Enthält kommerzielle Inhalte

Nations League Tipps

Polen vs. Holland Tipp, Prognose & Quoten – Nations League 2020

Polen und Holland auf bosnische Schützenhilfe angewiesen

Marcel Niesner   18. November 2020
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 1.95
Wettbewerb Nations League 2020
Datum 18.11.2020, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 17.11.2020, 09:30
* 18+ | AGB beachten
Polen Holland Tipp
Schießt Polens Grosicki Holland ab? © imago images / Insidefoto, 15.11.2020

In Gruppe A1 der UEFA Nations League ist vor dem letzten Spieltag am Mittwochabend extreme Spannung angesagt. Mit Italien, Holland sowie Polen können noch gleich drei Mannschaften den Gruppensieg und die damit verbundene Teilnahme am Finalturnier im Oktober 2021 perfekt machen. Die beste Ausgangsposition haben zweifellos die Italiener, denen ein Sieg beim Schlusslicht in Bosnien reichen würde, um den ersten Platz zu verteidigen.

Im Parallelspiel Polen gegen Holland, bei dem die Quoten in Richtung der Gäste ausschlagen, sind beide Nationalmannschaften demnach abhängig davon, ob die Squadra Azzurra ihrer Favoritenrolle gerecht wird oder unerwartet patzt. Dass die besten Buchmacher die Oranje am Mittwochabend in Chorzow vorne sehen, ist derweil auf die jüngsten Eindrücke zurückzuführen.

Inhaltsverzeichnis

Während die Polen in Italien mit 0:2 den Kürzeren zogen und damit die Spitzenposition in Gruppe A1 abgaben, gelang der Elftal im fünften Länderspiel unter dem neuen Trainer Frank de Boer endlich der erste Sieg. Bosnien konnte mit 3:1 in die Schranken gewiesen werden. Damit fiel ein großer Druck beim bereits in der Kritik stehenden Bondscoach und seinen Assistenten ab.

Zwischen Polen und Holland muss bei der Prognose auf den Spielausgang zudem berücksichtigt werden, ob Robert Lewandowski auflaufen kann. Europas Fußballer des Jahres bekam gegen Italien einen Schlag ab und hatte anschließend mit muskulären Problemen zu kämpfen. Aktuell ist sein Einsatz noch fraglich. Um diesen eventuellen Ausfall in die Einschätzung mit einfließen zu lassen, bietet es sich womöglich an, live auf das Event zu wetten. Sieben Tipps für Livewetten entnehmen Sie bitte unseren Wettbasis-Ratgebern.

Unser Value Tipp:
0:0 (1.HZ)
bei Unibet zu 3.10
Wettquoten Stand: 17.11.2020, 09:30
* 18+ | AGB beachten

Poland Polen – Statistik & aktuelle Form

Mit sieben Punkten aus den ersten vier Spielen in der Nations League feierte die polnische Nationalmannschaft nicht nur einen Auftakt nach Maß, sondern setzte sich in Gruppe A1 auch an die Spitze des Klassements. Am Wochenende hätte im Auswärtsspiel bereits ein Punkt ausgereicht, um den Gruppensieg weiter in der eigenen Hand zu haben.

Die Weiß-Roten verloren im Mapei Stadium in der Region Reggio Emilia allerdings mit 0:2 und lieferten dabei den schwächsten Auftritt der diesjährigen Nations League-Ausgabe ab. Zu allem Überfluss musste der erst in der Halbzeit eingewechselte Jacek Goralski bereits nach 77 Minuten mit Gelb-Rot das Spielfeld verlassen. Weil die Polen überdies keine 40% Ballbesitz hatten, keinen Schuss aufs gegnerische Tor abgaben, dafür aber satte 19 Torschüsse hinnehmen mussten, war im Endeffekt von einer verdienten Pleite zu sprechen.
 
Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

 

Polen blieb in sieben der letzten neun Heimspiele ohne Gegentor

Interessant wird es nun zu sehen sein, wie der 18. der FIFA-Weltrangliste auf die enttäuschende Leistung reagiert. Um zwischen Polen und Holland dennoch eine Prognose auf den Gastgeber abzugeben, lohnt sich der Blick auf die gute Heimbilanz. Mit drei Siegen sowie einem Unentschieden aus vier Heimspielen im Kalenderjahr 2020 kann sich die Ausbeute sehr gut sehen lassen.

Noch bemerkenswerter sind die herausragenden Werte der Defensive, denn nur die Finnen waren bei der 1:5-Klatsche in der Lage, in Polen ein Tor zu erzielen. Dieser Trend deutete sich bereits 2019 an, als Lewandowski und Co. in fünf Heimspielen im Rahmen der EM-Qualifikation nur zwei Gegentore kassierten und vier „Clean Sheets“ verbuchten.

Ist Robert Lewandowski einsatzfähig?

Rein statistisch ist es deshalb durchaus eine Überlegung wert, zwischen Polen und Holland einen Tipp auf das Unter 2,5 zu wagen. Bei mehr als der Hälfte aller Heimspiele seit Anfang 2019 (fünf von neun) wäre eine entsprechende Wette von Erfolg gekrönt gewesen. Ein weiteres Argument hierfür liefert die in der Einleitung erwähnte Ungewissheit über den Einsatz von Robert Lewandowski, dessen Fehlen gleichbedeutend mit einer offensiven Bankrotterklärung der Bialo-Czerwoni wäre.


Voraussichtliche Aufstellung von Polen:

Szczesny; Bereszynski, Glik, Bednarek, Reca; Krychowiak, Moder; Szymanski, Linetty, Grosicki; Lewandowski (?)

Letzte Spiele von Polen:

Netherlands Holland – Statistik & aktuelle Form

Durchatmen war am vergangenen Sonntag bei Frank de Boer angesagt. Nachdem der neue Bondscoach und Koeman-Nachfolger zuvor viermal nacheinander sieglos geblieben war, gelang im Heimspiel gegen Bosnien endlich der lang ersehnte erste Sieg. Dank eines frühen Doppelpacks von Gigi Wijnaldum (6. & 14.) konnte die Elftal ihrer Favoritenrolle gerecht werden und die Chancen auf die abermalige Teilnahme am Finalturnier der Nations League wahren.

Vor dem letzten Match in Chorzow gegen Polen muss die Oranje allerdings auf Schützenhilfe eben jener Bosnier hoffen. Nur, wenn Italien am Mittwochabend nicht gewinnt und Holland zeitgleich Polen schlägt, würde die De Boer-Elf noch auf Platz eins springen und den Gruppensieg fixieren. Möglicherweise hakt es aber schon am eigenen Erledigen der Hausaufgaben, denn in der Fremde gab es zuletzt für den Weltranglisten-15. nicht viel zu holen.
 

Bei Bet365 das torlose Unentschieden absichern
Alle Infos zum Bet365 langweiliges 0:0 Bonus

 

Holland erst mit sechs Toren in sieben Länderspielen in 2020

Beide Auswärtsspiele im laufenden Kalenderjahr endeten bislang unentschieden. Während der qualitativ eigentlich hochwertig besetzten Offensive in Bosnien kein Treffer gelang (0:0), sorgte Donny van de Beek im Spiel in Italien immerhin für den 1:1-Endstand.

Trotzdem ist die Angriffsabteilung weiterhin das größte Problem der Elftal. In sieben Länderspielen in 2020 markierte Depay und Co. gerade mal sechs Törchen; drei davon zuletzt gegen Bosnien. Dreimal ging die Oranje aber auch gänzlich leer aus. In sechs der sieben Matches mit Beteiligung des derzeitigen Zweiten der Gruppe A1 fielen weniger als drei Tore, was uns wiederum als Argument ausreicht, um zwischen Polen und Holland die Quoten auf das Under 2,5 auszunutzen.

Personell sind derweil nicht viele Veränderungen zu erwarten. Einzig van de Beek drängt in die Startelf und könnte Davy Klaassen ersetzen. Weiter vorne auf dem Feld könnte der erst 20-Jährige Malen seine Bewährungschance von Beginn an erhalten. In der Abwehr muss Frank de Boer weiterhin auf seinen langzeitverletzten Boss Virgil van Dijk verzichten.


Voraussichtliche Aufstellung von Holland:

Krul; Dumfries, De Vrij, Blind, Wijndal; Van de Beek, Wijnaldum, F.De Jong; Berghuis, Malen, Depay

Letzte Spiele von Holland:

Polen – Holland Wettquoten im Vergleich 18.11.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 27.11.2020, 12:55
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 17. Mal stehen sich die Nationalmannschaften aus Polen und Holland am Mittwochabend gegenüber. Aktuell führt die Oranje den direkten Vergleich mit sieben Siegen an. Sechs Partien endeten unentschieden, während die Weiß-Roten immerhin dreimal die Oberhand behielten.

Das Hinspiel in der laufenden Nations League-Saison endete mit einem knappen 1:0-Heimerfolg für die Elftal, die in Tottenham-Profi Steven Bergwijn den einzigen Torschützen des Spiels hatten. Es war im Übrigen das erste Duell beider Teams seit 2016 und überhaupt erst das dritte in diesem Jahrtausend.

Statistik Highlights für Poland Polen gegen Holland Netherlands

Wettbasis-Prognose & Poland Polen – Holland Netherlands Tipp

Können Polen und Holland noch ins Rennen um Platz eins in der Gruppe A1 eingreifen? Die Antwort auf diese Frage hängt ganz allein von den Italienern ab, die in Bosnien die Möglichkeit haben, mit einem Sieg die Spitzenposition und den daraus resultierenden Einzug ins Finalturnier zu realisieren. Sollte die Mancini-Elf jedoch nicht gewinnen, entwickelt sich in Chorzow ein echtes Endspiel, dessen Gewinner auf Rang eins vorstoßen könnte.

Vor diesem Hintergrund ist es wenig überraschend,  dass zwischen Polen und Holland die Wettquoten ein ausgeglichenes Duell auf Augenhöhe implizieren. Zwar liegen die qualitativen Vorteile aufseiten der Gäste, allerdings wartet die Mannschaft von Trainer Frank de Boer im Kalenderjahr 2020 noch auf den ersten Auswärtssieg. Überhaupt gab es unter der Leitung des neuen Bondscoaches in fünf Anläufen erst einen vollen Erfolg.

Key-Facts – Polen vs. Holland Tipp
  • Polen blieb in sieben der letzten neun Heimspiele ohne Gegentor
  • Sechs der sieben Länderspiele mit holländischer Beteiligung endeten mit einem Under 2,5
  • Das Hinspiel ging mit 1:0 an die Oranje

Interessanter als eine Wette auf den Spielausgang ist in unseren Augen aber eine Einschätzung zur Anzahl der Tore. In sechs von sieben Länderspielen mit Oranje-Beteiligung fielen 2020 beispielsweise keine drei Treffer. Die Polen wahrten derweil in sieben der vergangenen neun Heimspiele seit Anfang 2019 die weiße Weste. Weil überdies, wie angesprochen, doch einiges auf dem Spiel steht, ist nicht von einem offenen Schlagabtausch auszugehen.

Zwischen Polen und Holland zielt unser Tipp deshalb auf ein erneutes Under 2,5 ab. Schon im Hinspiel brachte nämlich ein einziges Tor die Entscheidung. Beim getesteten Buchmacher Bet365 erhalten wir eine 1.95 in der Spitze und riskieren einen Einsatz von sechs Units. Weitere Analysen & Empfehlungen zu den Länderspielen vom Dienstag und Mittwoch gibt es im Wettbasis-Bereich „Nations League Tipps„.
 

Ballert Italien sich in die Final Four?
Bosnien vs. Italien, 18.11.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Poland Polen vs. Holland Netherlands – beste Quoten Nations League 2020

Poland Sieg Polen: 4.10 @Betfair
Unentschieden: 3.80 @Unibet
Netherlands Sieg Holland: 1.92 @Betsson

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Polen / Unentschieden / Sieg Holland:

1
23%
X
25%
2
52%

Poland Polen – Holland Netherlands – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 17.11.2020, 09:30
* 18+ | AGB beachten