Real Madrid vs. Atletico Madrid Tipp, Prognose & Quoten – Champions Cup 2019

Nächster "wilder" Test der Madrilenen?

/
Zidane (Real Madrid)
Zinedine Zidane (Real Madrid) © GEPA
Spiel: Real Madrid - Atletico Madrid
Tipp:
Quote: 2.1 (Stand: 25.07.2019, 11:33)
Wettbewerb: Champions Cup 2019
Datum: 27.07.2019, 01:30 Uhr
Wettanbieter: Comeon
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Der Begriff Freundschaftsspiel und die Paarung Real Madrid vs. Atletico Madrid in einem Satz zu erwähnen, ist ein Widerspruch in sich. Es gibt Paarungen im Fußball, bei denen es einfach keine Freundschaftsspiele geben kann. Allein schon das Prestige ist riesig und obwohl die Begegnung im Rahmen eines Testspiels in der Saisonvorbereitung stattfinden, wollen beide Teams unbedingt gewinnen. Speziell die bisherigen Auftritte von Real beim Champions Cup sorgten für Spektakel. Vier Tore im Spiel gegen die Bayern, vier Tore gegen Arsenal, zwei rote Karten und eine schwere Verletzung gegen die Gunners – das ist die bisherige Bilanz.

Hinzu kommt die andauernde Diskussion um den bevorstehenden Abgang von Gareth Bale. Auch beim Stadtrivalen Atletico liegt eine wahrlich nicht gerade ruhige Sommerpause hinter dem Klub. Das Transfertheater um Superstar Antoine Griezmann dominierte wochenlang die Schlagzeilen und das letzte Kapitel scheint trotz des mittlerweile offiziellen Vollzugs noch immer nicht gesprochen.

Die beiden Trainer Zinedine Zidane und Diego Simeone wollen abseits dieser Nebenkriegsschauplätze ihre Mannschaft bestmöglich auf die neue Spielzeit vorbereiten und die Testspiele in den Staaten hierfür nutzen. Vor allem „El Choco“ hat eine große Aufgabe vor der Brust. Atletico hat einen riesigen Umbruch hinter sich, beziehungsweise befindet sich noch mittendrin. Kein Wunder, dass im ersten Spiel gegen den mexikanischen Vertreter Guadelajara noch nicht alles funktionierte und die Spanier nach torlosen 90 Minuten erst im Elfmeterschießen siegten.

Kein Wunder ist es deshalb, dass zwischen Real Madrid und Atletico Madrid die Quoten für einen Tipp auf den Sieger auf Seiten der Königlichen niedriger sind. Die Zidane-Schützlinge erhalten eine 2,00er Quote im Mittel für einen Sieg, während auf Seiten des Stadtrivalen der Einsatz mehr als verdreifacht werden kann. Angepfiffen wird die Begegnung um 01:30 Uhr deutscher Zeit in der Nacht von Freitag auf Samstag. Spielstätte ist das MetLife Stadium in East Rutherford.

Real mit Derby-Sieg?
Ja
2.02
Nein
1.76

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 25.07.2019, 11:33 Uhr)

Spain Real Madrid vs. Atletico Madrid Spain Direkter Vergleich & Infografik

Der direkte Vergleich der beiden Stadtrivalen erstreckt sich über viele Jahrzehnte, wobei gerade die jüngere Vergangenheit, in der Atletico zum großen Bruder aufgeschlossen hat, interessant ist. In den letzten 20 Partien seit dem Jahr 2014 führt Atletico die Bilanz mit 6:4-Erfolgen an. Zehn Mal, also in der Hälfte der Fälle, trennten sich die Teams nach 90 Minuten mit einem Remis. Insgesamt waren die Duelle eher torarm. Das Finale im Super Cup in der letzten Saison war eine Ausnahme, denn die Rojiblancos siegten gegen die Königlichen mit 4:2 nach Verlängerung.

Infografik Real Madrid Atletico Madrid ICC 2019

Spain Real Madrid – Statistik & aktuelle Form

Real Madrid Logo

Kaum scheint die Posse um Gareth Bale ein wenig abzuflachen, gibt es das nächste große Problem bei Real Madrid. Nachdem der Waliser wochenlang auf der Streichliste stand und sogar Coach Zidane öffentlich einen Abschied empfohlen hat (und dafür eine Menge Kritik erntete), haben sich beide Parteien versöhnlich geäußert und ihre gegenseitige Wertschätzung bekräftigt. Bale durfte gegen Arsenal sogar spielen und dankte dies seinem Trainer mit einem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:2. Später markiert der bärenstark aufspielende Marcos Asensio den Ausgleich, bevor er wenig später zur tragischen Figur mutierte.

Nach einem harmlosen Zweikampf mit Pierre-Emerick Aubameyang blieb der 23-Jährige mit schmerzverzerrtem Gesicht liegen und musste vom Feld geführt werden. Wenig später bestätigte sich der schlimme Verdacht im Krankenhaus – Kreuzbandriss. Asensio, der in dieser Saison in der Zentrale eine wichtige Rolle im neuformierten Team übernehmen sollte, fällt monatelang aus. Auch für den Gegner Arsenal könnte dies Konsequenzen haben, da nun der Transfer des U21-Europameisters Dani Ceballos, der eigentlich schon beschlossene Sache war, zu platzen droht. Vieles hängt davon ab, ob die Königlichen auf dem Transfermarkt nochmal tätig werden oder nicht.

Mit Kroos, Modric oder Isco sind die Iberer im Mittelfeld schon prominent besetzt, jedoch fehlt es in der Breite an Qualität. Neben den hochkarätigen Neuzugängen Eder Militao, Luka Jovic und vor allem Eden Hazard könnte sich tatsächlich noch etwas tun bis zur Schließung des Transferfensters. Ob Zidane im Testspiel gegen Atletico seine Stars lieber ein wenig schont, um weitere Verletzungen zu verhindern? Kaum vorstellbar.

Auch im Training kann immer etwas passieren und gerade gegen den Stadtrivalen würde er gerne den ersten Sieg nach 90 Minuten feiern. Bislang waren die Resultate mit dem 1:3 gegen die Bayern und dem 2:2 gegen Arsenal eher mäßig. Vor dem Saisonstart Mitte August steht nur noch der Audi Cup auf dem Programm, weshalb möglichst viele Spieler Einsatzminuten erhalten sollen. Es ist erneut davon auszugehen, dass der französische Coach zur Halbzeit einen Großteil der Mannschaft austauscht. In welchem Spielabschnitt er mehr Akteure aus der ersten Mannschaft zum Einsatz bringt, kann nur spekuliert werden. Die große Rotation bei der Begegnung Real Madrid vs. Atletico Madrid ist für den Tipp auf einen Sieg der Königlichen zumindest ein kleiner Risikofaktor. Jedoch werden auch die Rojiblancos ordentlich durchtauschen.

Letzte Spiele von Real Madrid:
24.07.2019 – Real Madrid vs. Arsenal 2:2 (International Champions Cup)
21.07.2019 – Bayern vs. Real Madrid 3:1 (International Champions Cup)
19.05.2019 – Real Madrid vs. Betis Sevilla 0:2 (La Liga)
12.05.2019 – Real Sociedad vs. Real Madrid 3:1 (La Liga)
05.05.2019 – Real Madrid vs. Villarreal 3:2 (La Liga)

Real Madrid vs. Atletico Madrid – Wettquoten Vergleich * – Champions Cup 2019

Bet365 Logo Bet at Home Logo Betvictor Logo Bet3000 Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Betvictor
Hier zu
Bet3000
Real Madrid
2.00 2.03 2.05 2.05
Unentschieden 3.60 3.61 3.70 3.70
Atletico Madrid
3.50 3.21 3.30 3.30

(Wettquoten vom 25.07.2019, 11:33 Uhr)

Spain Atletico Madrid – Statistik & aktuelle Form

Atletico Madrid Logo

Diego Simeone steht vor seiner bislang schwersten Aufgabe in seiner langen Amtszeit bei Atletico Madrid. Das zumindest sagt der Argentinier selbst, wenn er vom Umbruch seiner Mannschaft in diesem Sommer spricht. Zahlreiche Leistungsträger aus allen Mannschaftsteilen haben den Klub verlassen. Diego Godin, Kopf der starken Abwehr sowie Juanfran und Lucas Hernandez sind drei ganz wichtige Stützen, die in der Defensive wegbrechen. Im Mittelfeld wurde Rodrigo abgegeben und natürlich gibt es dann noch den großen Superstar, der nach einer Schlammschlacht zum FC Barcelona gewechselt ist.

Antoine Griezmann hat viele Sympathien bei den Anhängern seines Ex-Klubs eingebüßt und wird von nun an im Trikot des FC Barcelona auflaufen. Als sein Ersatz soll in den kommenden Jahren das Supertalent Joao Felix aufgebaut werden. Neben ihm sind zukünftig auch Akteure wie Jose Maria Gimenez, Saul Niguez oder Koke Spieler, die mehr Verantwortung übernehmen sollen und müssen. Die Herausforderung ist riesig, aber wenn sie jemand bewältigen kann, dann das Vereinsidol Diego Simeone.

Den Auftakt in die Testspielserie haben die Rojiblancos gegen Numancia gemacht und mit 3:0 gewonnen. Anschließend stand noch das Spiel gegen Guadelajara im Zuge des Champions Cups an. Beim 0:0 über 90 Minuten war mal wieder die Defensive das Prunkstück des spanischen Hauptstadtklubs. Offensiv ging auch deshalb nicht sehr viel, da Marcos Llorente schon in Halbzeit 1 die rote Karte sah. Nun folgt die Begegnung gegen Real und in zwei Wochen noch das Duell mit Juventus Turin.

Dazwischen sind zwei weitere Freundschaftsspiele terminiert, bevor am 18.08 der erste Spieltag in La Liga mit dem Heimspiel gegen Getafe ansteht. Eine erste echte Standortbestimmung, wie weit Atletico in der Vorbereitung schon ist, wird das Duell mit dem Stadtrivalen sein. Zwischen Real Madrid und Atletico Madrid, diese Prognose kann schon jetzt gestellt werden, wird niemand abschenken und beide Vereine versuchen, den Prestige-Erfolg einzufahren.

Letzte Spiele von Atletico Madrid:
24.07.2019 – CD Chivas de Guadalajara vs. Atletico Madrid 0:0 (International Champions Cup)
20.07.2019 – Numancia vs. Atletico Madrid 0:3 (Freundschaftsspiel)
21.05.2019 – Beitar Jerusalem vs. Atletico Madrid 2:1 (Freundschaftsspiel)
18.05.2019 – Levante vs. Atletico Madrid 2:2 (La Liga)
12.05.2019 – Atletico Madrid vs. Sevilla 1:1 (La Liga)

 

Bet-at-home TrustBet Bonus: Die Wette mit Geld zurück Garantie
Geht die Wettempfehlung nicht auf, gibt’s den 11€ Einsatz zurück

 

Das wohl wichtigste Spiel in der Geschichte ging am 28.05.2016 an Real. Im Champions League-Endspiel im San Siro siegte die Zidane-Elf im Elfmeterschießen: Sergio Ramos und Carrasco sorgten für die Treffer in den 90 Minuten, Griezmann verschoss noch einen Strafstoß. Im Elfmeterschießen war es dann Juanfran, der zum tragischen Helden wurde und als einziger Spieler verschoss. Auch in der Zukunft wird noch das ein oder andere epische Duell der Madrider Klubs folgen.

Bis zu 25€ Cashback für verlorene Kombiwetten
Betano Kombiwettenbonus-Versicherung!

 

Spain Real Madrid gegen Atletico Madrid Spain Tipp & Prognose – 27.06.2019

Die Verletzung von Asensio, das Wechseltheater um die beiden Superstars Gareth Bale und Antoine Griezmann, der Umbruch im Kader beider Klubs – es gibt zahlreiche Randgeschichten rund um diese Partie beim Champions Cup. Rein sportlich bewertet ist es verständlich, dass Real Madrid gegen Atletico Madrid die niedrigeren Quoten für einen Tipp auf den Sieger erhält. Die Königlichen sind in der Vorbereitung schon einen kleinen Schritt weiter und haben schon gegen die Bayern und Arsenal sehr ernsthaft getestet. Der Auftritt von Atletico gegen die Mexikaner aus Guadelajara ließ dagegen noch viel Luft noch oben. Zudem wird es bei der Truppe von Diego Simeone ein wenig länger dauern, bis sich die komplett neuformierte Mannschaft zusammenfindet.

 

Key-Facts – Real Madrid vs. Atletico Madrid Tipp

  • Real ist in der Vorbereitung schon ein wenig weiter und mehr im Spielrhythmus
  • Atletico hat einen riesigen Umbruch im Sommer hinter sich, was der Mannschaft gegen Guadelajara anzumerken war
  • Zidane will im dritten Spiel des Champions Cups den ersten Sieg einfahren

 

Die Partie findet in der Nacht von Freitag auf Samstag um 01:30 Uhr deutscher Zeit statt. Dann wird ein ganz wichtiger Aspekt sein, welcher Coach seine beste Elf in welcher Halbzeit auf das Spielfeld schickt. Natürlich wäre es aus diesem Grund zu empfehlen, zwischen Real Madrid und Atletico Madrid mit einer Prognose zu erwarten, bis die Aufstellungen bekannt sind. Allerdings können dann auch die Buchmacher noch einmal reagieren. Alles in allem ist vor allem bei Zinedine Zidane davon auszugehen, dass er nach den beiden bisher sieglosen Spielen diesmal ein Erfolgserlebnis feiern will und damit seine beste Mannschaft auf den Rasen schickt. Atletico wird mit der neuformierten Mannschaft Probleme haben und ist zurecht in der Rolle des Außenseiters. Fünf Units für den Tipp auf einen Real-Sieg sind bei Real Madrid – Atletico Madrid zu bestehenden Wettquoten ein vertretbarer Einsatz.

Spain Real Madrid – Atletico Madrid Spain beste Quoten * Champions Cup 2019

Spain Sieg Real Madrid: 2.10 @Comeon
Unentschieden: 3.70 @Bet3000
Spain Sieg Atletico Madrid: 3.50 @Bet365

(Wettquoten vom 25.07.2019, 11:33 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Real Madrid / Unentschieden / Sieg Atletico Madrid:

1: 47%
X: 26%
2: 27%

Hier bei Comeon auf Real Madrid wetten

Spain Real Madrid – Atletico Madrid Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,65 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,57 @Bet365
NEIN: 2,25 @Bet365

(Wettquoten vom 25.07.2019, 11:33 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten