Enthält kommerzielle Inhalte

Qarabag Agdam vs. Sevilla Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Souveräner Auftaktsieg für den Rekordsieger?

Die UEFA Europa League lag im letzten Jahrzehnt fest in den Händen spanischer Teams. Obwohl sich im Vorjahr mit dem Chelsea FC in einem rein englischen Finale gegen Arsenal ein Verein von der Insel zum Titelträger kürte, haben die Klubs aus La Liga mit sechs Triumphen seit 2009/2010 weiter deutlich die Nase vorne. Mitverantwortlich für die tolle Ausbeute der Iberer ist natürlich der Sevilla FC.

Die Andalusier feierten zwischen 2014 und 2016 bekanntlich drei Europa League-Titel in Folge und dürfen sich seitdem mit der Bezeichnung „Rekordsieger“ rühmen. Im Vorjahr scheiterten die Sevillistas allerdings bereits im Achtelfinale. In dieser Saison peilt die Mannschaft des neuen Trainers Julen Lopetegui hingegen wieder einen tiefen Run im zweitbedeutendsten europäischen Vereinswettbewerb an.

Inhaltsverzeichnis

Zum Auftakt in Gruppe A kommt es am Donnerstagabend zur Begegnung zwischen Qarabag Agdam und Sevilla. Gemäß der Quoten der Buchmacher gibt es kaum Zweifel, dass der qualitativ stärker besetzte Favorit seiner Rolle gerecht werden kann. Klar ist aber auch, dass die Gastgeber trotz zuletzt schwachen Auftritten auf internationaler Bühne nicht unterschätzt werden sollten.

Der aserbaidschanische Serienmeister hat keines der jüngsten sieben Heimspiele in der Europa League-Gruppenphase gewonnen und zudem noch nie auf europäischer Bühne überwintert. Unter dem Strich stellen wir deshalb vor dem ungleichen Duell Qarabag Agdam vs. Sevilla die Prognose, dass ein Tipp auf einen relativ ungefährdeten Auswärtserfolg sich auszahlen wird.

Der Anstoß im Tofiq-B?hramov-Stadion in Baku, das traditionell als Ausweichstätte für Klubs nahe des Kaspischen Meers dient, erfolgt am Donnerstagabend um 18:55 Uhr. Für den Vorjahressechsten der spanischen La Liga wird es das erste Pflichtspiel gegen einen aserbaidschanischen Vertreter sein. Qarabag hingegen erkämpfte sich vor zwei Jahren in der Champions League-Gruppenphase gegen Atletico Madrid zwei sensationelle Remis. Ein gutes Omen aus Sicht des Underdogs?

Fällt ein Tor in beiden HZ?
Ja
1.68
Nein
2.06

Bei 888 Sport wetten

(Wettquoten vom 17.09.2019, 07:21 Uhr)

Azerbaijan Qarabag Agdam – Statistik & aktuelle Form

Qarabag Agdam Logo

Auf nationaler Ebene ist Qarabag Agdam seit einigen Jahren quasi konkurrenzlos. In den vergangenen sechs Jahren ging der Meistertitel stets nach Baku. Dass die Blau-Weißen seit 1993 übrigens in der Landeshauptstadt ansässig sind, hat den traurigen Grund, dass die eigentliche Heimat Agdam nach der Besetzung armenischer Einheiten zu einer Geisterstadt mutierte.

Weil in der heimischen Premyer Liqas? die herausfordernden Matches binnen einer Saison quasi an einer Hand abzuzählen sind, haben die internationalen Auftritte im Rahmen der Europa League für die Schützlinge von Trainer Qurban Qurbanov logischerweise einen hohen Stellenwert. Tatsächlich erlebten die Aserbaidschaner im Europapokal auch schon den ein oder anderen Höhepunkt.

An vorderster Stelle sind hier sicherlich die gesammelten Erfahrungen aus der Champions League-Gruppenphase 2017/2018 zu nennen. Damals setzte sich der Außenseiter in den Playoffs überraschend gegen den FC Kopenhagen durch und durfte sich anschließend je zweimal mit Atletico Madrid, der AS Rom und dem Chelsea FC messen.

Zwar ereilte Qarabag nach sechs Spieltagen mit nur zwei Zählern das Aus, dennoch erzählt man sich rund um das Trainingsgelände noch heute, dass ausgerechnet gegen Diego Simeone’s „Rojiblancos“ sowohl in Madrid als auch zuhause in Baku jeweils ein Unentschieden erkämpft wurde. Die durchaus positiven Eindrücke von 2017 konnten zuletzt allerdings nicht bestätigt werden.

2018/2019 sowie in der laufenden Spielzeit scheiterte der Landesmeister jeweils in der dritten Qualifikationsrunde zur Königsklasse, schaffte dafür aber immerhin den Sprung ins 48er-Feld der UEFA Europa League. Schon die zwei knappen Playoff-Spiele gegen den nordirischen Vertreter Linfield (2:3, 2:1) haben vor einigen Wochen aber gezeigt, dass es für Qarabag auch in diesem Jahr schwer werden wird, endlich einmal den Sprung in die K.o.-Runde zu schaffen.

Bei den bisherigen vier Teilnahmen an der Europa League-Gruppenphase belegten die Aserbaidschaner nie einen der ersten zwei Plätze. Zugegebenermaßen waren die Chancen allerdings nie so hoch wie aktuell, denn mit APOEL Nikosia und Düdelingen wurden Agdam zwei Teams zugelost, die sich in etwa auf Augenhöhe befinden dürften. Der Auftakt gegen den Gruppenkopf aus Andalusien hat demnach einen „Bonus-Charakter“.

Die Qurbanov-Elf hat keines der letzten sieben Heimspiele in einer Europapokal-Gruppenphase gewonnen und sogar sechs Mal in diesem Zeitraum den Kürzeren gezogen. Die einzige Ausnahme bildete das erwähnte 0:0 gegen Atletico Madrid. Im Vorjahr hagelte es für den Serienmeister sogar drei Heimpleiten in drei Partien. Am fünften Spieltag verlor Agdam unter anderem mit 1:6 gegen Sporting.

Wir sind der Meinung, dass die Blau-Weißen ihre Punkte für ein potentielles Weiterkommen nicht zwingend gegen den Rekordsieger holen müssen. Nicht zuletzt deshalb halten wir zwischen Qarabag Agdam und Sevilla einen Tipp auf die Gäste für die klügere Entscheidung. Es fehlt an Qualität und aufgrund der jüngeren Vergangenheit ebenso am Glauben, international gegen renommierte Teams überraschen zu können.

Immerhin kann sich die derzeitige Form sehen lassen, denn die jüngsten vier Pflichtspiele wurden allesamt siegreich gestaltet. Überhaupt befindet sich Qarabag Agdam in der Liga auf einem guten Weg, den Titel abermals zu verteidigen. Nach vier Spieltagen hat der Spitzenreiter die maximale Ausbeute von zwölf Punkten auf dem Konto und zudem noch kein einziges Gegentor kassiert (10:0-Tore).

Voraussichtliche Aufstellung von Qarabag Agdam:
Begovic – Ailton, B. Hüseynov, A. Hüseynov, Medvedev – Michel – Zoubir, Ibrahimli, Richard, Quintana – Emreli – Trainer: Qurbanov

Letzte Spiele von Qarabag Agdam:
15.09.2019 – Qarabag Agdam vs. Neftci Baku 2:0 (Premyer Liqa)
01.09.2019 – Sabail FK vs. Qarabag Agdam 0:4 (Premyer Liqa)
29.08.2019 – Qarabag Agdam vs. Linfield 2:1 (Europa League)
25.08.2019 – Qarabag Agdam vs. Q?b?l? 3:0 (Premyer Liqa)
22.08.2019 – Linfield vs. Qarabag Agdam 3:2 (Europa League)

Qarabag Agdam vs. Sevilla – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Betway Logo Titan Bet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betway
Hier zu
Titan Bet
Qarabag Agdam
6.00 5.80 5.50 6.00
Unentschieden 4.00 4.10 4.20 4.00
Sevilla
1.53 1.57 1.57 1.57

(Wettquoten vom 17.09.2019, 07:21 Uhr)

Spain Sevilla – Statistik & aktuelle Form

Sevilla Logo

Seit Sommer hat Julen Lopetegui beim Sevilla Fútbol Club das Sagen. Der 53-jährige ehemalige Profi-Torwart betreute von 2016 bis 2018 erfolgreich die spanische Nationalmannschaft, wurde jedoch wenige Tage vor dem Start der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland entlassen.

Die Gründe hierfür entsprangen keineswegs sportlicher Natur, sondern ausschließlich aus der Tatsache, dass Ex-Coach des FC Porto bereits im Vorfeld des wichtigen Turniers Gespräche mit Real Madrid über ein Engagement für die Saison 2018/2019 führte. Der Baske trat im Juli des Vorjahres schließlich seinen Posten bei den Königlichen an, wurde Ende Oktober aufgrund ausbleibenden Erfolgs aber erneut von seinen Aufgaben entbunden.

Nun unternimmt Lopetegui beim Sevilla FC einen neuen Anlauf. Nach Platz sechs im Vorjahr möchte er die Andalusier bestenfalls zurück in die UEFA Champions League führen. Auf internationaler Ebene haben sich die Sevillistas ebenfalls viel vorgenommen, zumal in der vergangenen Saison bereits im Achtelfinale der UEFA Europa League Endstation war.

Dies kam insofern überraschend, als dass die Rot-Weißen bei den vorherigen drei Teilnahmen (2014 bis 2016) jeweils den Titel in die Höhe strecken konnten. Die Nervionenses sind mit fünf Triumphen (alle in diesem Jahrtausend) Rekordsieger im zweitbedeutendsten europäischen Vereinswettbewerb und deshalb auch zwingend als Geheimfavorit für die anstehende Spielzeit zu nennen.

In einer Gruppe mit APOEL Nikosia, Düdelingen und Qarabag Agdam werden auf Sevilla die niedrigsten Quoten angeboten. Wichtig wird es sein, gut in die Vorrunde zu starten, um sich nicht unnötig selbst unter Druck zu setzen.

Diesbezüglich ist es hilfreich zu erwähnen, dass die Blanquirrojos mit fünf Siegen, vier Unentschieden sowie drei Niederlagen eine positive Auswärtsbilanz in der Europa League-Gruppenphase aufzuweisen haben.

Im Vorjahr gingen allerdings zwei der drei Gastspiele in der Vorrunde in Krasnodar sowie in Standard Lüttich verloren. Der aserbaidschanische Meister sollte jedoch nicht das Kaliber der vorgenannten Teams haben.

In der spanischen La Liga bestach die Lopetegui-Elf an den ersten vier Spieltagen primär mit einer guten Effizienz. Zwar gelangen der Offensive um Neuzugang Chicharito Hernandez erst fünf eigene Tore, allerdings musste Keeper Vaclik auch erst ein einziges Mal hinter sich greifen. Alle drei Auswärtsspiele in Alaves, in Granada und bei Espanyol Barcelona wurden zu Null gewonnen.

Als einziges Team aus der höchsten spanischen Spielklasse haben die Andalusier also bereits zehn Punkte auf dem Konto, womit sie das Klassement derzeit anführen. An Selbstvertrauen und Motivation, den beeindruckenden Lauf weiter fortzusetzen, sollte es demnach nicht mangeln. Folgerichtig stellen wir zwischen Qarabag Agdam und Sevilla die Prognose, dass der Favorit am Donnerstagabend das nächste Erfolgserlebnis feiert und das vermutlich sogar souverän.

Voraussichtliche Aufstellung von Sevilla:
Vaclik – Reguilon, Kounde, Carlos, Navas – Gudelj, Fernando, Banega – Gil, Chicharito, El Haddadi (Dabbur) – Trainer: Lopetegui

Letzte Spiele von Sevilla:
15.09.2019 – Alaves vs. Sevilla 0:1 (La Liga)
30.08.2019 – Sevilla vs. Celta Vigo 1:1 (La Liga)
23.08.2019 – Granada vs. Sevilla 0:1 (La Liga)
18.08.2019 – Espanyol Barcelona vs. Sevilla 0:2 (La Liga)
10.08.2019 – Extremadura vs. Sevilla 2:2 (Freundschaftsspiel)

 

 

Azerbaijan Qarabag Agdam vs. Sevilla Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Die beiden Teams stehen sich im Rahmen des ersten Europa League-Spieltags 2019/2020 zum ersten Mal überhaupt gegenüber. Vor dem Anpfiff zwischen Qarabag Agdam und Sevilla hilft uns bei unserer Prognose der direkte Vergleich dementsprechend nicht weiter.

Azerbaijan Qarabag Agdam gegen Sevilla Spain Tipp & Prognose – 19.09.2019

Die Vorzeichen vor dem Europa League-Gruppenspiel zwischen Qarabag Agdam und Sevilla sind geklärt. Gemäß der Wettquoten gehen die Gäste aus Andalusien als klarer Favorit in die Begegnung. Die Mannschaft von Julen Lopetegui verfügt über mehr individuelle Klasse, größere Erfahrung auf internationaler Bühne und ist dementsprechend deutlich stärker einzuschätzen.

Darüber hinaus haben die Blanquirrojos einen sehr guten Start in die spanische La Liga hingelegt. Nach vier Spieltagen führen die Rot-Weißen das Tableau mit zehn von möglichen zwölf Punkten an.

Vor allem die stabile Defensive (erst ein Gegentor) hat sich bislang als größte Stärke entpuppt. Der Europa League-Rekordsieger reist demnach mit viel Selbstvertrauen und Selbstsicherheit nach Baku.

 

Key-Facts – Qarabag Agdam vs. Sevilla Tipp

  • Qarabag hat sechs der letzten sieben Europa League-Heimspiele verloren
  • Sevilla führt die La Liga nach vier Spieltagen mit zehn Punkten an (erst ein Gegentor)
  • Die Aserbaidschaner feierten ihre beiden größten Erfolge gegen Atletico Madrid (zweimal Remis)

 

Für Qarabag Agdam ist das Match gegen den spanischen Top-Klub eine Art „Bonusspiel“. Um erstmals in der Vereinsgeschichte den Sprung in die K.o.-Runde zu schaffen, werden die Aserbaidschaner ihre Punkte aller Voraussicht nach woanders holen müssen. Zuhause wartet die Qurbanov-Elf seit sieben Europapokal-Gruppenspielen auf einen Sieg (sechs Niederlagen). Zuversicht sieht anders aus.

Aus diesem Grund entscheiden wir uns vor der Partie Qarabag Agdam vs. Sevilla für einen Tipp darauf, dass die Sevillistas einen souveränen Sieg einfahren. Für das HT 2 / FT 2 lassen sich beim Wettanbieter Betfair sehr vielversprechende Notierungen von 2.50 abstauben, die wir gerne mit einem Einsatz von sechs Units anspielen würden. Geht Sevilla, wovon wir ausgehen, in der ersten Halbzeit in Führung, stünde einem deutlichen Erfolg auch mit mehr als einem Tor Unterschied vermutlich nichts im Wege.

Interwetten Bonus
Copyright Interwetten

5€ Freebet für Interwetten zur CL

Azerbaijan Qarabag Agdam – Sevilla Spain beste Quoten * Europa League 2019

Azerbaijan Sieg Qarabag Agdam: 6.25 @Betvictor
Unentschieden: 4.25 @Bethard
Spain Sieg Sevilla: 1.61 @Comeon

(Wettquoten vom 17.09.2019, 07:21 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Qarabag Agdam / Unentschieden / Sieg Sevilla:

15%
X: 23%
2: 62%

 

Hier bei Betfair auf 2/2 wetten

Azerbaijan Qarabag Agdam – Sevilla Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

(Wettquoten vom 17.09.2019, 07:21 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=340]