RB Leipzig vs. FC Zürich Tipp, Prognose & Quoten 12.07.2019 – Freundschaftsspiel

Bullen im ersten Testspiel noch nicht auf der Höhe?

/
Julian Nagelsmann (RB Leipzig)
Julian Nagelsmann (RB Leipzig) © GEP
Spiel: RB Leipzig - FC Zürich
Tipp:
Quote: 1.83 (Stand: 12.07.2019, 03:03)
Wettbewerb: Freundschaftsspiel
Datum: 12.07.2019, 18:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 8 / 10
Wette hier auf:

Das Trainerkarussell hat sich von der letzten zur neuen Saison so schnell gedreht wie selten zuvor. Zahlreiche Klubs starten mit neuen Übungsleitern in die Spielzeit und wollen frischen Wind hineinbringen. Mittendrin im Karussell ist auch Julian Nagelsmann, der ligaintern den Arbeitgeber wechselte. Sein Engagement bei RB Leipzig stand schon lange Zeit fest und nach vielen erfolgreichen Jahren mit der TSG Hoffenheim will der jüngste Bundesliga-Coach aller Zeiten nun mit den Bullen auf Titeljagd gehen. Die Ziele sind groß, die Erwartungshaltung ebenfalls. Die Mannschaft muss und darf sich deshalb auf eine anstrengende und intensive Vorbereitung gefasst machen.

Bevor es schon bald ins Trainingslager nach Seefeld geht, indem weitere Freundschaftsspiele anstehen, erwartet Leipzig am Freitag mit dem FC Zürich einen ersten Testgegner und die Quoten für diese Partie sind sehr klar verteilt. Die Sachsen, die zuhause am Cottaweg Heimrecht genießen, werden als klarer Favorit gehandelt, wobei sich die Frage stellt, ob eine solche klare Ausgangslage in einem Testspiel angemessen ist.

Zürich ist kein dahergelaufener Dorfverein, der mal eben locker und leicht bezwungen werden kann. Die Schweizer sind zudem schon deutlich weiter in der Vorbereitung und haben diverse Begegnungen absolviert. Deshalb ist es schon fast eine Überlegung wert, zwischen RB Leipzig und Zürich eine Prognose oder gar einen Tipp in Richtung der Gäste abzugeben. Ein Fragezeichen steht hinter der Aufstellung der Bullen. Wie ernst nimmt Julian Nagelsmann dieses erste Spiel auf der Bank bei den Bullen? Lässt er eher die jungen Spieler aus der zweiten Reihe ran oder will er sofort auch die Stars im Kader in Action sehen? All diese Fragen werden erst auf dem Platz beantwortet, wenn am Freitagabend um 18:00 Uhr der Anpfiff zum Spiel ertönt.

Bullen mit siegreichem Auftakt?
Ja
1.22
Nein
3.75

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 12.07.2019, 03:03 Uhr)

Germany RB Leipzig – Statistik & aktuelle Form

RB Leipzig Logo

RB Leipzig steht eine spannende Sommerpause und Vorbereitung bevor, die gerade erst begonnen hat. Zum einen ist mit Julian Nagelsmann ein neuer Coach am Werke, auf dem viele Hoffnungen ruhen. Zum anderen gibt es auch abseits des sportlichen Geschehen viel Gesprächsstoff. Allen voran steht noch immer der Wechsel von Timo Werner zum FC Bayern München im Raum. Leipzig würde den Nationalstürmer gerne behalten, die Münchner wollen die hohe geforderte Ablösesumme nicht bezahlen. Deshalb gibt es auch noch keine Neuigkeiten, wie Sportdirektor Markus Krösche vor kurzem wieder bestätigte. Werner ist deshalb seit dem Trainingsauftakt mit dabei und wird nach momentanem Stand auch mit in das Trainingslager nach Seefeld reisen. Dort stehen Testspiele gegen Stade Rennes oder Galatasaray Istanbul auf dem Programm. Zuvor empfangen die Sachsen aber noch zuhause am Cottaweg den schweizerischen Vertreter aus Zürich

Emil Forsberg und Yussuf Poulsen meldeten sich am Donnerstag im Mannschaftstraining zurück und zählen damit auch zum Kader. Beide Topstars werden aber sehr wahrscheinlich noch geschont und werden sicher nicht in der Startformation stehen. Das Hauptziel ist es natürlich, die Automatismen der Mannschaft so schnell wie möglich wieder einzustudieren. Trotz Trainerwechsel müssen sich die Akteure nicht allzu sehr umstellen. Julian Nagelsmann will ebenso wie sein Vorgänger Ralf Rangnick offensiven und attraktiven Fußball spielen.

Die defensive Stabilität hatten die Bullen in der Vorsaison schon und die Mischung scheint sehr gut zu sein, um zum Angriff in Richtung der Bayern und des BVB zu blasen. Ein erster kleiner Wink, in welche Richtung es gehen könnte, wird das Spiel zwischen RB Leipzig und Zürich sein, bei dem eine Prognose logischerweise sehr schwer zu treffen ist. Es gibt gerade bei den Gastgebern vor dem Auftaktmatch viele Fragezeichen.

Letzte Spiele von RB Leipzig:
25.05.2019 – RB Leipzig vs. Bayern 0:3 (DFB-Pokal)
18.05.2019 – Werder Bremen vs. RB Leipzig 2:1 (Bundesliga)
11.05.2019 – RB Leipzig vs. Bayern 0:0 (Bundesliga)
03.05.2019 – Mainz vs. RB Leipzig 3:3 (Bundesliga)
27.04.2019 – RB Leipzig vs. Freiburg 2:1 (Bundesliga)

RB Leipzig vs. FC Zürich – Wettquoten Vergleich * – Freundschaftsspiel

Bet365 Logo Bet at Home Logo Comeon Logo Betvictor Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Comeon
Hier zu
Betvictor
RB Leipzig
1.20 1.22 1.21 1.20
Unentschieden 6.50 5.77 6.50 5.75
FC Zürich
8.00 7.97 8.25 9.00

(Wettquoten vom 12.07.2019, 03:03 Uhr)

SwitzerlandFC Zürich – Statistik & aktuelle Form

FC Zürich Logo

Im Gegensatz zu dem Bundesligisten ist der FC Zürich schon im letzten Drittel der Vorbereitung angelangt. Dies ist logisch, schließlich beginnt in der schweizerischen Super League schon am 21. Juli die neue Runde. Die Blau-Weißen haben sich viel vorgenommen und wollen nach dem enttäuschenden siebten Platz zuletzt in dieser Spielzeit wieder die europäischen Startplätze ins Visier nehmen.

Vater des Erfolgs soll Ludovic Magnin sein, der zweimalige Deutsche Meister (2004 mit Werder Bremen und 2007 mit dem VfB Stuttgart). Der junge Coach hat deshalb auch einige Testspiele in der Vorbereitung anberaumt. Das Duell mit Leipzig ist bereits die sechste Begegnung. Nach einem Remis und zwei Siegen kassierte der FCZ zuletzt zwei Pleiten. Auf ein knappes 1:2 gegen den französischen Vertreter Racing Straßburg folgte für die Magnin-Elf ein 3:5 gegen die Schwaben vom VfB Stuttgart. Die Offensive ist bislang ganz klar im Fokus. 13 Tore in fünf Spielen lassen sich sehen. Zehn Gegentreffer sind auf der anderen Seite aber deutlich zu viele.

Assan Ceesay ist einer der großen Stars in der Mannschaft. Der 25-jährige Angreifer aus Gambia traf gegen Straßburg und Stuttgart jeweils und wird sehr wahrscheinlich auch gegen die Sachsen stürmen. Auf ihn muss RB Leipzig gegen den FC Zürich besonders aufpassen, wenn ein Tipp auf den Heimsieg erfolgreich sein soll.

Letzte Spiele von FC Zürich:
06.07.2019 – FC Zürich vs. VfB Stuttgart 3:5 (Freundschaftsspiel)
03.07.2019 – Straßburg vs. FC Zürich 2:1 (Freundschaftsspiel)
29.06.2019 – Rapperswil-Jona vs. FC Zürich 1:3 (Freundschaftsspiel)
26.06.2019 – FC Zürich vs. Wil 4:0 (Freundschaftsspiel)
21.06.2019 – FC Zürich vs. Winterthur 2:2 (Freundschaftsspiel)

Germany RB Leipzig vs. FC Zürich Switzerland Direkter Vergleich

Der seit zehn Jahren bestehende Verein RB Leipzig und der FC Zürich treffen am Freitag zum allerersten Mal aufeinander und in der Gesamtbilanz des direkten Vergleichs steht es folglich noch 0:0.

 

Germany RB Leipzig gegen FC Zürich Switzerland Tipp & Prognose – 12.07.2019

Freundschaftsspiele sind zum Wetten immer schwierig, da oftmals wenige Informationen zur Verfügung stehen. Wer spielt? Wie ernst nehmen die Teams die Partie? Wie fit sind die Akteure inmitten einer harten Vorbereitung? All diese Fragen führen dazu, dass es nicht selten die ein oder andere Überraschung gibt. Beim Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Zürich erscheint ein Tipp auf die Quoten des Underdogs aus verschiedenen Gründen lukrativ. Die Schweizer sind in der Vorbereitung schon viel weiter und absolvieren ihr sechstes Spiel, während Leipzig zum ersten Mal unter Wettkampfbedingungen spielt. Außerdem will und wird Julian Nagelsmann eine Menge austesten, während Ludovic Magnin auf der anderen Seite so langsam seine Stammelf einspielen möchte.

 

Key-Facts – RB Leipzig vs. FC Zürich Tipp

  • Mit 13:10-Toren waren die bisherigen fünf Testspiele des FC Zürich sehr torreich
  • Die Bullen bestreiten ihr erstes Testspiel und werden vor allem defensiv noch viel Luft nach oben besitzen
  • Julian Nagelsmann wird vieles austesten, während die Schweizer eine Woche vor ihrem Pflichtspielstart so langsam die erste Elf einspielen wollen

 

Da zwischen RB Leipzig und Zürich die Quoten sehr eindeutig verteilt sind und ein Tipp auf die Gäste schon viel Risiko beinhalten würde, ist es empfehlenswert zu einer alternativen Wettoption zu greifen. Die Auswahl „beide Teams treffen“ erscheint dabei sehr erfolgsversprechend. Die Schweizer haben bisher in allen ihren Partien mindestens ein Tor erzielt und veranstalteten zuletzt beim 3:5 gegen den VfB Stuttgart ein wahres Schützenfest. Gegen noch etwas müde Leipziger werden die Himmelblauen sehr wahrscheinlich erneut mindestens einen Torerfolg landen.

Auf der anderen Seite ist ein Tor der Bullen so gut wie sicher. Wenn auch nicht alle Stars mit Werner, Forsberg oder Poulssen auf dem Platz stehen, so hat der Bundesligist dennoch eine Menge individueller Qualität in der Offensive zu bieten. Die defensive Stabilität aus der Vorsaison kann dagegen noch nicht wieder vorhanden sein und wird seine Zeit brauchen. Die Wette auf die Auswahl BTS (Both teams score) ist ein echter Geheimtipp und beim Anbieter Bet365 lässt sich hierfür eine sehr attraktive 1,83er Quote finden, die auf dem Markt die absolute Spitze darstellt.

Die Tatsache, dass andere Buchmacher die Quote bereits nach unten gesenkt haben, ist ein Indiz, dass viel Value in diesem Tipp vorhanden ist, weshalb der Einsatz mit acht Units auch im oberen Bereich angesiedelt wird.

 

Germany RB Leipzig – FC Zürich Switzerland beste Quoten * Freundschaftsspiel

Germany Sieg RB Leipzig: 1.20 @Bet365
Unentschieden: 6.50 @Bet365
SwitzerlandSieg FC Zürich: 8.00 @Bet365

(Wettquoten vom 12.07.2019, 03:03 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg RB Leipzig / Unentschieden / Sieg FC Zürich:

1: 80%
11%
9%

Hier bei Bet365 auf ‚Beide treffen‘ wetten

Germany RB Leipzig – FC Zürich Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,35 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3,10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,83 @Bet365
NEIN: 1,83 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten