Portugal vs. Serbien Tipp, Prognose & Quoten – EM Quali 2020

Holt Portugal gegen Serbien den ersten Dreier?

/
Cristiano Ronaldo (Portugal)
Cristiano Ronaldo (Portugal) © GEPA

Spiel: Portugal PortugalSerbia Serbien
Tipp: 1(Endergebnis 1:1)
Wettbewerb: EM Quali 2020 Portugal
Datum: 25.03.2019
Uhrzeit: 20: 45 Uhr
Wettquote: 1.70* (Stand: 22.03.2019, 11:28)
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 4 Units

Hier bei Unibet auf Portugal wetten

In der Qualifikation für die EURO 2020 streiten sich in der Gruppe B voraussichtlich drei Länder um die beiden zu vergebenen Startplätze für die Europameisterschaft im nächsten Jahr. Unter der Woche hat es in dieser Qualifikationsgruppe die ersten Partien gegeben. Dabei konnten die Portugiesen ihre Favoritenrolle beim torlosen Remis gegen die Ukraine nicht gerecht werden. Am Montag kommt es nun in Lissabon zu einem interessanten Duell zwischen Portugal und Serbien. Eine Prognose erscheint bei diesem Qualifikationsspiel zumindest auf den ersten Blick gar nicht so leicht.

Portugal will sich natürlich unbedingt wieder für die nächste Europameisterschaft qualifizieren. Aus diesem Grund wird Nationaltrainer Santos froh sein, dass Cristiano Ronaldo nach einer längeren Pause jetzt endlich in den Kader zurückgekehrt ist. Die Portugiesen bestritten am Freitag bereits ihr erstes Qualifikationsspiel gegen die Ukraine und hierbei reichte es nur für ein mageres 0:0-Unentschieden. Die serbische Nationalmannschaft zeigte dagegen in einem Freundschaftsspiel gegen Deutschland eine gute Leistung und sicherte sich vor allem dank einer starken ersten Halbzeit ein verdientes Unentschieden. Beim anstehenden Qualifikationsspiel zwischen Portugal und Serbien gibt es für den Tipp auf einen Heimsieg der Quinas mit bis zu 1,70 durchaus ansprechende Wettquoten.

Wer gewinnt das Spiel?
1
1.62
X2
2.05

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 22.03.2019, 11:28 Uhr)

Portugal Portugal – Statistik & aktuelle Form

Portugal Logo

Für Portugal geht es in der Qualifikation für die Europameisterschaft gleich richtig zur Sache. Schließlich muss der aktuelle Europameister innerhalb von nur vier Tagen zwei Gruppenspiele bestreiten. Am Freitagabend hatten die Portugiesen noch die Ukraine zu Gast. In diesem Duell zeigte Portugal keine überzeugende Vorstellung und kam gegen die Ukraine nicht über ein torloses Remis hinaus.

Auch Cristiano Ronaldo, der nach der Weltmeisterschaft in Frankreich erstmals wieder im Kader der portugiesischen Nationalmannschaft stand, konnte keinen Treffer erzielen.[pullquote align=“right“ cite=“Cristiano Ronaldo“]“After the World Cup I needed a break to settle in at Juventus,” he said after the Atletico win. In the coming matches I hope to bring my contribution to the national side. I also miss that.“[/pullquote]Im letzten Jahr setzte sich Portugal in der Nations League in seiner Gruppe zwar durch, kam aber in den letzten Duellen sowohl gegen Italien als auch gegen Polen nicht über ein Unentschieden hinaus.

Der Trainer Santos setzt in seinem Kader weiterhin auf zahlreiche erfahrene Spieler. Hierzu zählen neben Torwart Rui Patrico vor allem Pepe, Fonte, Moutinho und natürlich der Superstar Ronaldo. Trotzdem versucht der portugiesische Coach die Nationalmannschaft ein wenig zu verjüngen. Das kann man besonders an den Nominierungen von Dyego Sosa und Joao Felix erkennen. Die beiden Youngster von Sporting Braga und Benfica Lissabon stehen dank ihre starken Leistungen in dieser Saison schon bei großen Vereinen auf dem Zettel.

Voraussichtliche Aufstellung von Portugal:
Patricio; Cancelo, Fonte, Pepe, Guerreiro; Pereira, Mario, Carvalho, Moutinho; B. Silva, Ronaldo

Letzte Spiele von Portugal:
20.11.2018 – Portugal vs. Polen 1:1 (Nations League)
17.11.2018 – Italien vs. Portugal 0:0 (Nations League)
14.10.2018 – Schottland vs. Portugal 1:3 (Freundschaftsspiel)
11.10.2018 – Polen vs. Portugal 2:3 (Nations League)
10.09.2018 – Portugal vs. Italien 1:0 (Nations League)

Portugal vs. Serbien – Wettquoten Vergleich * – EM Quali 2020

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Unibet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Unibet
Portugal
1.61 1.63 1.60 1.70
Unentschieden 3.80 3.90 4.00 3.50
Serbien
5.50 5.60 5.50 5.75

(Wettquoten vom 22.03.2019, 11:28 Uhr)

Serbia Serbien – Statistik & aktuelle Form

Serbien Logo

Die Serben waren im letzten Jahr bei der Weltmeisterschaft in Russland vertreten. Das war auf jeden Fall ein Erfolg für die Mannschaft von Nationaltrainer Kristajic. In Russland lief es aber nicht optimal für Serbien, wobei man bei den Serben nach einem Auftaktsieg gegen Costa Rica sicher Hoffnung auf einen Einzug ins Achtelfinale hatte. In den weiteren Vorrundenspielen gab es dann jedoch sowohl gegen die Schweiz als auch gegen Brasilien Niederlagen. Dadurch reichte es in der Endabrechnung nicht für einen der beiden vorderen Plätze in der Gruppe.

In der Nations League C musste Serbien im letzten Jahr in der Gruppe 4 ran und sicherte sich gegen Rumänien, Litauen sowie Montenegro ungeschlagen den Gruppensieg. Durch dieses gute Abschneiden in dem neuen Wettbewerb machten die Serben den Aufstieg in die Nations League B perfekt. In der Qualifikation für die Europameisterschaft kämpfen die Serben jetzt in der Gruppe B um die Teilnahme an der EM 2020. Dabei hat Serbien es mit Portugal, der Ukraine, Litauen und Luxemburg zu tun. Die beiden Erstplatzierten qualifizieren sich am Ende für die kommende Europameisterschaft. Von daher ist der Traum von einer Teilnahme an der EURO 2020 aus Sicht von Serbien sicher nicht unrealistisch. [pullquote align=“right“ cite=“Mladen Kristajic“]“Meine Mannschaft hat gegen Deutschland eine ganz starke Leistung abgeliefert und ihre Klasse unter Beweis gestellt.“[/pullquote]

Am Mittwoch bestritten die Serben zur Vorbereitung auf das Qualifikationsspiel in Portugal noch ein Testspiel gegen Deutschland. Hierbei ging Serbien in Wolfsburg zunächst durch ein Tor von Jovic sogar in Führung. In der zweiten Halbzeit gerieten die Serben allerdings immer mehr unter Druck und so musste der starke Torwart Dmitrovic in der 69. Minute den Ausgleichstreffer zum späteren 1:1-Endstand hinnehmen. Insgesamt zeigte Serbien aber eine gute Leistung gegen Deutschland und überzeugte besonders im defensiven Bereich. Gegen Portugal sind noch die zuletzt angeschlagenen Kolarov und Fejsa fraglich. Beim Spiel zwischen Portugal und Serbien liegen die Quoten für den Tipp auf einen Erfolg der Serben mit bis zu 5,80 in einem attraktiven Bereich.

Voraussichtliche Aufstellung von Serbien:
Dmitrovic; Bogosavac, Milenkovic, Spajic, Rukavina; Maksimovic; Ljajic, Gacinovic, Milinkovic-Savic, Lazovic; Jovic

Letzte Spiele von Serbien:
20.03.2019 – Deutschland vs. Serbien 1:1 (Freundschaftsspiel)
20.11.2018 – Serbien vs. Litauen 4:1 (Nations League)
17.11.2018 – Serbien vs. Montenegro 2:1 (Nations League)
14.10.2018 – Rumänien vs. Serbien 0:0 (Nations League)
11.10.2018 – Montenegro vs. Serbien 0:2 (Nations League)

 

Legt England den perfekten Quali-Start hin?
Montenegro vs. England, 25.03.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Portugal Portugal vs. Serbien Serbia Direkter Vergleich

Zwischen Portugal und Serbien hat es im Laufe der Jahre erst vier Länderspiele gegeben. Die Bilanz spricht mit zwei Erfolgen für die Portugiesen. Die serbische Nationalmannschaft konnte sich dagegen in der Vergangenheit noch nie gegen Portugal über einen Sieg freuen. Ein Remis gab es zwischen diesen beiden Nationalteams bislang zweimal. Letztmals trafen die beiden Länder im Oktober 2015 in Belgrad aufeinander; damals setzten sich die Portugiesen ohne Cristiano Ronaldo mit 2:1 durch.

Portugal Portugal gegen Serbien Serbia Tipp & Prognose – 25.03.2019

Grundsätzlich spricht beim Qualifikationsspiel zwischen Portugal und Serbien in der Prognose – nicht zuletzt wegen des Heimvorteils – mehr für den amtierenden Europameister. Allerdings sollte man Serbien auf keinen Fall unterschätzen. Schließlich waren die Gäste bei der letzten Weltmeisterschaft vertreten und am Mittwoch zeigte die Mannschaft von Nationaltrainer Krstajic gegen Deutschland eine gute Leistung.

 

Key-Facts – Portugal vs. Serbien Tipp

  • Portugal kam am Freitag gegen die Ukraine nur zu einem mageren 0:0.
  • Serbien schaffte zuletzt in einem Test gegen Deutschland immerhin ein Unentschieden.
  • Portugal hofft im zweiten Spiel nach der Rückkehr von Ronaldo auf einen Heimsieg.

 

Bei den Portugiesen lief es am Freitag gegen die Ukraine noch ziemlich holprig und am Ende konnte Portugal nicht mit dem erhofften Heimsieg in die Qualifikation starten. Im anstehenden Vergleich mit Serbien hofft man beim Europameister jetzt auf eine starke Vorstellung von Cristiano Ronaldo. Beim Duell zwischen Portugal und Serbien sind die Wettquoten von 1,70 auf einen Heimsieg der Portugiesen in unseren Augen ziemlich rentabel. Allerdings wird es aus unserer Sicht kein Selbstläufer für Portugal werden, das sich gegen eine spielstarke serbische Nationalmannschaft mächtig ins Zeug legen muss.

 

Portugal Portugal – Serbien Serbia beste Quoten * EM Quali 2020

Portugal Sieg Portugal: 1.70 @Unibet
Unentschieden: 4.00 @Tipico
Serbia Sieg Serbien: 5.80 @Betsson

(Wettquoten vom 22.03.2019, 11:28 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Portugal / Unentschieden / Sieg Serbien:

1: 58%
X: 25%
2: 17%

 

Hier bei Unibet auf Portugal wetten

Portugal Portugal – Serbien Serbia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.70 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten

EM-Qualifikation vom 25.03.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
25.03./18:00 eu Türkei - Moldawien 4:0 EM Quali
25.03./20:45 eu Andorra - Albanien 0:3 EM Quali
25.03./20:45 eu Frankreich - Island 4:0 EM Quali
25.03./20:45 eu Kosovo - Bulgarien 1:1 EM Quali
25.03./20:45 eu Montenegro - England 1:5 EM Quali
25.03./20:45 eu Portugal - Serbien 1:1 EM Quali