Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Regensburg vs. Nürnberg Tipp, Prognose & Quoten 12.09.2021 – 2. Bundesliga

Regensburg zurück auf dem Boden der Tatsachen?

Max Gartner  12. September 2021
Unser Tipp
Nürnberg zu Quote 2.7
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 12.09.2021, 13:30 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 10.09.2021, 00:55
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Regensburg Nürnberg Tipp
Gewinnen Geis und Nürnberg gegen Regensburg? © IMAGO / Zink, 22.08.2021

Wer bleibt in Liga 2 weiterhin ungeschlagen? Nach fünf Spieltagen gibt es nur zwei Clubs, die noch keine Pleite einstecken mussten. Zum einen ist dies der zweitplatzierte SC Paderborn, der am Sonntag zu Hause auf Schalke 04 trifft. Zum anderen sind es die Clubberer aus Nürnberg, die jedoch auch schon dreimal Remis gespielt haben. Deshalb stehen die Franken im Tableau auch nicht ganz oben und der Spitzenreiter lautet etwas überraschend Jahn Regensburg.

Inhaltsverzeichnis


Die Domstädter treffen am Sonntag im Spitzenspiel auf den FCN und wollen ihren Vorsprung auf die Konkurrenz weiter ausbauen. Bei den besten Buchmachern sind zwischen Regensburg und Nürnberg die Quoten komplett ausgeglichen und es ist kein wirklicher Favorit auszumachen.

Regensburg – Nürnberg Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Nürnberg (2) 2.70 Wettquoten Bet365 mittel
Über 2,5 Tore 1.75 Wettquoten Betway gering
Über 3.5 Tore 4.50 Wettquoten Unibet hoch
Wettquoten Stand: 10.09.2021, 00:58
18+ | AGB beachten

Wenn die Form von vor der Länderspielpause anhält, könnte ein Tipp auf den Auswärtssieg bei dieser Begegnung erfolgreich sein. Der Anstoß im Jahnstadion erfolgt am Sonntagnachmittag um 13:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Über 2,5 Tore
bei Betway zu 1.75
Wettquoten Stand: 10.09.2021, 00:55
* 18+ | AGB beachten

Germany Regensburg – Statistik & aktuelle Form

Damit hat wohl kaum jemand gerechnet. Ausgerechnet in der diesmal so hochklassigen zweiten Liga steht nach fünf Spieltagen ein Verein ganz oben, mit dem wirklich niemand gerechnet hat. Jahn Regensburg konnte jedoch alle überraschen und die ersten vier Ligaspiele allesamt für sich entscheiden. Nun stellt sich die Frage, wie die Truppe von Trainer Mersad Selimbegovic die erste Pleite vor der Spielpause beim FC St. Pauli (0:2) weggesteckt hat.
 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Landgraf & Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum 6. Spieltag der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Hält die Heimserie auch nach der Länderspielpause an?

Auch das Testspiel am letzten Wochenende gegen Bundesligist Greuther Fürth wurde mit 1:2 knapp verloren. Ob es deshalb personelle Änderungen geben wird, ist komplett offen. Fest steht, dass mit dem Trio Sebastian Nachrainer, Benedikt Saller und Jann George drei Akteure mit den Hufen scharren und in den Startlöchern stehen. Sie tun sich etwas schwer, in der eingespielten Mannschaft ihren Platz zu finden.

Unter anderem gesetzt ist nämlich Sarpreet Singh, der als Neuzugang sofort überzeugen konnte. Der Neuseeländer wird am Sonntag besonders motiviert antreten, da er sich vergangene Saison beim Club nicht durchsetzen konnte und nun seinem ehemaligen Arbeitgeber beweisen will, wie gut er ist. Zu Hause überzeugte das Team von der Donau bislang auf ganzer Linie und besiegte Sandhausen (3:0) und Schalke 04 (4:1) deutlich.

Singh mit Zusatzmotivation gegen seinen Ex-Klub

Dank der neuen Auflagen dürfen erstmalig seit langer Zeit wieder über 10.000 Zuschauer ins Stadion und das Publikum könnte ein klarer Pluspunkt für die Hausherren sein. Der Gegner allerdings sollte auch nicht unterschätzt werden und zwischen Regensburg und Nürnberg muss die Prognose gewagt werden, dass die Franken auch weiterhin ungeschlagen bleiben und Regensburg sich deutlich steigern müsste im Gegensatz zur letzten Partie, um den Dreier in der Heimat zu behalten.


Voraussichtliche Aufstellung von Regensburg:

A. Meyer – Faber, S. Breitkreuz, Kennedy, Wekesser – Besuschkow, Gimber – Beste, Singh – Zwarts, Albers

Letzte Spiele von Regensburg:

Letzte Spiele

Germany Nürnberg – Statistik & aktuelle Form

Der 1. FC Nürnberg hat offenbar den richtigen Weg eingeschlagen. Mit Robert Klauß verpflichtete der Verein einen jungen Trainer, dem die nötige Zeit gegeben wurde, um eine funktionierende Mannschaft zusammenzustellen. Nach einer durchwachsenen Vorsaison trägt diese Kontinuität und Ruhe im Club allmählich erste Früchte.

XTiP – 10€ Freebet-Aktion


AGB gelten | 18+

Hält das Abwehr-Bollwerk auch beim Spitzenreiter?

Nach fünf Spieltagen stehen die Franken noch komplett umgeschlagen da und auch im DFB-Pokal ist der Einzug in die zweite Runde gelungen. Am letzten Spieltag wurde der KSC mit 2:1 besiegt und mit neun Zählern steht ein fünfter Platz zu Buche. Prunkstück ist bislang ganz klar die Defensive und weniger als drei Gegentore kann keine andere Mannschaft im Unterhaus derzeit vorweisen. Die Abwehrkette und auch Torhüter Mathenia sind in guter Verfassung, was zum Sieg verhelfen soll.

Verbesserungspotential gibt es noch bei der Bilanz in der Fremde und noch warten die Clubberer auf ihren ersten Dreier in der Fremde. Sollte dieser an der Donau geholt werden, wäre theoretisch sogar der Sprung an die Tabellenspitze möglich. So oder so wollen die Gäste aber ihren guten Lauf fortsetzen und den Schwung über die Länderspielpause hinweg konservieren.

Vertraut Klauß seiner Stammelf?

Verletzungsbedingt fehlen werden am Sonntag Besong, Hübner, Köpke und Lohkemper. Allzu viele Veränderungen in der Startformation im Vergleich zum KSC-Spiel sind aber ohnehin nicht zu erwarten. Zwischen Regensburg und Nürnberg können die Quoten auf Seiten der Gäste angepeilt werden und ein Sieg im bayerischen Duell wäre ein weiterer Schritt nach vorne für die junge Truppe von Robert Klauß.


Voraussichtliche Aufstellung von Nürnberg:

Mathenia – Valentini, Schindler, Sörensen, Handwerker – Geis – Krauß, Tempelmann – Möller Daehli – Shuranov, Borkowski

Letzte Spiele von Nürnberg:

Unser Regensburg – Nürnberg Tipp im Quotenvergleich 12.09.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.09.2021, 07:51
* 18+ | AGB beachten

Regensburg – Nürnberg Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Mit 6:2 führt der Club den direkten Vergleich in Liga 2 zwischen den beiden Vereinen an. Auch diese Zahlen sprechen also dafür, zwischen Regensburg und Nürnberg eine Prognose eher in Richtung der Franken abzugeben. In der letzten Spielzeit jedoch war die Ausbeute beim Jahn besser.

Nach einem 1:1 zu Hause im Hinspiel besiegten die Regensburger den Club im Max-Morlock Stadion durch einen späten Treffer von Andreas Albers mit 1:0. Der letzte Heimsieg gegen den FCN datiert aus dem Jahr 2004.

Statistik Highlights für Germany Regensburg gegen Nürnberg Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Regensburg – Nürnberg Germany Tipp

Die Ausgangslage im Quotenvergleich ist für diese Begegnung komplett ausgeglichen. Dies ist aus Wettsicht eine angenehme Situation, da die Wahrscheinlichkeiten in der Theorie genau 50:50 verteilt sind. Um eine Value Bet zu finden, muss lediglich überlegt werden, welches Team am Sonntag eher gewinnen wird. Obwohl die Oberpfälzer den Heimvorteil besitzen und in der Tabelle auf Platz 1 stehen, bietet sich zwischen Nürnberg  und Regensburg ein Tipp auf den Auswärtssieg eher an.

Key-Facts – Regensburg vs. Nürnberg Tipp
  • Unbesiegbar: Nürnberg ist mit Paderborn zusammen das einzige noch ungeschlagene Team in Liga 2
  • Heimstärke: Der Jahn holte zuhause bisher die Maximalausbeute an Punkten
  • Rückkehr: Sarpreet Singh will sich gegen seinen Ex-Klub beweisen

Hauptgrund hierfür ist der Spieltag direkt vor der Länderspielpause. Die Truppe von Mersad Selimbegovic unterlag erstmals am Millerntor mit 0:2 und hatte gerade offensiv wenig zu bieten. Die Franken dagegen bezwangen den KSC mit 2:1 und blieben damit auch im fünften Ligaspiel ohne Niederlage. Diese Serie wird sich auch an diesem Wochenende fortsetzen und ein kleiner Einsatz von fünf Einheiten auf den Dreier der Gäste scheint bei dieser Paarung angemessen zu sein.
 

 

Germany Regensburg vs. Nürnberg Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Regensburg: 2.70 @Betway
Unentschieden: 3.40 @Bet365
Germany Sieg Nürnberg: 2.70 @888sport

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Regensburg / Unentschieden / Sieg Nürnberg:

1
36%
X
28%
2
36%

Germany Regensburg – Nürnberg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Zwischen Regensburg und Nürnberg sind die Wettquoten für über 2,5 Tore eine gute Alternative, obwohl die Gäste die beste Abwehr der Liga besitzen. Regensburg hat mit sieben Toren in zwei Heimspielen gerade zu Hause bewiesen, wie viel offensive Power erzeugt werden kann.

Da Nürnberg nach dem Erfolg gegen den KSC unbedingt nachlegen will und endlich den ersten Auswärtsdreier anstrebt, wird sich ein sehr unterhaltsamer und ereignisreicher Schlagabtausch im Jahnstadion entwickeln. Mindestens drei Treffer sind sehr wahrscheinlich und diese Wettauswahl ist neben dem Auswärtssieg die beste Empfehlung.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 10.09.2021, 00:55
* 18+ | AGB beachten