QPR vs. Fulham Tipp, Prognose & Quoten 30.06.2020 – Championship

Fulham hat Platz drei im Visier

/
Fulham jubelt
Fulham jubelt © imago images / Actio
Spiel: QPR - Fulham
Tipp: 2
Quote: 2.25 (Stand: 29.06.2020, 08:18)
Wettbewerb: Championship
Datum: 30.06.2020, 19:30 Uhr
Wettanbieter: Betvictor
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Auch in der englischen Championship geht es derzeit Schlag auf Schlag. Vor dem Spiel QPR vs. Fulham zeigen die Wettquoten eine leichte Favoritenrolle für die Gäste. So bietet der von Wettbasis getestete Buchmacher Betvictor eine Quote von 2,25 an, wenn man auf die Gäste tippt.

Doch allzu groß ist der Vorteil für Fulham nicht, auch wenn tabellarisch zwischen beiden Mannschaften ein großer Unterschied herrscht. QPR befindet sich in der unteren Zone der Tabelle, Fulham hingegen hat den Aufstieg noch im Blick.

Die Vorzeichen vor dem Spiel sind aber nicht so klar, wie sie sich scheinbar aus der Tabelle ableiten lassen. Denn QPR ist eine Mannschaft mit viel Qualität und Fulham ist vor allem deswegen nicht weiter oben platziert, weil die Mannschaft immer wieder patzt. Das soll im Endspurt nun vermieden werden.

Betvictor

Unser Value Tipp:
Nicht beide treffen
2.25

Bei Betvictor wetten

Wettquoten Stand: 29.06.2020, 08:18

England QPR – Statistik & aktuelle Form

Es war ein enttäuschendes Ergebnis, als QPR am Samstag beim Abstiegskandidaten Charlton Athletic mit 0:1 verlor. Die Enttäuschung war groß, denn QPR wollte mit einem Sieg einen Schritt weiter nach oben in das Mittelfeld der Tabelle der Championship machen, doch das gelang nicht.

Stattdessen ist Tristesse angesagt. Mit 50 Punkten aus 39 Spielen steht QPR auf Platz 14. Der Abstand zum ersten Abstiegsplatz beträgt nur acht Zähler, bei noch sieben ausstehenden Spielen ist das noch kein Grund, völlig beruhigt zu sein. Es müssen also noch Punkte her, im Idealfall gegen Fulham.

Um den Sieg einzufahren, muss sich die Offensive aber wieder verbessern, denn in beiden Spielen nach dem Re-Start musste QPR eine 0:1-Niederlage hinnehmen. Vor der Pause war meist die Defensive das Problem, jetzt ist die Offensive ein entscheidender Faktor. Generell macht aber Mut, dass wieder ein Heimspiel ansteht. Hier konnte man acht Saisonsiege einfahren und hat einen Punkteschnitt von 1,45 vorzuweisen.

Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+ 

QPR muss sich in allen Belangen verbessern

Trainer Mark Warburton muss nun Mittel finden, um die Offensive zu stärken, ohne die Balance zu verlieren. Im Spiel an der Loftus Road gegen Fulham soll eine Verbesserung sichtbar sein. Das  4-2-3-1-System wird dabei wieder das Mittel zur Wahl sein, Warburton könnte aber mehr offensive Qualität und insbesondere Kreativität auf das Feld schicken.

Eigentlich gibt die Offensive auch genau das her. Mit Eberechi Eze und Jordan Hugill haben gleich zwei Spieler im Kader mehr als zehn Saisontore auf dem Konto. Dennoch st der Abgang von Nahki Wells, der im Winter nach Bristol ging, zu spüren. Seine 13 Ligatore fehlen.

Aufgrund der zuletzt schwachen Leistungen lautet vor dem Spiel QPR vs. Fulham unsere Prognose, dass die Gäste das Spiel gewinnen werden. Für den benötigten Schwung in der Offensive könnte der junge Jack Clarke (19) sorgen, der im letzten Spiel 90 Minuten lang auf der Bank saß. Der Youngster verfügt über einen enormen Zug zum Tor und könnte genau das Element sein, was QPR zuletzt fehlte.


Voraussichtliche Aufstellung von QPR:

Kelly – Rangel, Masterson, Barbet, Manning – Amos, Ball, Osayi Samuel, Eze, Clarke – Hugill

Letzte Spiele von QPR:

England Fulham – Statistik & aktuelle Form

Fulham ist auf der Suche nach der Trendwende. Schon vor der Pause gab es ein enttäuschendes Remis gegen Bristol City, nach der Pause sieht die Bilanz noch düsterer aus. Fulham verlor beide Spiele, erzielte sowohl gegen Leeds United als auch gegen den FC Brentford keinen Treffer. Die gute Ausgangsposition im Aufstiegsrennen geht sukzessive verloren.

Das Spiel gegen Leeds United war von vorne bis hinten ein Desaster. Nicht nur, dass mit 0:3 verloren wurde, Neeskens Kebano schaffte es, nach seiner Einwechslung noch mit der Ampelkarte vom Platz zu fliegen. Topstürmer Mitrovic, der 23 Treffer erzielte, blieb völlig blass und die Abhängigkeit von ihm ist ein großes Problem.

Die zwei schwächeren Spiele sorgen auch dafür, dass vor dem Spiel QPR vs. Fulham die Quoten auf einen Sieg der Gäste deutlich höher stehen, als es die Tabellensituation vermuten lässt. Weitere Tipps zur Championship und Premier League sind auf Wettbasis zu finden!

Fulham muss nun eine Reaktion zeigen, denn die Konkurrenz schläft nicht. Cardiff ist nur vier Punkte entfernt, Preston North End lauert mit sieben Punkten Abstand. Eine weitere Niederlage wäre ein Problem, denn Playoff-Teilnahme könnte noch verspielt werden.

 

Fulham muss Lösungen finden

Die Aufgabe für Trainer Scott Parker hört sich einfach an, ist aber schwer. Er muss versuchen, die Balance wieder herzustellen. Die Defensive war zuletzt wackelig, in der Offensive gab es nur wenig Rhyhtmus. Es wirkte so, als wären die Automatismen in der Pause verloren gegangen, gegen Leeds erhielt Fulham zeitweise eine Lehrstunde.

Das sorgt auch dafür, dass es neben der schwachen Leistungen weitere Kritikpunkte gibt. Im Gegensatz zum Viertplatzierten aus Nottingham hat Fulham nun auch noch die Vorteile in der Tordifferenz eingebüßt, 52 Tore stellen ohnehin den schlechtesten Wert der Top-9-Teams dar.

Zudem ist die Mannschaft auswärts deutlich schlechter unterwegs als zuhause, holt nur die Hälfte der Siege. Möglicherweise wird es aber durch den Faktor Geisterspiel ein positive Wendung in dieser Hinsicht geben. Mut macht auch, dass die Qualität im Team grundsätzlich da ist, sie wurde zuletzt nur nicht abgerufen.

Wie bereits erwähnt fehlt Kebano aufgrund einer Sperre, mit Mawson und Bryan müssen zudem zwei Verteidiger verletzungsbedingt passen.


Voraussichtliche Aufstellung von Fulham:

Rodak – Odoi, Hector, Ream, Christie – Arter, Reed – Knockaert, Cairney, Ivan Cavaleiro – Mitrovic

Letzte Spiele von Fulham:

QPR vs. Fulham – Wettquoten Vergleich * – Championship

1/X/2
Wettquoten Stand: 04.07.2020, 11:18

England QPR vs. Fulham England Direkter Vergleich

Das Derby zwischen diesen beiden Mannschaften aus London ging im Hinspiel an Fulham. Im Craven Cottage gewann der Klub mit 2:1 gegen QPR und ohnehin ist in den letzten direkten Duellen ein Ausschlag pro Fulham zu erkennen. Die letzten vier Spiele gegen QPR verlor Fulham nicht, der letzte QPR-Sieg datiert vom 1. Oktober 2016. Insgesamt gewann Fulham 15 direkte Duelle, QPR gewann neunmal – bei sechs Remis. Auch die Tordifferenz spricht mit 46:31 klar für Fulham.

England QPR vs. Fulham England Statistik Highlights

England QPR gegen Fulham England Tipp & Prognose – 30.06.2020

An der Loftus Road steht ein spannendes Spiel auf dem Programm. Beide Mannschaften hatten nach dem Re-Start Probleme, beide erzielten noch nicht einmal einen Treffer. Auch deswegen lautet vor dem Spiel QPR vs. Fulham unser Value Tipp, dass nicht beide Teams treffen werden.

Für Fulham wäre es sehr wichtig, wieder in die Spur zu finden, denn sonst sieht es immer schlechter aus, was die Chancen auf den Aufstieg angeht. Mit dem ein oder anderen personellen Wechsel und mehr Schultern, auf denen die Verantwortung in der Offensive verteilt werden kann, soll das gelingen.

Key-Facts – QPR vs. Fulham Tipp

  • 64 Gegentore: Nur zwei Mannschaften sind anfälliger als QPR
  • Zwei Spiele, null Tore, kein Punkt: QPR kommt schleppend aus der Pause
  • Diskrepanz: Fulham auswärts mit sechs Siegen, zuhause sind es zwölf!

Fulham hat in Sachen individueller Qualität weiterhin Vorteile auf dem Platz und will im Spiel bei QPR eine Reaktion zeigen. In den wenigen Tagen nach der Leeds-Pleite wird Trainer Parker vor allem den mentalen Aspekt in Augenschein genommen und viele Gespräche geführt haben.

Vor dem Spiel QPR vs. Fulham lautet unsere Prognose zu guten Quoten deswegen, dass die Gäste das Spiel für sich entscheiden werden. Für Kurzentschlossene bietet Wettanbieter Betway einen lukrativen Neukundenbonus an!

 

England QPR – Fulham England beste Quoten * Championship

England Sieg QPR: 3.35 @Unibet
Unentschieden: 3.50 @Unibet
England Sieg Fulham: 2.25 @Betway

Wettquoten Stand: 29.06.2020, 08:18

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg QPR / Unentschieden / Sieg Fulham:

1: 29%
X: 28%
2: 43%

England QPR – Fulham England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.87 @Betfair
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Betfair

Beide Teams treffen
JA: 1.67 @Betfair
NEIN: 2.15 @Betfair

Wettquoten Stand: 29.06.2020, 08:18