Portugal vs. Spanien Tipp, Prognose & Quoten – U19 EM Finale 2019

Traumfinale der U19 EM 2019: Titelverteidiger gegen Rekordsieger

/
Gil (Spanien U19)
Gil (Spanien U19) © imago images / P
Spiel: Portugal - Spanien
Tipp:
Quote: 2 (Stand: 25.07.2019, 13:09)
Wettbewerb: U19 EM 2019
Datum: 27.07.2019, 18:30 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 2 / 10
Wette hier auf:

Die U19 EM 2019 bekommt am Samstagabend ihr Traumfinale: Im Wasken Sarkissjan Stadion von Jerewan treffen Titelverteidiger Portugal und Rekordchampion Spanien aufeinander. Beide Nationalmannschaften hatten in der Gruppenphase schon einmal gegeneinander gespielt. Die Partie am zweiten Spieltag hatte 1:1 geendet. Portugal setzte sich im Halbfinale klar und verdient mit 4:0 gegen die U19-Auswahl von Irland durch. Die Spanier hatten in ihrem Semifinale deutlich mehr Mühe. Gegen Frankreich stand es nach 120 Minuten 0:0. So musste das Elfmeterschießen entscheiden, welches Spanien mit 4:3 gewinnen konnte.

Portugal steht zum dritten Mal in Folge im Finale und will am Samstag den zweiten EM-Titel nach Hause holen. Spanien stand schon acht Mal im Finale und musste nur eine Endspiel-Pleite hinnehmen: 2010 mit 1:2 gegen Frankreich. Für die Portugiesen ist es das insgesamt fünfte EM Endspiel. 2003, 2014 und 2017 musste sich die U19-Auswahl von Portugal jeweils mit dem zweiten Platz zufriedengeben. Glaubt man vor dem Endspiel Portugal vs. Spanien den Quoten der Buchmacher, droht dem Nachwuchs der „Selecao das Quinas“ in diesem Jahr das gleiche Schicksal. Die Wettanbieter schicken die Spanier als leichten Favoriten ins Rennen. Die Wettbasis kommt aber zu dem Fazit, dass der Titelverteidiger das etwas bessere Turnier gespielt hat, und setzt deswegen beim Duell Portugal vs. Spanien ihren Tipp auf „Portugal wird Europameister“.

Wer gewinnt? (DNB)
POR
2.10
ESP
1.65

Bei Betfair wetten

(Wettquoten vom 25.07.2019, 13:09 Uhr)

Portugal Portugal – Statistik & aktuelle Form

Portugal Logo

Bei den letzten sechs U19 Europameisterschaften stand Portugal fünf Mal im Halbfinale. Drei Mal reichte es dabei fürs Finale. Nach Niederlagen gegen Deutschland (2014) und England (2017) gab es für die Portugiesen im letzten Jahr den ersten U19-Titel seit 2002, wo das Turnier in der jetzigen Form das erste Mal ausgetragen wurde. Den Vorläufer, die U18 EM, hatten die Iberer zwei Mal gewinnen können. Nach dem Endspiel-Sieg im Vorjahr mit 4:3 nach Verlängerung gegen Italien gingen die Portugiesen als einer der großen Favoriten in die Endrunde 2019. In der Gruppenphase konnte die Auswahl ihrer Rolle mit zwei klaren Siegen gegen Italien und Armenien sowie einem Remis gegen Spanien auch gerecht werden.

Als Gruppensieger gingen die Portugiesen als klarer Favorit in ihr Halbfinale gegen Irland. In der ersten Halbzeit ging die „Selecao das Quinas“ durch einen Elfmeter in Führung und legte kurz vor dem Pausenpfiff mit dem zweiten Treffer nach. Im zweiten Durchgang wurden die Iren offensiver, konnten aber ihre wenigen Chancen nicht nutzen. Wie es besser geht, zeigte dann der Titelverteidiger mit den Treffern zum 4:0-Endstand. Man of the Match wurde Stürmer Ramos mit drei Toren. Somit steht Portugal zum dritten Mal in Folge im Endspiel der U19 EM. Bisher konnte nur Spanien drei Finals in Folge bei der U19 Europameisterschaft bestreiten (2010 bis 2012). Portugal ist gegen Spanien laut Quoten der Buchmacher leicht im Nachteil.

Voraussichtliche Aufstellung von Portugal:
Biai – Costinha, Cardoso, Loureiro, Tavares – Fabio Vieira, Capitao, Vitor Ferreira – Joao Mario, Ramos, Felix Correia

Letzte Spiele von Portugal:
24.07.2019 – Portugal U19 vs. Irland U19 4:0 (U19 EM 2019)
20.07.2019 – Portugal U19 vs. Armenien U19 4:0 (U19 EM 2019)
17.07.2019 – Portugal U19 vs. Spanien U19 1:1 (U19 EM 2019)
14.07.2019 – Italien U19 vs. Portugal U19 0:3 (U19 EM 2019)
12.06.2019 – Portugal U19 vs. Frankreich U18 3:0 (Toulon 2019)

Portugal vs. Spanien – Wettquoten Vergleich * – U19 EM 2019

Betfair Logo 888 Sport Logo Comeon Logo Betvictor Logo
Hier zu
Betfair
Hier zu
888 Sport
Hier zu
Comeon
Hier zu
Betvictor
Portugal
2.80 2.80 2.90 2.90
Unentschieden 3.25 3.35 3.35 3.30
Spanien
2.30 2.35 2.35 2.38

(Wettquoten vom 25.07.2019, 13:09 Uhr)

Spain Spanien – Statistik & aktuelle Form

Spanien Logo

Mit sieben EM-Titeln sind die Spanier klarer Rekordsieger im U19 Bereich. Die letzten drei Endrunden hatten die Iberer aber verpasst. In der Qualifikation setzte sich die spanische Auswahl mit fünf Siegen und einem Remis recht souverän durch. In der ersten Quali-Runde gab es drei Siege: 5:0 gegen Andorra, 3:0 gegen Weißrussland und 2:1 gegen die Schweiz. Dann löste man das Ticket mit einem 1:1 gegen Slowenien, einem 5:1 über Wales und einem 1:0 gegen die Niederlande.

Einer der bekanntesten Spieler im Aufgebot von Trainer Santi Denia ist sicher Sergio Gomez, der vor rund anderthalb Jahren aus der Jugendakademie des FC Barcelona zum BVB wechselte. In der letzten Saison sammelte der Linksaußen überwiegend Erfahrung in der zweiten Mannschaft von Dortmund. Mit Ausnahme des Auftaktspiels gegen Armenien stand Gomez bei allen EM-Spielen in der Startelf. Hinzu kommen Spieler wie Ferran Torres, Ander Barrenetxea oder Bryan Gil, die schon einige Einsätze in La Liga sammeln konnten. Zum Auftakt in die EM schlugen die Jungs von Coach Denia den Gastgeber Armenien mit 4:1. Im zweiten Gruppenspiel trafen die Spanier dann zum ersten Mal auf Portugal.

Der Rekord-Europameister war das etwas bessere Team und hatte mehr Chancen, kam aber am Ende nicht über ein 1:1 hinaus. Im finalen Gruppenspiel gegen den amtierenden Vize-Europameister Italien ging es dann ums Halbfinale. Italien war in der ersten Hälfte durch einen direkt verwandelten Freistoß in Führung gegangen. Im zweiten Durchgang drehten die Spanier das Spiel und zogen mit dem verdienten 2:1-Sieg in die Runde der letzten Vier ein.

Im Halbfinale trafen die Spanier auf Frankreich. Die Franzosen erwischten den besseren Start und bestimmten das Duell. Nach und nach kam Spanien besser ins Spiel und hatte auch seine ersten Gelegenheiten. Auch in der restlichen Spielzeit gab es auf beiden Seiten gute Möglichkeiten, die aber allesamt ungenutzt blieben. So ging es in die Verlängerung, in der sich aber das gleiche Bild ergab. So musste die zähe und ausgeglichene Halbfinalpartie im Elfmeterschießen entschieden werden. Der zweite Schütze der Franzosen, Isidor, vergab. Diesen Rückstand konnte Frankreich nicht mehr aufholen.

Voraussichtliche Aufstellung von Spanien:
Tenas – Gomez, Garcia, Guillamon, Miranda – Orellana, Sergio Gomez, Moha – Torres, Ruiz, Gil

Letzte Spiele von Spanien:
24.07.2019 – Frankreich U19 vs. Spanien U19 3:4 n.E. (U19 EM 2019)
20.07.2019 – Spanien U19 vs. Italien U19 2:1 (U19 EM 2019)
17.07.2019 – Portugal U19 vs. Spanien U19 1:1 (U19 EM 2019)
14.07.2019 – Armenien U19 vs. Spanien U19 1:4 (U19 EM 2019)
26.03.2019 – Niederlande U19 vs. Spanien U19 0:1 (EM Qualifikation)

 

Überzeugt der Aufsteiger aus Genf erneut?
Servette Genf vs. Sion, 27.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Portugal Portugal vs. Spanien Spain Direkter Vergleich

Schaut man auf den direkten Vergleich zwischen beiden Nationen, könnte vor dem Enspiel Portugal vs. Spanien eine Prognose auf den Rekordsieger durchaus Sinn ergeben. Die beiden U19 Nationalmannschaften trafen schon elf Mal aufeinander. In Pflichtspielen liegen die Spanier mit vier Siegen zu einer Niederlage klar vorne. Hinzu kommen fünf Unentschieden. Einmal trafen beide Teams zu einem Testspiel aufeinander: Hier setzte sich Portugal im November 2017 zu Hause mit 2:1 durch.

Portugal Portugal gegen Spanien Spain Tipp & Prognose – 27.07.2019

Auch diverse Statistiken vor dem Finale Portugal vs. Spanien würden für eine Prognose auf die Spanier sprechen. Spanien besiegte nun zum vierten Mal seit 2007 in einem U19 EM-Halbfinale Frankreich. Bei den drei vorherigen Erfolgen über den französischen Nachwuchs wurde Spanien am Ende auch immer Europameister. Die Auswahl von Spanien ist zudem die einzige Mannschaft im U19 Bereich, die ihren Titel bisher verteidigen konnte: 2006 und 2007 sowie 2011 und 2012.

Vor allem in der Offensive sind die Männer von Coach Santi Denia sehr stark und erarbeiten sich viele Torchancen. In den Gruppenspielen gegen Portugal und Italien sprach das Torschussverhältnis mit 16:6 und 18:8 jeweils klar für Spanien. Auch die Buchmacher rechnen bei dieser Endrunde eher mit dem Europameister Spanien. Doch schon im Gruppenspiel gegen Portugal kam der Rekordchampion nicht über ein 1:1 hinaus. Zudem war der spanische Nachwuchs für die letzten drei Turniere nicht einmal qualifiziert.

 

Key-Facts – Portugal vs. Spanien Tipp

  • Bei den letzten sechs U19 EM-Endrunden kam Portugal fünf Mal unter die Top Vier
  • Spanien wurde 2015 letztmals U19 Europameister, verpasste danach aber die nächsten drei Endrunden
  • In zehn Pflichtspielen verlor Spanien nur einmal gegen Portugal

 

Im Finale der U19 EM treffen die beiden besten Mannschaften des Turniers aufeinander. Sicher ist in so einer Partie alles möglich. Wir sehen den Titelverteidiger aber leicht im Vorteil. Die Portugiesen sind extrem eingespielt und nahmen kurz vor dem Beginn der Endrunde noch mit Erfolg am „Turnier von Toulon 2019“ teil. Coach Ramos ist schon lange an Bord und holte mit der Mannschaft auch im letzten Jahr den Titel.

In Abwesenheit der Spanier hat sich der Nachwuchs der „Selecao das Quinas“ in den letzten Jahren mit einem dritten Platz, einem zweiten Platz und dem EM-Sieg im letzten Jahr zum neuen Maß der Dinge im U19 Bereich hochgespielt. Deswegen setzen wir beim Duell Portugal vs. Spanien unseren Tipp auf „Portugal wird Europameister“. Bei Buchmacher 888Sport bekommen wir dafür Wettquoten von 2,00. Da es im Endspiel unserer Meinung nach sehr eng zugehen wird, erscheint uns ein Einsatz von zwei Units als angemessen.
 

 

Portugal Portugal – Spanien Spain beste Quoten * U19 EM 2019

Portugal Sieg Portugal: 2.90 @Comeon
Unentschieden: 3.35 @888 Sport
Spain Sieg Spanien: 2.38 @Betvictor

(Wettquoten vom 25.07.2019, 13:09 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Portugal / Unentschieden / Sieg Spanien:

1: 32%
X: 27%
2: 41%

 

Hier bei 888 Sport auf Portugal wetten

Portugal Portugal – Spanien Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Portugal kassierte bei dieser Endrunde erst ein Gegentor. Spanien steht bei drei Gegentoren in vier Spielen. In der Gruppenphase trennten sich beide Teams mit einem 1:1. Somit dürfte beim U19 EM Endspiel Portugal vs. Spanien der Tipp „Unter 2,5 Tore“ eine gute weitere Option sein. In fünf der letzten acht U19 EM-Endspiele hätte diese Wette zudem auch Erfolg gehabt. Bet365 hat vor der Partie Portugal vs. Spanien Wettquoten von 1,78 für den Tipp „Unter 2,5 Tore“ notiert.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,90 @Betfair
Unter 2,5 Tore: 1,78 @Betfair

Beide Teams treffen
JA: 1,72 @Betfair
NEIN: 2,00 @Betfair

Hier bei Betfair wetten