Roter Stern Belgrad vs. Tottenham Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2019

Verschärft sich die Spurs-Krise in der Königsklasse?

/
Son (Tottenham)
Son (Tottenham) © imago images / Spo
Spiel: Roter Stern Belgrad - Tottenham
Tipp:
Quote: 2.43 (Stand: 04.11.2019, 07:55)
Wettbewerb: Champions League Grp. B
Datum: 06.11.2019, 22:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Was muss passiert sein, wenn ein Spieler auf dem Platz nach einem eigenen Foul Weinkrämpfe bekommt? Am Sonntag überschattete angesprochene Aktion das Premier League-Spiel zwischen dem Everton FC und den Tottenham Hotspurs. Heung-Min Son rauschte in seinen Gegenspieler Gomes hinein und dieser war nur kurze Zeit später von zahlreichen Sanitätern umgeben, die den Mittelfeldmann der Toffees nach minutenlanger Unterbrechung vom Feld trugen.

Er hat sich offenbar eine schwere Verletzung am rechten Fuß zugezogen und den Spielern war der Schock auf dem Platz anzumerken. Son, der mit glatt rot vom Platz gestellt wurde, hatte Weinkrämpfe auf dem Rasen und musste von seinen Mit- und Gegenspielern getröstet werden. Am Ende dieser Partie gelang Everton in der Nachspielzeit noch der Ausgleich. In Gedanken bei ihrem Mitspieler im Krankenhaus konnte sich jedoch niemand so recht darüber freuen.

Gerade für Son werden die nächsten Auftritte besonders schwer. Der Südkoreaner ist in der Liga logischerweise vorerst gesperrt, in der Champions League jedoch darf er ran und könnte schon am Mittwoch wieder auf dem Platz stehen. Coach Mauricio Pochettino kann auf seinen Angreifer kaum verzichten. Zum einen fehlen zahlreiche weitere Akteure, zum anderen hat die Begegnung eine sehr große Bedeutung.

Bei einer Niederlage wäre der Einzug ins Achtelfinale nicht mehr in den Händen der Spurs. Die Chance ist für den serbischen Gastgeber ist da, um gegen angeschlagene Briten für eine Überraschung zu sorgen. Das klare Hinspiel mit dem 5:0 lässt zwischen Roter Stern Belgrad und Tottenham zwar einen Tipp auf die Quoten für ein enges Match als nicht unbedingt sichere Option erscheinen, jedoch ist die Ausgangslage mit den Fans im Rücken aus Sicht der Gastgeber nun eine völlig andere.

Es gibt zahlreiche Argumente, die für die formstarken Serben sprechen, weshalb sich beim Quotenvergleich auch klar zeigt, dass sich die Buchmacher immer weiter in Richtung der Hausherren bewegen. Angepfiffen wird diese womöglich vorentscheidende Partie in der Gruppe B am Mittwochabend um 21:00 Uhr im Stadion Rajko Mitic.

Serbia Roter Stern Belgrad – Statistik & aktuelle Form

Roter Stern Belgrad Logo

Roter Stern Belgrad ist in Serbien der Ligaprimus – und das seit Jahren. Auch in der aktuellen Spielzeit scheint der amtierende Meister der Titelverteidigung entgegen zu streben. Vor allem Stadtrivale Partizan wollte den Klub herausfordern, kommt aber seit Wochen nicht so recht in Tritt. Es gibt zwei entscheidende Gründe für den Erfolg, der den Verein auch seit Jahren in der Königsklasse mitmischen lässt.

Zum einen ist es die gute Abwehr der Mannschaft von Trainer Vladan Milojevic, die extrem stabil steht und kaum Möglichkeiten des Gegners zulässt. Mit zehn Gegentreffern in 14 Ligaspielen ist das Bollwerk kaum zu überwinden und beim 2:0-Auswärtssieg am Wochenende in Novi Sad konnte Keeper Borjan mal wieder die Null halten. Umso überraschender waren die fünf Gegentreffer, die Belgrad in der Königsklasse im Hinspiel gegen die Spurs kassierte.

Jedoch fand diese Begegnung auch in der Fremde statt, was uns zum zweiten großen Pluspunkt für den Gastgeber am Mittwoch führt. Die Serben sind unheimlich heimstark und die Zuschauer verwandeln das Stadion Rajko Mitic regelmäßig in einen echten Hexenkessel. So konnte in der Vorsaison unter anderem der spätere Titelträger Liverpool geschlagen werden. In der laufenden Spielzeit ist Belgrad zuhause noch ungeschlagen und die letzten fünf Partien wurden allesamt gewonnen.

Auch in der Königsklasse gab es gegen Piräus beim 3:1 einen Dreier zu bejubeln. Zwar kein Torschütze, aber als doppelter Vorbereiter ebenfalls einer der Spieler des Spiels war ein alter Bekannter aus der Bundesliga – Marko Marin. Der frühere Star des SV Werder Bremen ist in der Offensive Dreh- und Angelpunkt bei den Serben und auf ihm ruhen am Mittwoch die Hoffnungen der Heimfans.

Mit einem Sieg könnten die Hausherren in der Tabelle an der Truppe von der Insel vorbeiziehen und sich in eine gute Ausgangslage im Kampf um die Achtelfinal-Tickets bringen. Zwischen Roter Stern Belgrad und Tottenham wirkt ein Tipp bei Quoten von über 5,00 auf den Heimsieg zwar sehr unrealistisch, jedoch ist ein Erfolg der Gastgeber keinesfalls ausgeschlossen. Das Hinspiel täuscht ein wenig über die Kräfteverhältnisse hinweg und Belgrad wird sich diesmal deutlich teurer verkaufen als noch auf der Insel.

Voraussichtliche Aufstellung von Roter Stern Belgrad:
Borjan – Gobeljic, Degenek, Milunovic, Rodic – Vulic, Canas, Garcia, van La Parra, Marin – Tomane

Letzte Spiele von Roter Stern Belgrad:
02.11.2019 – Proleter Novi Sad vs. Roter Stern Belgrad 0:2 (Super Liga)
30.10.2019 – Roter Stern Belgrad vs. Bačka Topola 3:1 (Super Liga)
26.10.2019 – Radnik Surdulica vs. Roter Stern Belgrad 0:5 (Super Liga)
22.10.2019 – Tottenham vs. Roter Stern Belgrad 5:0 (Champions League)
18.10.2019 – Roter Stern Belgrad vs. Rad Belgrad 3:1 (Super Liga)

Tottenham – Statistik & aktuelle Form

Tottenham Logo

Was ist los mit den Tottenham Hotspurs? Der Finalist aus dem Vorjahr und die jahrelange große Konstante im englischen Fußball befindet sich in einem Formtief, fast schon in einem echten Tal. In der gesamten Saison glückte den Londonern nicht einmal eine Serie von zwei Siegen nacheinander. Damit sind die Spurs nicht nur in der Liga als Tabellenelfter ins Hintertreffen geraten, sondern auch in der Champions League gehörig unter Druck.

Eine Pleite in Belgrad würde den Hauptstadt-Verein in eine prekäre Lage bringen, da unter anderem noch das Auswärtsspiel in der Münchner Allianz Arena ansteht, bei dem es sich für die 2:7-Klatsche zuhause zu rehabilitieren gilt. Am Wochenende sprang beim Everton FC erneut nur ein Zähler heraus und die Truppe von Mauricio Pochettino kommt damit nicht wirklich von der Stelle. Die vielen Ausfälle und Verletzungen sind sicherlich ein Grund, aber keine vollständige Erklärung für die ausbleibenden Resultate.

Am Mittwoch fehlt weiterhin Stammkeeper Hugo Lloris und wird durch den Argentinier Paulo Gazzaniga ersetzt. Hinter den Einsätzen von Torjäger Harry Kane, der am Wochenende wegen einer Grippe passen musste, sowie Abwehrmann Jan Vertonghen steht ein Fragezeichen. Deren Einsatz wird sich wohl erst kurzfristig entscheiden. Ohne Kane wird der Druck auf den restlichen Offensiv-Akteuren nicht kleiner. Lucas Moura zum Beispiel, der große Held aus der Vorsaison, läuft seiner Form hinterher.

Auch Christian Eriksen konnte schon mehr überzeugen. Bei Heung Min Son hängt viel davon ab, wie er den Verletzungsschock seines Gegenspielers vom Wochenende verdaut hat. Es gibt also durchaus viele Fragezeichen und Störfeuer bei den Gästen von der Insel, die zwischen Roter Stern Belgrad und Tottenham eine Prognose erschweren.

Dass die Briten rein qualitativ den deutlich besseren Kader besitzen, steht außer Frage und im Hinspiel wurde auch sehr deutlich, wie sich dieser Unterschied auf dem Platz umsetzen lässt. Doch gelingt dies der Pochettino-Elf aktuell nicht regelmäßig. Eine Überraschung deutet sich bei dieser Paarung irgendwie an. Zumindest ist damit zu rechnen, dass sich der Favorit gegen defensiv stabilere Serben diesmal schwer tun wird.

Voraussichtliche Aufstellung von Tottenham:
Gazzaniga – Davies, Dier, Sanchez, Aurier – Sissoko, Ndombele, Lamela, Alli, Lucas – Son

Letzte Spiele von Tottenham:
03.11.2019 – Everton vs. Tottenham 1:1 (Premier League)
27.10.2019 – Liverpool vs. Tottenham 2:1 (Premier League)
22.10.2019 – Tottenham vs. Roter Stern Belgrad 5:0 (Champions League)
19.10.2019 – Tottenham vs. Watford 1:1 (Premier League)
05.10.2019 – Brighton & Hove Albion vs. Tottenham 3:0 (Premier League)

 

Wette beim Quotenmeister

Bet3000 Quotenmeister

AGB gelten | 18+

 

Serbia Roter Stern Belgrad vs. Tottenham Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zwischen Roter Stern Belgrad und den Tottenham Hotspurs ist eine Prognose nur anhand des Hinspiels vor zwei Wochen möglich. Zuvor standen sich die beiden Vereine noch nie gegenüber. Das klare 5:0 war vor allem aus zwei Gründen möglich. Zum einen fiel der Führungstreffer schon innerhalb der ersten zehn Minuten, was in der Folge weitere Räume für die Spurs öffnete.

Zum anderen war Torjäger Harry Kane mit an Bord, der nach dem 1:0 später noch einen Doppelpack schnürte. Dasselbe Kunststück gelang auch Son. Erik Lamela steuerte den fünften Treffer für die Heimmannschaft bei. Am Mittwoch wird sich zeigen, wie gut und schnell der Underdog aus dieser Klatsche etwas gelernt hat.

 

Mit Top-Bonus Aktionen auf die Champions League wetten
Champions League Bonus – die besten Angebote auf Wettbasis.com

 

Serbia Roter Stern Belgrad gegen Tottenham Tipp & Prognose – 06.11.2019

In der Bayern-Gruppe muss sich der deutsche Rekordmeister nach der Trainerentlassung am Sonntag zumindest keine Sorgen machen, was auf dem anderen Platz passiert. Die Münchner thronen mit neun Punkten souverän auf Platz 1 in der Gruppe B und können entspannt in das Heimspiel gegen Olympiakos Piräus gehen. Umso größer ist die Bedeutung der Begegnung zwischen Roter Stern Belgrad und Tottenham, bei der auch deshalb ein Tipp auf wenige Treffer als gute Idee erscheint.

Das 5:0 aus dem Hinspiel mag ein wenig abschrecken, doch so deutlich wird es diesmal gewiss nicht werden. Gründe hierfür gibt es mehrere. Der eine ist, dass die 0:5-Pleite eine große Ausnahme war und Belgrad die übrigen neun der letzten zehn Spiele allesamt gewann. Außerdem haben die Serben diesmal Heimrecht und vor heimischer Kulisse sind sie deutlich stärker. Noch ist Belgrad in dieser Spielzeit zuhause komplett ungeschlagen.

 

Key-Facts – Roter Stern Belgrad vs. Tottenham Tipp

  • Belgrad gewann neun der letzten zehn Pflichtspiele und ist heiß auf das Duell mit den Briten
  • Die Spurs auf der anderen Seite konnten nur eines der letzten sechs Spiele gewinnen und befinden sich in einem Formtief
  • Das Hinspiel war für Tottenham der einzige Lichtblick in letzter Zeit

 

Kein gutes Omen also für den Favoriten von der Insel, der aktuell schon genug mit sich selbst zu kämpfen hat. Die Spurs kommen seit Wochen nicht in Fahrt und müssen am Mittwoch möglicherweise erneut auf ihren Toptorjäger Harry Kane verzichten, was eine klare Schwächung in der Offensive darstellt. Bei Son ist das Nervenkostüm nach dem Vorfall vom Wochenende angeschlagen und die restlichen Angreifer sind außer Form.

Ein Schützenfest wie im Hinspiel ist keinesfalls zu erwarten und es könnte eher auf ein Geduldsspiel der Gäste hinauslaufen. Die Buchmacher haben dies erkannt und die Quoten für unter 2,5 Tore schon deutlich abgesenkt. Unibet bietet momentan die höchste Quote mit einer 2,43, welche immer noch ganz klar profitabel ist und mit einem Einsatz von sechs Units angespielt wird.
 

 

Serbia Roter Stern Belgrad – Tottenham beste Quoten * Champions League 2019

Serbia Sieg Roter Stern Belgrad: 5.50 @Unibet
Unentschieden: 4.30 @Unibet
Sieg Tottenham: 1.63 @Comeon

(Wettquoten vom 04.11.2019, 07:54 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Roter Stern Belgrad / Unentschieden / Sieg Tottenham:

1: 17%
X: 22%
2: 61%

 

Hier bei Unibet auf Unter 2,5 wetten

Serbia Roter Stern Belgrad – Tottenham – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Zwischen Roter Stern Belgrad und Tottenham sind die Wettquoten für die Toranzahl allesamt attraktiv. Mit mehr Risiko und kleinerem Einsatz lässt sich alternativ zur Auswahl ‚Unter 2,5 Tore‘ auch die Option ‚Unter 1,5 Treffer‘ anspielen. Dasselbe gilt für die Marke von 3,5 Toren, welche mit noch größerer Sicherheit nicht geknackt wird und der Einsatz im Gegenzug erhöht werden kann.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,61 @Bet365
NEIN: 2,20 @Bet365

(Wettquoten vom 04.11.2019, 07:54 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League EU & das gewünschte Thema auswählen).