18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

EM 2024 Tipps

Rumänien vs. Ukraine Tipp, Prognose & Quoten 17.06.2024 – EM 2024

Beendet Rumänien die Ergebniskrise?

Jörg Schiffer  17. Juni 2024
Rumänien vs Ukraine
Unser Tipp
Ukraine zu Quote 1.9
Wettbewerb EM 2024
Datum 17.06.2024, 15:00 Uhr
Einsatz 3/10

Winamax

  • Rumänien gewann keins der Vorbereitungsspiele im Jahr 2024
  • Ukraine verlor nur eine der letzten neun Partien
  • Beide Mannschaften bauen auf eine starke Defensive
Wettquoten Stand: 17.06.2024, 13:34
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Startet die Ukraine (im Bild: Ilia Zabarnyi) mit einem wichtigen Auftaktsieg gegen Rumänien?
Startet die Ukraine (im Bild: Ilia Zabarnyi) mit einem wichtigen Auftaktsieg gegen Rumänien? (© Oleksandr Prykhodko / Alamy Stock Photo)

Der Startschuss für das Fußball-Großereignis des Jahres ist gefallen. Endlich läuft die Europameisterschaft 2024 und wir werfen einen Blick in die Gruppe E, in der zum Auftakt Rumänien und die Ukraine aufeinandertreffen und Quoten von 2.00 für Wetten auf die Gelb-Blauen angeboten werden. Als weitere Konkurrenten gehen Belgien und die Slowakei in dieser Gruppe an den Start und die Roten Teufel müssen als der große Favorit auf den ersten Platz gehandelt werden. Um den wichtigen zweiten Platz sind die Ukrainer sicherlich als erster Anwärter zu nennen.

Inhaltsverzeichnis


Die Schowto-Blakytni wussten in den letzten Monaten zu überzeugen und kassierten in der Vorbereitung nur eine Niederlage. Nachdem es in der Qualifikationsgruppe nur zu Platz drei reichte, kämpften sich die Osteuropäer durch die Playoffs und sicherten sich so den Startplatz bei der Endrunde der EURO 2024. In den Qualifikationsspielen überzeugten die Gelb-Blauen besonders durch eine stabile Defensive, weshalb wir in den Partien der Ukraine nicht mit vielen Treffern rechnen.

Rumänien – Ukraine Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Ukraine 1.90


Winamax

mittel
Unter 2.5 Tore 1.66


Bet365

gering
Beide treffen: Nein 1.85


Bet-at-home

mittel
Wettquoten Stand: 17.06.2024, 13:34

Freebets & Sportwetten Specials für Rumänien vs. Ukraine

Freebets
Winamax Gratiswette
Zur EM eine Einzahlung mit dem Code “EUROBOOST” vornehmen & einen Anteil an 50.000€in Freebets gewinnen (bis 26.6.)
Jetzt wetten
Betano Freiwette
20€ Freebet ohne Einzahlung für Neukunden
Jetzt wetten
Bet365 EM Wette
Mit 50€ auf die EM tippen & 50€ in Wett-Credits* sichern
Jetzt wetten
Neobet EM Freebet
Zur EURO 2024 auf ein Land wetten & Gratiswetten für jedes Tor des Favoriten sichern
Jetzt wetten
Oddset EM Freebet
12€ Freebet für Wetten auf die EURO sichern (bis 26.6.)
Jetzt wetten

Die Rumänen waren eine der Überraschungen der Qualifikationsrunde. Nicht unbedingt, weil die Tricolorii den Sprung zum Finalturnier schafften, sondern weil die Dreifarbigen vor der Schweiz durch das Ziel gingen. Warten wir ab, ob die Blau-Gelb-Roten weiter überraschen. Im Spiel Rumänien gegen die Ukraine wird der Tipp auf die Tricolorii durch den getesteten Buchmacher Bet-at-home mit Quoten von 4.00 belohnt. Auf dem Wettbasis YouTube Kanal erfahrt ihr in der täglichen Liveshow von unseren Experten zwischen 9 Uhr und 10 Uhr die heißesten News und Tipps zur EM 2024.

Winamax verdoppelt während der EM in Deutschland seinen Neukundenbonus!

Winamax Willkommensbonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+
 

Romania Rumänien – Statistik & aktuelle Form

Die Rumänen blicken auf einige Endrundenteilnahmen zurück. Bei sieben Weltmeisterschaften und fünf Europameisterschaften waren die Dreifarbigen am Start. Allerdings ging es nie über das Viertelfinale hinaus. Auch in diesem Jahr wird es für die Blau-Gelb-Roten schwer, die Gruppenphase zu überstehen. Direkt das erste Gruppenspiel hat einen wegweisenden Charakter.

In der Qualifikationsrunde setzten sich die Tricolorii in ihrer Gruppe gegen die Schweiz, Israel, Weißrussland, den Kosovo und Andorra durch. Überraschend war an dieser Stelle sicherlich, dass Rumänien mit fünf Punkten Vorsprung vor den Eidgenossen durch das Ziel ging. Ohne eine einzige Niederlage absolvierte die Elf von Cheftrainer Edward Iordanescu die Gruppenphase. Sechs der zehn Partien wurden gewonnen.

Rumänien mit starker Defensive

Besonders überzeugend war die Defensive der Tricolorii. Nur fünfmal musste der Ball aus dem eigenen Netz geangelt werden. Der mit Abstand beste Wert der Qualifikationsgruppe I. Die Offensivkräfte netzten 16 Mal ein. Ein echter Knipser fehlt in Reihen der Rumänen, aber mit Mihaila, Alibec und Stanciu stehen drei Akteure im Kader, die jeweils dreimal in der Qualifikation trafen.

In den vier Vorbereitungsspielen in diesem Jahr wussten die Blau-Gelb-Roten indes selten zu überzeugen. Neben einer 2:3-Niederlage gegen Kolumbien gab es nur drei Punkteteilungen. Mit Nordirland (1:1), Bulgarien (0:0) und Liechtenstein (0:0) traf die Iordanescu-Elf auf drei Kontrahenten, die nicht zur Beletage des europäischen Fußballs gehören. Aber auch hier bestätigte sich zumindest die Defensivstärke der Dreifarbigen.

Namhaftester Akteur in Reihen der Tricolorii ist der Abwehrrecke Radu Dragusin von den Tottenham Hotspurs. Aber ohne weitere herausragende Spieler muss die Elf von Coach Iordanescu über das Kollektiv kommen. Lassen wir uns überraschen, ob das im wichtigen Auftaktspiel schon gelingt. In der Begegnung zwischen Rumänien und der Ukraine werden Quoten von 4.00 für Wetten auf die Blau-Gelb-Roten gezahlt. Wir stellen natürlich auch zu allen weiteren EM-Spielen Prognosen und Analysen für unsere Leser parat!

Voraussichtliche Aufstellung von Rumänien:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Rumänien:

Letzte Spiele von Rumänien:

Ukraine Ukraine – Statistik & aktuelle Form

Für das vom Krieg gebeutelte Land sind sportliche Großereignisse wichtig, um die Bevölkerung etwas vom sonstigen Übel abzulenken. Entsprechend motiviert werden die Spieler von Cheftrainer Sergiy Rebrov das Turnier angehen. Bei der letzten EM ging es für die Gelb-Blauen immerhin bis ins Viertelfinale und wir sehen die Osteuropäer nicht chancenlos, diesen Erfolg zu wiederholen.

In der Qualifikationsgruppe C traten die Schowto-Blakytni gegen England, Italien, Nordmazedonien und Malta an. In einem ganz engen Finish mussten sich die Ukrainer den Azzurri nur aufgrund des direkten Vergleichs im Kampf um Platz zwei beugen, während England souverän den Gruppensieg einfuhr. So stand für die Gelb-Blauen die harte Mühle der Playoffs auf dem Programm.

Tippe bei unsrem EM Tippspiel gegen Guido Buchwald & Co. und gewinne bis zu 1000€

EM Tippspiel

So geht’s:

18+ | AGB gelten

 

Die Ukraine mit starken letzten Monaten

Hier setzte dich die Rebrov-Elf zweimal knapp mit 2:1 durch. Sowohl in Bosnien als auch gegen Island fielen die entscheidenden Treffer in den Schlussminuten der Partie und der Sprung ins Finalturnier durfte gefeiert werden. In den letzten neun Partien nahmen die Osteuropäer nur eine Niederlage hin. Im Vorbereitungsspiel in Polen setzte es eine 1:3-Schlappe. Zuvor wurde gegen den Gastgeber der EM ein achtbares 0:0 erkämpft.

In der Qualifikation überzeugten die Gelb-Blauen durch eine starke Defensive. Nur einen Treffer pro Partie im Schnitt musste hingenommen werden. Damit treffen zum Auftakt der Gruppenphase zwei abwehrstarke Teams aufeinander. Dies begründet auch im Spiel Rumänien gegen die Ukraine die Quoten von 1.67 für Wetten auf ein Duell mit weniger als 2,5 Toren. Um seine Bankroll ein wenig aufzubessern, lohnt sich die Teilnahme am EM-Tippspiel der Wettbasis.

Wird Mudryk einer der Stars der EM?

Blicken wir auf den Kader der Ukrainer, so wird es schon spannend sein zusehen, wer das Tor der Gelb-Blauen hütet. Alle drei Kandidaten bekamen in einem Testspiel ihre Chance. Trubin rettete seine Farben gegen Deutschland ein ums andere Mal mit großartigen Paraden. In der Offensive stehen mit Toptalent Mudryk, dem spanischen Torschützenkönig Dovbyk sowie Yaremchuk dem Trainerteam herausragende Akteure zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung von Ukraine:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Ukraine:

Letzte Spiele von Ukraine:

Unser Rumänien – Ukraine Tipp im Quotenvergleich 17.06.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.07.2024, 23:10

Rumänien – Ukraine Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die beiden Mannschaften treffen am kommenden Montag zum ersten Mal in einem Pflichtspiel aufeinander. Bislang gab es sechs Testspiele zwischen den Nationen. Die Gesamtbilanz ist bei zwei Siegen für jedes Team absolut ausgeglichen. Das letzte Duell fand vor bereits acht Jahren statt und die Gelb-Blauen siegten mit 4:3.

Überhaupt waren die letzten Vergleiche immer sehr torreich. In den letzten drei Spielen fielen immer mindestens vier Treffer. Das wird von den Buchmachern für die anstehende Begegnung allerdings nicht erwartet. Im Duell zwischen Rumänien und der Ukraine sehen die Prognosen der Wettanbieter bei Quoten von 1.69 in der Spitze eine Tendenz zu weniger als 2,5 Toren.

 

Video: Bei Bet&Breakfast, der interaktiven Fußball Live-Show reden wir ab EM-Start jeden Tag von 9 bis 10 Uhr morgens über den anstehenden EM-Tag und analysieren die Partien. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Statistik Highlights für Romania Rumänien gegen Ukraine Ukraine

 

Wettbasis-Prognose & Romania Rumänien – Ukraine Ukraine Tipp

Wir sehen im Auftaktspiel der Gruppe E in München zwei Mannschaften, die nicht zum engeren Favoritenkreis der EURO 2024 zählen. Aber der Ukraine trauen wir zu, für die eine oder andere Überraschung zu sorgen, wenn die Vorrundengruppe überstanden wurde. Gleich zum Start kommt es zum Duell mit den Rumänen und diese Begegnung mag schon vorentscheidenden Charakter für den Kampf um Platz zwei haben.

Nach der starken Qualifikation scheint bei den Rumänen aktuell ordentlich Sand im Getriebe zu sein. Keins der Spiele im Jahr 2024 wurde gewonnen. Da überzeugen die Ergebnisse der Gelb-Blauen doch mehr. Immerhin wurden den großen Fußballnationen England, Italien und Deutschland ein Remis abgerungen.

Key-Facts – Rumänien vs. Ukraine Tipp
  • Rumänien gewann keins der Vorbereitungsspiele im Jahr 2024
  • Ukraine verlor nur eine der letzten neun Partien
  • Beide Mannschaften bauen auf eine starke Defensive
  • Die Nationen trafen noch nie in einem Pflichtspiel aufeinander
  • Rumänien kassierte in der Qualifikation nur fünf Gegentore
  • Die Ukraine hat die besseren Individualisten in seinen Reihen

Wir sehen in diesem Auftaktspiel der Gruppe E die besseren Karten in den Händen der Schowto-Blakytni. Die Dreifarbigen hingegen überzeugten in der jüngsten Vergangenheit nicht. Selbst gegen die Nummer 202 der FIFA-Weltrangliste reichte es nicht zu einem Sieg. Deshalb lautet unsere Empfehlung im Spiel Rumänien gegen Ukraine der Tipp auf die Gelb-Blauen zu Quoten von 2.00 in der Spitze.

Beide Teams bauen auf eine stabile Defensive. Von daher ist mit einem Torfestival nicht zu rechnen. Das ganze Spiel kann sich zu einer zähen Veranstaltung entwickeln. Deshalb ist in der Begegnung zwischen Rumänien und der Ukraine, zu Wettquoten von 1.69, die Wette auf weniger als 2,5 Treffer eine gute Alternative. Die starke Overtor-Tendenz der ersten Spiele der EM scheint sich langsam ein wenig zu legen.

Kann Belgien zum Auftakt sofort ein Zeichen setzen?
Belgien vs. Slowakei, 17.06.2024 – Wettbasis.com Analyse

 

Romania Rumänien vs. Ukraine Ukraine – beste Quoten EM 2024

Romania Sieg Rumänien: 4.20 @Bet-at-home
Unentschieden: 3.40 @Bet365
Ukraine Sieg Ukraine: 1.90 @Winamax

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Rumänien / Unentschieden / Sieg Ukraine:

1
23%
X
28%
2
49%
Romania Rumänien – Ukraine Ukraine – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365
Wettquoten Stand: 17.06.2024, 13:34
Jörg Schiffer

Jörg Schiffer

Alter: 54 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Während meiner 25-jährigen aktiven Fußballzeit blieb es nicht aus, dass ich mich recht frühzeitig auch mit dem Wetten auf Fußballspiele befasst habe. So blicke ich inzwischen auf eine über 30-jährige Erfahrung im Wettbereich zurück. Waren es am Anfang noch Fußball-Tipps, die mich in ihren Bann zogen, so wuchs mein Interesse an anderen Sportarten im Gleichschritt mit dem Angebotsspektrum der diversen Wettanbieter.

Inzwischen liegt mein Hauptaugenmerk zwar immer noch auf dem Fußballbereich (national und international), aber ich riskiere auch gerne Ausflüge in die amerikanischen Top-Ligen (NFL und NBA), den europäischen Basketball, Eishockey oder ins Tennis. Meine Tipp-Auswahl ist in der Regel sehr an Statistiken angelegt, was ich wiederum jedem als Empfehlung nur ans Herz legen kann.

Dies ist meinen Analysen bei der Wettbasis, die sich mit Tipps in der Fußball-Sparte befassen, sicherlich anzumerken. Seit September 2017 bin ich inzwischen bei der Wettbasis aktiv.   Mehr lesen