18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball Österreich

Red Bull Salzburg vs. Sturm Graz Tipp, Prognose & Quoten 04.04.2024 – ÖFB Cup

Setzt sich Salzburg erneut gegen Sturm durch?

Dominic Martin  4. April 2024
Red Bull Salzburg vs Sturm Graz
Unser Tipp
Red Bull Salzburg zu Quote 1.7
Wettbewerb ÖFB Cup
Datum 04.04.2024, 20:45 Uhr
Einsatz 6/10

Interwetten

  • Am Wochenende gewann Salzburg in Graz mit 1:0
  • Sturm Graz ist amtierender Pokalsieger
  • Salzburg gewann seit 2011/12 neun Mal den ÖFB Cup
Wettquoten Stand: 03.04.2024, 13:03
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Red Bull Salzburg Sturm Graz Tipp
Setzt sich Red Bull Salzburg (im Bild: Alexander Schlager & Mads Bidstrup) auch im Pokal gegen Sturm Graz durch? (© APA-DeFacto Datenbank und Contentmanagement GmbH / Alamy Stock Photo)

Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich werden in dieser Woche die beiden Cup-Finalisten ermittelt. Während in Deutschland viele Favoriten schon frühzeitig die Segel streichen mussten, haben sich in Österreich die Topteams bisher kaum eine Blöße gegeben. Somit kommt es im Halbfinale unter anderem zum Duell der beiden aktuell stärksten Vereinsmannschaften. In Wals Siezenheim gilt beim Duell zwischen Tabellenführer Red Bull Salzburg und Sturm Graz der Tipp auf die Hausherren als wahrscheinlichster Ausgang. Die Wettquoten für die Roten Bullen belaufen sich derzeit im Bereich um die 1.70.

Inhaltsverzeichnis


Allerdings ist die Elf aus der Mozartstadt gewarnt, denn in der vergangenen Saison waren die Blackies dafür verantwortlich, dass die Bullen das nationale Double nicht erreichten. Im Viertelfinale der vergangenen Saison setzten sich die Blackies im Elfmeterschießen durch und holten sich in weiterer Folge den Titelgewinn. Salzburg sinnt auf die Revanche, doch auch bei Sturm ist dies das Motto, denn am vergangenen Wochenende verlor die Ilzer-Elf in der Bundesliga gegen Salzburg. Am Wochenende gab es noch Quoten von über 2.00 für Salzburg, vor heimischem Publikum wird bei Red Bull Salzburg gegen Sturm Graz die Prognose deutlicher favorisiert.

Red Bull Salzburg – Sturm Graz Quoten | 4 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Salzburg 1.70


Interwetten

gering
Beide Treffen? Nein 1.82


Bwin

mittel
Unter 2.5 1.85


Interwetten

mittel
Salzburg gewinnt mit 2:1 (Quotenboost) 11.00


Betway

hoch
Wettquoten Stand: 03.04.2024, 13:03

Beide Mannschaften verfügen über eine sehr starke Offensive und trotzdem erwarten wir ein ähnliches Spiel wie letzten Sonntag. Die Teams sind sich auch der starken Defensive des Gegners bewusst und ein Rückstand ist nur schwer aufzuholen. Insbesondere in einem KO-Spiel wird es darum gehen, keinen Fehler zu begehen. In der Bwin App sehen wir deshalb die Wette “Beide Teams Treffen? Nein” als sehr interessant an. Spielbeginn in Wals Siezenheim ist am Donnerstagabend um 20:45 Uhr.

“Beat the Legend”: Bei Bwin Spiele richtig tippen – Robert Pires bezwingen – Geldpreise gewinnen!

Bwin Gewinnspiel
 

Hier geht´s zum Gewinnspiel!

 

Austria Red Bull Salzburg – Statistik & aktuelle Form

In der Meisterrunde ist Red Bull Salzburg kaum zu bezwingen – den Beweis hierzu lieferte die Struber-Elf am vergangenen Sonntag. Im 52. Spiel der Meisterrunde seit der Einführung der Zwölfer-Liga feierten die Bullen bereits den 40. Sieg. In den letzten vier Jahren konnte Salzburg jeweils acht der zehn Spiele für sich entscheiden. Diese Zahlen sind der eindrucksvolle Beweis für die Dominanz von Red Bull Salzburg im österreichischen Fußball.

