Enthält kommerzielle Inhalte

Conference League Tipps

Rapid Wien vs. Neftci Baku Tipp, Prognose & Quoten 11.08.2022 – Conference League Quali

Nutzt Rapid den Heimvorteil, um Baku auszuschalten?

Jörg Schiffer  11. August 2022
Unser Tipp
1/1 zu Quote 2.07
Wettbewerb Conference League Quali
Datum 11.08.2022, 20:30 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 09.08.2022, 10:22
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Rapid Wien Neftci Baku Tipp
Kann Rapid Wien (im Bild: Marco Grüll) zu Hause das Hinspielergebnis gegen Neftci Baku drehen? © GEPA pictures/ David Bitzan- 07.08.2022

Die internationalen Wettbewerbe biegen in der Qualifikationsphase auf die Zielgerade ein. Die Mannschaften, die in dieser Woche die dritte Runde überstehen, spielen anschließend in den Playoffs um die Teilnahme an der Gruppenphase. Mit Rapid Wien und Neftci Baku nehmen wir zwei Aspiranten in Augenschein, die noch die Hoffnung auf den Geldsegen hegen. Der Gegner der nächsten Runde wird zwischen den Teams aus Vaduz und Konyaspor gesucht. Nach dem 1:1 im Hinspiel, ist auch hier nach alles offen.

Inhaltsverzeichnis

Die Gastgeber aus Österreich laufen am Donnerstag einem Rückstand hinterher und müssen das Rückspiel unbedingt gewinnen. Abgesehen von der Niederlage in Baku, blicken die Wiener auf positive Ergebnisse in den letzten Wochen zurück. Doch im heimischen Allianz Stadion wurde nur eins der letzten fünf Spiele gewonnen. Die Buchmacher sind dennoch ausgesprochen optimistisch. Im Spiel Rapid Wien gegen Neftci Baku deuten die Prognosen auf eine klare Favoritenstellung der Hausherren hin. Die Quotierungen liegen bei 1.44 in der Spitze für Wetten auf einen Sieg der Österreicher.

Rapid Wien – Neftci Baku Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
HT/FT 1/1 2.07


Betano

mittel
Heimsieg ohne Gegentor 2.15


BildBet

mittel
Rapid kommt weiter 1.56


ADMIRALBET

gering
Wettquoten Stand: 09.08.2022, 10:22
* 18+ | AGB beachten

Aber die Gäste aus Aserbaidschan sind nicht zu unterschätzen. Nicht nur der Erfolg im Hinspiel sollte Rapid warnen, sondern auch das Rückspiel gegen Limassol zeigt, dass die Schwarz-Weißen aktuell in guter Form und eine große Herausforderung sind. Der Anpfiff in der Allianz Arena ertönt am Donnerstag um 20:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Heimsieg ohne Gegentor
bei BildBet zu 2.15
Wettquoten Stand: 09.08.2022, 10:22
* 18+ | AGB beachten

Austria Rapid Wien – Statistik & aktuelle Form

Nach der Vizemeisterschaft vor zwei Jahren, verlief die letzte Spielzeit enttäuschend für den 32-maligen österreichischen Meister. Nur Rang fünf stand am Ende für die Grün-Weißen zu Buche. Über diese Platzierung erreichten die Hausherren zwar die UEFA Conference League, mussten aber entsprechend früh in den Wettbewerb einsteigen und die harte Qualifikationsphase durchlaufen.

In der letzten Runde bekamen es der Sportklub mit dem polnischen Vertreter Lechia Gdansk zu tun. Nach einem torlosen 0:0-Heimspiel, musste die Entscheidung in Polen gesucht werden. Dort lagen die Wiener durch einen Doppelschlag schnell mit 2:0 in Front und alles schien seinen Weg zu gehen. Doch der Anschlusstreffer in der Schlussphase sorgte nochmal für unruhige Schlussminuten.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Wien noch ungeschlagen in der Liga

Der Start in die Liga ist für die Elf von Chef-Trainer Ferdinand Feldhofer durchaus gelungen. Aus den ersten drei Partien holt die Hütteldorfer satte sieben Zähler und belegen damit einen sehr guten zweiten Tabellenplatz. Nur LASK ist auf Grund des besseren Torverhältnisses noch vor Rapid platziert. Am Sonntag kommt es zum Spitzenspiel zwischen diesen beiden Klubs.

Die Grün-Weißen sind mit zwei Siegen in die neue Saison gestartet. Mit dem minimalistischen Ergebnis von 1:0 wurden sowohl in Klagenfurt als auch gegen Ried die drei Punkte eingefahren.

„ Viel dominanter und besser kann man nicht auftreten “

Feldhofer über die erste Halbzeit gegen Lustenau

Einen kleinen Dämpfer gab es am letzten Wochenende beim 1:1-Unentschieden gegen Austria Lustenau.

