River Plate vs. Boca Juniors Tipp, Prognose & Quoten 01.09.2019 – Superliga

Wer gewinnt den ersten Superclásico 2019?

/
Salvio (Boca Juniors) &
Eduardo Salvio (Boca Juniors) © imag
Spiel: River Plate - Boca Juniors
Tipp:
Quote: 1 (Stand: 30.08.2019, 13:35)
Wettbewerb: Superliga
Datum: 01.09.2019, 22:00 Uhr
Wettanbieter: Comeon
Einsatz: 3 / 10
Wette hier auf:

Spiel: Argentina River PlateArgentina Boca Juniors
Tipp: Doppelte Chance X2
Wettbewerb: 01.09.2019 – Superliga Argentinien
Datum: 01.09.2019
Uhrzeit: 22:00 Uhr
Wettquote: 1.71* (Stand: 30.08.2019, 13:35)
Wettanbieter: Comeon
Einsatz: 3 Units

Hier bei Comeon auf X2 wetten

Beim letzten Superclásico stellte sich weniger die Frage nach dem Gewinner im Vorfeld, sondern ob das Spiel überhaupt stattfindet. Das Rückspiel im Finale der Copa Libertadores im vergangenen November gestaltete sich zu einer Posse, bei deren Betrachtung irgendwann nur noch ungläubiges Kopfschütteln blieb.

Nachdem sich River im Hinspiel ein verdientes 2:2 im Bombonera geholt hatte, fieberte die gesamte Nation dem Rückspiel entgegen. Doch die Vorfreude sollte noch lange andauern: Aufgrund des Angriffs einiger „Fans“ der Millonarios auf den Mannschaftsbus des Gegners musste die Partie abgesagt werden.

Der Grund war, dass durch die Attacke diverse Boca-Spieler Verletzungen davontrugen, unter anderem infolge von zersplitterten Busscheiben. Danach gab es ein endloses Hickhack um einen neuen Spieltermin und schlussendlich verging knapp ein Monat bis das Rückspiel angepfiffen wurde.

Hierbei wurde der Spielort vom El Monumental kurzerhand ins Estadio Santiago Bernabéu in Madrid verlegt. Dies bedeutete natürlich nicht weniger als eine Kapitulation des argentinischen Staats vor der Gewalt und nur besonders gut betuchte Anhänger konnten sich den Trip nach Europa leisten.

Das Ergebnis war ein erneutes Remis und in der Verlängerung setzte sich River Plate gegen ein dezimiertes blau-gelbes Team durch. Für CABJ ist also noch eine Rechnung offen, wobei die Anzahl solcher Abrechnungen bei dieser heißblütigen Begegnung ohnehin inflationär ausfällt.

Beim anstehenden Superclásico zwischen River Plate und Boca Juniors zielt der Tipp darauf ab, dass die Gäste nicht verlieren. Die Hausherren treten ersatzgeschwächt an und die Elf von Coach Gustavo Alfaro präsentiert sich in einer stabilen Frühform. Die River Plate gegen Boca Juniors Prognose für die Doppelte Chance auf den derzeitigen Tabellenführer ist mit drei Units als Einsatz verknüpft.

River Plate over 1,5 Tore?
Ja
2.43
Nein
1.50

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 30.08.2019, 13:35 Uhr)

Argentina River Plate – Statistik & aktuelle Form

River Plate Logo

Dank des beschriebenen Erfolgs bei der letztjährigen Copa Libertadores wurde der wichtigste Wettbewerb im südamerikanischen Vereinsfußball zum vierten Mal durch River Plate gewonnen. Damit liegt der Verein nur noch zwei Titel zurück im Vergleich zum kommenden Gegner.

Außerdem gelang bereits der zweite Gewinn in der Rückschau auf die letzten vier Jahre. In der Superliga läuft es für den Rekordmeister in diesen Wochen ebenso nicht schlecht. Zumindest an den ersten drei Spieltagen, die ohne Niederlage absolviert wurden und unter anderem einen 6:1-Auswärtssieg beim Meister Racing Club bescherten.

Allerdings ist der Champion grundsätzlich überaus schwach gestartet und wartet als Tabellenvorletzter noch auf den ersten Dreier. In der vergangenen Woche wurde aber eine überraschende 0:1-Heimpleite gegen Talleres Cordoba kassiert. Tallarín hatte zuvor seit knapp 30 Jahren nicht mehr auswärts gegen die Gallinas gewinnen können.

In dem Match schonte jedoch Trainer Marcelo Gallardo, der seit mehr als fünf Jahren die sportliche Verantwortung innehat, einige Stammkräfte. Der Hintergrund dieser Maßnahme war das anstehende Rückspiel im Viertelfinale der diesjährigen Copa Libertadores. In diesem wurde in der vergangenen Freitagnacht ein 1:1 bei Cerro Porteno erreicht.

