich ohne Niederlage.

Kann Portugal die Tabellenführung verteidigen?
Portugal vs. Irland, 01.09.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Russian Federation Russland vs. Kroatien Croatia – beste Quoten WM Quali 2022

Russian Federation Sieg Russland: 2.90 @Unibet
Unentschieden: 3.20 @Bet3000
Croatia Sieg Kroatien: 2.65 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Russland / Unentschieden / Sieg Kroatien:

1
33%
X
30%
2
37%

Russian Federation Russland – Kroatien Croatia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.70 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 31.08.2021, 08:06
* 18+ | AGB beachten