Burgi knipst wieder für Rapid

Top Torjäger bei den Österreichern ist der Heimkehrer Guido „Burgi“ Burgstaller. Nach Cardiff, Nürnberg, Schalke und St. Pauli kehrte er im Sommer in seine Heimat zurück und netzte schon zweimal ein. Auf ihn und seine Treffsicherheit baut natürlich Coach Feldhofer, wenn es gegen die Aserbaidschaner geht. Im Spiel Rapid Wien gegen Neftci Baku liegen die Quoten für ein Weiterkommen der Gastgeber bei 1.56 in der Spitze.

Allerdings wurde von den drei Pflichtspielen in dieser Spielzeit in der Allianz Arena nur das Duell mit dem SV Ried gewonnen. In der letzten Saison wurden die Grün-Weißen in der Europa League dritter in ihrer Gruppe hinter West Ham und Zagreb und mussten in die Conference League absteigen. Dort kam das Aus gegen Vitesse Arnheim.


Voraussichtliche Aufstellung von Rapid Wien:

Hedl – Koscelnik, Sollbauer, Wimmer, Auer – Bajic, Oswald, Pejic, Grüll – Zimmermann, Burgstaller

Letzte Spiele von Rapid Wien:

Letzte Spiele
18/09/202218/0910:00
18/09/202218/09
1-1
-
10/09/202210/0910:00
10/09/202210/09
1-3
-
04/09/202204/0907:30
04/09/202204/09
0-1
-
01/09/202201/0910:30
01/09/202201/09
0-2
-
28/08/202228/0810:00
28/08/202228/08
1-2
-

Azerbaijan Neftci Baku – Statistik & aktuelle Form

Das bekannteste Gesicht in Reihen der Aserbaidschaner sitzt auf der Trainerbank. Der Rumäne Laurentiu Reghecampf lenkt seit diesem Sommer die Geschickt bei den Schwarz-Weißen. Als Spieler war er in Deutschland bei Kaiserlautern, Alemannia Aachen und Energie Cottbus unterwegs und dürfte von daher den meisten ein Begriff sein. Nach der verpassten Meisterschaft im letzten Jahr, soll mit ihm nun wieder der Angriff auf die Spitze unternommen werden.

Der Start in die Liga ist am letzten Wochenende geglückt. Mit 1:0 gewannen die Ağ-Qaralar bei Shamakhi. Der entscheidende Treffer gelang Mahmudov zehn Minuten vor dem Ende. Damit belegen die Gäste nach dem ersten Spieltag den fünften Platz im Klassement. Von der Spitze grüßt Sabah Baku, die zum Auftakt mit 3:0 siegten.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Predictor
Jetzt zur Übersicht

Baku überraschte gegen Limassol

International musste Neftci bereits eine Runde überstehen. In der zweiten Qualifikationsrunde trafen die Schwarz-Weißen auf die Zyprioten von Aris Limassol. Nach dem Hinspiel sah es eigentlich schwer danach aus, dass das Kapitel Conference League schnell erledigt sein würde. Mit 0:2 zog der neunmalige aserbaidschanische Meister den Kürzeren. Doch im Rückspiel gelang den Gästen die von vielen nicht mehr geglaubte Wende. Mit 3:0 schossen die Ağ-Qaralar die Männer von der Insel Zypern aus dem Stadion und zogen in die nächste Runde ein.

In Wien gilt es nun den minimalen Vorsprung mit Mann und Maus zu verteidigen. Wir gehen allerdings davon aus, dass Baku auch in der Offensive aktiv werden muss. Gegen die formstarken Grün-Weißen wird es schwer sein ein 0:0, dass zum Weiterkommen reichen würde, zu halten.

Neftci verpasste in den letzten Jahren den Sprung in die Gruppenphase

In den letzten Jahren schafften es die Aserbaidschaner nie bis in die Gruppenphase. Dies gelang zuletzt 2013. Im letzten Jahr kam das Aus in den Playoffs zur Conference League. Maccabi Haifa war beim 3:3 und 0:4 eine Nummer zu groß für die Neftjanik. Im Spiel Rapid Wien vs. Neftci Baku wird der Tipp auf die Gäste mit Quoten von 7.25 in der Spitze belohnt.


Voraussichtliche Aufstellung von Neftci Baku:

Brkic – Salahly, Stankovic, Kverkvelia, Mbodj – Jaber, Mahmudov, Silvestre – Lawal, Donyoh, Saeif

Letzte Spiele von Nefthi Baku:

Letzte Spiele

Unser Rapid Wien – Neftci Baku Tipp im Quotenvergleich 11.08.2022 – Halbzeit / Endstand

Buchmacher
Wettquoten Stand: 03.10.2022, 00:10
* 18+ | AGB beachten

Rapid Wien – Neftci Baku Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das Hinspiel dieser beiden Teams war tatsächlich der erste Vergleich bislang. Die Aserbaidschaner behielten mit 2:1 die Oberhand und gehen so mit einem leichten Vorteil in das Rückspiel. Doch die Buchmacher sind optimistisch, dass die Hausherren die Partie noch drehen und treffen im Spiel Rapid Wien gegen Neftci Baku Prognosen zu Gunsten eines Erfolgs der Grün-Weißen.

Guido Burgstaller verhinderte durch seinen Treffer in der 95. Minute eine schlechtere Ausgangsposition für die Gastgeber. So reicht schon ein Sieg mit einem Tor Differenz, um zumindest erst einmal die Verlängerung zu erreichen.

Statistik Highlights für Austria Rapid Wien gegen Neftci Baku Azerbaijan

Wettbasis-Prognose & Austria Rapid Wien – Neftci Baku Azerbaijan Tipp

Nur noch drei Partien trennen die Mannschaften von der Conference League Gruppenphase. Wenn der Wettbewerb auch lange nicht so lukrativ ist wie die großen Brüder Champions und Europa League, so gibt es hier doch trotzdem gutes Extrageld zu verdienen. Die Österreicher gehen nach dem guten Saisonstart favorisiert in das Duell. Im Spiel Rapid Wien gegen Neftci Baku rufen die Bookies Quoten von lediglich 1.44 für Wetten auf die Gastgeber auf.

Die Akteure der Gäste-Mannschaft sind weitestgehend internationale Nonames. Reghecampf will mit seiner Truppe den nationalen Titel angreifen und Qarabag Agdam mehr Konkurrenz bieten, als das im letzten Jahr möglich gewesen ist. Wir glauben nicht, dass die Schwarz-Weißen international überraschen werden.

Key-Facts – Rapid Wien vs. Neftci Baku Tipp
  • Rapid ist noch ohne Niederlage in der Liga
  • Baku überraschte in der letzten Runde gegen Limassol
  • Burgstaller erzielte in drei Ligaspielen bereits zwei Treffer

Auch wenn die Gastgeber sich gegen Gdansk in die nächste Runde quälten, sehen wir die Feldhofer-Elf in diesem Duell doch klar im Vorteil. Am letzten Wochenende gönnte er einigen Spielern eine Pause, so dass diese erholt in dieses wichtige Rückspiel gehen. Wir empfehlen daher in der Partie Rapid Wien gegen Neftci Baku den Tipp auf ein HT/FT 1/1 zu Wettquoten von 2.07 in der Spitze. Für Neukunden lohnt sich hier ein Blick auf den Bonus des Wettanbieters Betano.

Die Wiener zeigten sich bisher in der Liga minimalistisch. Die Grün-Weißen erzielten nur drei Treffer, ließen hinten aber auch nur ein Gegentor zu. Deshalb ist im Spiel Rapid Wien gegen Neftci Baku, zu Wettquoten von 2.15, die Wette auf einen Heimsieg ohne Gegentor eine gute Alternative.

 

 

Austria Rapid Wien vs. Neftci Baku Azerbaijan – beste Quoten Conference League Quali

Austria Sieg Rapid Wien: 1.44 @Bet365
Unentschieden: 4.65 @Betano
Azerbaijan Sieg Neftci Baku: 7.25 @888sport

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Rapid Wien / Unentschieden / Sieg Neftci Baku:

1
67%
X
20%
2
13%

Austria Rapid Wien – Neftci Baku Azerbaijan – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.72 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.08.2022, 10:22
* 18+ | AGB beachten
Jörg Schiffer

Jörg Schiffer

Alter: 52 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Während meiner 25-jährigen aktiven Fußballzeit blieb es nicht aus, dass ich mich recht frühzeitig auch mit dem Wetten auf Fußballspiele befasst habe. So blicke ich inzwischen auf eine über 30-jährige Erfahrung im Wettbereich zurück. Waren es am Anfang noch Fußball-Tipps, die mich in ihren Bann zogen, so wuchs mein Interesse an anderen Sportarten im Gleichschritt mit dem Angebotsspektrum der diversen Wettanbieter.

Inzwischen liegt mein Hauptaugenmerk zwar immer noch auf dem Fußballbereich (national und international), aber ich riskiere auch gerne Ausflüge in die amerikanischen Top-Ligen (NFL und NBA), den europäischen Basketball, Eishockey oder ins Tennis. Meine Tipp-Auswahl ist in der Regel sehr an Statistiken angelegt, was ich wiederum jedem als Empfehlung nur ans Herz legen kann.

Dies ist meinen Analysen bei der Wettbasis, die sich mit Tipps in der Fußball-Sparte befassen, sicherlich anzumerken. Seit September 2017 bin ich inzwischen bei der Wettbasis aktiv.   Mehr lesen