Erstes Pokalheimspiel in dieser Saison

Mit zwei Unentschieden starteten die Bullen in das Kalenderjahr 2024 in der österreichischen Bundesliga, daraufhin folgten nun fünf Siege in Serie. Torhüter Alexander Schlager konnte dabei in vier dieser fünf Spiele seinen Kasten sauber halten. Mit insgesamt nur 13 Gegentoren in 24 Ligaspielen verfügt Salzburg über die stärkste Defensive der Liga. Das Duo Pavlovic/Solet sorgt für enorme Stabilität. Im Pokal wird wohl einer der beiden eine Pause bekommen und Winter-Neuzugang Blank wird eine erste Chance erhalten.

Das Heimspiel gegen die Blackies aus der Steiermark ist eines der wenigen Pokal-Heimspiele für die Bullen. Im laufenden Wettbewerb war Salzburg bisher immer als Gast unterwegs und hat mit dem TSV Hartberg und dem LASK zwei Bundesliga-Teams, die ebenfalls in der Meistergruppe vertreten sind, bezwungen. Wie so oft haben die Bullen in diesen Spielen nicht auf ganzer Linie überzeugt, am Ende steht jedoch ein Sieg zu Buche. Dies charakterisiert Salzburg in der Ära Gerhard Struber. Der Mann aus Kuchl liebt zwar den offensiven Fußball, doch die Zeiten eines Haaland sind längst vorbei. Salzburg spielt ergebnisorientierter, doch am Ende steht zumeist ein Sieg. Auch wir sehen bei Red Bull Salzburg vs. Sturm Graz beim Tipp auf die Hausherren gute Chancen.

Voraussichtliche Aufstellung von Red Bull Salzburg:
Schlager – Guindo, Blank, Solet, Terzic- Bidstrup, Sucic, Kjaergaard – Gloukh – Konate, Koita

Verletzte und Gesperrte Spieler von Red Bull Salzburg:

Letzte Spiele von Red Bull Salzburg:

Austria Sturm Graz – Statistik & aktuelle Form

Christian Ilzer ist einer von nur zwei Trainern, die Red Bull Salzburg in der Meistergruppe eine Niederlage zufügen konnten. Im vergangenen Jahr verloren die Blackies beide Spiele in dieser Phase der Meisterschaft und mussten sich vom Titeltraum verabschieden. Nach dem Ergebnis am Sonntagabend ist auch in diesem Jahr die Meisterschaft für das Team aus der Murstadt in weite Ferne gerückt. Wieder einmal agierte Sturm Graz auf Augenhöhe, musste sich am Ende jedoch geschlagen geben.

Schwierige Personalsituation

Die Wichtigkeit des Spiels war insbesondere in den Schlussminuten zu spüren. Die aufgeheizte Stimmung bekam den negativen Höhepunkt mit einer Rudelbildung, die in mehreren Platzverweisen endete. Auch nach dem Spiel beruhigten sich die Gemüter nicht und Manager Andreas Schicker geriet an der Bar mit dem vierten Offiziellen aneinander und kassierte eine einmonatige Funktionärssperre. Weitaus schwerwiegender sind die Ausfälle von Kapitän Gorenc-Stankovic sowie Lavaelee, die sich somit zu den Ausfällen von Alexander Borkovic und Manprit Sarkaria gesellen. Hinter dem Einsatz von Otar Kiteishvili steht aufgrund einer Wadenverletzung noch ein großes Fragezeichen.

Die Ausfälle auf Seiten der Grazer sowie die Rolle als Gast sind Argumente, die im Pokal-Fight zwischen Red Bull Salzburg und Sturm Graz den Tipp auf die Gäste als zu riskant erscheinen lassen. Die Grazer haben eine erste Elf, die Salzburg mehr als nur gefährlich werden kann. Doch in der Breite hat das Team aus der Mozartstadt deutliche Vorteile. Zudem hatten die Blackies im Frühjahr 2024 als einzige österreichische Mannschaft eine Dreifach-Belastung. Das Pokalspiel wird für Sturm Graz bereits das 13. Pflichtspiel seit dem 9. Februar darstellen. Dies geht an die Substanz, weshalb wir nicht an eine Überraschung glauben.

Voraussichtliche Aufstellung von Sturm Graz:
Jaros – Schnegg, Wüthrich, Affengruber, Gazibegovic – Prass, Horvat, Hierländer – Kiteishvili – Böving, Biereth

Verletzte und Gesperrte Spieler von Sturm Graz:

Letzte Spiele von Sturm Graz:

Unser Red Bull Salzburg – Sturm Graz Tipp im Quotenvergleich 04.04.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.05.2024, 00:51

Red Bull Salzburg – Sturm Graz Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das letzte Duell liegt erst wenige Tage zurück, denn am Sonntagnachmittag standen sich die beiden Mannschaften in der Grazer Merkur Arena gegenüber. Dabei sorgte der Däne Mads Bidstrup mit seinem Treffer für die Entscheidung zugunsten der Bullen, die damit einen großen Schritt gen Titelverteidigung gemacht haben. Im Grunddurchgang konnten die Grazer dem großen Favoriten noch zwei Mal ein Remis abluchsen.

Das Spiel am Sonntag war sehr hitzig und sorgte in der Nachspielzeit für eine wahre Kartenflut. Gleich drei Platzverweise (Lavalee und Kapitän Gorenc-Stankovic bei Sturm bzw. Gourna-Douath bei Salzburg) wurden des Feldes verwiesen und sind am Donnerstagabend nicht einsatzberechtigt.

Statistik Highlights für Austria Red Bull Salzburg gegen Sturm Graz Austria

Wettbasis-Prognose & Austria Red Bull Salzburg – Sturm Graz Austria Tipp

Die Dominanz der Salzburger Bullen ist nicht nur in der Meisterschaft erdrückend, sondern auch im Pokalwettbewerb. Im vergangenen Jahr wurde das Double verpasst, in diesem Jahr will die Struber-Elf wieder den doppelten Erfolg einfahren. Mit den Fans im Rücken sowie der deutlich komfortableren Personalsituation (Dedic und Baidoo stehen vor einer Rückkehr) sehen wir die Favoritenrolle am Donnerstagabend eindeutig bei den Hausherren.

Key-Facts – Red Bull Salzburg vs. Sturm Graz Tipp
  • Am Wochenende gewann Salzburg in Graz mit 1:0
  • Sturm Graz ist amtierender Pokalsieger
  • Salzburg gewann seit 2011/12 neun Mal den ÖFB Cup

Die Defensive bei beiden Mannschaften präsentiert sich bärenstark und lässt nur wenige Chancen zu. Durch die wichtigen Ausfälle auf Seiten der Ilzer-Elf erwarten wir den Gast sogar noch eine Spur defensiver wie am vergangenen Sonntag. Wie schon am Wochenende sehen wir den Value bei Red Bull Salzburg vs. Sturm Graz beim Tipp auf wenige Tore – sowohl das Unter 2,5 als auch die Wette “Beide Teams treffen? Nein” sind zu empfehlen. Unser Haupt-Tipp geht in Richtung des Bullen-Erfolgs, welcher mit sechs Units angespielt wird.

 

 

Austria Red Bull Salzburg vs. Sturm Graz Austria – beste Quoten ÖFB Cup

Austria Sieg Red Bull Salzburg: 1.70 @Interwetten
Unentschieden: 4.00 @Bet365
Austria Sieg Sturm Graz: 4.80 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Red Bull Salzburg / Unentschieden / Sieg Sturm Graz:

1
57%
X
23%
2
20%

Austria Red Bull Salzburg – Sturm Graz Austria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.85 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 03.04.2024, 13:03
Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 37 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen