Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Spanien

Rayo Vallecano vs. Real Madrid Tipp, Prognose & Quoten 07.11.2022 – La Liga

Erobert Real Madrid die Tabellenspitze zurück?

Marcel Niesner  7. November 2022
Rayo Vallecano vs Real Madrid
Unser Tipp
Real Madrid zu Quote 1.65
Wettbewerb La Liga
Datum 07.11.2022, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10

Betano

  • Rayo ist seit vier Ligaspielen ungeschlagen und holte dabei acht Punkte
  • Real Madrid hat in zehn von zwölf La Liga-Partien mindestens ein Gegentor kassiert
  • 19 der letzten 20 direkten Duelle gingen an die Königlichen
Wettquoten Stand: 06.11.2022, 12:32
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Real Madrid (im Bild: Karim Benzema) braucht bei Rayo Vallecano einen Sieg, um auf Platz 1 zu klettern.
Real Madrid (im Bild: Karim Benzema) braucht bei Rayo Vallecano einen Sieg, um auf Platz 1 zu klettern. © IMAGO / PanoramiC, 02.11.2022

In der spanischen Hauptstadt kommt es am Montagabend zu einem mit Spannung erwarteten Derby. Rayo Vallecano empfängt vor heimischer Kulisse den amtierenden Champions League-Sieger und La Liga-Meister Real Madrid.
 


 

Obwohl auf dem Papier natürlich vieles in Richtung der qualitativ überlegenen Gäste hindeutet, sollte die Ancelotti-Elf die Aufgabe im Madrider Stadtviertel Vallecas keineswegs auf die leichte Schulter nehmen.

Inhaltsverzeichnis

Um zwischen Rayo Vallecano und Real Madrid den passenden Tipp abzugeben, sollte nämlich unbedingt berücksichtigt werden, dass die Hausherren als aktuell Neunter des Klassements eine sehr solide Runde spielen und darüber hinaus vor den eigenen Fans nur schwer zu bezwingen sind. Von den ersten fünf Heimspielen in der laufenden Saison ging aus Sicht der Bukaneros nur ein einziges verloren.

Rayo Vallecano – Real Madrid Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Real Madrid 1.65


Betano

gering
Sieg Real & Unter 4.5 2.05


Bet365

hoch
Beide treffen: Ja 1.80


Bet365

mittel
Wettquoten Stand: 06.11.2022, 12:32
* 18+ | AGB beachten

Zugegebenermaßen ist es aber dennoch unser erster Ansatz, vor dem Stadtduell Rayo Vallecano vs. Real Madrid eine Prognose auf den Auswärtssieg abzugeben. Nach dem enttäuschenden 1:1 aus der Vorwoche zuhause gegen Girona und in Anbetracht der Tatsache, dass der heißeste Titelrivale aus Barcelona bereits am Samstag mit einem Dreier vorlegen konnte, geht es für das weiße Ballett um nichts anderes als die Zurückgewinnung der Tabellenspitze. Dieses Ziel werden sie mit aller Macht verfolgen.

Unser Value Tipp:
Sieg Real & Unter 4.5
bei Bet365 zu 2.05
Wettquoten Stand: 06.11.2022, 12:32
* 18+ | AGB beachten

Spain Rayo Vallecano – Statistik & aktuelle Form

Dank der Relegation 2020/21 in Spaniens zweithöchster Fußballliga feierte Rayo Vallecano in der Vorsaison sein Comeback in La Liga. Mit Platz zwölf nach 38 Spieltagen sowie einer über weite Strecken recht sorgenfreien Spielzeit konnten die Verantwortlichen letztlich sehr zufrieden sein. Auch 2022/23 ist es das oberste Anliegen von Trainer Andoni Iraola und seinem Team, schnellstmöglich Punkte gegen den Abstieg zu sammeln und frühzeitig einen gesicherten Mittelfeldplatz einzunehmen.

Bislang klappt dieses Unterfangen ganz hervorragend. Als Neunter mit nur vier Zählern Rückstand auf Position sechs und einem Polster von sieben Punkten auf die Abstiegszone kann Rayo zweifelsfrei als einer der positiven Überraschungen der bisherigen Saison bezeichnet werden. Speziell in den letzten Wochen wussten die Bukaneros in schöner Regelmäßigkeit zu überzeugen.

Willkommensbonus bei Winamax!

Winamax Willkommensbonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Rayo geht mit breiter Brust ins Stadtduell

Seit inzwischen vier Ligapartien haben die Rot-Weißen nicht mehr verloren. Nach zwei Punkteteilungen gegen Getafe und Atletico Madrid reichte es zuletzt sogar zu einem überzeugende 5:1-Heimsieg gegen Cadiz sowie einem Auswärtstriumph beim FC Sevilla. Die Bilanz von drei Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage in der Rückschau auf die vergangenen sechs Matches kann definitiv als Argument herangezogen werden, um zu begründen, weshalb zwischen Rayo Vallecano und Real Madrid die Quoten auf den Auswärtssieg bei 1.65 in der Spitze liegen.

Abgesehen davon sollte auch die Heimstärke erwähnt werden. Drei der bisherigen fünf Heimspiele wurden siegreich gestaltet. Überhaupt bloß vier Ligakonkurrenten kassierten weniger Gegentreffer im eigenen Stadion als die Iraola-Elf. Lediglich RCD Mallorca war bislang in der Lage, mehr als einen Treffer im Madrider Stadtteil Vallecas zu markieren.

Weil die Franjirrojos im bisherigen Saisonverlauf zudem selbst nur in drei Fällen ohne eigenes Tor blieben, ist es eventuell sogar eine Überlegung wert, im Stadtduell Rayo Vallecano vs. Real Madrid die Quoten auf Treffer beider Teams ins Auge zu fassen. Andres Martin und Jose Angel Pozo müssen verletzt passen. Raul de Tomas ist nach seiner Transferposse im Sommer noch bis Anfang Januar nicht spielberechtigt. Immerhin kehren wohl Falcao, Nteka und Trejo in den Kader zurück.


Voraussichtliche Aufstellung von Rayo Vallecano:

Dimitrievski; Balliu, Lejeune, Catena, F Garcia; Comesana, Valentin; Palazon, Trejo, A Garcia; Camello

Letzte Spiele von Rayo Vallecano:

Letzte Spiele
07/11/202207/1121:00
07/11/202207/11
3-2
-
29/10/202229/1018:30
29/10/202229/10
0-1
-
22/10/202222/1014:00
22/10/202222/10
5-1
-
18/10/202218/1021:00
18/10/202218/10
1-1
-
14/10/202214/1021:00
14/10/202214/10
0-0
-

Spain Real Madrid – Statistik & aktuelle Form

Licht und Schatten lagen in der abgelaufenen Woche bei Real Madrid nahe beieinander. Erst enttäuschten die Königlichen in La Liga, indem es zuhause gegen Aufsteiger Girona nur zu einem ernüchternden 1:1-Remis reichte. Anschließend schossen sich Vini Jr. und Co. aber in der Champions League den Frust von der Seele und bejubelten einen 6:1-Kantersieg gegen Celtic Glasgow, durch den der Gruppensieg fixiert wurde.

Weil der FC Barcelona am Samstag aber sein Heimspiel gegen Almeria erwartungsgemäß siegreich gestalten konnte, ist die Ancelotti-Elf vorübergehend auf den zweiten Tabellenplatz zurückgefallen. Nur, wenn sich am Montagabend zum Abschluss des 13. Spieltags zwischen Rayo Vallecano und Real Madrid eine Prognose auf den Auswärtserfolg bewahrheiten sollte, würde der amtierende Titelträger an die Spitze zurückkehren.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Real Madrid und die Kunst der knappen Siege

Für einen Dreier des Starensembles aus der Hauptstadt spricht unter anderem die Tatsache, dass das weiße Ballett in der Vergangenheit äußerst selten in zwei aufeinanderfolgenden Ligaspielen gegen krasse Underdogs ohne Sieg blieb. Darüber hinaus hat Real bislang alle sechs Gastspiele in der laufenden Saison gewonnen und dabei schon 15 Treffer markiert.

Hohe Siege gab es dennoch kaum. Viel mehr setzte es meist auch ein Gegentreffer. In zehn von zwölf Ligapartien musste Keeper Courtois oder sein Stellvertreter Lunin exakt einmal hinter sich greifen. Mehr als ein Gegentor hagelte es aber nie. Auch die Marke von drei eigenen Toren wurde lediglich zweimal übertroffen, weshalb wir mit unserer Empfehlung auf ‚Beide treffen‘ eine andere Wettoption auf ‚Sieg Real & Unter 4.5‘ nicht automatisch ausschließen. Beides ist möglich. Das 2:1 oder 3:1 aus Sicht des Teams von Carlo Ancelotti sind daher die wahrscheinlichsten Spielausgänge.

Nachdem Toni Kroos in der Vorwoche kurz vor Schluss mit Gelb-Rot runtergestellt wurde, muss der Weltmeister von 2014 nun eine Spielsperre absitzen. Tchouameni und Hazard wurden unter der Woche geschont und stehen somit vor ihrer Rückkehr. Ebenso übrigens Karim Benzema, der sich zuletzt immer mal wieder mit kleineren Wehwehchen rumplagen musste, am Montag aber von Anfang an in der vordersten Spitze auflaufen wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Real Madrid:

Courtois; Carvajal, Militao, Rüdiger, Alaba; Modric, Tchouameni, Camavinga; Valverde, Benzema, Vinicius

Letzte Spiele von Real Madrid:

Letzte Spiele
10/11/202210/1121:30
10/11/202210/11
2-1
-
07/11/202207/1121:00
07/11/202207/11
3-2
-
30/10/202230/1017:15
30/10/202230/10
1-1
-

Unser Rayo Vallecano – Real Madrid Tipp im Quotenvergleich 07.11.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 05.12.2022, 05:16
* 18+ | AGB beachten

Rayo Vallecano – Real Madrid Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich liest sich aus Sicht der Bukaneros verheerend. 38 Mal trafen die Stadtrivalen bislang in Spaniens Beletage aufeinander. In 30 Fällen behielt Real Madrid die Oberhand. Dem gegenüber stehen fünf Siege für Rayo sowie erst drei Unentschieden.

19 der letzten 20 (!) direkten Duelle in La Liga gingen an die Galaktischen, die sich in der Vorsaison zweimal knapp durchsetzen konnten. Zuhause gab es einen 2:1-Erfolg, in der Fremde ein 1:0. An diesen Resultaten sollten wir uns auch für Montag orientieren.

Statistik Highlights für Spain Rayo Vallecano gegen Real Madrid Spain

Spanien
  • Albanien
  • Algerien
  • Andorra
  • Angola
  • Antigua und Barbuda
  • Argentinien
  • Armenien
  • Aserbaidschan
  • Australien
  • Bahrain
  • Barbados
  • Belgien
  • Benin
  • Bermuda
  • Bolivien
  • Bosnien und Herzegowien
  • Botswana
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Chile
  • China
  • Costa Rica
  • Demokratische Republik Kongo
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Elfenbeinküste
  • England
  • Estland
  • Eswatini
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch-Polynesien
  • Färöer Inseln
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgien
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Grenada
  • Griechenland
  • Guadeloupe
  • Guatemala
  • Guinea
  • Haiti
  • Honduras
  • Hongkong
  • Indien
  • Indonesien
  • International
  • Irak
  • Iran
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Jamaika
  • Japan
  • Jemen
  • Jordanien
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kap Verde
  • Kasachstan
  • Katar
  • Kenia
  • Kolumbien
  • Kongo
  • Kosovo
  • Kroatien
  • Kuba
  • Kuwait
  • Lesotho
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Mali
  • Malta
  • Marokko
  • Martinicka
  • Mauritius
  • Mexiko
  • Moldawien
  • Montenegro
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niederlande
  • Niger
  • Nigeria
  • Nordirland
  • Nordmazedonien
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Palästina
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Ruanda
  • Rumänien
  • Russland
  • Salomon Inseln
  • Sambia
  • San Marino
  • Saudi Arabien
  • Schottland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Senegal
  • Serbien
  • Sierra Leone
  • Simbabwe
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • St. Kätzchen und Nevis
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Sudan
  • Syrien
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tansania
  • Thailand
  • Togo
  • Trinidad und Tobago
  • Tschad
  • Tschechien
  • Tunesien
  • Turkmenistan
  • Türkei
  • USA
  • Uganda
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vietnam
  • Wales
  • Weißrussland
  • Zypern
  • Ägypten
  • Österreich
Spanien LaLiga
  • Spanien LaLiga
  • Spanien Copa del Rey
  • Spanien Super Cup
  • Spanien LaLiga 2
  • Spanien 3
  • Spanien 4
  • Liga F (Frauen)
2022/2023
  • 2022/2023
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
  • 2000/2001
  • 1999/2000
 
Rayo VallecanoRayo Vallecano
  • AlmeriaAlmeria
  • Athletic BilbaoAthletic Bilbao
  • Atletico MadridAtletico Madrid
  • CadizCadiz
  • Celta VigoCelta Vigo
  • ElcheElche
  • EspanyolEspanyol
  • FC BarcelonaFC Barcelona
  • FC SevillaFC Sevilla
  • FC VillarrealFC Villarreal
  • GetafeGetafe
  • GironaGirona
  • MallorcaMallorca
  • Osasuna PamplonaOsasuna Pamplona
  • Rayo VallecanoRayo Vallecano
  • Real BetisReal Betis
  • Real MadridReal Madrid
  • Real SociedadReal Sociedad
  • Real ValladolidReal Valladolid
  • ValenciaValencia
gg.
 
Real MadridReal Madrid
  • AlmeriaAlmeria
  • Athletic BilbaoAthletic Bilbao
  • Atletico MadridAtletico Madrid
  • CadizCadiz
  • Celta VigoCelta Vigo
  • ElcheElche
  • EspanyolEspanyol
  • FC BarcelonaFC Barcelona
  • FC SevillaFC Sevilla
  • FC VillarrealFC Villarreal
  • GetafeGetafe
  • GironaGirona
  • MallorcaMallorca
  • Osasuna PamplonaOsasuna Pamplona
  • Rayo VallecanoRayo Vallecano
  • Real BetisReal Betis
  • Real MadridReal Madrid
  • Real SociedadReal Sociedad
  • Real ValladolidReal Valladolid
  • ValenciaValencia
Letzte Ereignisse gegen
1 / 3
Letzte Spiele Rayo Vallecano
Letzte Spiele Real Madrid
Form
Tabelle
Über / Unter
Handicap
Leistung Teams
Leistung Spieler

Wettbasis-Prognose & Spain Rayo Vallecano – Real Madrid Spain Tipp

Zwei Tage, nachdem der FC Barcelona im Titelkampf in der Primera Division in Spanien mit einem Sieg vorlegen konnte, hat Real Madrid nun die Chance, im Klassement wieder am katalanischen Erzrivalen vorbeizuziehen. Voraussetzung dafür ist ein Auswärtssieg. Die Anreise dafür fällt jedoch sehr kurz aus, denn es geht nur wenige Kilometer in den Madrider Stadtteil Vallecas.

Ein Selbstläufer erwartet die Königlichen dort dennoch nicht, zumal Rayo bislang eine starke Saison spielt, acht Punkte aus den jüngsten vier Matches einheimsen konnte und auch nur eines von fünf Heimspielen im laufenden Spieljahr verloren hat. Die Bilanz gegen den großen Nachbarn liest sich allerdings mit 19 Niederlagen aus den vergangenen 20 Duellen katastrophal.

Key-Facts – Rayo Vallecano vs. Real Madrid Tipp
  • Rayo ist seit vier Ligaspielen ungeschlagen und holte dabei acht Punkte
  • Real Madrid hat in zehn von zwölf La Liga-Partien mindestens ein Gegentor kassiert
  • 19 der letzten 20 direkten Duelle gingen an die Königlichen

Wir sind daher der Auffassung, dass sich zwischen Rayo Vallecano und Real Madrid der Tipp auf den Auswärtssieg bezahlt macht. Bei Betano haben wir eine 1.65 in der Spitze gefunden, die wir mit sechs Units anspielen. Weitergehende Informationen zu Betano finden Sie auf der Wettbasis.

Alternativ ist es aber auch definitiv eine Überlegung wert, vor der Partie Rayo Vallecano vs. Real Madrid die Wettquoten für den Auswärtssieg mit dem Unter 4.5 zu kombinieren. Auch eine Wette auf Torerfolge beider Teams hätte rein statistisch ihre Berechtigung, immerhin blieben die Galaktischen erst in zwei Ligaspielen ohne Gegentreffer. Viele Stars von Real Madrid werden wir im Übrigen auch in zwei Wochen bei der WM 2022 in Katar wiedersehen. Seid gespannt auf unseren YouTube-Live Content.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Spain Rayo Vallecano vs. Real Madrid Spain – beste Quoten La Liga

Spain Sieg Rayo Vallecano: 5.70 @Bet3000
Unentschieden: 4.70 @Bet3000
Spain Sieg Real Madrid: 1.65 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Rayo Vallecano / Unentschieden / Sieg Real Madrid:

1
18%
X
21%
2
61%

Spain Rayo Vallecano – Real Madrid Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 06.11.2022, 12:32
* 18+ | AGB beachten
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen