Regensburg vs. Bochum Tipp, Prognose & Quoten 28.07.2019 – 2. Bundesliga

Wer bestätigt die gute Form aus der Vorbereitung?

/
George (Regensburg)
George (Regensburg) © imago images
Spiel: Regensburg - Bochum
Tipp:
Quote: 3 (Stand: 26.07.2019, 00:23)
Wettbewerb: 2. Bundesliga
Datum: 28.07.2019, 15:30 Uhr
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 3 / 10
Wette hier auf:

Wie wichtig ist eine erfolgreiche Vorbereitung, rein an den Ergebnissen orientiert, für eine Mannschaft? Aus Sicht der Fans des VfL Bochum ist zu hoffen, dass die Resultate keinen allzu großen Einfluss nehmen, schließlich hat der Klub aus dem Ruhrpott nicht immer überzeugen können. Von den vier „ernsthaften“ Tests wurde nur das Spiel gegen die Grasshoppers Zürich knapp mit 3:2 gewonnen. Ansonsten gab es zwei Niederlagen zu verbuchen – gegen St. Gallen (0:3) und den FC Barnsley (1:2). Das 1:1 im letzten Härtetest gegen Bundesligist Hertha BSC war dann noch einigermaßen versöhnlich.

Etwas besser sieht es dagegen beim Gegner der Bochumer am ersten Spieltag aus – Jahn Regensburg. Die Oberpfälzer siegten gegen Carl-Zeiss Jena und Mainz 05. Selbst gegen die TSG Hoffenheim kassierte der Jahn nur eine knappe 2:3-Pleite. Hinzu kommen zahlreiche Erfolge gegen unterklassige Mannschaften. Damit dürften die Gastgeber vor dem Heimspielauftakt etwas mehr Selbstvertrauen gesammelt haben. Einen kleinen Einfluss mag dies haben, jedoch gilt es schlussendlich am Sonntag auf dem Platz. Dann werden die Karten auf den Tisch gelegt und beide Teams geben erstmalig ihre Visitenkarte ab.

Jahn Regensburg ist gegen den VfL Bochum bei den Quoten für einen Tipp auf den Sieger leicht favorisiert, was am Heimvorteil liegen mag. Die Buchmacher scheinen die Mannschaften insgesamt also ziemlich gleichstark zu bewerten, was der Blick auf die Vorjahrestabelle (Platz 8 und Platz 11) auch bestätigt. Neue Spielzeit, neues Glück – nun gilt es also wieder und für beide Klubs ist sowohl nach oben als auch nach unten einiges möglich. Umso wichtiger ist der Saisonstart, der sowohl für Regensburg als auch für Bochum bei einer Prognose, wohin der Weg führen kann, eine entscheidende Rolle spielt. Diese Begegnung des ersten Spieltags wird am Sonntagnachmittag um 15:30 Uhr in der Continental-Arena angepfiffen. Schiedsrichter der Partie ist Robert Schröder aus Hannover.

Kein Sieger in Regensburg?
Ja
3.25
Nein
1.30

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 26.07.2019, 00:23 Uhr)

Germany Regensburg – Statistik & aktuelle Form

Regensburg Logo

Jahn Regensburg hatte in den letzten Jahren stets viel Glück und ein gutes Händchen bei der Wahl des Cheftrainers. Heiko Herrlich wechselte nach den beiden Aufstiegen von der Regionalliga in Liga 2 zu Bayer 04 Leverkusen und auch sein Nachfolger Achim Beierlorzer hat nun einen Job an der Seitenlinie im Oberhaus gefunden und beim 1. FC Köln angeheuert. Der nächste Mann, der in die großen Fußstapfen treten will, ist dessen Assistenztrainer aus der Vorsaison Mersad Selimbegovic. Der 37-jährige Bosnier erhält einen Zweijahresvertrag und soll den Verein weiterentwickeln.

Dabei steht er direkt vor einer großen Herausforderung, schließlich haben einige wichtige Spieler den Klub verlassen. So muss nach dem Abgang der Nummer 1 Philipp Pentke zum Beispiel eine neue Nummer 1 gefunden werden. Auch Angreifer Hamadi Al Ghaddioui muss ersetzt werden und wechselt nach Stuttgart. Schon zuvor haben sich die Oberpfälzer in der Offensive verstärkt. Von Astoria Walldorf kommt mit der Empfehlung von 16 Toren in der Regionalliga Erik Wekesser. Weitere Neue sind Jan-Marc Schneider, Florian Heister, Chima Okoroji und Tom Baack.

Es sind also keine großen Namen, sondern, passend zur Philosophie des Jahn junge und entwicklungsfähige Spieler. Einer der wenigen erfahrenen Neuzugänge ist ein alter Hase in Liga 2 und fällt nun direkt lange aus. Tim Knipping kommt aus Sandhausen und soll die Innenverteidigung verstärken. Doch aufgrund eines Bandscheibenvorfalls im Halswirbel wird er vorerst nicht mithelfen können bei seinem neuen Arbeitgeber. Angeführt wird die Mannschaft wiederum vom unermüdlichen und unersetzlichen Marco Grüttner, Kapitän und Toptorjäger des Jahn. Er soll die junge Truppe zu einer weiteren erfolgreichen Saison führen und geht mit Selbstvertrauen voran.

„Jedes Spiel gewinnen“, so lautet das einfache Ziel des Stürmers. Na dann, auf in Richtung Bundesliga! Die Resultate aus der Vorbereitung jedenfalls machen Hoffnung. Eine knappe Niederlage gegen Hoffenheim (2:3) und ein 2:1-Erfolg gegen den FSV Mainz 05 bei der Generalprobe haben gezeigt, dass die Mannschaft bereit ist für den Pflichtspielstart. Regensburg will gegen Bochum direkt einen Tipp auf den ersten Dreier erfolgreich werden lassen.

Voraussichtliche Aufstellung von Regensburg:
Meyer – Saller, Nachreiner, Correia, Okoroji – Geipl, Besuschkov, Stolze, George – Schneider, Grüttner

Letzte Spiele von Regensburg:
21.07.2019 – Mainz vs. Regensburg 1:2 (Freundschaftsspiel)
17.07.2019 – TSG Hoffenheim vs. Regensburg 0:0 (Freundschaftsspiel)
13.07.2019 – Regensburg vs. Unterhaching 1:2 (Freundschaftsspiel)
12.07.2019 – Regensburg vs. Jena 4:3 (Freundschaftsspiel)

Regensburg vs. Bochum – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

Bet365 Logo Bet at Home Logo Betvictor Logo Bet3000 Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Betvictor
Hier zu
Bet3000
Regensburg
2.30 2.29 2.38 2.40
Unentschieden 3.40 3.45 3.60 3.70
Bochum
3.00 2.83 2.90 3.00

(Wettquoten vom 26.07.2019, 00:23 Uhr)

Germany Bochum – Statistik & aktuelle Form

Bochum Logo

Der VfL baut auf Kontinuität – zumindest beim Trainer. Robin Dutt erhält weiterhin das Vertrauen, obwohl das Ergebnis in der vergangenen Spielzeit mit einer Position im grauen Mittelfeld nicht den Ansprüchen des Vereins gerecht wurde. Mit Oliver Barth erhält er neben Heiko Butscher einen weiteren Co-Trainer an seine Seite, der den personellen Umbruch im Kader begleiten soll. Angeführt von Angreifer Lukas Hinterseer, der die Ruhrpott in Richtung Hansestadt Hamburg verlässt, gab es einige Abgänge zu beklagen.

Aber auch auf Seiten der Neuzugänge hat Bochum schon den einen oder anderen prominenten Namen aus dem Hut gezaubert. Danny Blum aus Frankfurt, Saulo Decarli aus Brügge, Torhüter Patrick Drewes von den Würzburger Kickers, Jordi Osei-Tutu vom Arsenal FC oder Silvere Ganvoula – all diese Akteure sind neu an der Ruhr. Oldie Patrick Fabien erhielt einen letzten Vertrag für diese Spielzeit und soll anschließend in die Geschäftsführung eingebunden werden. Welcher der neuen Namen gleich am Sonntag auf dem Spielberichtsbogen stehen wird, ist offen.

Decarli und Osei-Tutu in der Defensive haben auf alle Fälle gute Karten nach den letzten Eindrücken in den Testspielen. Auch Danny Blum könnte sofort den Posten von Hinterseer im Angriff nahtlos übernehmen. Einer seiner Konkurrenten mit dem jungen Silvere Ganvoula muss noch eine Gelb-Rot-Sperre aus der Vorsaison absitzen und kann frühestens am zweiten Spieltag eingesetzt werden. Die Resultate in den Vorbereitungsspielen waren eher mäßig, was Coach Robin Dutt allerdings nicht weiter stört. Ihm war es wichtig, alle Spieler im großen Kader einzusetzen, um jedem auch die Chancen zu geben, sich zu beweisen.

Zuletzt konnte das 1:1 bei der Generalprobe gegen die Hertha aus Berlin durchaus als Schritt nach vorne gewertet werden und vielleicht ist die Mannschaft ja gerade rechtzeitig zum Saisonstart in der gewünschten Form angekommen. Gegen Regensburg hat Bochum leicht höhere Quoten, was einen Tipp auf die Gäste als Außenseiterwette erscheinen lässt. Jedoch muss sich die Dutt-Truppe nicht verstecken und kann ohne Druck in der Continental-Arena aufspielen. Zumindest ein Punktgewinn ist den Gästen auf alle Fälle zuzutrauen.

Voraussichtliche Aufstellung von Bochum:
Riemann – Osei-Tutu, Decarli, Lorenz, Danilo – Losilla, Pantovic, Maier, Eisfeld – Weilandt, Blum

Letzte Spiele von Bochum:
20.07.2019 – Bochum vs. Hertha 1:1 (Freundschaftsspiel)
17.07.2019 – Bochum vs. Barnsley 1:2 (Freundschaftsspiel)
12.07.2019 – Grasshoppers vs. Bochum 2:3 (Freundschaftsspiel)
09.07.2019 – St. Gallen vs. Bochum 3:0 (Freundschaftsspiel)
02.07.2019 – Concordia Wiemelhausen vs. Bochum 3:6 (Freundschaftsspiel)

 

 

Germany Regensburg vs. Bochum Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der direkte Vergleich zwischen Jahn Regensburg und dem VfL Bochum untermauert die Prognose einer Punkteteilung. In drei der letzten fünf Duelle trennten sich die Klubs mit einem Remis. Insgesamt führen die Oberpfälzer die Gesamtbilanz mit 3:1 Siegen knapp an. In der Vorsaison gab es an der Ruhr im Hinspiel ein spektakuläres 3:3-Unentschieden inklusive verschossenem Elfmeter und Last Minute-Ausgleich der Gäste aus Bayern.

Im Rückspiel gingen die Blau-Weißen dann komplett leer aus und unterlagen trotz Führung mit 1:2. Jann George und Marco Grüttner konterten das Elfmeter-Tor von Lukas Hinterseer innerhalb von nur zehn Minuten. Die Gäste haben also allen Grund, nach den beiden bitteren Begegnungen doppelt motiviert beim SSV Jahn anzutreten.

Germany Regensburg gegen Bochum Germany Tipp & Prognose – 28.07.2019

Am ersten Spieltag ist eine Prognose stets schwierig und gerade bei zwei Mannschaften im Umbruch wie dem SSV Jahn Regensburg und dem VfL Bochum fällt ein Tipp nicht leicht. Die Wettquoten sind zu Recht sehr ausgeglichen gewählt und ein klarer Favorit ist nicht auszumachen. In einer sehr engen Partie erscheint jeder Ausgang möglich und wirklich Value ist auf keiner der beiden Seiten erkennbar. Am sinnvollsten erscheint tatsächlich eine Wette auf ein Remis, was im Normalfall ja eher unüblich ist.

Bei dieser Begegnung ist eine Punkteteilung aber gut vorstellbar – und das nicht nur, weil drei der letzten fünf direkten Duelle mit einem Unentschieden endeten. Beide Klubs befinden sich in einem personellen Umbruch und wollen keinesfalls mit einer Niederlage in die neue Spielzeit starten. Gut möglich, dass die Teams in einem ausgeglichenen Spiel gegen Ende das Risiko scheuen und jeweils mit einem Zähler zum Auftakt zufrieden sind.

 

Key-Facts – Regensburg vs. Bochum Tipp

  • Beide Mannschaften haben einen personellen Umbruch hinter sich und wollen am ersten Spieltag vor allem eines: nicht verlieren
  • Wie in der Vorsaison schon befinden sich die Teams so ziemlich auf demselben Level und Kleinigkeiten werden am Sonntag entscheiden
  • Nicht umsonst endeten drei der vergangenen fünf Partien mit einem Remis

 

Diese Bedingungen, dass jede Seite mit einer Punkteteilung leben kann, ist Grundvoraussetzung, um einen Tipp auf „X“ abzuschließen. Die Platzierung in der Vorsaison, die Qualität im Kader, die Leistungen in den Vorbereitungsspielen – all das hält sich bei Regensburg und Bochum die Waage, weshalb die Prognose nur lauten kann, dass die Zuschauer in der Continental-Arena ein sehr enges und spannendes Duell zu sehen bekommen.

Natürlich ist ein Unentschieden immer sehr riskant, weshalb der Einsatz für diesen Tipp mit drei Units auch relativ niedrig gewählt wird. Im Verhältnis zur Quote ist die Wahrscheinlichkeit für ein Remis jedoch hoch genug, um eine Wette zu platzieren. Auf Dauer sollte dies profitabler sein, als blind auf eine der beiden Mannschaften zu setzen.

 

Germany Regensburg – Bochum Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Regensburg: 2.40 @Bet3000
Unentschieden: 3.70 @Bet3000
Germany Sieg Bochum: 3.00 @Bet365

(Wettquoten vom 26.07.2019, 00:23 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Regensburg / Unentschieden / Sieg Bochum:

1: 41%
X: 26%
2: 33%

 

Hier bei Bet3000 auf Unentschieden wetten

Germany Regensburg – Bochum Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,57 @Bet365
NEIN: 2,25 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland 2. Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

2. Bundesliga Spiele 26.07. - 29.07.2019 (1. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
26.07./20:30 de VfB Stuttgart - Hannover 2:1 2. Liga 1. Spieltag
27.07./13:00 de Dresden - Nürnberg 0:1 2. Liga 1. Spieltag
27.07./15:30 de Osnabrück - Heidenheim 1:3 2. Liga 1. Spieltag
27.07./15:30 de Kiel - Sandhausen 1:1 2. Liga 1. Spieltag
28.07./13:30 de HSV - Darmstadt 1:1 2. Liga 1. Spieltag
28.07./15:30 de Fürth - Aue 0:2 2. Liga 1. Spieltag
28.07./15:30 de Wiesbaden - Karlsruhe 1:2 2. Liga 1. Spieltag
28.07./15:30 de Regensburg - Bochum 3:1 2. Liga 1. Spieltag
29.07./20:30 de Bielefeld - St. Pauli 1:1 2. Liga 1. Spieltag