Durch den Einzug in das Halbfinale terminierte das Team um Kapitän Leonardo Ponzio gleich die nächsten beiden Superclásico, denn Boca erreichte seinerseits das Semifinale durch ein Remis einen Tag zuvor im Rückspiel gegen LDU Quito. Der genannte Spielführer kann aber zumindest im nun anstehenden Derby mit Boca verletzungsbedingt nicht auflaufen.

Dieses Schicksal teilt Ponzio mit dem Kolumbianer Juan Quintero in der Abwehr. Die Defensive muss ferner auf Javier Pinola verzichten, da sich der Ex-Nürnberger bei der Pleite gegen Talleres Cordoba in der Nachspielzeit eine Gelb-Rote Karte einhandelte.

Ansonsten lässt sich noch feststellen, dass die Fans zwar ein fanatischer Rückhalt im El Monumental sind, doch zu einem Ausbau des Stadions zu einer Festung hat dies in der jüngeren Vergangenheit nicht geführt: Sieben der 13 Heimspiele in der vergangenen Spielzeit konnten siegreich bestritten werden.

Zudem wurden drei Remis und vier Pleiten verbucht – eine Ausbeute, die von anderen Topvereinen wie Boca oder dem amtierenden Meister Racing Club getoppt wurde. Auch die Heimpleite am letzten Spieltag bestätigt diese Einschätzung.

Voraussichtliche Aufstellung von River Plate:
Armani – Montiel – Rojas – Martinez  Quarta – Casco – Zuculini – Palacios – Fernandez – De La Cruz Arcosa – Borre – Suarez

Letzte Spiele von River Plate:
30.08.2019 – Cerro Porteno vs. River Plate 1:1 (Copa Libertadores)
25.08.2019 – River Plate vs. Talleres de Córdoba 0:1 (Primera Division)
23.08.2019 – River Plate vs. Cerro Porteno 2:0 (Copa Libertadores)
18.08.2019 – Racing Avellaneda vs. River Plate 1:6 (Primera Division)
04.08.2019 – River Plate vs. Lanús 3:0 (Primera Division)

River Plate vs. Boca Juniors – Wettquoten Vergleich * – 01.09.2019 – Superliga

Bet365 Logo Bet at Home Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
River Plate
2.20 2.04 2.05 2.08
Unentschieden 3.20 3.17 3.20 3.20
Boca Juniors
3.20 3.52 3.55 3.55

(Wettquoten vom 30.08.2019, 13:35 Uhr)

Argentina Boca Juniors – Statistik & aktuelle Form

Boca Juniors Logo

In der vergangenen Saison konnte Boca Juniors den Titel in der Superliga nicht verteidigen. Stattdessen sprang am Ende der dritte Rang heraus. Dennoch haben die Blau-Gelben in der jüngeren Vergangenheit den Abstand auf den Rekordtitelträger mit drei Titeln in den letzten sechs Jahren gehörig verkürzt.

Aktuell sind es mit 33 gewonnenen Meisterschaften noch drei weniger im Vergleich zum Stadtrivalen. In der laufenden Spielzeit wurde aber schon einmal der Grundstein durch einen erfolgreichen Start dafür gelegt, dass sich die Differenz am Saisonende eventuell weiter verringert.

[pullquote align=“right“ cite=“Piräus-Neuzugang Franco Soldano nach seinem ersten Tor für Boca am letzten Spieltag bei Banfield “ link=““ color=““ class=““ size=““]“Ich bin glücklich über das Tor und den Sieg gegen eine sehr gut spielende Mannschaft.“[/pullquote]

Zuletzt drei Siege und ein Remis zum Auftakt gegen CA Huracan an den ersten vier Spieltagen stellen eine ordentliche Bilanz dar. Hierbei überzeugte vor allem die Defensive, die noch immer eine schneeweiße Weste trägt! Angesichts ihrer Stärke bieten sich bei River Plate gegen Boca Juniors obendrein die Quoten für maximal ein Tor der Hausherren an.

Zwar weisen die Gastgeber die beste Offensive im argentinischen Oberhaus auf, doch dies bedingt sich vor allem durch einen 6:1-Kantersieg gegen Racing Club am dritten Spieltag. Unibet offeriert Notierungen von 1,50 für die zusätzliche Vorhersage. Wenig positiv für die Anhänger von La Banda war wiederum die Nachricht des Abgangs von Dario Benedetto.

Der Stürmer wurde Anfang August zu Olympique Marseille transferiert. 2017 wurde Benedetto Fußballer des Jahres in Argentinien und in der Offensive stellte er einen wichtigen nun nicht mehr vorhandenen Pfeiler dar. Darüber hinaus schmerzte der vorherige Wechsel von Nahitan Nandez, der sich als teuerster Einkauf der Vereinsgeschichte von Cagliari in der Serie A bezeichnen kann.

Noch immer unverwüstlich ist Carlos Tevez: Der mittlerweile 35-jährige Stürmer, der in seiner Vita so klanghafte Namen wie Manchester City und United oder Juventus Turin als frühere Arbeitgeber vermerkt hat, kickt mit einer Unterbrechung in der Gestalt eines kurzen Ausflugs in die chinesische Super League, seit 2015 bei Xeneizes.

Dass der Haudegen seinen Torriecher noch immer nicht verloren hat, bewies Tevez mit seinen kürzlichen Toren bei den 2:0-Siegen gegen CA Patronato und CA Aldosivi.

Voraussichtliche Aufstellung von Boca Juniors:
Andrada – Mas – Lopez – Weigandt – Marcone – Izquierdoz – Mac Allister – Capaldo – Tevez – Salvio – Abila

Letzte Spiele von Boca Juniors:
29.08.2019 – Boca Juniors vs. LDU Quito 0:0 (Copa Libertadores)
26.08.2019 – Banfield vs. Boca Juniors 0:1 (Primera Division)
22.08.2019 – LDU Quito vs. Boca Juniors 0:3 (Copa Libertadores)
19.08.2019 – Boca Juniors vs. Aldosivi 2:0 (Primera Division)
14.08.2019 – Boca Juniors vs. Club Almagro 1:1 (Copa Argentina)

 

Setzt Benfica seine Serie gegen müde Braguistas fort?
Braga vs. Benfica Lissabon, 01.09.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Argentina River Plate vs. Boca Juniors Argentina Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Wie zu Beginn beschrieben endeten die jüngsten Duelle im Finale der Copa Libertadores mit einem Remis – zumindest nach der regulären Spielzeit. Im Ligabetrieb gab es in der vergangenen Spielzeit noch einen 2:0-Auswärtserfolg von River Plate in der „Pralinenschachtel“. Dank dieser Ergebnisse sind die Weiß-Roten seit fünf Pflichtspielen gegen den Erzfeind ungeschlagen.

Allerdings fällt die Heimstatistik weniger erfreulich aus ihrer Sicht aus. Lediglich eine der jüngsten fünf Partien vor eigener Kulisse wurde siegreich bestritten (1-2-2). In der Begegnung am Sonntag zwischen River Plate und Boca Juniors sehen die Quoten die Hausherren dennoch in einer leichten Favoritenrolle.

Argentina River Plate gegen Boca Juniors Argentina Tipp & Prognose – 01.09.2019

Das Stadtviertel Nunez in Buenos Aires wird am nächsten Sonntagabend einmal mehr zur Hochsicherheitszone. Die schlimmen Geschehnisse rund um den letzten Versuch, ein Heimspiel von River Plate gegen Boca Juniors im Rahmen des Finales der Copa Libertadores durchzuführen, werden die Sicherheitsvorkehrungen noch einmal auf ein neues Level anheben.

Auf dem Rasen sollte es nach dem diesmal hoffentlich pünktlichen Anpfiff ebenfalls hitzig zugehen. Die Millonarios kassierten zuletzt eine peinliche Heimschlappe gegen Tallares Cordoba und müssen nun unbedingt Punkte einfahren, wenn das Unterfangen, nach 2014 einmal wieder die nationale Meisterschaft einzuheimsen, nicht schon zum Saisonstart in Gefahr geraten soll.

 

Key-Facts – River Plate vs. Boca Juniors Tipp

  • Boca Juniors kassierten an den ersten vier Spieltagen kein Gegentor
  • River Plate weist die beste Offensive in der Superliga auf
  • letzten beiden Duelle Ende 2018 endeten mit einem Remis nach 90 Minuten

 

Boca Juniors thront seinerseits ohne Gegentor an der Tabellenspitze. Beide Teams haben des Weiteren in dieser Woche den Einzug in das Halbfinale der aktuellen Copa Libertadores unter Dach und Fach gebracht, wo man sich ab Oktober erneut gegenüberstehen wird.

Die Gastgeber treten in der jetzt anstehenden ersten Auflage des Superclásico ohne ihren Kapitän und wichtigen defensiven Mittelfeldspieler Leonardo Ponzio an. On top muss die Abwehr durch weitere Ausfälle umgebaut werden. Der Heimvorteil, der sowieso nur begrenzt ausgeprägt ist, wird dadurch in unseren Augen aufgehoben.

Zwar hat CABJ in den letzten Wochen einige Abgänge verzeichnen müssen, doch die Kicker aus La Boca haben die Wechsel bislang gut weggesteckt. Beim Derby in der argentinischen Hauptstadt zwischen River Plate und Boca Juniors umfasst die Prognose die Doppelte Chance für die Gäste. Comeon hält River Plate gegen Boca Juniors Wettquoten von 1,71 für den Tipp parat.

 

Argentina River Plate – Boca Juniors Argentina beste Quoten * 01.09.2019 – Superliga

Argentina Sieg River Plate: 2.20 @Bet365
Unentschieden: 3.25 @Betvictor
Argentina Sieg Boca Juniors: 3.70 @Betvictor

(Wettquoten vom 30.08.2019, 13:35 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg River Plate / Unentschieden / Sieg Boca Juniors:

1: 45%
X: 29%
2: 26%

 

Hier bei Comeon auf X2 wetten

Argentina River Plate – Boca Juniors Argentina – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.05 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

(Wettquoten vom 30.08.2019, 13:35 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten