Enthält kommerzielle Inhalte

EM Tipps

Portugal vs. Frankreich Tipp, Prognose & Quoten 23.06.2021 – EM 2021

Bekommt Frankreich wieder mehr Räume zum Kontern?

Marcel Niesner  23. Juni 2021
Unser Tipp
Frankreich zu Quote 2.2
Wettbewerb EM 2021
Datum 23.06.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 23.06.2021, 12:00
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Portugal Frankreich Tipp
Gelingt Ronaldo und Portugal im Entscheidungsspiel gegen Weltmeister Frankreich die absolute Überraschung? © IMAGO / ActionPictures, 19.06.2021

Schon vor dem Start der Europameisterschaft wurde die Gruppe F mit Portugal, Frankreich, Deutschland und Ungarn als absolute Todesgruppe bezeichnet. Nach nun zwei absolvierten Spieltagen hat sich die Vermutung bestätigt, denn vor dem großen Showdown am Mittwochabend haben tatsächlich noch alle vier Mannschaften die Chance auf den Einzug ins Achtelfinale.

Dementsprechend versprechen die beiden Parallelspiele absolute Hochspannung. Der vermeintlich noch größere und namhaftere fußballerische Leckerbissen geht ab 21:00 Uhr in Budapest über die Bühne. Portugal empfängt Frankreich. Gemäß der Quoten sehen die Buchmacher den Weltmeister leicht im Vorteil, was mitunter damit zusammenhängen könnte, dass der Europameister elf der vergangenen 13 Länderspiele gegen die Equipe Tricolore verlor.

Inhaltsverzeichnis

Um vor dem interessanten und zugleich für den weiteren Turnierverlauf eminent wichtigen Duell zwischen Portugal und Frankreich eine geeignete Prognose zu identifizieren, müssen die jüngsten Eindrücke berücksichtigt werden. Cristiano Ronaldo und Co. präsentierten sich zuletzt beim 2:4 gegen Deutschland speziell in der Defensive enorm anfällig; die Franzosen mühten sich derweil gegen leidenschaftlich kämpfende Ungarn zu einem schmeichelhaften 1:1-Unentschieden.

Portugal – Frankreich Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp
Quote Wetten? Risiko
Unter 2.5 1.64 Wettquoten Unibet gering
Sieg Frankreich 2.20 Wettquoten Bwin hoch
Mbappe trifft 2.87 Wettquoten Betway hoch

*Wettquoten Stand: 23.06.2021, 12:01, 18+ | AGB beachten

Grundsätzlich ist die Favoritenrolle der Mannschaft von Trainer Didier Deschamps aber nachvollziehbar. Zumal Frankreich bei Welt- oder Europameisterschaften nur eines der letzten 16 Spiele verlor und eventuell sogar davon profitieren könnte, dass der größere Druck auf den Portugiesen lastet. Im Falle eines deutschen Sieges im anderen Gruppenspiel bräuchte die Santos-Elf nämlich ebenfalls zwingend einen Dreier, um einen Platz unter den Top 2 der Gruppe zu fixieren.

Unser Value Tipp:
Mbappe trifft
bei Betway zu 2.87
Wettquoten Stand: 23.06.2021, 12:00
* 18+ | AGB beachten

Unser Portugal – Frankreich Tipp im Wettquotenvergleich

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.09.2021, 04:31
* 18+ | AGB beachten

Portugal Portugal – Statistik & aktuelle Form

Anders als beispielsweise bei Weltmeisterschaften ist bei EM-Endrunden in der Regel der direkte Vergleich als Kriterium bei Punktgleichheit in einer Gruppe ausschlaggebend. Im Bezug auf die portugiesische Nationalmannschaft sorgt dieser Umstand dazu, dass am Mittwoch im Topspiel gegen Frankreich aller Voraussicht nach ein Dreier benötigt wird, um auf einen der ersten beiden Plätze zu springen. Nur im Falle einer deutschen Pleite würde schon ein Punkt genügen, um das sichere Achtelfinalticket zu lösen.

Da bei der Europameisterschaft aber bekanntlich auch die vier besten Gruppendritten in die K.O.-Runde einziehen, ist die Ausgangsposition für den Titelverteidiger, der dank des 3:0-Erfolgs zum Auftakt gegen Ungarn schon drei Punkte sowie ein positives Torverhältnis vorzuweisen hat, dennoch ordentlich. Eine Niederlage sollte trotzdem dringlichst vermieden werden, um das dann nicht mehr so unwahrscheinliche Szenario des Ausscheidens in der Vorrunde zu verhindern.

888sport Quotenboost
Jetzt Angebot sichern
AGB gelten | 18+

Bleibt die Defensive Portugals größte Baustelle?

Fakt ist, dass sich die Mannschaft von Trainer Fernando Santos am Mittwochabend von einer anderen Seite zeigen muss als zuletzt gegen Deutschland. Das 2:4 gegen den Angstgegner aus der Bundesrepublik legte einmal mehr die defensiven Schwachstellen offen, die sich bereits im Frühjahr im Rahmen der WM-Qualifikation gegen Serbien (2:2) oder Luxemburg (4:1) andeuteten. Die vier kassierten Gegentore gegen die DFB-Elf waren jedoch ein absolutes Novum in der recht erfolgreichen portugiesischen EM-Historie.

Nun geht es also für den (noch) amtierenden Europameister erneut gegen einen ungeliebten Kontrahenten, der elf der vergangenen 13 direkten Duelle für sich entscheiden konnte. Auch der mehrfache Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat keine sonderlich guten Erfahrungen mit „Les Bleus“ gemacht, wartet er doch nach bislang sechs Länderspielen weiter auf seinen ersten Treffer gegen den Weltmeister.

Weil es die Offensive schwer haben wird, die stabile französische Defensive auszuhebeln, die Santos-Elf mit zunehmender Dauer aber mehr ins Risiko gehen muss und gleichzeitig die eigene Abwehr den höchsten internationalen Ansprüchen aber nicht immer gerecht wird, ist es verständlich, dass zwischen Portugal und Frankreich geringere Quoten auf den Sieg der letztgenannten Mannschaft angeboten werden. Joao Felix und Nuno Mendes werden weiterhin verletzungsbedingt fehlen. Die ein oder andere Änderung in der Startelf ist nach dem enttäuschenden Auftritt vom Samstag nicht auszuschließen.


Voraussichtliche Aufstellung von Portugal:

Rui Patricio – Guerreiro, Dias, Pepe, Semedo – Pereira – Jota, Fernandes, Sanches, Silva – Cristiano Ronaldo

Letzte Spiele von Portugal:

Letzte Spiele
09/04 202104/0918:50
09/04 202104/09
1-3
-
06/27 202127/0621:00
06/27 202127/06
1-0
-
06/23 202123/0621:00
06/23 202123/06
2-2
-

France Frankreich – Statistik & aktuelle Form

Die französische Nationalmannschaft musste sich in den letzten Tagen nach dem enttäuschenden 1:1-Unentschieden gegen Ungarn einige Vorwürfe anhören. Zeitweise war sogar von an den Tag gelegter Arroganz die Rede. Unter dem Strich war dem Weltmeister der Wille, das Spiel gegen den Underdog der Gruppe F zu gewinnen, gar nicht abzusprechen, allerdings fehlte es an der nötigen Durchschlagskraft sowie der eigentlich fest in der DNA verankerten Effektivität im Spiel nach vorne.

Nichtsdestotrotz führen „Les Bleus“ das Klassement nach zwei Spieltagen an. Als einziges Team konnten die Franzosen bereits vier Punkte verbuchen und haben damit den Gruppensieg am Mittwoch in eigener Hand. Voraussetzung ist, dass sich zwischen Portugal und Frankreich ein Tipp auf die Deschamps-Elf bezahlt macht. Ein Unentschieden würde nur dann reichen, wenn Deutschland nicht gegen Ungarn gewinnt. Bei einer Niederlage stünden zumindest die Chancen, als einer der besten Gruppendritten das Achtelfinale zu erreichen, alles andere als schlecht.

Exklusiv zur EM via Wettbasis!

Unibet EM Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Frankreichs EM-Statistik liest sich beeindruckend

Hoffnung auf ein positives Resultat macht unter anderem die Statistik, dass die Equipe Tricolore keines der letzten elf Gruppenspiele bei großen Turnieren (WM oder EM) verlor. Aber: Die jüngsten drei Begegnungen, die am jeweils letzten Spieltag der Vorrunde stattfanden, endeten allesamt unentschieden. Wer vor diesem Hintergrund im Match Portugal vs. Frankreich eine Prognose auf eine erneute Punkteteilung abgeben will, erhält beim getesteten Buchmacher ComeOn eine 2.95 in der Spitze.

Rein spieltaktisch ist davon auszugehen, dass die relativ komfortable Ausgangsposition dem Starensemble aus der „Grande Nation“ in die Karten spielt. Der Fokus wird abermals auf einer kompakten Defensive liegen, während nach vorne immer wieder Nadelstiche über Benzema, Mbappe oder Griezmann gesetzt werden können. Der letztgenannte Barca-Star ist übrigens mit inzwischen sieben Toren der drittbeste Torschütze der EM-Historie, hinter Cristiano Ronaldo und Michel Platini.

Kingsley Coman könnte nach der Geburt seines Sohnes wieder zu einer Alternative werden. Eher auf jeden Fall als Ousmane Dembele, der gegen Ungarn angeschlagen ausgewechselt werden musste und voraussichtlich auch am Mittwoch passen muss.


Voraussichtliche Aufstellung von Frankreich:

Lloris – Digne (Hernandez), Varane, Kimpembe, Pavard – Kante, Pogba, Rabiot – Griezmann, Benzema, Mbappe

Letzte Spiele von Frankreich:

Letzte Spiele
06/08 202108/0621:10
06/08 202108/06
3-0
-
06/02 202102/0621:05
06/02 202102/06
3-0
-
03/28 202128/0315:00
03/28 202128/03
0-2
-
03/24 202124/0320:45
03/24 202124/03
1-1
-

Portugal – Frankreich: Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum insgesamt 28. Mal werden sich die beiden Auswahlmannschaften am Mittwochabend gegenüberstehen. Mit 19 Siegen führen die Franzosen den direkten Vergleich deutlich an. Der Weltmeister von 2018 gewann unter anderem auch elf der jüngsten 13 Duelle, verlor aber ausgerechnet das EM-Finale 2016 vor heimischer Kulisse.

Zum fünften Mal kommt es bei einem großen Turnier zu dieser Begegnung. Auch hier liegen „Les Bleus“ mit drei Erfolgen gegenüber eine Pleite vorne. Ebenso interessant ist die Statistik, dass in den jüngsten vier Aufeinandertreffen in Summe nur drei Treffer fielen. Womöglich bietet es sich deshalb auch an, zwischen Portugal und Frankreich eine Prognose auf das Unter 2.5 abzugeben. Über die Unibet App lässt sich eine 1.65 in der Spitze abgreifen.

Statistik Highlights für Portugal Portugal gegen Frankreich France

Wettbasis-Prognose & Portugal Portugal – Frankreich France Tipp

Die heiße Phase bei der Europameisterschaft rückt immer näher. Bereits am Mittwochabend dürfen wir uns in der Todesgruppe F auf einen echten Showdown freuen. Vor quasi ausverkauftem Haus in Budapest kommt es zur Partie zwischen dem Europameister und dem Weltmeister. Portugal wird gegen Frankreich laut der Wettquoten aber als zarter Außenseiter gesehen.

Sicherlich ist diese Einschätzung auf die jüngste 2:4-Niederlage des Titelverteidigers gegen Deutschland zurückzuführen, wo die Santos-Elf defensiv enorm anfällig wirkte und von den Deutschen doch relativ deutlich dominiert wurde.

7 Opta-Facts – Portugal vs. Frankreich Tipp
  • In den letzten vier direkten Duellen fielen nur drei Tore
  • Frankreich gewann elf der letzten 13 Matches gegen Portugal
  • Die Franzosen sind seit elf Turnierspielen in der Vorrunde ungeschlagen
  • Portugal kassierte jüngst erstmals in der EM-Historie vier Gegentreffer in einem Spiel
  • Cristiano Ronaldo hat noch nie gegen Frankreich getroffen
  • „Les Bleus“ stehen bei nur einer Niederlage in den letzten 16 EM- oder WM-Partien
  • Griezmann ist hinter CR7 und Platini der drittbeste EM-Torjäger der Geschichte

Obwohl die Franzosen bei ihrem 1:1 gegen Ungarn ebenfalls nicht zu überzeugen wussten, muss bei ihnen mit einer deutlichen Steigerung gerechnet werden; insbesondere vor dem Hintergrund, dass sie gegen die Portugiesen wieder mehr Platz für ihre gefürchteten Umschaltmomente bekommen werden. Keines der letzten elf Vorrundenspiele bei Welt- oder Europameisterschaften hat die Equipe Tricolore verloren. Dabei sollte es auch am Mittwoch bleiben.

Wir entscheiden uns letztlich zwischen Portugal und Frankreich für den Tipp auf den Erfolg des Weltmeisters und argumentieren vor allem damit, dass „Les Bleus“ elf ihrer letzten 13 direkten Duelle gegen den Europameister gewannen, CR7 noch nie gegen die Franzosen getroffen hat und zudem die Ausgangsposition der Deschamps-Mannschaft in die Karten spielen wird. Über die Interwetten App können wir eine lukrative 2.30 als Top-Quote abgreifen. Als Einsatz wählen wir sechs Units.
 

 

Portugal Portugal vs. Frankreich France – beste Quoten EM 2021

Portugal Sieg Portugal: 3.90 @Unibet
Unentschieden: 3.30 @Unibet
France Sieg Frankreich: 2.20 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Portugal / Unentschieden / Sieg Frankreich:

1
23%
X
34%
2
43%

Portugal Portugal – Frankreich France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Interwetten
Unter 2,5 Tore: 1.63 @Interwetten

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Interwetten
NEIN: 1.83 @Interwetten

Wettquoten Stand: 23.06.2021, 12:01
* 18+ | AGB beachten